Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout


Latexhöschen Restriktive Foren Willkommen Gast


Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum

  Restriktive Foren
  Latex - Gummi - Lack & Leder (Moderatoren: xrated)
  Latexhöschen
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
egobaby
Einsteiger



Gummifetischist

Beiträge: 2

Geschlecht:
User ist offline
  Latexhöschen Datum:13.09.13 11:39 IP: gespeichert Moderator melden


Ich bin leidenschaftlicher Gummihosenwichser, wirklich ein Gummibaby. Es vergeht kaum ein Tag, dass ich meine Gummihöschen nicht anziehe. Dann aber meist den ganzen Tag von morgens 7 bis abends 23 Uhr. Natürlich wechsle ich dann auch, weil man ja ab und zu Bedürfnisse hat, wo man die Hosen ausziehen muss. Es kommt aber auch garnicht selten vor, dass ich sie ohne Unterbrechung 10 bis 12 Stunden anhabe. Ich bin dann ganz in Gummi gekleidet, d.h. Strümpe, mehrere Höschen: Das erste mit etwas Gleitgel, darüber dann eine Rubbeleinlage (Waffelgummi) und wieder darüber mindestens 2 weitere Gummihöschen, natürlich auch zwei Gummiunterhemden. Bis zur Außentemperatur von 24 bis 25° geht das bei mir, weil ich schon sehr lange trainiere. Nach einem langen Gummitag folgt dann abends nach dem Duschen noch eine Gumminacht hinterher. Ich bin einsam und verberge alle meine Aktivitäten.
Jetzt zu meiner Frage:
Nur selten wichse ich bis zum Orgasmus, meist nur bis kurz davor damit die Geiheit anhält. Die Sahne fließt irgendwann unbemerkt ins Gummihöschen. Wenn doch mal ein Orgasmus passiert, muss ich mich 10 bis 15 Minuten zwingen, die Höschen anzubehalten. Das schaffe ich aber, weil ich den Schlüssel fürs oberste Gummihöschen gut weglege. Aber das Wichsen mit Gleitgel und dem Waffelgummi über dem untersten Gummihöschen ist eigentlich unbefriedigend, weil das Waffelgummi zu wenig Rubbelwiderstand gibt. Kennt jemand eine Einlage, mit der das Wichsen effektiver und geiler ist? Für einen Hinweis wäre ich dankbar.
Durch das Schreiben und dauerndes Wichsen zwischendurch ist mir doch einer abgegangen. Aber Sahne im Gummihöschen ist ebenfalls schön, besonders wenn ich mehrfach überlaufe. Beim Wichsen entsteht dann der tolle glitschige Schaum. Meine Verpackung ist immer zuverlässig dicht, hält auch Pipi auf, wenn ich mal nicht schnell genug aus der Wäsche komme. Höchstens bei den Füßen kann es mal feucht werden.

Egobaby

ego3
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
sklave von gaby
Stamm-Gast

im harz




Beiträge: 178

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Latexhöschen Datum:13.09.13 17:46 IP: gespeichert Moderator melden


latex ist schon geil ,tage auch welche ,und das rein wichsen auch .
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
KeuscherCuck
Freak

Nordostoberfranken


Erotik spielt sich in erster Linie im Kopf ab

Beiträge: 108

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Latexhöschen Datum:07.07.16 23:50 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
latex ist schon geil ,tage auch welche ,und das rein wichsen auch .


Ich mag Latexhöschen auch sehr gerne, in der Kombination wie auf dem Bild ist aber mit Wichsen nichts mehr drin...

bild upload
Grüße
Willy, der keusche Cuck
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Gummibub
Einsteiger

Rosenheim




Beiträge: 5

Geschlecht:
User ist offline
gummibub  
  RE: Latexhöschen Datum:18.08.16 17:16 IP: gespeichert Moderator melden


Ich trage vor allem Gummiwindelhöschen. Diese aber nur ohne Windeln, denn das Latextuch streichelt unten rum so schön. Und wenn der Kleine mal in die Hose spritzt ist das auch nicht schlimm. Da muss man nicht sofort wechseln.

Sehr gern mag ich die Gummiwindelhöschen zum Knöpfen, da fühle ich mich beim Anziehen an meine Kindheit erinnert, als mir die Tanten solche Gummihoserln anlegten und bedächtig zuknöpften. Dabei lag dann öfters Ihre Hand auf meinen kleinen erigierten Wicht, um zu prüfen ob das Hoserl auch gut und tropfsicher sitzt.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
nico10
Einsteiger

Schweiz




Beiträge: 18

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Latexhöschen Datum:01.10.16 21:30 IP: gespeichert Moderator melden


Latex oder Gummi, ich trage gerne beides auf der blanken Haut, und zwar Schlüpfer. Ich hab's auch gerne schlüpfrig, das heisst, ich spritze da während einer Nacht mehrmals ab und geniesse von Mal zu Mal mehr wie's da gleitet und rutscht.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
JohniVolljährigkeit geprüft
Spenden-Zentrale
Forum-Spender




Forum-Unterstützer

Beiträge: 5813

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Latexhöschen Datum:02.10.16 02:33 IP: gespeichert Moderator melden


Interessante Hose, wo hast Du das Teil erstanden?

Johni




Dieses Forum braucht mehr als Luft und Liebe.
Dieses Forum braucht Geld. Haltet das Forum am Leben und spendet.

Spenden geht schnell und direkt. Nutzt einfach PayPal und schickt das Geld an [email protected]
Auch Überweisungen ist möglich, bitte Kontakt mit mir aufnehmen.

Jede Zuwendung ist für einen guten Zweck.

Vergesst Euer Forum nicht. Was nicht bezahlt werden kann, muss geschlossen werden.

Es ist schließlich auch Euer Vergnügen!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
egoby
Einsteiger

Reutlingen


Fetish Gummi ist das Geilste

Beiträge: 5

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Latexhöschen Datum:12.01.17 02:44 IP: gespeichert Moderator melden


Ich hab ja schon gesagt, dass Latex mein ein und alles ist. Aber eigentlich bin ich auch ein adult Gummibaby. Alle meine Latexunterwäsche ist rosa und weiß.
Normalerweise trage ich Gummihöschen (Boxershorts) sechs bis sieben mal in der Woche von morgens 07:30 bis nachts etwa 23;00 Uhr. Nachts aber nur ein Windelhöschen mit Gummihöschen darüber. Sehr selten, wenn ich übermäßig geil bin, dann können es schon mal bis zu 30 Stunden sein.
Beim Anziehen des Gummihöschens am Morgen kommt sofort etwas Gleitgel hinein und schon kann mein Schw***nzchen im Gummihöschen gleiten und spucken. 3 mal täglich abspritzen ist für mich normal. Das Sperma bleibt im Gummihöschen, weil ich die warme Schlüpfrigkeit genieße. Es geilt mich wahnsinnig auf wenn mein halb steifes Schw***nzchen im schlüpfrigen Gummihöschen beim Laufen hin und her flutscht. Manchmal muss ich mitten auf der Treppe stehen bleiben, weil mein Schw***nzchen die Reibung nicht mehr aushalten kann und abspritzt, Dabei bin ich auch schon mal gefragt worden, ob es mir gut geht. Wenn die anderen nur wüssten, wie sehr gut es mir geht!

Damit Feuchtigkeit am Oberschenkel nicht aussickern kann, ziehe ich Latexstrümpfe über die Beinabschlüsse der Boxershorts und darüber wieder eine zweite Boxershort. Damit ist alles gut gehalten und dicht. Ich kann bedenkenlos in´s Höschen spritzen.
Gern gehe ich mit steifen Schw***nzchen zu unserer hübschen und sexy Sekretärin um etwas zu bereden. Ich stehe dann so am Tisch, dass ich mein Schw***nzchen drücken und reiben kann. Auch dort spritze ich gelegentlich in´s Gummihöschen. Supergeil ist das, weil sie nicht weiß, wie gut es mir gerade geht.

Jetzt aber auch eine Frage an die Commuity:
Wie kann ich mein Schw***nzchen in einer Windel wichsen und zum Abspritzen bringen? Alle Windeln sollen Feuchtigkeit aufsaugen. Sie sind demnach trocken. Dennoch lese ich immer wieder, dass manche das machen. Nur wie?? Wer kann mir dazu etwas sagen?

Geschrieben und gefragt von egoby
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
guslaveVolljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger



Gummisklave, wichs dich ab, vor meinen Augen !

Beiträge: 77

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Latexhöschen Datum:13.02.17 22:54 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat

Wie kann ich mein Schw***nzchen in einer Windel wichsen und zum Abspritzen bringen? Alle Windeln sollen Feuchtigkeit aufsaugen. Sie sind demnach trocken. Dennoch lese ich immer wieder, dass manche das machen. Nur wie?? Wer kann mir dazu etwas sagen?


Wenn du das erste Mal in die Windel gepieselt hast, dann sind sie nicht mehr trocken - und mit etwas Precum werden sie sogar schleimig innen - und dann kannst du in den Windeln wichsen fast wie in einer Gummihose !
Ein devoter Gummisklave seiner Gummiherrin
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2017

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.04 sec davon SQL: 0.00 sec.