Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout


Keuschhaltung ohne KG Restriktive Foren Willkommen Gast


Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum

  Restriktive Foren
  Philosophie-Ecke (Moderatoren: private_lock)
  Keuschhaltung ohne KG
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Jupiter
Einsteiger





Beiträge: 6

Geschlecht:
User ist offline
  Keuschhaltung ohne KG Datum:04.11.16 22:56 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

ich wollte mal fragen, ob hier jemand von euch schon Erfahrungen mit Keuschhaltung ohne KG gemacht hat? Also auf Vertrauensbasis.

Der Punkt ist, dass man mit Schelle meistens trotzdem noch masturbieren kann, d.h. das ist eh immer schon zu 50% auf Vertrauensbasis. Und dass KGs, neben dem rein Finanziellen, auch praktische Nachteile haben. Und manche sollen ja angeblich auch im Voll-KG zum Orgasmus kommen können. Wer´s als Lifestyle mag, dem will ich hier die Sache mit den Voll-KGs natürlich nicht ausreden ;) Aber praktischer ist es natürlich ohne, wenn es denn funktioniert.

Ich könnte mir auch ganz gut vorstellen, wenn die Frau oder der Herr sagt, dass man sich nicht anfassen darf außer halt für hygienische Zwecke, dann ist das eben verboten, und zwar ohne Kompromisse. Das könnte das D/S Verhältnis sogar noch intensivieren, da der Sub nicht nur passiv, sondern auch aktiv gehorchen muss indem er/sie sich selbst kontrolliert. Es erfordert also ein noch höheres Maß an gegenseitigem Vertrauen.

Würde mich interessieren was ihr so über das Thema denkt!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2017

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.06 sec davon SQL: 0.00 sec.