Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout


Never Inside Restriktive Foren Willkommen Gast


Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum

  Restriktive Foren
  Philosophie-Ecke (Moderatoren: private_lock)
  Never Inside
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Umfrage
Wer lebt in einer Never Inside Beziehung?
Ich lebe in einer Never Inside Beziehung
44.83%
44.83% [ 13 ]
Nein. Meine Frau hat gerne GV mit mir.
34.48%
34.48% [ 10 ]
Ich darf gelegentlich GV haben, Sie macht es mir zu liebe.
10.34%
10.34% [ 3 ]
Anderes (bitte erklären)
10.34%
10.34% [ 3 ]
Stimmen insgesamt: 29
Umfrageende:
keine Begrenzung
Aktuelle Ergebnisse anzeigen

 Autor Eintrag
für immer
Stamm-Gast



Lang lebe die Königin!

Beiträge: 313

Geschlecht:
User ist offline
  Never Inside Datum:15.12.16 13:16 IP: gespeichert Moderator melden


Frage an Männer die in einer festen Beziehung leben langer als 3 Jahre und die Familienplanung abgeschlossen ist.
Seit 3.4.2013 verschlossen im Lancelot small und auch in einem Eigenbau seit Januar 2014.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
melrose
Sklave/KG-Träger

Oberbayern


Die große Welt ist zu den Füßen der Frau.

Beiträge: 99

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Never Inside Datum:15.12.16 16:15 IP: gespeichert Moderator melden


Aktuell seit 5 Jahre und 3 Monate never inside ohne kg, 3 Kinder
Der Frau dienen und zu ihren Füßen
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
für immer
Stamm-Gast



Lang lebe die Königin!

Beiträge: 313

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Never Inside Datum:15.12.16 16:50 IP: gespeichert Moderator melden


Never Inside seit 16 Jahren 4 Monaten! An diesem Tag wurde die Familienplanung abgeschlossen!
Seit 3.4.2013 verschlossen im Lancelot small und auch in einem Eigenbau seit Januar 2014.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
melrose
Sklave/KG-Träger

Oberbayern


Die große Welt ist zu den Füßen der Frau.

Beiträge: 99

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Never Inside Datum:15.12.16 19:15 IP: gespeichert Moderator melden


Also wie bei mir? Letztes Kind letzter Sex? ? Wieviel Kinder hast Du?
Der Frau dienen und zu ihren Füßen
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
ChrisAusgburg
Stamm-Gast

Augsburg


Gefangen, nicht mehr zu haben.

Beiträge: 644

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Never Inside Datum:15.12.16 19:17 IP: gespeichert Moderator melden


Dann sehe ich das Spiel mit dem KG aber als recht sinnfrei.

Schliesslich macht ja gerade das den Reiz aus hier und etwas ....

Frauen die am GV in diesem Sinn so rein gar keinen Spaß finden ... glaub ich eher selten.

Da läuft dann schon was anderes etwas schief meine Herrn.

Auch wir haben 2 Kinder, Haus und Job´s.....

Aber soo ganz ohne wäre dann doch undenkbar
Gefangen, und nicht mehr zu haben.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
KG-User
KG-Träger

Schleswig Holstein




Beiträge: 75

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Never Inside Datum:16.12.16 12:14 IP: gespeichert Moderator melden


Jupp ChrisAugsburg

So sehen wir das auch.

Meine Frau genießt meine Anhänglichkeit wenn ich verschlossen bin.
Sie genießt es dann auch sich von mir verwöhnen zu lassen und das ich dadurch noch schärfer werde, aber trotzdem will Sie auf meinen kleinen Bengel nicht verzichten.
Das ist auch Gut so.
.
Im Steelworxx Looker 01
mit abnehmbarem 8mm Plug
oder 8mm PA-Schloss
sicher verschlossen.
.
Liebender Ehemann und Hausfreund meiner geliebten KH
.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Mike Orca
Story-Writer





Beiträge: 171

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Never Inside Datum:17.12.16 08:38 IP: gespeichert Moderator melden


@ ChrisAugsburg und KG User
"Frauen die am GV in diesem Sinn so rein gar keinen Spaß finden" gibt es mit Sicherheit häufiger als Ihr anscheinend annehmt. Mal abgesehen vom Phänomen der Asexualität können auch ganz banale medizinische Probleme, z.B. nach einer Entbindung oder einer OP, den Spaß für eine Frau drastisch reduzieren - nur eine Minderheit der Frauen steht auf Schmerzen beim Sex. Dazu kommt noch die ganze Bandbreite psychischer Probleme, die genussvollen GV unmöglich mchen können.
Davon abgesehen: Im SM-Zusammenhang bedeutet "Never inside" ja nur, dass Sub nicht darf, aber nicht zwangsläufig, dass gleichzeitig auch die dominante Frau verzichtet. Wenn das von beiden gewünscht bzw akzeptiert wird, läuft da auch nichts schief, sondern nur in eine Richtung, die Euch (und nebenbei bemerkt: auch mir) fremd ist.

Viele Grüße, Mike Orca

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
melrose
Sklave/KG-Träger

Oberbayern


Die große Welt ist zu den Füßen der Frau.

Beiträge: 99

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Never Inside Datum:17.12.16 12:08 IP: gespeichert Moderator melden


Danke, Mike! Besser hätte ich es nicht schreiben können
Der Frau dienen und zu ihren Füßen
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
melrose
Sklave/KG-Träger

Oberbayern


Die große Welt ist zu den Füßen der Frau.

Beiträge: 99

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Never Inside Datum:17.12.16 13:53 IP: gespeichert Moderator melden


Die Ausgangsfrage müsste sein: mindestens 10 Jahre und mindestens 2 Kinder. Und die ERSTE EHEFRAU. Nach 3 Jahren hatten wir auch noch bei jedem Sehen Sex!! Inzwischen sind wir 16 Jahre zusammen, davon 10 verheiratet. Und ich finde sie immer noch sehr attraktiv
Der Frau dienen und zu ihren Füßen
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
für immer
Stamm-Gast



Lang lebe die Königin!

Beiträge: 313

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Never Inside Datum:17.12.16 16:20 IP: gespeichert Moderator melden


melrose, es bleibt jeden unbenommen dass er bei Veränderungen uns diese noch berichtet. Ich habe einige Frauen gehabt, und bin mir Heute sicher dass bis auf eine alle nur GV mit mir hatten weil es so sein muss, aber nicht weil Sie es wollten. Oder für die Fortpflanzung. Nur wie viel Männer erkenne dass es GV nur gibt um den Partner wohlgesonnen zu stimmen sei dahingestellt!
Und sollte ich jemals eine neue Partner bekommen, gehe ich dieser Problematik gezielt aus dem Weg!
Seit 3.4.2013 verschlossen im Lancelot small und auch in einem Eigenbau seit Januar 2014.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
KG-User
KG-Träger

Schleswig Holstein




Beiträge: 75

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Never Inside Datum:17.12.16 20:11 IP: gespeichert Moderator melden


@Mike Orca
Da muss ich auch dir recht geben, denn solche Frauen hab ich selbst schon im Familien- oder Bekanntenkreis kennen gelernt.
@für immer
Wie es bei meinen ExFreundinnen war, weiß ich nicht und will es auch gar nicht mehr wissen. Ich bin froh, dass ich eine Frau gefunden habe, die Sex mit mir des Spaßes wegen hat. Der KG ist eine zusaätzliche Bereicherung des Ganzen.
@melrose
Wie gut das ich die Erfordernisse dieser Frage weit überschreite. Seit 15 Jahren zusammen, seit 11 verheiratet und zwei Kinder. Immer noch Spaß am gemeinsamem Liebesleben.
.
Im Steelworxx Looker 01
mit abnehmbarem 8mm Plug
oder 8mm PA-Schloss
sicher verschlossen.
.
Liebender Ehemann und Hausfreund meiner geliebten KH
.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Ihr_joeVolljährigkeit geprüft
Sklave

BW


Die Welt ist eine Bühne. Nur... Das Sück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 487

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Never Inside Datum:17.12.16 20:19 IP: gespeichert Moderator melden


Ja, bei mir ist es auch Never inside, seit ups, da bin ich überfragt, noch bevor wir geheiratet haben, die Frage war: "Willst du mein Sklave sein oder mit mir schlafen?"

Nun ich habe mich für das erste entschieden, wobei Sklave sein, damals meine Masochistiche Neigung befriedigen es wohl eher traf. Was ich erleben durfte, war eben für mich schöner als...

Ja, jetzt kommt noch dazu, dass ich auch ein Kind mein eigen nenne, ja, da dürfte ich, sagen wir mal so, ich war gefesselt und wurde benutzt, aber es war wunderschön.

Ich konnte nichts dagegen tun, es sollte noch ein weiteres Kind sein, leider ging da was schief, bei ihr...

In der gesamten Zeitraum bis heute war ich aber nie mehr...
Allerdings war ich auf andere Art mindestens jeden Monat glücklich, manchmal mit Hilfe meiner Herrin manchmal mit Ihrer Zustimmung. Oft nur durch Ihre Strenge, dabei hatte ich nie einen KG und war trotzdem keusch.

Das erste Problem, das wir oder besser ich dann hatte, war als die Wechseljahre kamen, sie sich veränderte, sie meinte: "Ich kann dich nicht mehr hauen, dafür hab ich dich viel zu lieb."

Äh Hilfe, in der Zeit hatte ich wirklich Probleme, ja ich liebe sie!
Nun die Zeit ist auch vorbei, ich darf wieder Glücklich sein.
Aber auch diese Zeit war Never Inside, ja mit kuscheln und liebhaben, keine Hiebe, kein nichts, nicht mal keusch musste ich sein.

Dieses Jahr, habe ich das erste mal einen KG getragen, ups, ich war auch das erste mal unkeusch, trotz oder weil KG trifft es besser, obwohl ich eigentlich nicht durfte.
Aber das ist eine andere Geschichte und gehört nicht hier her.

Viele Grüße
Ihr_joe

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Ihr_joe am 17.12.16 um 20:23 geändert
Toleranz beginnt dort wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

SM-Stories: Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
melrose
Sklave/KG-Träger

Oberbayern


Die große Welt ist zu den Füßen der Frau.

Beiträge: 99

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Never Inside Datum:17.12.16 21:30 IP: gespeichert Moderator melden


@ kg User: dann gratuliere ich Dir von Herzen

Ich habe auch nicht behauptet, dass es sowas nicht geben würde. Aber ich glaube in den heutigen Zeiten ist das eher die Ausnahme und nicht "normal", obwohl es eigentlich normal sein sollte
Der Frau dienen und zu ihren Füßen
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Mike Orca
Story-Writer





Beiträge: 171

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Never Inside Datum:18.12.16 12:29 IP: gespeichert Moderator melden


@ KG-User
Spaß am gemeinsamen Liebesleben und "Never-Inside" schließen sich durchaus nicht aus – vor allem für die Damen, aber auch für etlich Männer. Ansonsten könnte lesbische Frauen ja auch keinen Spaß am Sex haben, was inzwischen hoffentlich niemand mehr glaubt.

(Frage an "für immer": Unterscheiden wir hier eigentlich zwischen prinzipiellem, absolutem "Never Inside" und einer langen Pause seit dem vorerst und möglicherweise für immer letzen GV?)

Viele Grüße, Mike Orca

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
subsi
Sklave/KG-Träger
Forum-Spender




Im Looker 2 gut hehütet

Beiträge: 115

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Never Inside Datum:18.12.16 13:25 IP: gespeichert Moderator melden


Never Inside wäre für mich großes Kopfkino.
Aber für meine Lady und mich ist das keine Option.
Sie spürt meinen, nein Ihren "besten Freund" viel zu gerne in sich drin.
Selbst wenn ich das wollen würde, käme meine Herrin nicht zu Ihrem Genuss...
Und der Herrin einen Genuss bzw. Wunsch nicht zu gewähren, ist für einen sub nicht vorstellbar.
Und gehorsam soll ein sub ja unbedingt sein.
Viele Grüße subsi


Jeder spinnt auf seine Weise – der eine laut, der andere leise. (Joachim Ringelnatz)
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
für immer
Stamm-Gast



Lang lebe die Königin!

Beiträge: 313

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Never Inside Datum:18.12.16 13:43 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Mike Orca Never Inside ist wohl nie mehr, das andere ist halt selten GV und die Frage stellt sich dann waru selten!
Seit 3.4.2013 verschlossen im Lancelot small und auch in einem Eigenbau seit Januar 2014.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Ihr_joeVolljährigkeit geprüft
Sklave

BW


Die Welt ist eine Bühne. Nur... Das Sück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 487

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Never Inside Datum:21.12.16 23:06 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Hallo Mike Orca Never Inside ist wohl nie mehr, das andere ist halt selten GV und die Frage stellt sich dann waru selten!

Never Inside bedeutet noch lange nicht ohne Orgasmus, oder etwas anderes derartiges, nur eben, dass der Kleine nicht mehr dort zu Besuch sein darf, wo er zur Fortpflanzung hin müsste.
Mit ein paar Unterbrechungen sind das etwa 40 Jahre bei mir.
30 Jahre ganz ohne Besuch. Nicht desto trotz hab ich in der Zeit viele Orgasmen gehabt, meine Herrin glücklich gemacht und wurde selber unzählige Male mehr als glücklich von Ihr gemacht mit und ohne Orgasmus.

Es kann hier doch nicht nur die paar Abstimmungen geben, von denen 2 noch nicht mal einen KG tragen.

Nun bei mir war es klar, ein Sklave darf eben nicht mit seiner Herrin... ergo gar nicht!

Liebe Grüße lhr_joe
Toleranz beginnt dort wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

SM-Stories: Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
felix247Volljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger

NRW, PLZ 46


Keusch im Lancelot für meine Herrin; nicht immer, aber immer öfter

Beiträge: 190

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Never Inside Datum:01.02.17 11:14 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Zusammen,
ich bin nun schon seit einigen Jahren "never inside".
Das heißt bei uns, dass ich sie mit meinem Penis nicht mehr penetrieren darf.
Mit Spielzeugen (kleine Dildos, MagicWand), meiner Zunge und meinen Fingern darf/muss ich sie immer wieder befriedigen.
Ich habe auch in Momenten außerhalb von "SM-Spielen" darüber mit ihr gesprochen, dass ich mir sehr wünsche mal wieder in sie einzudringen. Sie sagt aber, dass ihr mein Penis zu dick ist und er nicht passen würde.
In der Tat war es auch früher schon so, dass ich immer sehr vorsichtig sein musste, das sie sehr empfindlich und eng ist.
Da sie aber nicht bereit ist zu trainieren und sich regelmäßig zu weiten sind meine Aussichten jemals wieder meinen Penis in eine Scheide stecken zu können ziemlich schlecht. Das finde ich zwar sehr schade, muss es aber als sklave, aber noch viel mehr als liebender Ehemann akzeptieren.
keusche Grüße,
felix247
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
guslaveVolljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger



Gummisklave, wichs dich ab, vor meinen Augen !

Beiträge: 75

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Never Inside Datum:01.02.17 22:59 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo felix247,
dein Beitrag passt fast perfekt auch auf meine Situation - danke.
Meine Frau will mich seit mehr als 5 Jahren nicht mehr in sich spüren, weil sie glaubt, ihre Scheide zu kurz (nach einer OP).
Daher darf ich sie seither immer mit meiner Zunge zum Orgasmus bringen - und wenn das mal nicht klappt, dann greift sie selbst zu elektrischen Hilfsmitteln (kleiner Dildo).
Aber ich darf mich hinterher vor ihren Augen fertig wichsen (wobei sie es bevorzugt, wenn ich das in meiner schwarzen Latexsch****zhose erledige....) Manchmal hilft sie mir dabei auch mit ihren gummierten Händen....
Ich genieße das wie früher - und sie kommt häufiger zum Orgasmus als früher mit "inside".
Geile Grüße
guslave

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von guslave am 01.02.17 um 23:00 geändert
Ein devoter Gummisklave seiner Gummiherrin
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Herrin über Tom
Einsteiger

NRW


Keuschhaltung mit Gefühl

Beiträge: 3

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Never Inside Datum:09.03.17 12:26 IP: gespeichert Moderator melden


Ich frage mich wirklich ob Sex so nebensächlich werden kann???

Es erregt mich wenn mein Keuschling mir ausgeliefert ist..
Seine Lust ihn zum beben bringt aber ich den Schlüssel zur Erleichterung besitze.
Doch auf Sex zu verzichten will ich ganz und garnicht.

Mein Keuschling macht keine Anstalten auf konventionelle Berührungen.Wie ist das?
Vermisst ihr den leidenschaftlichen Sex mit eurer Herrin nicht? Inside?


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Seiten(2) «[1] 2 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Powered by Forennet.org v 1.2
© all rights reserved, 2017

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.05 sec davon SQL: 0.00 sec.