Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout


Xylocain Restriktive Foren Willkommen Gast


Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum

  Restriktive Foren
  Die Züchtigung eines Sklaven (Moderatoren: SmartMan)
  Xylocain
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
CB_Keusch
KG-Träger

Wien


Kontakt sehr gerne über Yahoo/MSN Messenger - freue mich auf spannende Fragen!

Beiträge: 289

Geschlecht:
User ist offline
latexmma  
  RE: Xylocain Datum:12.05.12 09:02 IP: gespeichert Moderator melden


Liebe Freunde,

Ich habe auch Erfahrungen damit. Es sit ein wirklich tolles gefühl, weil man ales fühlt! Die Gefühle, die Geilheit und die Erregung. Aber nicht die Stimulation! Man arbeitet wie verrückt und sieht alles, die Frau, sie erregt, sie keuchend, wirklich alles ist wie gewohnt. Aber dann, eben nix!

Probiert es!

Meie Fantasie ist ja, dass ich im Loocker gehalten werde. Wenn sie mich braucht/will dann komme ich natürlich sofort raus und mache was ein Man gerne macht. Aber das betäubt im Xylocain! Danach gleich wieder weggeschlosen. Wäre das nicht super?

Aber es wird immer schwieriger, wenn man extremere Ideen hat die Dame des Herzens zu überzeugen :-)

Kommt Ziet - kommt Rat!

CB_Keusch
Locker02 Maße mit integriertem Schloss: Korbspitze über B- bis A-Ring: 7 cm, A-Ring: anatomisch, Innendurchmesser 4,4 cm, Penispluglänge über A-Ring in den Körper ragend zur Fixierung: 2,5cm. Inkl. Pensiplug mit großer Kugel, Vorne mit Klappe zur Vorhautschonung und ~1mm Bohrungen ringförmig angelegt, Abstand A-B-Ring unten: 1,4cm.
Kontakt am Einfachsten hier per PN, oder per Yahoo Messenger:

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
smark
Stamm-Gast

Madroeira




Beiträge: 186

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Xylocain Datum:16.05.12 05:06 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Liebe Freunde,

Ich habe auch Erfahrungen damit. Es sit ein wirklich tolles gefühl, weil man ales fühlt! Die Gefühle, die Geilheit und die Erregung. Aber nicht die Stimulation! Man arbeitet wie verrückt und sieht alles, die Frau, sie erregt, sie keuchend, wirklich alles ist wie gewohnt. Aber dann, eben nix!

Probiert es!

Meie Fantasie ist ja, dass ich im Loocker gehalten werde. Wenn sie mich braucht/will dann komme ich natürlich sofort raus und mache was ein Man gerne macht. Aber das betäubt im Xylocain! Danach gleich wieder weggeschlosen. Wäre das nicht super?

Aber es wird immer schwieriger, wenn man extremere Ideen hat die Dame des Herzens zu überzeugen :-)

Kommt Ziet - kommt Rat!

CB_Keusch


Genau so solls laufen :)
Ähn nein nichts soll laufen, spritzen hehe.

Habe schon öfter mein Mädel überrascht weil ich irgendwie ahnte heut geht was :)

Vorher Xylo drauf, hält bei mir recht lange, Kaminfeuer ne Bottle Sekt oder so tut ihr Übriges
und auf gehts...
Muß nur noch an der Unterlage arbeiten, mir tun immer die Knie weh, der Teppich taugt wohl nichts :)
Aber ich genieße es, zuerst soll ja die Chefin ihren Spaß haben, dann mal kucken ob wir auch dürfen, oder nicht?
Und ja Looker und Xylo ja das wäre toll....

Hab meinen Looker grade gereiningt, puh muß mich erst wieder an den Plug gewöhnen.... :)

Gruß Smark
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
sklave von gaby
Stamm-Gast

im harz




Beiträge: 178

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Xylocain Datum:13.06.12 11:56 IP: gespeichert Moderator melden


es gibt doch zwei ein für die haut ,ein für das zahnfleisch ,welches ist besser .
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
domröschen
Einsteiger





Beiträge: 8

User ist offline
  RE: Xylocain Datum:20.07.12 16:32 IP: gespeichert Moderator melden


Ich kenne nur Xylocain dental Pumpspray von Asta Zeneca und muss sagen, es funktioniert bestens. Der Sklavensch****z ist 10-15 minuten absolut Spritzunfähig. Wenn die Wirkung nachlässt kann man es ja bei Bedarf wiederholen. Gibt es übrigens problemlos beim größten Online-Auktionshaus der Welt für 16-20 Euronen und ist sehr ergiebig...


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Alpha-Wolf
Stamm-Gast





Beiträge: 205

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Xylocain Datum:07.10.12 17:03 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo zusammen,

auch ich benutze Xylocain hin und wieder.
Wenn ich mal einen Tipp geben darf, ich weis nicht ob es schon wer erwähnt hat hier da ich nicht den ganzen Thread gelesen sondern nur überflogen habe.
Ich sprühe das Xylocain immer in ein Kondom und ziehe es dann über und lasse es so 10 min. einwirken.
Der Vorteil ist, dass nicht ganz so viel Xylocain gebraucht wird und ich empfinde es als stärker.
Nach den 10 min. gebe ich dann meistens noch einen Tropfen auf und etwas in die Harnröhre,dann ist die Eichel wirklich betäubt.

Mfg Markus
Männer sind primitiv,aber glücklich.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
dragoniaVolljährigkeit geprüft
KG-Träger



meine neugier bestraft mich!

Beiträge: 686

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Xylocain Datum:07.10.12 18:03 IP: gespeichert Moderator melden


dass mit dem kondom kann ich nur bestätigen.
ohne ist die wirkung lange nicht so stark. ein wenig in die harnröhre ist auch zu empfehlen.
übrigens benutzen wir die 2%-salbe
cu dragonia, sub von kh lady_max
ich brauch keinen sex, mich fi**t das leben jeden tag. :)
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
sklave von gaby
Stamm-Gast

im harz




Beiträge: 178

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Xylocain Datum:13.09.13 18:11 IP: gespeichert Moderator melden


ist Salbe besser ?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
sunnyslaveVolljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger

Kiel




Beiträge: 48

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Xylocain Datum:14.09.13 12:42 IP: gespeichert Moderator melden


Habe selber sehr gute Erfahrungen mit dem dental-Pump-Spray gemacht 3-4 Spritzer und meine Herrin hatte ihre helle Freude daran zu beobachten, wie ich in den vorgegebenen 4 Minuten trotz Erektion noch alles mögliche versucht habe, um doch noch kommen zu können. Es ist frustrierend wenn man die Erlaubnis bekommt zu dürfen aber nicht kann und dann unvollendeter Dinge wieder verschlossen wird.

Bei mir hat das Spray also Wunder gewirkt. Kann mir nicht vorstellen, dass die Salbe mehr Wirkung erzielen könnte.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Gummiuwe
KG-Träger

Mülheim-Ruhr




Beiträge: 23

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Xylocain Datum:14.09.13 12:52 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo
Habe trotz Salbe und Durex Performa noch kommem können, auch relativ schnell.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
sunnyslaveVolljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger

Kiel




Beiträge: 48

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Xylocain Datum:14.09.13 13:06 IP: gespeichert Moderator melden


Wie lange hast Du es einwirken lassen? Habe nach den 3-4 Pumpstößen (Auf der Eichel war ein kompletter Film Xylocain) ca. 1 Minute einwirken lassen und hatte in den folgenden Minuten keine Chance mehr zu kommen.
Bei mir hat leider das Spray schon ausreichend Wirkung gezeigt.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Gummiuwe
KG-Träger

Mülheim-Ruhr




Beiträge: 23

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Xylocain Datum:14.09.13 13:18 IP: gespeichert Moderator melden


10 - 15 Minuten, die Eichel war zwar etwas betäubt, aber trotzdem gekommen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
penty
Fachmann

BY




Beiträge: 63

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Xylocain Datum:14.09.13 19:36 IP: gespeichert Moderator melden


Habe sowohl Xylocain als auch Emla-Salbe ausprobiert.
Beides so 10min. einwirken lassen, dann bin ich für ca. 45min "außer Gefecht". Danach kann ich aber schon wieder abspritzen.
Beides ist echt nicht schlecht, wenn´s mal wieder
länger dauern soll oder nur die Chefin was davon haben soll.
Allerdings ist mein Kleiner dann schon 2-3 Tage etwas mitgenommen und braucht Pflege.

penty
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
smark
Stamm-Gast

Madroeira




Beiträge: 186

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Xylocain Datum:17.09.13 02:00 IP: gespeichert Moderator melden


ich spritze erst die Eichel ein und verteile es etwas...

Dann nach ner Minute oder so, Vorhaut wieder vor und da nochmal reinspritzen und verteilen, dann ist bei mir echt Ruhe.
Ja zuoft solls man nicht benutzen ist Alkohol drin und das reizt den Kleinen natürlich

Gruß Smark
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
keuschling55
Erfahrener





Beiträge: 34

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Xylocain Datum:14.12.16 10:21 IP: gespeichert Moderator melden


also ich teile Euch jetzt auch meine Erfahrungen mit Xylocain dental mit.
sehr interessantes zeug:
Die Dosis macht bekanntlich das Gift. Bekomme ich nur einen Spritzer auf den Penis, wird er schon ziemlich taub an den entsprechenden Stellen. Ich bin dann auch nicht mehr so geil komischerweise. Und ich bilde mir ein, dass er auch nicht mehr so hart wird. Wird nicht zuviel aufgesprüht, ist langer Sex durchaus möglich. Eignet sich übrigens auch, um es in die Kehle zu spritzen, um den Würgereflex einzudämmen, wenn es einen Mundfi**k geben soll.

Für Analverkehr eignet es sich nach meiner Erfahrung nur bedingt. Zum einen brennt es ziemlich wenn man es auf die Rosette spritzt.
Außerdem wird nur die obere Hautschicht betäubt.
Es ist überhaupt nicht so, dass man dann problemlos in einen lockeren und geweiteten Arsch eindringen kann... Man muss genauso vordehenen usw. Nur dass der besprühte weniger spürt und so seinen Muskel evtl. überfordert.

Eine kurzzeitige chemische Keuschhaltung ist mit diesem Zeug Problemlos möglich! Einmal bekam ich 5 oder 6 Spritzer auf mein bestes Stück. Danach war alle Geilheit total verflogen, als hätte ich 3 Orgasmen gehabt. Es war auch sehr sehr komisch ihn anzufassen. Als wär er fremd und nicht mein..
Die Wirkung hielt sogar bis zum nächsten Tag an. Erst am nächsten Tag bekam ich wieder ein wenig lust. Sicherlich ungesund und überhaupt nicht für die Dauer geeignet.

Trotzdem definitiv zu empfehlen. Ein Fläschen kostet um die 20 Euro in der Apotheke.. und es hält für ca. 200 Spritzer. Also "einige" Anwendungen..
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
SmartManVolljährigkeit geprüft
Staff-Member

Hamburger Randgebiet




Beiträge: 2128

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Xylocain Datum:16.12.16 06:16 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Für Analverkehr eignet es sich nach meiner Erfahrung nur bedingt.
Eignet sich dafür gar nicht trifft es eher.
Zitat
Nur dass der besprühte weniger spürt und so seinen Muskel evtl. überfordert.
Jepp! Der angerichtete Schaden wird erst beim Abklingen der Betäubung deutlich - und dann ist es aufgrund der zuvor nicht wahrgenommenen Faserrisse zu spät!! Das sollte generell, und nicht nur bei Überdosierung, dort und auch an anderen Bereichen des Körper bedacht werden. Fehlender Schmerz = Kontrollverlust über Körperschädigung, weshalb man nicht restlos alles nachspielen sollte, was geil klingt.
Infos zum Forum: "Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Seiten(4) «1 2 3 [4] »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!

Wir unterstützen diese Aktion

Powered by Forennet.org v 1.2
© all rights reserved, 2017

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.04 sec davon SQL: 0.00 sec.