Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout


The Femdom Game Restriktive Foren Willkommen Gast


Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum

  Restriktive Foren
  Die Züchtigung eines Sklaven (Moderatoren: SmartMan)
  The Femdom Game
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
slave-manu
Sklave

Bayern




Beiträge: 100

User ist offline
  The Femdom Game Datum:28.06.16 14:16 IP: gespeichert Moderator melden


Meine Herrin liebt Brettspiele, und so habe ich mir überlegt, ihr ein ganz persönliches Spiel zu entwerfen. Das Spielbrett ist in sechs Königreiche aufgeteilt, jeder Spieler darf sich ein Königreich zu Beginn des Spiels auswählen, wobei der Sklave zwei zur Auswahl hat und die Herrin vier.
Innerhalb der Grenzen des eigenen Königreichs zählen die Punkte für den Besitzer doppelt, für den "Eindringling" nur die hälfte.
Jedes Königreich hat ein Konigreichsfeld, bei dem sich der Besitzer sich von dem Mitspieler einen Wunsch erfüllen lassen kann. Kommt der Gegner auf das Königreichsfeld, wird er nach Wunsch des Besitzers bestraft.

Alle anderen Felder sind in Kategorien eingeteilt
Würfelglück...Dazu gibt es ca. 40 Karten mit Aufgaben. z.B Würfel mit 2 Würfel und multipliziere die Augen, das Ergebnis ist die Anzahl der Schläge mit dem Paddle,....

Sklaventraining...Rund 40 Karten mit Aufgaben wie z.B. Sklave hat nackt und in High Heels 30min die Küche sauber zu machen,....

Gunst der Herrin... ca. 30 Karten mir Anweisungen wie z.B. die Herrin zieht ihr Latexcatsuit für 2h an, der Sklave darf in dieser Zeit die Herrin nicht berühren.

Spiele....hier wird auf andere Spiele verwiesen, z.B. spielt nackt eine Runde mensch ärgere dich nicht, für jede Figur die rausgeschmissen wird bekommt der Sklave eine Wäscheklammer an den Körper,....

Küsse & mehr....."normale" Sachen wie küssen, kuscheln, Candle Light Dinner,....

Event... längere, größere Sachen wie. z.B. Wochenende in einem SM Domizil, Picknick im Freien, Gemeinsamer Einkauf im Fetisch Laden,....

In den meisten Kategorien gibt es Aufgaben die einfach und schnell erledigt sind, aber auch andere die an Grenzen gehen und nicht sofort ausführbar sind, jede Karte hat daher eine andere gültigkeitssauer in der sie gespielt werden muß.

Auf jeder Karte sind Punkte für Herrin und Sklaven vermerkt, die je nach Schwierigkeit variieren und für Herrin und Sklaven unterschiedlich sein können. Mit diesen Punkten wird die Spielfigur weiter bewegt. Werden Aufgaben nicht erfüllt kann das auch mal rückwärts gehen.

zu letzt gibt es noch Veto Karten, 2 für die Herrin, 1 für den Sklaven, damit kann man eine Aufgabe umgehen, die man gerade gar nicht machen will, die Veto karte bekommt dann der andere Spieler.

Hier mal das Layout vom Spielfeld



Ich habe noch ca. 1 Monat Zeit bis ich das Spiel fertig haben muss, um es zum Geburtstag zu überreichen, wenn ihr noch Ideen habt, gerne her damit, und wenn euch der weitere Verlauf interessiert, sagt Bescheid, dann poste ich die Fortschritte und weitere Einzelheiten.



[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von slave-manu am 28.06.16 um 22:49 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
RicoSubVonLadyS
Story Writer

NRW, Ruhrgebiet


Bin Baby, Hund, Sklave und Freund, Habe Mama, Frauchen, Herrin und Freundin!

Beiträge: 747

Geschlecht:
User ist offline
  RE: The Femdom Game Datum:28.06.16 14:38 IP: gespeichert Moderator melden


Hm die Idee an sich ist gut und hat was, ich selber bin nicht so der Brett Spiel Fan und habe schon Probleme mir Regeln bei Monopoly oder Risiko oder Spiel des Lebens zu merken. Ist nicht so mein Fall.

Deine Spielregeln und auch das Karten und Würfel System habe ich jetzt auf die schnelle nicht so ganz Verstanden, wohl aber denn Sinn dahinter. Das ist ein tolles Ding, das du dir solche Gedanken machst und ein Brettspiel Erfindest, denn nichts anderes hast du getan. Es würde mich nicht wundern wenn ich mal in einem Sex Shop bin und das von dir Erdachte Brettspiel dort im Regal stehen sehe. Erotik Spiele scheinen derzeit in zu sein, nur das sich deines viel Besser Anhört als ein Schnödes Würfel Spiel mit 6 Stellungen oder so.

Berichte weiter ich bin gespannt wie deine Dame darauf Reagiert.

Herr je so viel Fantasie und Ideen Reichtum besitze ich nicht, ich grübbele mir immer einen ab was ich meiner Liebsten so Schenken könnte und du gehst hin und Erfindest mal ein Brettspiel genial.

Gruß Der RicoSubVonLadyS
Meine Geschichten:
Die Gedankenwelt -/- Rico der Hofhund -/-Neue Welt Ordnung(EINGESTELLT) -/- Ein Baby ist Geboren -/- Lady´s Life -/- Genetik Failed Experiense
Lyric: Gedanken

Windel Count Up
My Chat Name im KG Chat:Rico|Diapered
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
ChrisAusgburg
Stamm-Gast

Augsburg


Gefangen, nicht mehr zu haben.

Beiträge: 646

Geschlecht:
User ist offline
  RE: The Femdom Game Datum:28.06.16 14:45 IP: gespeichert Moderator melden


Richtig coole Sache.
Auch das LayOut ist richtig gut.

Die Regeln Blick ich gerade auch nicht ganz aber das Prinzip ;)

Bitte weitermachen und zeigen.
Gefangen, und nicht mehr zu haben.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
slave-manu
Sklave

Bayern




Beiträge: 100

User ist offline
  RE: The Femdom Game Datum:28.06.16 16:44 IP: gespeichert Moderator melden


Also hier nochmal ein versuch die Regeln verständlich zu machen :)

Es gibt Start und Ziel, um ins Ziel zu kommen muß man Punkte sammeln die man durch das erledigen von Aufgaben bekommt.
Die Anzahl der Punkte darf man dann mit seiner Spielfigur weitergehen.

Zu Beginn kann man eine Kategorie frei wählen um das Spiel zu starten.

Z.B. wählt die Herrin eine Würfelaufgabe in der es heisst: "Die Herrin würfelt mit einem Würfel, die Augenzahl mal 15 ergibt die Zeit in min. die der Sklave einen Analplug nach Wahl der Herrin zu tragen hat".

Als Punkte stehen auf der Karte H +1 S+1/-1 was heisst, die Herrin geht ein Feld vor sobald sie einen Plug ausgewählt uns eingesetzt hat, der Sklave darf ein Feld vor wenn er den Plug z.b. bei einer gewürfelten 5 (x15) also nach 1 1/4 Stunden noch drin hat, meckert er oder nimmt er ihn vorher raus muß er ein Feld zurück.

Danach ist der Sklave dran und zieht eine Karte, die Aufgaben auf den Karten involvieren immer beide Personen, die Punktezahl ist aber für die Personen unterschiedlich je nach Dauer / Intensität / Aufwand der Aufgabe für die Person.

Aufgaben gibt es in 5 Kategorien, die ich oben erwähnt habe, wobei auf dem Spielfeld z.B wesentlich weniger Felder für EVENTS sind als z.B. Würfelglück.

Das ist das Grundprinzip des Spiels, als kleiner Zusatz sind die Königreiche. Das Spielfeld ist in 6 Königreiche unterteilt, und jeder Spieler darf sich ein Königreich aussuchen das ihm gehört.
In diesem Königreich hat der Spieler ganz grob gesagt Vorteile für sich, und ein fremder Spieler der dorthin kommt Nachteile.

Hoffe es ist jetzt etwas verständlicher :)

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
ChrisAusgburg
Stamm-Gast

Augsburg


Gefangen, nicht mehr zu haben.

Beiträge: 646

Geschlecht:
User ist offline
  RE: The Femdom Game Datum:28.06.16 17:26 IP: gespeichert Moderator melden


Wow, Hut ab .. echt.

Wo andere mal schnell Rosen kaufen oder n Goldkettchen tust du etwas das nur wenige können.

Viel Phantasie und du zeigst Lust daran.

Rico hat da gar nicht soo unrecht.
SexSpiele stehen unheimlich hoch in der Gunst, leider ist das meiste sehr langweiliger Müll der sich nur auf den "Akt" konzentriert und auch schnell langweilig wird.

Mit deiner Ausarbeitung würde ich mal ganz vorsichtig irgendwo anklopfen.
Nicht vergessen vorher ausdrücklich darauf hinzuweisen das auch geistiger Diebstahl ein Diebstahl ist :-)

Aber mich würde es schon sehr wundern wenn es für ein Spiel das so geplant und durchdacht ist keine Fans gibt.

Deine Idee und die Mühe die du dir damit gibst sind für mich allemal 12 von 10 möglichen Punkten wert :-)

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von ChrisAusgburg am 28.06.16 um 17:27 geändert
Gefangen, und nicht mehr zu haben.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
RicoSubVonLadyS
Story Writer

NRW, Ruhrgebiet


Bin Baby, Hund, Sklave und Freund, Habe Mama, Frauchen, Herrin und Freundin!

Beiträge: 747

Geschlecht:
User ist offline
  RE: The Femdom Game Datum:29.06.16 08:39 IP: gespeichert Moderator melden


Ah okay jetzt habe ich es Kapiert mit den Regeln zumindest so das ich mir ein Bild machen kann. Es scheint mir aber das es auch ein sehr Zeit Intensives Spiel sein wird. Dein Beispiel ist gut, 1 1/2 Stunden Plug tragen und erst dann geht der nächste Zug los, oder wird dann direkt weiter gespielt und der Zug des Sklaven ist so eine Art "Guthaben"??

Sicher wer Brettspiele mag, der hat wohl nichts dagegen wenn es auch mal länger dauert( Vergesst aber das Snickers nicht) nur wenn das oft vorkommt muss / solte man das Spiel im Vorraus Planen, und sich wohl sehr viel Zeit nehmen. Ansonsten kann ich nur sagen WOW, wie Chris Schrieb andere machen sich Gedanken um Blumen, Schmuck und Pralinen, du aber gehst hin und Bastelst was Erstaunliches zusammen, das schönste ist aber das es wirklich von Herzen kommt, es zeigt das du deiner Liebsten etwas ganz Besonderes Schenken möchtest, das es dir nicht reicht irgendwelches Schnödes Konsum Zeugs zu Kaufen, und das beweist auch wie sehr du deine Frau Liebst, Verehrst und wie wichtig Sie dir geworden ist.

Davon können sich meiner Meinung nach über 90 % Der Männer was Abschneiden. Ich zähle mich hier zu den 90 % die von dir noch was Lernen können und es besser machen könnten.

Ich finde auch das Teil gehört Vermarktet, mit den Marken Rechten bei dir, natürlich musst du es nicht tun, es wäre Verständlich weil dadurch auch ein Stück der Individualität und des Einzigartigen verloren ginge.

Punkte nun ja ich gebe dir ganze 1000 Punkte von 100.

Gruß Der RicoSubVonLadyS
Meine Geschichten:
Die Gedankenwelt -/- Rico der Hofhund -/-Neue Welt Ordnung(EINGESTELLT) -/- Ein Baby ist Geboren -/- Lady´s Life -/- Genetik Failed Experiense
Lyric: Gedanken

Windel Count Up
My Chat Name im KG Chat:Rico|Diapered
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
SklavinSabineVolljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger

Deutschland


Verschlossen in einem BON4L

Beiträge: 401

User ist offline
0  0  
  RE: The Femdom Game Datum:29.06.16 14:47 IP: gespeichert Moderator melden


Echt ein gelungenes Konzept.

Beginnend bei der Spielplangestaltung bis hin zu den zahlreichen Spielkarten.

Bin schon gespannt auf deinen nächsten Post und deine Fortschritte.
Liebe Grüße
eure Sklavin Sabine

https://www.sklavenzentrale.com/?ZN=484555
Voll-KG für eine TV - Kleidungsberatung - Vorliebe für Gasmasken - En Femme nach Dortmund... - Mein wahres Ich
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Ihr_joeVolljährigkeit geprüft
Sklave



Die Welt ist eine Bühne. Nur... Das Sück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 494

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: The Femdom Game Datum:01.07.16 00:49 IP: gespeichert Moderator melden


Die Idee finde ich auch gut.
Wenn ich das Richtig Sehe wird das ein Endlosspiel, das sich so todläuft, gehe ich von dem Beispiel aus, dass nach frühestens 1 1/2 Stunden das Spiel weiter geht, bevor der 1. Zug des/der Sklaven weitergespielt wird, kommt er jetzt auf ein Feld das eine Arbeit beinhaltet verschiebt sich der nächste Zug um 30 Minuten, bei deinem Beispiel plus das umziehen des Sklaven. Wenn ich die Idee richtig verstanden habe und die Herrin zwischenzeitlich aus Langeweile nicht eingeschlafen ist, folgt der nächste Zug von Ihr, nehmen wir mal Würfelglück ist ihr nächstes Feld auf der Karte steht würfle 2 Mal und multipliziere beide Würfe, nehmen wir auch das Paddel, da sie im eigenen Königreich ist darf sie einen 3. Wurf machen und die beiden auswählen , die ihr am besten gefallen angenommen 4 mal 5 also 20, dann bekommst du 20 Hiebe, entweder sehr milde aufgetragen, oder sie mag es härter, dann hast du ohne Aufwärmen einen wunden Po, gehen wir davon aus, sie ist vernünftig also wärmt sie deinen Hintern auf, dann sind noch mal 20 Minuten vergangen, da ja jede Karte ihr Vor/Zurück System hat sagen wir mal H+4/-2 S+4/-4 (wenn er jammert etc.) Nemen wir mal an du erträgst Ihre Handschrift, geht sie also 2 zurück.
Das Spiel dauert so Ewig bzw die jeweils 40 Karten sind verbraucht lange vor dem Spielende.

Mein Vorschlag ist, die Karten zu sammeln und dann z.B. Beim betreten eines Königreiches darf der Besitzer pro Kategorie eine auswählen, ist keine in jeder Kategorie vorhanden, kann er eine seiner eigenen benutzen.
Die nicht verbrauchten Karten wandern auf den Stapel.

Dauert auch noch lange...

Da ja eine Belohnung für das Erreichen des Zieles sein soll kann die Regel so lauten:
Alle noch vorhandene Karten von Herrin und Sklave werden nacheinander abgearbeitet wenn die Herrin das Ziel als 1. erreicht. Erreicht jedoch der Sklave als erstes das Ziel, darf er seine Karten ablegen, nur die Karten der Herrin zählen dann.

Bei mehr als einem Sklaven gibt er seine Karten der Herrin, für den weiteren Mitspieler.

Daraus ergibt sich etwa eine Spielzeit von Minimum 2 Tagen, wenn man den Weg ohne die Königinnen-Felder benutzt. Höchstens ohne Umweg 10 Tage.

Wobei das Zielfeld für den Sklaven recht brutal sein kann.
Je nach Veranlagung auch wunderschön.
Also, die Herrin zieht was auch immer an, verprügelt dich, mehrere Karten. Du darfst was auch immer mit oder ohne etwas reinigen, klar dass das überprüft wird, bevor du die nächste Arbeit erledigst, dann kommt die Zeit des Kuschelns, eventuell ein Dinner, die Herrin Löst die nächste Anziekarte ein, benutzt wieder einige der nennen wir sie mal Strafkarten,
Du wirst genug haben, je nach dem darfst du dann neben/mit der Herrin schlafen mit der Gewißheit, dass du morgen noch mal ähnliches erleben darfst/mußt.

Ich hoffe dir weitergeholfen zu haben.
Liebe Grüße Joe


Toleranz beginnt dort wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

SM-Stories:
Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
slave-manu
Sklave

Bayern




Beiträge: 100

User ist offline
  RE: The Femdom Game Datum:01.07.16 16:22 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Joe, danke für die Anmerkungen.
In der Tat ist es so, das die Karten verschieden hohen Aufwand bedeuten, und ich habe daher versucht die Karten in 4 Kategorien was den Aufwand betrifft aufzuteilen. Es gibt je Aufgabengebiet 20 Karten die sofort ausführbar sind, z.B. ansetzen von Klammern, Knebel, Maske,... bzw. bei der Herrin anziehen von Catsuit, Corsage, Stiefel, High Heels,...
Auf allen Karten steht auch eine "Gültigkeit" und bei dieser Kategorie steht eben "sofort" drauf.
in der zweiten Kategorie heisst es "innerhalb 24h" dazu gehören die meisten Würfelglück Karten sowie putz, und Hausarbeitsdienste.
Als weitere Kategorie gibt es dann "1 Woche" das sind z.B Aufgaben wie "Herrin schickt SMS, Sklave kocht 3 Gänge Menü und serviert es im "Dienstmädchenoutfit" oder auch NS Aufgaben, bei der meine Herzdame nicht jeden Tag Lust darauf hat.
Die letzte Kategorie sind aufgaben die 1 Monat als Zeitraum haben, das sind z.B. Picknick im Wald, Wochenende im SM Domizil,....

Das Spiel ist bewusst so gestaltet das es nicht innerhalb 1-2 Tage durchgespielt werden kann, sondern über einen längeren Zeitraum immer wieder weiter geht, obwohl ich deine Variante mit dem Verbrauch der Karten im Ziel auch sehr interessant finde.
Meine Idee, die halt besser zu uns passt war z.B als Einsatz das der Verlierer ein Wochenende in z.B. Barcelona organisiert und zahlt, oder ne Woche Urlaub in Italien.
Wir machen gerne Städtereisen und kostenmäßig wechseln wir uns auch immer wieder ab, ist also damit keine große Sache, aber die Vorfreude auf die Städtereise wird meine Herrin sicher ermutigen oft zu spielen, egal ob sie oder ich gewinne ;)

Karten die nicht sofort gespielt werden müssen, können natürlich auch kombiniert gespielt werden, und sind auch zum teil darauf abgestimmt.

Menge der Spielkarten: Momentan gibt es rund 40 / Kategorie ausser bei Event, da bit es nur 10, und im Schnitt sind es 80 Felder von Start bis Ziel. Das ist zwar knapp, aber ausgespielte Karten kommen ja wieder in den Stapel, und die "sofort" Karten können ja immer wieder angewendet werden, der Plug wird gegen den Nächsten getauscht, die Latexmaske gegen die Ledermaske,...

Ausserdem fallen mir täglich neue Sachen ein für neue Karten, da ist ja das Forum hier mit diversen Themen zu Quälanleitungen eine wahre Fundgrube :) und ich denke bis ich das Spiel an die Herrschaft übergebe werden es sicher 60-80 Karten pro Kategorie sein die ich dann habe.

Was ich gerade noch Überlege ist eine Art Tauschbörse einzubauen ähnlich wie man es bei Siedler von catan kennt.
Grob überlegt könnte es so funktionieren, das jedes Königreich einem Aufgabenbereich zugeordnet ist, und der Besitzer diese Karten dann gegen 2 Karten die der Gegner hat tauschen kann oder so ähnlich. Ob das wirklich funktioniert weiss ich noch nicht muss ich erstmal mit ein paar Karten ausprobieren ob das Sinn macht.

Momentan bin dabei würdige Spielfiguren zu entwerfen, die ich mit dem 3D Drucker ausdrucken werde. Sobald ich da mal was entworfen habe, berichte ich wieder, aber das dauert bestimmt noch, 3D Modeling von organischen Figuren war noch nie meine Stärke.

Hier mal eine Ansicht der ersten ausgedruckten Karten.
Die große ist ungefähr die von Visitenkarten auf 150g/m2 Photopapier.

postimage

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von slave-manu am 01.07.16 um 16:26 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Herrin-Ursula
Einsteiger





Beiträge: 15

User ist offline
  RE: The Femdom Game Datum:12.07.16 00:20 IP: gespeichert Moderator melden


So wie ich das verstanden habe, hat der Sklave da Chancen auch etwas zu gewinnen,somit ist es fair und einem Spiel angemessen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
slave-manu
Sklave

Bayern




Beiträge: 100

User ist offline
  RE: The Femdom Game Datum:14.07.16 11:55 IP: gespeichert Moderator melden


postimage

nun sind auch die Spielfiguren fertig, ein weiblicher Torso in silber und ein männlicher Torso (mit Bäuchlein und kleinem Schw***nzchen) in schwarz.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von slave-manu am 14.07.16 um 12:04 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
slave-manu
Sklave

Bayern




Beiträge: 100

User ist offline
  RE: The Femdom Game Datum:26.07.16 14:51 IP: gespeichert Moderator melden


IMG_2163
photo storage



Das Spiel ist fertig und wird heute Abend überreicht, bin gespannt auf die Reaktion meiner Herrin.

Final wurden es jetzt rund 50 Karten pro Kategorie und rund 20 Karten in der Event Kategorie. Das Feld der Aufgaben ist sehr weit gestreut, von einfachen Aufgaben die in 10min erledigt sind, über Keuschhaltung die bis zu 18 Tage dauern kann, Kafigeinschluss über Nacht, aber auch organisation eines Picknicks, Massage, Schaumbad,...

Anfangs wurde ja mal gemeint das Spiel zu vermarkten, wenn ich mir die Karten so ansehe, ist es doch sehr auf uns zugeschnitten, und jeder andere Spieler würde wahrscheinlich mit der hälfte der Karten nichts anfangen können, da sie eben sehr persönlich sind.

Nun aber auf in die erste Runde ;)

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von slave-manu am 26.07.16 um 14:52 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
roland83
Sklave/KG-Träger





Beiträge: 152

User ist offline
  RE: The Femdom Game Datum:27.07.16 09:10 IP: gespeichert Moderator melden


Herzlichen Glückwunsch zu dieser phantastischen Arbeit!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
ChrisAusgburg
Stamm-Gast

Augsburg


Gefangen, nicht mehr zu haben.

Beiträge: 646

Geschlecht:
User ist offline
  RE: The Femdom Game Datum:27.07.16 10:27 IP: gespeichert Moderator melden


Aber wirklich .. Hut ab.. einfach WOW.


Gefangen, und nicht mehr zu haben.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
RicoSubVonLadyS
Story Writer

NRW, Ruhrgebiet


Bin Baby, Hund, Sklave und Freund, Habe Mama, Frauchen, Herrin und Freundin!

Beiträge: 747

Geschlecht:
User ist offline
  RE: The Femdom Game Datum:27.07.16 10:42 IP: gespeichert Moderator melden


WoW das sieht echt genial aus, Respekt.

Was das Vermarkten Angeht ja du hast recht, es ist auf Euch abgestimmt das wäre für eine Breite Masse wohl eher weniger aber wie wäre es eine "Standard" Version davon zu Erstellen?? Oder als "Self Made" Bastel Set??

Ich bin mir fast sicher dafür findet man auch Abnehmer oder Unternehmen die es Produzieren würden. Das Design was du hier hochgeladen hast würde ich sofort Patentieren lassen, nicht das jemand deine Idee Klaut.

Und wie hat deine Herrin nun darauf Reagiert??

Gruß Der RicoSubVonLadyS
Meine Geschichten:
Die Gedankenwelt -/- Rico der Hofhund -/-Neue Welt Ordnung(EINGESTELLT) -/- Ein Baby ist Geboren -/- Lady´s Life -/- Genetik Failed Experiense
Lyric: Gedanken

Windel Count Up
My Chat Name im KG Chat:Rico|Diapered
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
SmartManVolljährigkeit geprüft
Staff-Member

Hamburger Randgebiet




Beiträge: 2157

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: The Femdom Game Datum:27.07.16 11:41 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Was das Vermarkten Angeht...

Das Design was du hier hochgeladen hast würde ich sofort Patentieren lassen...
...das würde gegen die AGB des Anbieter der Grafiken gehen, die zwar die hiesige Veröffentlichung gewähren, jedoch keine Vermarktung und sicherlich kein Patent. Das alles ginge wohl nur bezüglich der Spiel-Idee, jedoch nicht mit den aktuell verwendeten Elementen.
Infos zum Forum: "Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
slave-manu
Sklave

Bayern




Beiträge: 100

User ist offline
  RE: The Femdom Game Datum:27.07.16 15:12 IP: gespeichert Moderator melden


Ich verfolge da keinerlei Absichten das Spiel zu veröffentlichen. Eine Standardisierung nimmt dem Spiel den Charakter, und wäre dann auch nichts anderes als das was es momentan bei Beate Uhse und Co. gibt.
Dazu kommt noch die Limitierung durch die von SmartMan erwähnten CreativeCommon Lizenzen der grafischen Elemente.
Das könnte man sicher alles neu designen, aber der Zeitaufwand ist mir dazu zu hoch.

So wie es ist, ist es gut, ein persönliches Geschenk an meine Herrin, und die hat sich gestern Abend sehr darüber gefreut.

Wir haben gestern 5 Karten gespielt, 3 Karten sind noch auszuführen innerhalb der nächsten Tage und wir hatten sehr viel Spaß dabei. Kleine Anpassungen am Spielverlauf waren noch nötig um nicht den Überblick zu verlieren, und meine Herzdame hat auch schon Anregungen für neue Aufgaben geäussert :)

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Ihr_joeVolljährigkeit geprüft
Sklave



Die Welt ist eine Bühne. Nur... Das Sück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 494

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: The Femdom Game Datum:28.07.16 21:33 IP: gespeichert Moderator melden


Dann viel Freude an und mit euerem neuen Spiel. Das übrigens optisch mehr als gelungen ist.
Liebe Grüße
Ihr_joe
Toleranz beginnt dort wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

SM-Stories:
Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Sklave49205132Volljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger

Hochsauerland




Beiträge: 75

Geschlecht:
User ist offline
sklave49205132  sklave49205132  sklave49205132  
  RE: The Femdom Game Datum:17.09.16 10:28 IP: gespeichert Moderator melden


Super, das sieht richtig spitze aus. Deine Herrin kann stolz auf Dich sein, hat hoffentlich richtig Gefallen daran, sich entsprechend gefreut und die Mühe honoriert.
- Wer nicht weiß, wohin er will, darf sich nicht wundern, wenn er nie ankommt -

Eigentum der HerrinGnadenlos
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Powered by Forennet.org v 1.2
© all rights reserved, 2017

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.04 sec davon SQL: 0.00 sec.