Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout


Zelle mit Segu-Bett Restriktive Foren Willkommen Gast


Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum

  Restriktive Foren
  Das Forum (Moderatoren: LordGrey, HarryTasker)
  Zelle mit Segu-Bett
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
bondage munichVolljährigkeit geprüft
Stamm-Gast





Beiträge: 379

User ist offline
  RE: Zelle nicht nur mit Segu-Bett Datum:09.01.16 13:15 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat

Angedacht ist eine Zwangsbelüftung mit einem Gerät zum Belüften von Zelten für Verbrennungsopfer mit einem kollektorfreien Motor, um keinerlei Kohlenabrieb in die Atemluft zu blasen.

Die Schwierigkeit der \"Dämmung von innen\" versuchen auch wir mit einer Dampfsperre innen zu lösen.


Die Belüftung muss saugen, nicht blasen. Dann ist es auch egal welcher Motor verwendet wird.
Einfach nur die Luft absaugen funktioniert aber auch nicht, dann zieht man im Winter die gesamte warme Luft ins freie. Oft probiert, als man in Kneipen noch rauchen durfte.
Man müsste also mit einen Wärmetauscher arbeiten.
Die Wärme entziehen (dabei kondensiert das Wasser), und die Wärme wieder in den Raum zurückführen.
Ähnlich wie bei einer Split-Klimaanlage

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von bondage munich am 09.01.16 um 13:16 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
jail
Erfahrener

nahe Helmstedt




Beiträge: 22

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Zelle nicht nur mit Segu-Bett Datum:10.02.16 03:41 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Zitat

Angedacht ist eine Zwangsbelüftung mit einem Gerät zum Belüften von Zelten für Verbrennungsopfer mit einem kollektorfreien Motor, um keinerlei Kohlenabrieb in die Atemluft zu blasen.

Die Schwierigkeit der \"Dämmung von innen\" versuchen auch wir mit einer Dampfsperre innen zu lösen.


Die Belüftung muss saugen, nicht blasen. Dann ist es auch egal welcher Motor verwendet wird.
Einfach nur die Luft absaugen funktioniert aber auch nicht, dann zieht man im Winter die gesamte warme Luft ins freie. Oft probiert, als man in Kneipen noch rauchen durfte.
Man müsste also mit einen Wärmetauscher arbeiten.
Die Wärme entziehen (dabei kondensiert das Wasser), und die Wärme wieder in den Raum zurückführen.
Ähnlich wie bei einer Split-Klimaanlage


Die "Abluft" wird dem Gesamtenergiekonzept des Hauses zugute kommen, die Gummizelle befindet sich ja nicht im Freien. Daher ist ein kontinuierliches Heizen allenfalls für das Portemonnaie schädlich.

Klar, man könnte auch absaugen! In meinem Fall aber wozu? Ich habe gerade mehrere dieser Geräte und sie bieten sich geradezu an, zudem sie nach dem Medizinproduktegesetz zugelassen sind.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
bondage munichVolljährigkeit geprüft
Stamm-Gast





Beiträge: 379

User ist offline
  RE: Zelle nicht nur mit Segu-Bett Datum:10.02.16 20:13 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat

Klar, man könnte auch absaugen! In meinem Fall aber wozu?


Weil man nur so die Feuchte aus dem Raum herausbringt.

Wenn man dann die feuchte Luft in ein Nebenzimmer bläst ist man vom Energieverlust her fein heraus.
Dafür hat man die Feuchte in einem anderen Zimmer und somit nichts gewonnen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Single
Stamm-Gast

Wien




Beiträge: 569

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Zelle nicht nur mit Segu-Bett Datum:11.02.16 00:45 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Wenn man dann die feuchte Luft in ein Nebenzimmer bläst ist man vom Energieverlust her fein heraus.
Dafür hat man die Feuchte in einem anderen Zimmer und somit nichts gewonnen.

Normalerweise sind beiheizte Räume immer zu trocken. Als ich jung war, war es üblich, in jedem Zimmer einen Luftbefeuchter an die Heizung zu hängen, und in Büros und Schulen standen große Apparate. Heute wird die trockene Luft meist ignoriert - wenn man davon absieht, dass sich die Leute Vaseline oder Labello auf die Lippen schmieren, damit sie keine blutenden Risse kriegen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
bondage munichVolljährigkeit geprüft
Stamm-Gast





Beiträge: 379

User ist offline
  RE: Zelle nicht nur mit Segu-Bett Datum:11.02.16 20:14 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat

Heute wird die trockene Luft meist ignoriert


Heute sind viele Häuser, im Gegensatz zu früher bis zum Abwinken wärme-isoliert.
In vielen nachträglich isolierten alten Häusern gibt es Probleme mit Schimmel, weil die Feuchte nicht mehr hinaus kann.
Früher ist die Feuchte durch Fensterritzen oder durchs Mauerwerk (oder noch besser durch den Kamin, bei Ofenheizung) verschwunden.
Das funktioniert heute nicht mehr.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
jail
Erfahrener

nahe Helmstedt




Beiträge: 22

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Zelle nicht nur mit Segu-Bett Datum:14.03.16 02:46 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Zitat

Heute wird die trockene Luft meist ignoriert


Heute sind viele Häuser, im Gegensatz zu früher bis zum Abwinken wärme-isoliert.
In vielen nachträglich isolierten alten Häusern gibt es Probleme mit Schimmel, weil die Feuchte nicht mehr hinaus kann.
Früher ist die Feuchte durch Fensterritzen oder durchs Mauerwerk (oder noch besser durch den Kamin, bei Ofenheizung) verschwunden.
Das funktioniert heute nicht mehr.


Vielleicht sollte ich hierzu anmerken, daß ich ein ziemlich altes, recht großes Haus besitze.
Die Feuchtigkeit eines "Gastes" wird dem Gesamtgebäude keinen Schaden tun; neue Dämmmaterialien sind mir zudem "dank" Denkmalschutz auf dem Gebäude verwehrt ...

Wenn ich schon heize, ist das im Keller eine Verbesserung an sich.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
bondage munichVolljährigkeit geprüft
Stamm-Gast





Beiträge: 379

User ist offline
  RE: Zelle nicht nur mit Segu-Bett Datum:14.03.16 21:05 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
neue Dämmmaterialien sind mir zudem \"dank\" Denkmalschutz auf dem Gebäude verwehrt ...



Sei froh, die Folgekosten des Ökowahns können schnell teuer werden.
Energiekosten sind kalkulierbar, Folgeschäden (z.B. durch Schimmel) nicht.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
jail
Erfahrener

nahe Helmstedt




Beiträge: 22

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Zelle nicht nur mit Segu-Bett Datum:02.04.16 23:38 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Zitat
neue Dämmmaterialien sind mir zudem \"dank\" Denkmalschutz auf dem Gebäude verwehrt ...



Sei froh, die Folgekosten des Ökowahns können schnell teuer werden.
Energiekosten sind kalkulierbar, Folgeschäden (z.B. durch Schimmel) nicht.


Das stimmt; was schon seit 135 Jahren gut funktioniert hat, wird wohl auch nicht in der nächsten Zeit katastrophal versagen.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Kerstinblue
Story-Writer

Stuttgart/Zürich


Kants kategorischer Imperativ

Beiträge: 60

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Zelle mit Segu-Bett Datum:10.08.16 19:00 IP: gespeichert Moderator melden


Ich habe mich von einem Bauingenieur (Dr. Ing.) beraten lassen. Taupunktbasierte Lüftung heißt das Zauberwort. Eine spezielle Lüftungssteuerung mit zwei Sensoren mißt, wenn die Luft draußen aufnahmefähig ist für Feuchtigkeit aus dem Raum, dann geht der Lüfter an, sonst nicht. Klassisches Kellerlüftungsproblem: Wenn es draußen warm ist, dann sollte man das Kellerfenster zulassen – sonst kondensiert die feuchteschwangere Luft im Keller. Ich widme mich jetzt der Innenausstattung. Sollte jemand 400 Euro in so eine Steuerung investieren wollen, bitte melden.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
kedo
Sklave



sklave von Yaguar

Beiträge: 1419

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Zelle mit Segu-Bett Datum:10.08.16 21:25 IP: gespeichert Moderator melden


ach. und warum muss man anfangs so garstig reagieren?
beste grüße, kedo

________________________________________

"der kopf ist rund, damit das denken die richtung ändern kann" francis picabia
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Kerstinblue
Story-Writer

Stuttgart/Zürich


Kants kategorischer Imperativ

Beiträge: 60

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Zelle mit Segu-Bett Datum:10.08.16 23:19 IP: gespeichert Moderator melden


weil ich das nächste Mal ins Bauexpertenforum gehe - und nicht zu den Perversen ;-)
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Kerstinblue
Story-Writer

Stuttgart/Zürich


Kants kategorischer Imperativ

Beiträge: 60

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Zelle mit Segu-Bett Datum:11.08.16 22:39 IP: gespeichert Moderator melden


im Übrigen fand ich Deine Reaktion garstiger.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
kedo
Sklave



sklave von Yaguar

Beiträge: 1419

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Zelle mit Segu-Bett Datum:11.08.16 23:32 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
im Übrigen fand ich Deine Reaktion garstiger.
heute im radio das ergebnis einer umfrage unter autofahrern:
fast alle finden das verhalten anderer verkehrsteilnehmer agressiv, finden aber ihr eigenes verhalten wenig agressiv.
beste grüße, kedo

________________________________________

"der kopf ist rund, damit das denken die richtung ändern kann" francis picabia
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Latexbrummbär
Erfahrener

Dortmund




Beiträge: 47

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Zelle mit Segu-Bett Datum:12.08.16 01:19 IP: gespeichert Moderator melden


Eine Studie besagt das Akademiker mit gehobener Position die schlimmsten Autofahrer sind was Aggressionen betrifft ;)
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Single
Stamm-Gast

Wien




Beiträge: 569

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Zelle mit Segu-Bett Datum:13.08.16 16:41 IP: gespeichert Moderator melden


Die sind nicht nur beim Autofahren so. Um in eine gehobene Position zu kommen, muss man rücksichtslos sein.

Überhaupt ist es so, dass im Straßenverkehr nur deshalb so viele Psychopathen auffallen, weil es da eben mehr auffällt.

Mit dem Segu-Bett hat das nichts zu tun, aber insofern doch, als es hinsichtlich der Auffälligkeit gegenüber den Mitmenschen genau das Gegenteil vom Straßenverkehr ist. Die Antithese sozusagen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Seiten(2) «1 [2] »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2017

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.06 sec davon SQL: 0.00 sec.