Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout


Sitzgurt für Rollstuhl Restriktive Foren Willkommen Gast


Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum

  Restriktive Foren
  Das Forum (Moderatoren: LordGrey, HarryTasker)
  Sitzgurt für Rollstuhl
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Wolfsgesicht
Sklave/KG-Träger



Willst Du ein Schiff bauen, rufe nicht die Menschen zusammen, um Pläne zu schmieden, die Arbeit zu verteilen, Werkzeuge zu holen und Holz zu schlagen, sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem großen e

Beiträge: 209

Geschlecht:
User ist offline
  Sitzgurt für Rollstuhl Datum:04.01.17 11:59 IP: gespeichert Moderator melden


gesucht für demente Patientin, die dauernd aufstehen will, und relativ geschickt im "Nesteln" ist. Sollte li/re an den Lehnenstützen dran sein, Bauch- und bequemen Schrittgurt haben, mit Sicherheitsschloß, und gut waschbar. Dito fürs Bett. Pat. rutschte kürzlich nach oben aus dem Bauchgurt mit 2 Schrittgurten raus, kletterte über Bettgitter, und stand dann im Zimmer. gSD klingelte Nachbarin...
sollte ich die Summe der Stunden ziehen, die in meinem Leben zählen, so finde ich gewiß nur solche, die mir kein Vermögen der Welt je verschafft hätte.. "Antoine de Saint~Exupéry"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
LordGreyVolljährigkeit geprüft
Staff-Member



Biocare Benützer

Beiträge: 1008

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Sitzgurt für Rollstuhl Datum:04.01.17 22:04 IP: gespeichert Moderator melden


Hm, ich weiss nicht ob dass das richtige Forum für eine solche Frage ist, wenn sie ernstgemeint ist.
Dies ist ein Fetisch-Forum. Sollte ein Patient von jemanden fixiert werden, der hier auch vertreten ist, würde das ganz anders betrachtet als wenn eine vermutet neutrale Pflegekraft das selbe macht.
Ich würde dir da eher ein Pflegeforum empfehlen.
Solltest du aber nur dein Kopfkino nicht im Zaum gehabt haben, dann frag ich mich, was ist mit S-Fix oder Biocare fürs Bett und John GmbH für Rollstuhlbegurtung?
I am the Lord of Leva, don't mess up with me!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Wolfsgesicht
Sklave/KG-Träger



Willst Du ein Schiff bauen, rufe nicht die Menschen zusammen, um Pläne zu schmieden, die Arbeit zu verteilen, Werkzeuge zu holen und Holz zu schlagen, sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem großen e

Beiträge: 209

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Sitzgurt für Rollstuhl Datum:05.01.17 00:12 IP: gespeichert Moderator melden


Kein Kopfkino... Danke für den Hinweis auf die Fa. John. Die üblichen kenne ich, daher der Wunsch nach etwas "unterschwelligerem" aussehen, ohne Verzicht auf Schnelligkeit beim An und besonders beim Ablegen.
Und ja, der Eindruck eines Kompetenzgefälles beim Umgangs mit diesen Hilfsmittel auf der hiesigen Seite der Realität und der instituionellen Anwendungspraxis scheint sich mir zu bestätigen, wenn auch vielleicht lokal begrenzt..Drum die Frage auch hier.
sollte ich die Summe der Stunden ziehen, die in meinem Leben zählen, so finde ich gewiß nur solche, die mir kein Vermögen der Welt je verschafft hätte.. "Antoine de Saint~Exupéry"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
LordGreyVolljährigkeit geprüft
Staff-Member



Biocare Benützer

Beiträge: 1008

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Sitzgurt für Rollstuhl Datum:05.01.17 21:26 IP: gespeichert Moderator melden


Ach ja, Fixierung ist ja böse. Darum braucht man das auch nicht zu wissen. Aber gut sortierte Sanitätshäuser sollten eigentlich Bescheid wissen. Ansonsten gibt es noch Messen wie die Rehacare, wo man sich bei den Herstellern schlau machen kann. Denk einfach auch an die gesetzlichen Anforderungen bei einer Fixierung Nichteinwilligungsfähiger.
I am the Lord of Leva, don't mess up with me!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Wolfsgesicht
Sklave/KG-Träger



Willst Du ein Schiff bauen, rufe nicht die Menschen zusammen, um Pläne zu schmieden, die Arbeit zu verteilen, Werkzeuge zu holen und Holz zu schlagen, sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem großen e

Beiträge: 209

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Sitzgurt für Rollstuhl Datum:07.01.17 16:26 IP: gespeichert Moderator melden


Vollmachten etc. kein Problem.. Hab grad festgestellt, dass es jedenfalls für Rollstuhl ganz einfache Problemlösungen im Taucherfundus gibt. Manche Jackets eignen sich hervorragend, nur der Fastex-Verschluß muss irgendwie gesichert werden.
sollte ich die Summe der Stunden ziehen, die in meinem Leben zählen, so finde ich gewiß nur solche, die mir kein Vermögen der Welt je verschafft hätte.. "Antoine de Saint~Exupéry"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
s4b
Freak



Alles Gurte, alles sicher?

Beiträge: 103

User ist offline
  RE: Sitzgurt für Rollstuhl Datum:07.01.17 18:19 IP: gespeichert Moderator melden


Sehr sicher ist der 6240 bzw. 6244 S-Fix-Rückhaltegurt. Abgeschlossen mit einem grünen Dreh-Magnetschloss dürfte nichts mehr gehen.

Zusätzlich können ggf. Hand- und Fußbandagen verwendet werden, sofern dies erforderlich ist.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2017

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.04 sec davon SQL: 0.00 sec.