Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout


Welche Größe benötige ich? Restriktive Foren Willkommen Gast


Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum

  Restriktive Foren
  TV - Geschlechterwechsel (Moderatoren: DieFledermaus)
  Welche Größe benötige ich?
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Blade2007Volljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger





Beiträge: 70

User ist offline
  Welche Größe benötige ich? Datum:10.06.16 23:42 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Liebe Forumsgemeinde.

Ich beteilige mich in der Regel nur als stummer Mitleser.
Heute brauche ich aber mal eure Hilfe.

Ich soll mir morgen einem string und eine Strumpfhose kaufen.

Kann mir da einer die richtige Größe nennen?

Ich bin 182 groß, und 74 kg schwer.
Zudem habe ich die unterwäsche Größe M

Danke schon einmal für die Hilfe.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Single
Stamm-Gast

Wien




Beiträge: 506

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Welche Größe benötige ich? Datum:11.06.16 08:19 IP: gespeichert Moderator melden


Das hängt von der Marke, oft sogar vom Modell ab! Bei vielen Strumpfhosen ist auf der Verpackung eine Größentabelle abgedruckt, mit Körpergröße und Gewicht. Du bist anscheinend schlank, aber recht groß, zumindest im Vergleich zu durchschnittlichen Damen, darum wirst du bei den meisten Modellen eine der größten verfügbaren Größen brauchen (z.B. XL), und dann kann es passieren, dass dir die Strumpfhose immer noch zu kurz, aber zugleich am Bund zu weit ist.

Grundsätzlich musst du erst mal entscheiden, ob du eine Feinstrumpfhose (FSH) oder eine dickere (z.B. Thermostrumpfhose, Strickstrumpfhose) willst. FSH bestehen aus Polyamid und meist auch Elastan. Je höher der Elastananteil, desto dehnbarer. Bei einem Elastananteil von 20% brauche ich meist eine Nummer kleiner als bei 5%. Ähnliches gilt für die Garnstärke: Je höher die "den"-Zahl, desto fester. Ich habe am liebsten mindestens 100 den, weil die dünneren kaum wärmen und zu leicht reißen. Mit Elastan und hoher den-Zahl nennt man FSH übrigens Stützstrumpfhosen, die weitere Steigerung sind Kompressionsstrumpfhosen.

Du kannst dich mal beim C&A umschauen, die haben eine große Auswahl (außer Kompressionsstrumpfhosen). Anprobe oder Umtausch gehen bei Strumphosen nicht wirklich, aber bei den Preisen von unter 10 € pro Packung schmerzt ein Fehlkauf nicht sehr.

Bei Strings würde ich zu Herren-Strings raten, denn Damenstrings sind zu schmal, so dass der Penis seitlich rausrutscht.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
wunderfrollein
Einsteiger





Beiträge: 9

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Welche Größe benötige ich? Datum:11.06.16 12:37 IP: gespeichert Moderator melden


Also eine 100 Den Strumpfhose, würde ich einem Anfänger jetzt im Sommer nicht gleich empfehlen. Sowas ist schon ziemlich schwierig zu tragen, wenn man nicht daran gewöhnt ist, zumindest, wenn man sie zusätzlich unter normaler Kleidung trägt.
Gut -- wir kennen den Anlass nicht, wofür du sie kaufen und anziehn willst oder musst, dann wärs einfacher, ein paar Empfehlungen abzugeben.
Falls es nur darum geht, mal das Tragegefühl kennenzulernen und zu testen, würde ich mit ganz normalen Alltagsstrumpfhosen anfangen, dafür aber aber gleich 3 oder 4 Stück ausuchen, verschiedene natürlich, nicht unbedingt Billigschrott vom Discounter. Zwischen 2 - 5 Euro, hat man in Kaufhäusern durchaus eine grosse Auswahl, auch was verschiedene Marken betrifft. So hast du etwas mehr Streuung, was die Gefahr eines Fehlkaufs betrifft, denn gerade bei den Beinlängen, die für dich ja wichtig ist, gibt es doch enorme Unterschiede, auch bei gleicher Grössenangabe. Wirst wohl XL bzw 48 brauchen, damit es mit der Länge hinkommt. Worauf du dann aber noch achten solltest, ist, dass die Strumpfhose einen normalen Zwickel und keinen Komfortzwickel hat, denn das sind dann Strumpfhosen für molligere Damen und könnten bei dir dann rutschen. Gibt nichts lästigeres, als wenn man ständig seine Strumpfhose hochziehn muss, nur weil sie nicht richtig sitzt oder die Strumpfbeine zu kurz sind. Wenns dann die einzige Strumpfhose ist, bleibt der erste Tag damit eher in schlechter Erinnerung, genau wie in einer viel zu warmen Strumpfhose.
Bei normalen Feinstrumpfhosen ist die gängigste Stärke 20 Den und das ist auch im Sommer noch angenehm zu tragen, erst jenseits der 30 Grad hol ich eine noch dünnere Sommerstrumpfhose aus dem Schrank. Die sind dann aber schon extrem empfindlich und man muss tierisch aufpassen, die nicht in kürzester Zeit zu schrotten.
Wie leicht oder fest du deine dann haben willst, musst du natürlich selbst entscheiden, aber jetzt hast du zumindest schon mal Anhaltspunkte, was es mit der Den-Zahl auf sich hat.
Falls du doch etwas hochwertigeres, edles oder ausgefalleneres suchst, - gibt ja wirklich jede Menge Möglichkeiten in Sachen Optik und Tragegefühl, solltest du vielleicht doch in ein Fachgeschäft gehn und dich dort umsehn. Dort wirst du dann sicher auch was die Länge betrifft gleich gut beraten, denn den Verkäuferinnen ist es durchaus bewusst, dass Strumpfhosen nicht nur von Damen getragen werden.




E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
DieFledermaus
Story-Writer

Bayern


Freunde findet man wie Sand am Meer, gute und wahre Freunde so selten wie Muscheln mit einer großen Perle darin

Beiträge: 300

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Welche Größe benötige ich? Datum:11.06.16 14:26 IP: gespeichert Moderator melden


Super interessantes Thema das wohl viele Jungs interessiert.

Ich kenne durch meine Überlänge Probleme mit der größe leider nur zu gut.

Welch ein fehler mir schon des öfteren unterlaufen ist:
Ich seh eine Strumpfhose und denk toll. Sie wird in XL gekauft und ist zu klein. Trotz und frustgesteuert wieder in Laden und XXL gekauft aber die war nicht länger nur breiter.

Daher bin ich dazu übergegangen entweder nur solche zu kaufen wo die längen und breitenmaße angegeben sind oder wenn ich mal wieder im Kaufrausch eine mitgenommen habe die passt, am nächsten Tag das Regal zu plündern XD.

Ich drück dir auf jedenfall die Daumen das du was passendes findest. Es ist auch viel Erfahrungssache.

LG
Melanie

PS: Beine rasieren nicht vergessen sonst kanns ziepen wenn die Häärchen sich im Stoff verfangen *fech grins*
mit lieben Grüßen von der Fledermaus
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
SklavinSabineVolljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger

Deutschland


Verschlossen in einem BON4L

Beiträge: 405

User ist offline
0  0  
  RE: Welche Größe benötige ich? Datum:11.06.16 15:23 IP: gespeichert Moderator melden


Da ich selber auch gerne Strumpfhosen trage, kaufe ich mir sehr gerne die Strumpfhosen von C&A sowie von >>nur die<<.

Andere Marken wie Kunert und die besonderen von Wolford sind zwar nicht für jeden Tag etwas, aber für besondere Gelegenheiten.

Aber wenn du noch in den Anfängen bist, dann machst du mit den beiden erst genannten Marken (C&A und Nur Die) nichts falsch. Sind auch nicht so teuer und zudem sitzen die recht gut.

Habe ungefähr die gleichen Stats wie du. Bin nur 3 cm größer. :-)
Liebe Grüße
eure Sklavin Sabine

https://www.sklavenzentrale.com/?ZN=484555
Voll-KG für eine TV - Kleidungsberatung - Vorliebe für Gasmasken - En Femme nach Dortmund... - Mein wahres Ich
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Blade2007Volljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger





Beiträge: 70

User ist offline
  RE: Welche Größe benötige ich? Datum:13.06.16 09:31 IP: gespeichert Moderator melden


Vielen Dank für eure Tipps und die Hilfe.

Habe mir am Samstag dann eine Strumpfhose in Größe 46-48 gekauft.
Sie passt soweit perfekt.
Musste Sie auch bisher durchgehend unter meiner Alltagskleidung tragen.
Ein sehr aufregendes aber auch tolles Gefühl.

Sollte sich noch mehr ergeben werde ich dann mal versuchen zu berichten. 😊
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
KeuscherCuck
Fachmann

Nordostoberfranken


Erotik spielt sich in erster Linie im Kopf ab

Beiträge: 107

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Welche Größe benötige ich? Datum:17.07.16 13:22 IP: gespeichert Moderator melden


Also ich bin 182 cm groß, normale Figur und habe Männergröße 52.
Bei den FSH passen mir Damengröße 48 (XXL) sehr gut. Die sitzen dann auch schön straff.

bild hochladen
Grüße
Willy, der keusche Cuck
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
felix_hhVolljährigkeit geprüft
Fachmann

Ba-Wü




Beiträge: 52

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Welche Größe benötige ich? Datum:03.08.16 05:06 IP: gespeichert Moderator melden


Welche Größe man braucht hängt von den eigenen Maßen ab ;-)

Um das Vermessen seines Körpers kommt man letztendlich nicht rum. Wobei leider die Damengrößen nicht generell auf Männerkörper passen.

So generell:
Mit einem Hüftumfang von 100 braucht man z.B. meist eine 44 oder auch mal 42 oder 46 als Hose. Während man als Mann als Bluse oder Top eher schon zu 46 oder 48 greifen muss bei einem Brustumfang von 100. (nur mal Beispielmaße aus dem blauen gegriffen).

Das doofe ist dann noch, dass das auch noch vom Schnitt ab hängt, und während einem der eine Schnitt in 44 passt brauchts beim anderen schon 46. Etwa weil die Schultern bisschen breiter sind oder der Bauch bisschen mehr in Richtung Melone geht ;-)
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2017

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.04 sec davon SQL: 0.00 sec.