Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout


Mein Selbstgebauter Restriktive Foren Willkommen Gast


Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum

  Restriktive Foren
  Keuschheitsgürtel selbstgebaut (Moderatoren: kochy25)
  Mein Selbstgebauter
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
baaluu
Einsteiger





Beiträge: 2

User ist offline
  RE: Mein Selbstgebauter Datum:22.12.15 07:55 IP: gespeichert Moderator melden


Tolle Arbeit die du da vollbracht hast.
Wie geht es dir denn jetzt so unter Dauerverschluss?
Was brachte denn der Tag/die Nacht?

lg baaluu
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
JohniVolljährigkeit geprüft
Spenden-Zentrale
Forum-Spender




Forum-Unterstützer

Beiträge: 5780

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Mein Selbstgebauter Datum:02.01.16 00:44 IP: gespeichert Moderator melden


Bitte keine nackten Lümmel posten. Zeig uns lieber die Bilder von Deinen selbstgebauten Geräte.


Johni




Dieses Forum braucht mehr als Luft und Liebe.
Dieses Forum braucht Geld. Haltet das Forum am Leben und spendet.

Spenden geht schnell und direkt. Nutzt einfach PayPal und schickt das Geld an spende@kgforum.org.
Auch Überweisungen ist möglich, bitte Kontakt mit mir aufnehmen.

Jede Zuwendung ist für einen guten Zweck.

Vergesst Euer Forum nicht. Was nicht bezahlt werden kann, muss geschlossen werden.

Es ist schließlich auch Euer Vergnügen!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Tomdahoam
Fachmann



Bodensee

Beiträge: 104

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Mein Selbstgebauter Datum:03.01.16 18:52 IP: gespeichert Moderator melden


So bin wieder da vom Urlaub und es ist viel passiert.
Wir sind mit Bekannten nach Zermatt in den Urlaub gefahren und ich musste den ganzen Weg meinen Gürtel anbehalten.
Das ging eigentlich ganz gut nur hier und da zwickte er ab und zu.
Irgendwann nahm ich meinen Mut zusammen obwohl ich weis was mir blüht wenn ich aufdringlich werde und fragte meine Frau ob ich in den Ferien mit einem Aufschluss rechnen könnte.
Sie sagte mir ganz trocken,das Sie den Schlüssel nicht mitgenommen hatte.
"BAMM" das hatte gesessen und meine Laune war im Arsch.
An Haus angekommen musste ich noch gleich Holz besorgen und dabei ist mir das Schrittseil vom Gürtel gerissen.
Was war meine Frau sauer aber nach ein paar Stunden beruhigte Sie sich wieder und wir hatten einen tollen Urlaub.
Jetzt sind wir wieder Zuhause und ich bin zwar ohne Gürtel aber dafür hängen an meinen Eier zwei schwere Hodengewichte.
Die Gewichte hatte Sie schon im Urlaub bestellt und will mich damit bestrafen.
Ich kann die Gewichte auch nicht abnehmen, da die Schrauben versiegelt sind.
Ich habe in den ersten Tagen Schmerzen bis in den Bauchraum gehabt, die aber jetzt nachgelassen haben.
Jeder Schritt ist eine tortur und meine Frau meinte, bis ich wieder arbeiten muss, habe ich mich an die Ringe gewöhnt.
Sie will mir auch noch einen Katheter setzen und wartet nur noch auf das Päckchen von der Post.
Was Sie damit bezwecken will ist mir noch ein Rätsel, sie sagte nur, das mir das Wixen schon vergehen wird.
Irgendwie sehne ich mich wieder nach meinem Gürtel aber meine Frau meinte ich bräuchte den Gürtel eine ganze Weile nicht mehr.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Tomdahoam
Fachmann



Bodensee

Beiträge: 104

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Mein Selbstgebauter Datum:03.01.16 18:55 IP: gespeichert Moderator melden





E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
baaluu
Einsteiger





Beiträge: 2

User ist offline
  RE: Mein Selbstgebauter Datum:05.01.16 13:31 IP: gespeichert Moderator melden


du musst ja echt leiden ;-)
Gibt es in anderen Foren/Seiten auch noch Erfahrungen/Bilder/Videos von dir und deinem Leidensweg?
Hier geht es ja vielmehr um Keuschheitsgürtel...

lg baaluu
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Tomdahoam
Fachmann



Bodensee

Beiträge: 104

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Mein Selbstgebauter Datum:05.01.16 15:04 IP: gespeichert Moderator melden


@baaluu
Es gibt keine anderen Seiten in Web aber wenn Du möchtest und meine Frau zustimmt kann ich Dir ein paar Bilder schicken.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Tomdahoam
Fachmann



Bodensee

Beiträge: 104

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Mein Selbstgebauter Datum:05.01.16 15:33 IP: gespeichert Moderator melden


Habe immernoch die Ringe an meinen Eiern.
Tagsüber wenn ich eine Unterhose trage ist es auszuhalten.
Meine Frau besteht aber darauf wenn ich zuhause bin, dass ich mich freilegen muss dann wird jeder Schritt mit ziehen in der Leistengegend quitiert. Meine Eier sind auch ein wenig wund von der Reibung beim Laufen. Ich habe es Ihr erzählt und nun reibt Sie meine Eier regelmäßig mit Pephanten ein wobei Sie jedesmal meinen Sch****z im Stehen wichst dann schlagen die Ringe auf meine Hoden und das ist kaum auszuhalten.
Ich habe schon Angst wenn ich in Ihrer Nähe komm und die Salbe auf den Tisch liegen sehe.
Ich muss heute Abend mit Ihr darüber sprechen, denn ich habe auch das Gefühl, das mein Hodensack länger wird.
Die Glocken sind jetzt schon länger wie das Seil 😳

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Tomdahoam
Fachmann



Bodensee

Beiträge: 104

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Mein Selbstgebauter Datum:06.01.16 13:57 IP: gespeichert Moderator melden


Habe mit meiner Frau gestern gesprochen und Sie hat mir einen Ring abgenommen 🙏
Habe ich gut geschlafen 👼
Morgen soll der Katheter gelegt werden jetzt weis ich auch warum.
Sie sagt, das Sie durch den Katheter verhindern will, das ich an meinem Sch****z spiele und dabei abspritze.
Durch die Dicke des Katheters kann mein Sperma nicht durch die Harnröhre und wenn dann nur unter großen Schmerzen.
Das würde ich nur einmal probieren hat Sie gemeint.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Tomdahoam
Fachmann



Bodensee

Beiträge: 104

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Mein Selbstgebauter Datum:06.01.16 19:08 IP: gespeichert Moderator melden


Habe wegen meinen wunden Eier auch den zweiten Ring abbekommen🤘
da ich so brav war dürfte ich meine Frau lecken und danach hat Sie mir einen runter geholt.😍
Sie hat mir meinen Sch****z wieder verpackt. Allerdings ist diese Art Verpackung für mich eher angenehm zu tragen als eine Strafe.


[img][/img]


[img][/img]
Sollte ich mit den Bildern gegen irgendwelche Regeln verstoßen dann bitte löschen.
Aber da istmeiner Meinung nach nicht viel zu sehen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Tomdahoam
Fachmann



Bodensee

Beiträge: 104

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Mein Selbstgebauter Datum:08.01.16 23:13 IP: gespeichert Moderator melden


So der Katheter ist seit gestern gelegt.
Ich wurde erst ans Bett gefesselt, so das ich alle Viere strecken musste und dann
gingen die Vorbereitungen los.
Das Einführen hat etwas gebrannt und wäre ich nicht gefesselt gewesen, hätte ich mir den Katheter wieder gezogen.
So präpariert lag ich fast ne Stunde, und dann kam meine Frau und grinste.
Sie begann meinen Sch****z zu massieren und es brannte in meiner Harnröhre wie Feuer sie wichste mich bis ich abspritzte und ich möchte dieses Brennen in meinem Sch****z nicht mehr erleben müssen.
Das ist echt die Hölle.
Sie meinte dann noch, wenn ich bis Sonntag ohne jammern durchhalte, darf ich meinen Sch****z wieder in meinen Keuschheitsgürtel stecken.
Ich hoffe das bald Sonntag ist.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Tomdahoam
Fachmann



Bodensee

Beiträge: 104

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Mein Selbstgebauter Datum:08.01.16 23:27 IP: gespeichert Moderator melden


[img] [/img]
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Gummiwolf
Stamm-Gast

BRD


Nie mehr ohne Gummi mit Windeln

Beiträge: 201

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Mein Selbstgebauter Datum:09.01.16 09:26 IP: gespeichert Moderator melden


hallo,
also du solltest dir den kat nur von einer dazu ausgebildeten Fachfrau legen lassen, dann nix mehr mit brennen. wenn er stümperhaft gelegt wird, dann ist das Ergebnis so wie bei dir.
ich bekomme in regelmässigen abständen einen kat für 14 tage gelegt, da spüre ich fast Garnichts von, schon fast erregend angenehm, freue mich schon immer, was ich ja nicht sagen darf :-) meine rohrverlegerin hat eine sehr gute Ausbildung dafür, macht es fast täglich .

lg gummiwolf
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
criadoVolljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger

Oldenburg / Bremen


nur verschlossene sklaven sind gute sklaven

Beiträge: 130

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Mein Selbstgebauter Datum:09.01.16 11:43 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo , der Ring sieht interessant aus :-)

Was für einer ist das genau ?

VG

criado






Zitat
Habe wegen meinen wunden Eier auch den zweiten Ring abbekommen🤘
da ich so brav war dürfte ich meine Frau lecken und danach hat Sie mir einen runter geholt.😍
Sie hat mir meinen Sch****z wieder verpackt. Allerdings ist diese Art Verpackung für mich eher angenehm zu tragen als eine Strafe.


[img][/img]


[img][/img]
Sollte ich mit den Bildern gegen irgendwelche Regeln verstoßen dann bitte löschen.
Aber da istmeiner Meinung nach nicht viel zu sehen.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Tomdahoam
Fachmann



Bodensee

Beiträge: 104

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Mein Selbstgebauter Datum:09.01.16 12:52 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo criado
Das ist ein ganz normaler Cookring und daran ist mein PrinzAlbert Piercing drangemacht.

Zitat
Hallo , der Ring sieht interessant aus :-)

Was für einer ist das genau ?

VG

criado






Zitat
Habe wegen meinen wunden Eier auch den zweiten Ring abbekommen🤘
da ich so brav war dürfte ich meine Frau lecken und danach hat Sie mir einen runter geholt.😍
Sie hat mir meinen Sch****z wieder verpackt. Allerdings ist diese Art Verpackung für mich eher angenehm zu tragen als eine Strafe.


[img][/img]


[img][/img]
Sollte ich mit den Bildern gegen irgendwelche Regeln verstoßen dann bitte löschen.
Aber da istmeiner Meinung nach nicht viel zu sehen.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Tomdahoam
Fachmann



Bodensee

Beiträge: 104

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Mein Selbstgebauter Datum:09.01.16 13:00 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo.Gummmiwolf
Der Katheter ist ein Ch. 27
und der macht sich bemerkbar wenn er durch den Schließmuskel der Blase geht.
Meine Frau verzichtet dabei auch auf Betäubung und nimmt nur steriles Kathetergel und glaube mir Sie hat Erfahrung.

U
Zitat
hallo,
also du solltest dir den kat nur von einer dazu ausgebildeten Fachfrau legen lassen, dann nix mehr mit brennen. wenn er stümperhaft gelegt wird, dann ist das Ergebnis so wie bei dir.
ich bekomme in regelmässigen abständen einen kat für 14 tage gelegt, da spüre ich fast Garnichts von, schon fast erregend angenehm, freue mich schon immer, was ich ja nicht sagen darf :-) meine rohrverlegerin hat eine sehr gute Ausbildung dafür, macht es fast täglich .

lg gummiwolf

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Tomdahoam
Fachmann



Bodensee

Beiträge: 104

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Mein Selbstgebauter Datum:10.01.16 10:11 IP: gespeichert Moderator melden


Meine Frau hat mich heute Morgen geweckt indem Sie an meinem Sch****z gespielt hat.
Kaum wach durfte ich Sie lecken.
Ich liebe den Geruch meiner Frau und werde dabei immer hammergeil.
Als Sie in meinem Arm lag sagte Sie, sie würde mich jetzt wieder verschließen.
Sie ging ins Bad und holte Ihr Medizinkoffer um meinen Katheter zu ziehen.
Das ging ziemlich schnell und erst jetzt durfte ich auf die Toilette um Pippi zu machen und das hat ganz schön gebrannt.
Zurück im Schlafzimmer lag mein Keuschheitsgürtel auf dem Bett und daneben ein neuer Katheter. Mir ahnte schlimmes und so kam es auch.
Jetzt sitze ich im Wohnzimmer mit meinem Gürtel und einem neu gelegtem Katheter.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Tomdahoam
Fachmann



Bodensee

Beiträge: 104

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Mein Selbstgebauter Datum:10.01.16 10:13 IP: gespeichert Moderator melden


[img] [/img]
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Tomdahoam
Fachmann



Bodensee

Beiträge: 104

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Mein Selbstgebauter Datum:12.01.16 15:33 IP: gespeichert Moderator melden


Momentan gibt es nichts neues außer das ich hammergeil bin.
Den Katheter spüre ich gar nicht mehr.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
smark
Stamm-Gast

Madroeira




Beiträge: 186

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Mein Selbstgebauter Datum:14.01.16 04:35 IP: gespeichert Moderator melden


hiho

ich bin begeistert was du da bastelst :)
bin in einer ähnlichen Lage, PA gestern gestochen also noch nicht so belastbar.

Hast du keine Angst das der PA ausreißt wegen Zug?
habe die gleiche Idee einen KG zu bauen der mit PA verschlossen wird, habe aber Bedenken wegen der Belastung.....
Stichwort Eichelspaltung :(

Gruß Mark
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Tomdahoam
Fachmann



Bodensee

Beiträge: 104

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Mein Selbstgebauter Datum:14.01.16 07:04 IP: gespeichert Moderator melden


Hy smark
Wenn der PA-Ring groß genug ist und auch einige mm Dicke hat kann eigentlich nichts rauswachsen und deine Eichel wird auch nicht gespalten.
Trage meinen PA schon mehrere Jahre und ist auch schon oft belastet worden. Da spaltet sich nichts.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Seiten(6) «1 2 [3] 4 5 6 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!

Wir unterstützen diese Aktion

Powered by Forennet.org v 1.2
© all rights reserved, 2017

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.05 sec davon SQL: 0.00 sec.