Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout


freiwilliger Selbstversuch Restriktive Foren Willkommen Gast


Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum

  Restriktive Foren
  Erfahrungen von Frauen (Moderatoren: Petra-H)
  freiwilliger Selbstversuch
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Vera D.
Einsteiger

Innsbruck


Man lebt nur zweimal, außer meine Freundin Nicole die hat 7 Leben

Beiträge: 4

Geschlecht:
User ist offline
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:11.12.07 13:47 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Danijelle-Fans,

hier gehts zur neuen Board-Chefin!!!!

Sonja-Daniela


Gruss Vera
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Black Panter
Switcher



Wenn alle wüßten sie wollen,gäbe es keinen mehr der ihnen etwas beibringen könnte

Beiträge: 2834

Geschlecht:
User ist offline
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:11.12.07 14:33 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Danijelle,nebst älterem und neuem Anhang.

Dann auch mal von mir ALLES MENSCHENMÖGLICH

GUTE für dich und deine Lieben!!!

Frauen regieren die Welt,(oder besser uns Männer... )
,aber ihr habt jetzt erst mal `ne ganz andere Art der Regierung vor euch:

Die Tops von unten....



Nur das Beste für dich und deine Lieben,

wünscht euch,


Black Panter
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
danijelle
Forumsjuristin

Roma


es gibt viele Menschen die über mich urteilen, aber nur wenige Menschen die mich wirklich kennen (Michael Schumacher)

Beiträge: 1925

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:13.12.07 19:50 IP: gespeichert Moderator melden


be back!

Die nächsten Tage mehr, bin noch ein wenig kapuuuut......

Gruss
Daniela




Juristen wissen alles, nur leider selten etwas ganz genau



zu meiner HP und zu meinem neuen Forum

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
darkchild
Sklavenhalterin



Hüterin einer ganz besonderen Liebe

Beiträge: 359

Geschlecht:
User ist offline
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:13.12.07 22:33 IP: gespeichert Moderator melden


hallo Dani..dann mal von mir welcome back...
Übertreibe es aber nicht gleich wieder...gönne deiner kleinen Süßen und eurer Patchworkfamily viel Zeit und Ruhe....
Weil Stress wird sie euch genug bereiten...
Ich wünsche euch für die Zukunft alles Glück dieser Erde..möge alles so nach Euren Wünschen verlaufen...
natürlich hoffen wir alle hier..bald wieder Anekdötchen von Euch zulesen...Aber wir gönnen Euch alle Zeit der Welt...
Ich wünsche Euch jetzt schon einen schönen 3ten Advent...
Gruß Dark
Ich liebe das Leben und den Sex...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
danijelle
Forumsjuristin

Roma


es gibt viele Menschen die über mich urteilen, aber nur wenige Menschen die mich wirklich kennen (Michael Schumacher)

Beiträge: 1925

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:16.12.07 20:02 IP: gespeichert Moderator melden


Sorry, Sorry

würde ja gern mal wieder im KGForum verweilen und lesen und schreiben und so, aber Sonja beschäftigt mich wirklich Tag und Nacht, keine Chance!


Daniela




Juristen wissen alles, nur leider selten etwas ganz genau



zu meiner HP und zu meinem neuen Forum

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Herrin_nadineVolljährigkeit geprüft
Sklavenhalterin

Baden-Württemberg


gib jedem menschen seine würde

Beiträge: 7270

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:16.12.07 21:31 IP: gespeichert Moderator melden


hallo danni,

das wird mit der zeit schon wieder werden. habe geduld und genieß die stunden mit deiner tochter.


dominante grüße von
Herrin Nadine

sucht die nicht vorhandenen igel in der kondomfabrik

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
m_MPVolljährigkeit geprüft
Staff-Member

CH / Aargau


Avatar-Bild © meister_p@hotmail.com ZSR 49102100 - Manche Menschen sind wie ein Spiegel, der uns hilft, in die verborgenen Winkel unserer Seele zu schauen.

Beiträge: 1438

Geschlecht:
User ist offline
0  0  m_MP_98  
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:16.12.07 21:51 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
.....aber Sonja beschäftigt mich wirklich Tag und Nacht, keine Chance!


Frau Daniela,

neben dem, dass Du das süßeste Baby seit langem hast, meinst Du das nur !

Säuglinge schlafen durchschnittlich 16 - 19 Stunden am Tag. Gut, gehen wir von
aus, dass Deine Tochter so ungewöhnlich ist wie Du, ziehen wir mal 6 Stunden ab.

Bleiben also 10 Stunden, wovon Du ruhig eine viertel Stunde dem Forum widmen
könntest! .... ;-)

LG miriam_MP

PS. Schaff Dir - egal wie - jeden Tag einen kleinen Freiraum für Dich. Das tut Dir gut und Sonja
profitiert letztendlich auch davon.
Es gehört zu einem der am besten gehüteten Geheimnisse, dass in jedem sadomasochistischen Verhältnis der \"Sklave\" stets der offensivere der beiden ist: Er verlangt seine Versklavung mit weitaus größerer Insistenz als der \"Herr\" seine Herrscherrolle. (E. Bornemann)

Infos zum Forum: \"Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z\"

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
HaraldVolljährigkeit geprüft
Sklavenhalter



Alle sagten, es geht nicht - einer kam, der wußte davon nichts und machte es

Beiträge: 482

Geschlecht:
User ist offline
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:16.12.07 22:38 IP: gespeichert Moderator melden


da gebe ich Miriam völlig recht.

Dani, du brauchst deinen Freiraum und dein Kind wird das auch verkraften. Nimm dir Zeit für dich selber und du hast die Möglichkeit Kraft zu tanken. Das kommt dir selber und Sonja dann zu Gute.

Viele Grüße, Harald
Herr meiner falbala - die ich von ganzem Herzen liebe
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
danijelle
Forumsjuristin

Roma


es gibt viele Menschen die über mich urteilen, aber nur wenige Menschen die mich wirklich kennen (Michael Schumacher)

Beiträge: 1925

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:18.12.07 11:23 IP: gespeichert Moderator melden


normaler und mittlerweile wieder einigermaßen geregelter Tagesablauf der Daniela L.:


3.15h Sonja quängelt das erstemal, hat Durst. O.K Brust hinhalten.
3.30h Sonja macht ihr Bäuerchen und schläft seelenruhig in meinen Armen ein.
3.32h Sonja schreit wie am Spieß wenn ich sie in ihr Bettchen zurücklege.
3.55 Sonja schläft immer noch auf meinem Arm, natürlich seelenruhig, nur mein Teppichboden ist durchgewetzt und das Profil meiner Hausschlappen abgelaufen, vom vielen auf und ab laufen in der Wohnung.
4.25 Sonja schläft dann doch in ihrem Bettchen ein, nur jetzt kann Daniela nicht mehr schlafen, vor lauter aufgedreht sein. Trinkt erstmal einen Kaffee
4.55 Es riecht verdächtig nach Schei..., Kontrollgriff, logo Sonja hat sich eingemacht. Daniela schläft zwar schon fast im stehen, wechselt aber trotzdem die Windeln von Sonja.
4.57 Sonja lacht und pinkelt gleichzeitig ihre Mutter während des Windelwechselns zweimal ins Gesicht, gefällt ihr scheinbar, frische Windeln.
5.30 Sonja schläft wieder seelenruhig im Bettchen, nachdem Mutter Daniela erneut auf und ab läuft in der Wohnung, damit sie endlich zu quäcken aufhört.
6.05 Gianni steht schlaftrunken in der Küche und frägt was das für ein Lärm sei und er nicht schlafen könne, erbittet sich gefälligst Ruhe aus, verschwindet wieder im Schlafzimmer
6.35 Sonja will frühstücken, Mutter Daniela ist eigentlich nicht mehr unter den Lebenden, eiert nur noch mechanisch durch die Gegend wie ein Zombie, ungekämt und fern der Heimat
7.15 Sonja schläft endlich wieder, nach ca. 5km Wohnungsmarsch und Tittensaugen
7.45 Gianni steht erneut in der Diele, kann immer noch nicht schlafen, ist aber nach der Auffordung von Mutter Daniela, sich endlich auch mal um die Kleine zu kümmern, sofort wieder im Schlafzimmer verschwunden, ohne Kommentar versteht sich.
8.30h Daniela ist tatsächlich am Küchentisch sitzend vor ihrer Tasse Kaffee eingeschlafen, aber kalter Kaffee macht ja bekanntlich schön.
8.45h Sonja schläft immer noch, Daniela unruhig wird, weil sie das nicht glauben kann und schaut ob Sonja nicht doch den Kindstod gestorben ist, nein sie schnarcht vor sich hin.
9.15h Gianni hockt in der Küche mit seiner "Gazetta dello Sport" in der Hand und verlangt vehement nach einem Espresso. Daniela sagt er könne sie am Arschlecken, soll sich selbst einen machen. Verzieht sich aber danach schlagartig in die Kiste.
11.30h Daniela erwacht von Sonja`s Gepläre, Gianni sitzt vor dem TV, hört nichts, denn er guckt ja Fussball in voller Lautstärke.
11.35h Sonja hat erneut Hunger, will saugen und gefälligst frische Windeln, mmh was für ein herrlicher Duft den Raum erfüllt.
11.55h Gianni kümmert sich widerwillig um Sonja, macht "ustschiguschi,heissasa" mit Sonja und guckt natürlich nebenher Fussball.
12.05 Daniela kocht
12.45 Mittagessen. Daniela hat keinen Hunger, ist auch zu müde zum essen, Gianni und Sonja schon, er frisst wie ein Scheuendrescher, Sonja saugt wie irr..
13.00h Sonja lacht und strampelt im Bettstättchen wie wild vor sich hin, Daniela zieht sich endlich mal richtig an und kämmt sich sogar.
13.15 Sonja und Daniela machen einen Spaziergang und gehen nebenher einkaufen. Gianni guckt genervt, auf die Frage, ob er denn ein wenig aufräumen könnte derweil. Fragt ob er sich denn nun um alles kümmern soll oder was.
15.20h Sonja und Daniela kommen in Begleitung eines verdächtigen Duftes zurück in die Wohnung, in der es aussieht wie bei Hempels unterm Tisch. Gianni ist ausversehen eingeschlafen. Wirkt auch immer noch irgendwie genervt, als ihn Daniela weckt.
15.55h nachdem Daniela die Wohnung wenigstens einigermaßen aufgeräumt hat, Sonjas Windeln gewechselt hat, sie nochmals gesaugt hat und eigentlich schon fix und fertig ist, versucht sie den PC einzuschalten und sich einzuloggen.
16.05 Vera kommt nach Hause von der Arbeit, total genervt und vollkommen am Ende, frägt: Was gibts zu essen heute abend" Daniela sagt nun gar nichts mehr. Gianni will heute abend nicht schon wieder Pizza essen. Schnauze voll hat!! sagt er. Vera sagt, sie will auf keinen Fall heute wieder nur Salat. Sondern mal was "G´scheites"
16.30 Daniela frägt Vera ob es den nötig ist das sie ihre ganzen Klamotten nach dem nach Hause kommen in der Wohnung verteilen muss, diese nicht ordenlich aufräumen könne. Vera guckt genervt und verschwindet in ihrem Zimmer. Daniela hängt Veras Jacke und Hose auf oder über den Stuhl.
17.15h Daniela überlegt was sie kochen könnte, den Pizza und Salat fallen ja aus, was "G´scheites" solls ja schon sein. Sonja schreit wie am Spieß, hat schlecht geträumt oder so und sich gleichzeitig in die Windeln gepinkelt. Daniela nimmt sie auf den Arm und läuft und läuft und läuft.

18.05h Gianni sagt er hätte jetzt dann schon langsam Hunger, wenns den jetzt mal langsam was gäbe.
18.10h Daniela kocht einen Nudelauf mit Käse überbacken. Sonja ist mit in der Küche und kontrolliert alles, will scheinbar mal Köchin werden oderso. Nagut früh übt sich
18.45 Abendessen, Vera unterbricht hierfür sogar ihr Dauertelefonat mit ihrer Freundin in Amerika. Unglaublich. Essen schmeckt Vera und Gianni hervorragend. Vera wird von Daniela zum Aufräumen der Küche abkommandiert, was selbige "ankotzt wie die Sau" Daniela das aber wurscht ist.
19.45h Sonja saugt nochmal und schläft sofort wieder ein nach dem erneuten Windeln für die Nacht wechseln, Daniela gleich mit, Gianni schaut Fussball, Vera telefoniert wieder.
21.00h Daniela erwacht kurz nach kurzem Aufzucken von Sonja, diese schläft aber weiter "falscher Alarm". Daniela schaltet den Computer wieder aus.
22.00h Endlich kehrt ein wenig Ruhe ein im Hause Locarno, Daniela schläft wie tot, Vera schläft während sie telefoniert, Gianni schnarcht...


So bitte wann, meine Lieben soll ich mich dem KGForum widmen?

Gruss
Daniela




Juristen wissen alles, nur leider selten etwas ganz genau



zu meiner HP und zu meinem neuen Forum

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Nachtigall
Staff-Member



fatal error in reality.sys - reboot universe (Y/N)?

Beiträge: 3281

Geschlecht:
User ist offline
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:18.12.07 12:42 IP: gespeichert Moderator melden


Tjaaa, gute Frage :-) :-) :-). Zum Glück hast du wohl doch noch ein Loch erwischt.

Übrigens könnte es sein, dass Sonja nicht im Bettchen einschlafen will, weil sie Sodbrennen kriegt - das passiert, wenn der Magenverschluss zur Speiseröhre nicht in Ordnung ist und im Liegen dann logischerweise die Säure Richtung Kehle kriecht. Da würde Dani auch brüllen...! Ein Kinderarzt könnte das feststellen und Rat wissen. Vielleicht erspart dir das wenigstens die Lauferei.

Ansonsten herzliches Beileid, aber Kopf hoch: geht alles vorbei, und dann wirds noch schlimmer ;-). Wart mal, bis sie zahnt (als harmloses Beispiel).


Liebe Grüße

Nachtigall
... sehr glückliche Besitzerin und KH des süßen CD Monika (Gugl-Gugl)

***
Infos zum Forum: "Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z"

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
bluevelvetVolljährigkeit geprüft
Staff-Member



Ich kann allem widerstehen, nur nicht der Versuchung.

Beiträge: 5623

Geschlecht:
User ist offline
1  1  
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:18.12.07 21:02 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Dani,

Mutter-Sein ist Full-time-Job! Ich hatte wohl doch recht! Hu, hu!

Damals hab ich meiner Ex gesagt: "Wenn du Kinderträume kriegst, nehm ich irgendwelches Geplärr auf Cassette auf und spiel dir das nachts 5 x vor, damit du davon kuriert bist, bevor es losgeht." *gg*

Viel "Spaß" weiterhin!

Blue

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von bluevelvet am 18.12.07 um 21:03 geändert
Hier könnt ihr Bücher und Filme vorstellen!

Neue Forumsteilnehmer könnt ihr im Board Ich bin neu hier begrüßen!

Infos zum Forum: Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
lmax
Einsteiger

BW




Beiträge: 18

Geschlecht:
User ist offline
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:18.12.07 21:51 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo
Gegen Sodbrennen bei Babys- Sauers Wasser(ein Teelöffel oder auf den Schnuller).
Habe ich immer bekommen erzählt mir meine Mutter immer wieder.

Gruß
Max
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Herrin_nadineVolljährigkeit geprüft
Sklavenhalterin

Baden-Württemberg


gib jedem menschen seine würde

Beiträge: 7270

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:18.12.07 22:28 IP: gespeichert Moderator melden


hallo danni,

da hast du einen job rund um die uhr erwischt.

ich würde an deiner stelle mal einige aufgaben an vera und deinen mann delegieren.

wenn die beiden im haus sind, da solltest du zur ruhe kommen können. dein mann kann anstatt fußball zu gucken sich mit seiner tochter abgeben.

du schaffst es sonst nicht. sonst klappst du in ein paar wochen wieder zusammen und mußt wieder ins spital.

drücke dir die daumen daß alles gut wird.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Herrin_nadine am 18.12.07 um 22:29 geändert


dominante grüße von
Herrin Nadine

sucht die nicht vorhandenen igel in der kondomfabrik

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
darkchild
Sklavenhalterin



Hüterin einer ganz besonderen Liebe

Beiträge: 359

Geschlecht:
User ist offline
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:18.12.07 23:50 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Dani..ich kann da Herrin Nadine nur rechtgeben...gebe arbeiten ab an deinen Pascha und an vera..Du hattest erst einen Zusammenbruch,eine Geburt hinter dich gebracht..und nun fodert Sonja deine ganze Aufmerksamkeit ein..
Und was macht dein Göttergatte..läßt sich bedienen..Dem würde ich gehörig in seinen Hintern treten...Ich bin selber Mutter von 6 Kids...aber sowas hat es bei mir nie gegeben..Meine Kids stehen immer an erster Stelle...Und selbst heute noch..meine Kids sind schon alle in der Schule..fragt mich mein Ex-Mann wenn er hier ist,ob er mir was helfen kann...
Und sollte Gianni nicht gewillt sein dir zuhelfen,laß es liegen oder reagiere nicht drauf..Er weiß sicherlich auch,wie man einen Herd benutzt..
Kannst ihn ja mal fragen..was er macht..wenns dich erstmal wieder umhaut..und er Haushalt und die Kleine versorgen muß..
Kopf hoch..und laß dir nicht alles bieten...Jetzt zählen erstmal du und deine kleine prinzessin..erst dann kommen Vera und Gianni..und nicht umgedreht...
Ich wünsche dir viel Kraft..und jetzt schonmal ein schönes Weihnachtsfest..

Gruß tascha
Ich liebe das Leben und den Sex...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Cyrth
Keyholder



Was ist schon normal....

Beiträge: 411

Geschlecht:
User ist offline
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:19.12.07 14:23 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Dani,

die ersten Monate sind voller Überraschungen und neuen Selbsterkenntnisse. War jedenfalls bei mir so, wie mein Sohn zu Welt kam. Ich habe meine Frau unterstützt, so viel ich konnte. Dafür habe ich mir etxtra 5 Wochen Urlaub genommen. Ich stimme meinen Vorschreibern zu. Trete Deinen Lebenspartnern mal kräftig in die Hintern. Die sollten für Dich das sein und nicht andersherum. Das kann auch eine Masoaufgabe sein... *g*

Schone Dich!

Es grüßt Dich
Cyrth
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
ZwergleinVolljährigkeit geprüft
Sklavenhalter
Forum-Spender


Baden - Württemberg


alles kann - nichts muss

Beiträge: 2278

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:22.12.07 14:07 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat

So bitte wann, meine Lieben soll ich mich dem KGForum widmen?


Wie ich erst jetzt lese, hält klein Dani, äh klein Sonja, Mamma Dani ganz schön auf trab.

Tja, Mutter sein ist ein anstrengender Ganztagsjob.

Aber lass dich nicht unterkriegen, auch das wird vorübergehen, und dann hast Du wieder mehr Zeit für dich und uns.

Du wirst sehen, das Kind wird schneller groß als Du es wahrhaben willst.

Sonst kann ich mich meinen Vorrednern nur anschließen.

Spiele jetzt auch mal den Chef, und verteile die anfallende Hausarbeit auch auf die andern.

PS. Vieleicht muntert dich ja Deine gewonnene Wette, mit den 100 000 klicks wieder ein wenig auf.

Es geht nicht mehr lange und es sind schon 104 000.

So jetzt wünsche ich Dir sowie allen Lesern frohe Festtage. Gruß Zwerglein
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
HaraldVolljährigkeit geprüft
Sklavenhalter



Alle sagten, es geht nicht - einer kam, der wußte davon nichts und machte es

Beiträge: 482

Geschlecht:
User ist offline
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:22.12.07 14:59 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Dani,

na aber du hast doch die Zeit gefunden, einen großen Post zu schreiben. Also, die Zeit ist da. *zwinker*

Außerdem dürfen die anderen im Haushalt ruhig
auch mitarbeiten Und wenn du dir schon die Nacht
um die Ohren schlägst, ist tagsüber eben Gianni
dran.

Papa sein beschränkt sich eben nicht nur auf
Windeln wechseln und mit den Kinderwagen
spazieren fahren. Da kommt eine Menge mehr
auf ihn zu. Weih ihn einmal in die Menge der
Arbeit ein und mach ihm klar, das du nicht rund
um die Uhr wach sein kannst. Er MUSS ran, da hat
er keine andere Wahl. Und wenn Vera dann auch
noch mithilft (und ich glaube das wird sie sich
nicht nehmen lassen wollen), dann bleibt genug
Zeit für dich selber.

Nur eines, Mama muß die anderen auch machen
lassen und nicht immer alles besser wissen. Dann
habt ihr auch ein wunderschönes Weihnachtsfest,
das ich euch von Herzen wünsche.

Viele Grüße, Harald


Herr meiner falbala - die ich von ganzem Herzen liebe
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
dragoniaVolljährigkeit geprüft
KG-Träger



meine neugier bestraft mich!

Beiträge: 686

Geschlecht:
User ist offline
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:22.12.07 15:32 IP: gespeichert Moderator melden


ich wünsch euch auch ein frohes fest.

verwöhn deine sonja nur. deine liebe wird sie stärken.

und das drumherum, haushalt und verpflichtungen...
lass für dich einfach los. nimm den rüthmus deiner kleinen auf und du bekommst genug zeit zum schlafen, und hi und da wohl mal den computer an.
ich freue mich immer etwas von dir zu lesen. ;-)
cu dragonia, sub von kh lady_max
ich brauch keinen sex, mich fi**t das leben jeden tag. :)
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
danijelle
Forumsjuristin

Roma


es gibt viele Menschen die über mich urteilen, aber nur wenige Menschen die mich wirklich kennen (Michael Schumacher)

Beiträge: 1925

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:24.12.07 15:59 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo, Hallo

ich wünsche allen meinen lieben Freunden und Lesern ein wunderschönes Weihnachten.


Alle großen und kleinen Fans von mir
Wünschen sich ne' Weihnachtsfreude

Manche Wünsche sind riesengroß
Ich schicke euch ein Grüßlein bloß.

Und hoff' ihr freut euch doch ein bisschen,
Leg auch hinein ein kleines Küsschen

Fröhliche Weihnacht!
eure Dani




Juristen wissen alles, nur leider selten etwas ganz genau



zu meiner HP und zu meinem neuen Forum

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
MuwatalisVolljährigkeit geprüft
Story-Writer



Liebe ist so wundervoll!!!!!

Beiträge: 3411

Geschlecht:
User ist offline
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:26.12.07 17:03 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Dani!

Vielen lieben herzlichen Dank für das wundervolle Gedicht und das Küsschen!
Auch von mir einen wundervollen Weihnachtsgruß und ein liebes Küsschen für Dich, Dein Töchterchen und die anderen beiden aus eurer Vierertruppe!

Von ganzem Herzen!


Harald
Meiner liebsten Träumerin!
Sinke in Deine Arme und bin Daheim!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Seiten(34) «27 28 29 30 [31] 32 33 34 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!

Wir unterstützen diese Aktion

Powered by Forennet.org v 1.2
© all rights reserved, 2017

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.09 sec davon SQL: 0.02 sec.