Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout


Re: Nochmals Fragen zum CB-2000 Restriktive Foren Willkommen Gast


Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum

  Restriktive Foren
  Das echte 7010 Forum (Männer) (Moderatoren: )
  Re: Nochmals Fragen zum CB-2000
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Peter
Gast



  Nochmals Fragen zum CB-2000 Datum:28.12.99 21:53 IP: gespeichert Moderator melden


ich m?chte gerne den CB-2000 erwerben, nachdem ich auf der Seite

"http://www.cb-2000.com" die verf?gbaren Infos durchgesehen habe.


Wer hat (noch weitere) Erfahrungen damit?


Prinzipiell frage ich mich, ob er einen echten Schutz gegen

unerlaubtes Ausziehen/Ablegen und Masturbation bieten kann

(mein t?gliches Laster...)

Und wie bequem ist er nach 5-7 Tagen oder l?nger?


Solche Konstruktionen, wo die Hoden samt Penis durch einen Haltering gezogen

werden und sich damit alles selbst am Mann h?lt, erwecken in mir immer den

Eindruck, nicht sehr sicher zu sein.

Zwar m?gen die Hoden nicht mehr herausziehbar sein, aber der Penis selbst

k?nnte doch im schlaffen Zustand einfach aus der ganzen Ringkonstruktion

herausgezogen werden? Oder nicht?


Wer kann mir dazu etwas n?heres sagen?


Peter




Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Jens
Gast



  Re: Nochmals Fragen zum CB-2000 Datum:29.12.99 13:22 IP: gespeichert Moderator melden


>Hallo KG-(Erfahrungs)-Tr?ger,

>ich m?chte gerne den CB-2000 erwerben, nachdem ich auf der Seite

>"http://www.cb-2000.com" die verf?gbaren Infos durchgesehen habe.

>Wer hat (noch weitere) Erfahrungen damit?

>Prinzipiell frage ich mich, ob er einen echten Schutz gegen

>unerlaubtes Ausziehen/Ablegen und Masturbation bieten kann

>(mein t?gliches Laster...)

>Und wie bequem ist er nach 5-7 Tagen oder l?nger?

>Solche Konstruktionen, wo die Hoden samt Penis durch einen Haltering gezogen

>werden und sich damit alles selbst am Mann h?lt, erwecken in mir immer den

>Eindruck, nicht sehr sicher zu sein.

>Zwar m?gen die Hoden nicht mehr herausziehbar sein, aber der Penis selbst

>k?nnte doch im schlaffen Zustand einfach aus der ganzen Ringkonstruktion

>herausgezogen werden? Oder nicht?

>Wer kann mir dazu etwas n?heres sagen?

>Peter

Hallo Peter,


also, herausziehbar ist er sicherlich, wenn er nicht allzu gro? ist. Bei mir geht das nicht, ich kriege ihn kaum rein, auch im schlaffen Zustand. Dann ist der CB schon voll ausgef?llt. Die Hoden kannst Du gar nicht herausziehen. Ich kann nicht sagen, wie es ist wenn Du ihn herausziehst, die Hoden aber festh?ngen, Masturbation kann ich mir so aber ziemlich schmerzhaft vorstellen. Ihn wieder hineinzubekommen ist eine andere Sache. Ich w?rde mal sagen, vergi? es. Insofern bietet er schon Schutz.

Einmal pro Woche solltest Du den CB ablegen und alles reinigen. Wenn der Schwanz hart wird, ist der CB echt unangenehm, er h?ngt dann sozusagen auf der Spitze des Penis, da sich alles nach vorne schiebt, passiert meistens morgens.

Ein anderer "Nachteil" ist, man wird unheimlich spitz auf die Freundin, kann es gar nicht abwarten, bis sie einen rausl??t.

Insgesamt w?rde ich sagen, der CB ist sein Geld wert. Masturbation und fremdgehen ist zumindest ohne den CB zu zerst?ren oder dem Penis Leid zuzuf?gen nicht mehr m?glich. Ach ja, enge Hosen wie Jeans solltest Du auch erst einmal an den Nagel h?ngen, wird unangenehm ?ber den Tag, geht aber nach Eingew?hnung. Man sieht nur eine eckige Beule.

Viele Gr??e

Jens




Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Uwe
Gast



  Re: Nochmals Fragen zum CB-2000 Datum:30.12.99 10:22 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Peter,

Du solltest mal auf die Seiten von Altairboy gehen,dort ist ein Bericht ?ber den cb 2000,wo er als nicht akzeptabel bezeichnet wird.

Ebenso ist dort ein Bericht welcher genau deine Problematik des herausrutschends beschreibt und eine einfache aber sehr wirksame verbesserung anbietet.

gru? Uwe






Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!

Wir unterstützen diese Aktion

Powered by Forennet.org v 1.2
© all rights reserved, 2017

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.05 sec davon SQL: 0.00 sec.