Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout


Treffen in Berlin Restriktive Foren Willkommen Gast


Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum

  Restriktive Foren
  Forum- und Usertreffen (Moderatoren: Johni, Staff-Member)
  Treffen in Berlin
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Paul 1987
Einsteiger

Zwickau


Lebe keusch für das weibliche Geschlecht

Beiträge: 14

Geschlecht:
User ist offline
  Treffen in Berlin Datum:18.10.09 13:59 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Leute,

es wäre schön wenn in der Hauptstadt auch mal ein Usertreffen statt findet um sich zu treffen zu quatschen, sich kenne zu lernen und Kontakte zu knüpfen.
hiermit wollte ich mal die Bereitschaft erkunden und
und dann gegebenenfalls einen Termin fest machen

es wären KG Träger KH und die, die eins von beiden werden wollen, eingeladen

ich würde mich freuen

wenn sich was ergeben würde

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Black Panter
Switcher



Wenn alle wüßten sie wollen,gäbe es keinen mehr der ihnen etwas beibringen könnte

Beiträge: 2834

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Treffen in Berlin Datum:18.10.09 16:01 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Paul!

Ich bin wahrscheinlich in den Weihnachtferien in Berlin. Also,wenn,dann.

Sonnige Grüße,

Black Panter

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
smoothyVolljährigkeit geprüft
KG-Träger





Beiträge: 57

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Treffen in Berlin Datum:09.11.09 14:24 IP: gespeichert Moderator melden


Endlich auch mal der Versuch für ein Treff Gleichgesinnter in der Berliner Region.
Ich wäre neugierig und interessiert und hab es als Brandenburger nicht so weit.
Also, wenn es mal zu einem Termin kommen sollte, dann bitte Info an mich.

verschlossene Grüsse
smoothy
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
smoothyVolljährigkeit geprüft
KG-Träger





Beiträge: 57

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Treffen in Berlin Datum:26.11.09 10:07 IP: gespeichert Moderator melden


Bin am 3. und 4. Dezember in Berlin. Vielleicht hat jemand Interesse und es ergibt sich irgendetwas. Wäre zumindest einmal ein Anfang.

smoothy
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Gaga
Sklave/KG-Träger



Nimm was du kriegen kannst, und gib nichts wieder her.

Beiträge: 32

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Treffen in Berlin Datum:22.06.10 16:45 IP: gespeichert Moderator melden


ist es noch aktuell^^ sich mal in berlin zu treffen?
Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
kg.traeger
KG-Träger





Beiträge: 37

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Treffen in Berlin Datum:28.06.10 12:59 IP: gespeichert Moderator melden


Würde mich freuen, wenn so ein Treffen mal zustande kommen würde. Bin Brandenburger und habe es nicht weit bis nach Berlin.
Vieleicht klappt es ja irgendwann.

kg.traeger
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
DWT StephanieVolljährigkeit geprüft
Erfahrener

Berlin




Beiträge: 24

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Treffen in Berlin Datum:20.05.11 09:55 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Paul 1987,
ist die Anfrage noch aktuell? Wenns was Neues gibt, sag Bescheid!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Rubberberlin
Einsteiger

Berlin




Beiträge: 9

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Treffen in Berlin Datum:06.05.16 12:00 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo an die KG-Gemeinde,

ich möchte mal den Aufruf neu Starten ;o)

Warum nicht eine Idee, um Erfahrungen zu tauschen.
Also Vorschläge für den Berliner Raum, für solch ein treffen; wer mag , wer hat noch nicht

Gruß Rubberberlin
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Roger_Rabbit
Story-Writer





Beiträge: 3319

User ist offline
0  0  
  RE: Treffen in Berlin Datum:30.05.16 14:26 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Freunde,
ich bin dabei ;-)

Wir hatten schon einmal ein sehr schönes Treffen im Bereich des ÖPNV bei Berlin (Zerpernick).
Siehe hier: http://kgforum.org/display_5_2402_73237.html
Leider sind die Bilder nicht mehr verfügbar.

Eine Kneipe, ein Restaurant mit Hinterraum gibt es genug in der Stadt. Das ist aber zu unpersönlich.
Besser wäre ein Garten mit überdachter Grillfläche. Alles was sich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln plus Fußweg einfach zu erreichen lässt. Von mir aus auch Laubenkolonie "Waldfrieden", Parzelle 117.

Ich kann damit leider nicht dienen.
Auf Wiederlesen

Detlev
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
M.J.
Stamm-Gast

Berlin


Lebe deinen Traum.

Beiträge: 640

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Treffen in Berlin Datum:30.05.16 18:03 IP: gespeichert Moderator melden


Garten mit überdachter Grillfläche.....

Puuuhhh, das ist aber schwierig!

Privater Garten wäre sicher am allerbesten und schönsten, macht aber gigantisch viel Arbeit und niemand kann vernünftig kalkulieren, wieviele Leute wirklich aufschlagen.

Für ein RF-Sommertreffen ist dieser Rahmen sicherlich sehr schön und geeignet.

Mein Vorschlag wäre "zur Eiche" in 15827 Blankenfelde/Mahlow, Ortsteil Blankenfelde. Sehr urige traditionsreiche Dorfkneipe mit guter, bodenständiger Küche mit bayerischem Einschlag, aber natürlich nicht nur.
Es hat einen großen Biergarten, der diesen Namen auch verdient. Man sitzt geschützt unter Schirmen.
Wenn man sich verbindlich als Gruppe anmeldet, schmeißen die auch den Außengrill an.

Googelt einfach mal.

Blankenfelde ist Endstation der S 2.
Es ist knapp 1,5 km vom S-Bahnhof Blankenfelde entfernt, also die richtige Länge um sich Appetit zu holen und am Ende des Abends den Alkohol etwas abbauen zu helfen .

Ich würde es übernehmen, dort nachzufragen, wenn wir uns einig sind, wann und wieviele.

Das ist jedenfalls richtig für die kleine und die große Gruppe und bleibt immer preisgünstig. Danach wird mit Sicherheit niemand an der Curry-Bude anzutreffen sein!

Ich persönlich war bestimmt schon 20 x da und jedesmal zufrieden.

Das Treffen sollten wir in den nächsten 4-6 Wochen ins Auge fassen, damit wir das schönste Sommer-Wetter abbekommen!

Was meint ihr?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Roger_Rabbit
Story-Writer





Beiträge: 3319

User ist offline
0  0  
  RE: Treffen in Berlin Datum:02.06.16 11:36 IP: gespeichert Moderator melden


Google-Maps meint übrigens 2,1 km mit rund einer halben Stunde Fußweg vom S-Bahnhof.
Womit dann allerdings der private Rahmen wegfällt. Auf Dessous-Vorführungen junger Damen wie damals müssen wir dann wohl verzichten.

Hier ist der Link zum Restaurant
http://www.eiche-blankenfelde.de/

Meinetwegen bin ich dabei, obwohl ich eine private Atmosphäre mehr schätze.
Bliebe u.a. noch die Frage, ob die S-Bahn mal wieder bauen will. Ich komme aus dem Norden und muss einmal längs durch Berlin.
Auf Wiederlesen

Detlev
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
M.J.
Stamm-Gast

Berlin


Lebe deinen Traum.

Beiträge: 640

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Treffen in Berlin Datum:02.06.16 13:12 IP: gespeichert Moderator melden


Egal ob 1,5 oder 2,1 km. Für die fußkranke Fraktion würde ich mich als Shuttle-Service anbieten.
Ich bin auf jeden Fall mit dem Auto da.

Und falls wir jemanden dazu bringen, eine Dessous-Veranstaltung durchzuführen:
Die Eiche ist jedenfalls auch dafür sehr gut geeignet!

Das alte Gemäuer hat schon etliche solcher oder ähnlicher Veranstaltungen erlebt.

Aber ich würde da gar nicht erst irgendwelche Erwartungen aufbauen, die höchstwahrscheinlich eh nicht eintreffen.

Wenn es ein normaler, d.h. heißer Sommertag wird, hat eh niemand Lust, sich in dunkle Klamotten oder Fetisch-Outfits zu stecken.

Wer zum Treffen kommt, hat ja dann die Gelegenheit, sich mit den anderen zu anderen Treffen zu verabreden.

Ich würde hier erstmal alles ganz zivil angehen, wobei ich betonen möchte, daß jede/r so gekleidet kommen kann, wie es selbst gefällt.

M.J.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Roger_Rabbit
Story-Writer





Beiträge: 3319

User ist offline
0  0  
  RE: Treffen in Berlin Datum:07.06.16 16:28 IP: gespeichert Moderator melden


> Wenn es ein normaler, d.h. heißer Sommertag wird, hat eh niemand Lust, sich in dunkle Klamotten oder Fetisch-Outfits zu stecken.

Wenn du wüsstest, was damals bei Peter ablief..... Ich suche mal die Bilder raus und bringe sie auf Tablet mit.

Gut, dann mache mal einen Terminvorschlag, vielleicht im August am Sonnabend, ist vermutlich lange genug vorher und dann auch noch warm (hoffentlich).
Auf Wiederlesen

Detlev
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Roger_Rabbit
Story-Writer





Beiträge: 3319

User ist offline
0  0  
  RE: Treffen in Berlin Datum:25.06.16 12:39 IP: gespeichert Moderator melden


Na das wird wohl nichts mehr, wenn sich keiner mehr meldet.

Vielleicht treffen wir uns beide mal, MJ. Aber bitte nicht im C-Ring. Bis dahin reicht meine Monatskarte nicht. Ich komme aus Reinickendorf.
Auf Wiederlesen

Detlev
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!

Wir unterstützen diese Aktion

Powered by Forennet.org v 1.2
© all rights reserved, 2017

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.04 sec davon SQL: 0.00 sec.