Restriktive Foren

Thema:
eröffnet von Snapdragon am 11.01.17 16:07
letzter Beitrag von für immer am 12.01.17 15:35

1. Wer führt Logbuch/Tagebuch über Sexaktivitäten?

geschrieben von Snapdragon am 11.01.17 16:07

Ich frage mich schon länger ob noch jemand eine Art Protokoll über sexuelle Aktivitäten führt.

Ich meine jetzt nicht nur das einfache "wie lange seit letztem Orgasmus". Auch nicht sowas wie "wieviele Tage im KG", sondern komplexer. Ich mache das seit ungefähr drei Jahren und beginne gerade das vierte Jahr. Jedes Jahr wird wieder von vorne gezählt:

Erstens:

a) wieviele Tage in Folge ohne Geschlechtsverkehr
b) wieviele Tage davon in Folge ohne Orgasmus
c) wieviele Tage davon in Folge ohne Analspiele oder Elektrostimulation

Erläuterung:
zu a) Frau hat ja mal ihre Tage, ist Krank, Urlaub.
zu b) Höhepunkt entweder selbst verursacht oder durch Hilfe vom Partner (ohne Geschlechtsverkehr)
zu c) wenn weder a) noch b) eintritt, bin ich persönlich stark versucht auf Anal umzusteigen oder das Tens-Gerät auszupacken.


Zweitens:

Sex mit Partner sei erlaubt in unbegrenzter Häufigkeit.

1) wieviele Tage Folge ohne Ornanieren (alleine ohne Partner)
2) wieviele Tage davon in Folge ohne Analspiele oder Elektrostimulation (alleine ohne Partner)

___________________________________
Ergebnis für mich und meine Frau im Schnitt der letzten 3 Jahre:
(Wir benutzen "offiziell" keinen KG. Das mache ich nur heimlich manchmal um Selbstbefriedigung zu vermeiden)

Erstens:
a) 10-13 Tage
b) 7 Tage
c) 5 Tage

Bedeutet: Wenn ich keinen Sex bekomme, fange ich nach 5 Tagen an mit Plugs oder eStim rumzuspielen. Spätestens nach 7 Tagen gehen aber mit mir die Pferde durch und ich mache es mir alleine sofern meine Frau nicht will oder kann.

Zweitens:
1) 29-36 Tage
2) 11-22 Tage

Bedeutet: Selbst mit gegelmässigem Sex mache ich es mir einmal im Monat selbst. Meistens fällt der Zeitpunkt in eine Sexpause wenn Frau ihre Tage hat. Gelegentliche Spiele mit Plugs oder eStim kann ich mir noch weniger verkneifen und mache das immer mal zwischendrin um Dampf abzulassen und Ornanieren zu vermeiden.


Und wie geht es euch so wenn ihr a)b)c) oder 1)2) ausfüllen müsst?

Das richtet sich natürlich nur an die nicht-Dauer-KG-Träger unter euch, denn ihr könnt ja nicht anders. Obwohl die Plugfrage die Schellenträger ja auch betrifft. Nur bei Voll-KGs kann man schlecht mitreden.

Gruß!
PS: Ich stecke gerade freiwillig im Voll-KG denn ich bin gerade bei Tag 7 ohne Verkehr und ohne Orgasmus. Und das schon gleich in der zweiten Woche des neuen Jahres...
2. RE: Wer führt Logbuch/Tagebuch über Sexaktivitäten?

geschrieben von Mike Orca am 11.01.17 19:48

Ich denke, die meisten Fragen kann ich auch ohne Tagebuch recht präzise beantworten:
Erstens a) und c) sowie zweitens 1) und 2) entfallen, also jeweils 365 Tage für 2016.
Erstens b) liegt durchschnittlich wohl bei ca. 50-60 Tagen, wenn man nicht zwischen bewußten und verschlafenen O.s unterscheidet.
(KG trage ich zur Zeit ca. 12/7, wobei ich im Prinzip immer an den Schlüssel drankomme. Der KG ist also eher symbolisch / spielerisch zu sehen.)

Viele Grüße, Mike Orca
3. RE: Wer führt Logbuch/Tagebuch über Sexaktivitäten?

geschrieben von für immer am 12.01.17 15:35

Oh da muss man aber genau lesene!

zu a zirka 5600 Tage
zu b zirka 5600 Tage
zu über 5600 Tage

zu 1. 46 Tage
zu 2. ??????


Powered by Forennet.org
© all rights reserved, 2017