Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  General-Board (Moderatoren: Johni, Staff-Member)
  Interessantes bei ebay und Co
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Bulli31
Forum-Ingenieur
Forum-Spender




Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 4035

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Interessantes bei ebay und Co . Update 135 Datum:08.02.04 19:12 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo zusammen!

Nach dem Ausflug in die Beta-Testversion des Forums gibt es die Updates wider in diesem Thread.

Viel Spass
Viele Grüße
bulli

Aus aktuellem Anlass: . Neue Fehler seit 19.08.2017 melden
Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs | KG in Museen/Museum mit KG
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Bulli31
Forum-Ingenieur
Forum-Spender




Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 4035

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Interessante Auktionen - Update 143 Datum:23.02.04 20:49 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

das neue Update ist fertig

Viel Spaß
Viele Grüße
bulli

Aus aktuellem Anlass: . Neue Fehler seit 19.08.2017 melden
Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs | KG in Museen/Museum mit KG
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Bulli31
Forum-Ingenieur
Forum-Spender




Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 4035

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Interessante Auktionen - Update 145-final Datum:01.03.04 00:33 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

was lange währt wird endlich gut.

Viel Spaß
Viele Grüße
bulli

Aus aktuellem Anlass: . Neue Fehler seit 19.08.2017 melden
Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs | KG in Museen/Museum mit KG
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Bulli31
Forum-Ingenieur
Forum-Spender




Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 4035

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Interessantes bei Auktionshäusern - Update 148 Datum:09.03.04 05:09 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

diese Woche wird interessant.

Neosteel vs Reinholds??

Kastley Peniskerker vs Gerecke Force vergoldet
Viele Grüße
bulli

Aus aktuellem Anlass: . Neue Fehler seit 19.08.2017 melden
Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs | KG in Museen/Museum mit KG
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Bulli31
Forum-Ingenieur
Forum-Spender




Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 4035

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Interessantes bei ebay und Co Datum:25.03.04 22:46 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo alle, hallo mister, hallo maik, hallo Andy666!

Es geht mir um die interessanten KGs, bzw. sonstige interessanten Angebote. Die am Angebot beteiligte Datenbank und deren Funktionen ist mir dabei egal. Zwei Bedingungen müssen aber erfüllt werden:
1. Die Artikel sollten unter Listenpreis bzw. aus 2. Hand angeboten oder hobbymäßig hergestellt werden.
2. Die Artikel dürfen nicht verkauft werden, bevor die Anzeige von der Angebots-Seite genommen wird.

Ich denke Punkt eins ist klar - sonst kann man ja gleich beim kommerziellen Händler (mit den happigen Preisaufschlägen) kaufen.
Im Gegensatz zu mister und maik, die hier ihre nicht unbedeutende Meinung vertreten, stehe ich auf dem Standpunkt, dass es wichtiger ist den Preisaufschlägen der Händler zu entfliehen und den Low-Price- bzw. Second-Hand-Markt zu stärken, als sich darüber Sorgen zu machen, ob die Datenbank (ebay, ricardo, Fetish Auctioneer usw.) ein paar Prozent vom Verkaufspreis abbeisst. Der kommerzielle Handel beisst mindestens 50 % ab. Und bitte die 16 % Mehrwertsteuer nicht vergessen.
In diesen Thread bringe ich natürlich mein Wissen über die Hersteller und Modellbezeichnungen der einzelnen KGs ein, damit jeder interessierte Forumsteilnehmer die Chance hat durch eine Web-Suchmaschine den aktuellen Richtpreis zu ermitteln und nach Reviews zu suchen. Nur wenige Anbieter, kennen den Hersteller oder die Modellbezeichnung des von ihnen offerierten KGs.
Ein aktuelles Beispiel: Der KG, der von timandcheryl angeboten wird, ist als kostete 200 Dollar beim Auktionshaus eingestellt. Wer mal beim von mir genannten Web-Händler Kittens Toy Room vorbeischaut, der sieht, dass der gleiche KG dort für unter 100 Dollar angeboten wird. Der Preis ist seit November letzten Jahres stabil. Den Link zum kommerziellen Händler oder zu einer kommerziellen Suchmachine habe ich mir verkniffen, denn diese Links gehören auch nach meiner Meinung in das Linkverzeichnis.  

Zu Punkt zwei muss ich sagen, dass ich den Thread nicht voll mit Mitteilungen haben möchte, die etwa so lauten: "Derundder KG ist schon seit drei Wochen verkauft". Solche Beiträge hatten wir schon häufiger hier im Forum. Das ist übrigens auch das Problem bei den Angeboten auf den Seiten von altairboy und anderen.

Zur Zeit suche ich nach 71 Schlagworten und 26 zusätzlichen Wortkombinationen (ca. 23 könnte ich mir ersparen, aber will nicht) etwa drei mal pro Woche bei drei verschiedenen Auktionshäusern. Dabei bleiben dann etliche zwei- oder drei-Tage-Aukionen unentdeckt, aber damit kann ich leben. Insgesamt decken die Suchworte zehn Sprachen ab. Der Thread hier ist einfach nur eine Dreingabe für die, die an Besonderheiten oder seltenen Stücken interessiert sind. Sollte der Trend zur Unzufriedenheit mit meiner Arbeit zunehmen, dann kann ich es auch sein lassen. Eines werde ich nicht tun: Die Angebote einzeln in die Linkliste schreiben und wenn sie vorbei sind auch einzeln wieder löschen. Das ist mir dann doch zuviel Arbeit, denn das Einstellen Stück für Stück dauert mir ehrlich gesagt zu lange.


Nun aber genügend geschrieben, jetzt gibt s Antworten. Zuerst zum Beitrag von mister:

> Nichts für ungut, aber ich finde die Werbung für Ebay überflüssig und unnötig.

Schön und gut. Wie findest du die Werbung für Fetish Auctioneer (TM)?
Hast du die Links (die inzwischen übrigens nicht mehr da sind, weil die drei Auktionen bei Fetishauctioneer beendet sind) etwa bewusst übersehen oder war dein Beitrag ein Schnellschuss - eben kurz Quergelesen und gleich geantwortet?
Es geht mir nicht um ebay (TM), ricardo (TM) oder Fetisch Auctioneer (TM) oder sonst einen Anbieter.

> ... jedem User sollte Ebai inzwischen bekannt sein.

Ebai ist mir nicht bekannt , aber das ist ein guter Tip, um den registrierten Markennamen ebay (TM) nicht zu gebrauchen. Ich entschuldige mich hiermit ausdrücklich, dass ich den Namen ebay (TM) zu ebay abgekürzt habe.
Ich glaube auch, dass ebay (TM) fast jedem im Forum ein Begriff ist. Wenn du die Links aufgerufen hättest, wäre dir aufgefallen, dass sie nicht zu ebay (TM) führen, sondern zu Artikeln, die die Datenbank nur zum Verkauf nutzen. Hätte ich ebay (TM) verlinken wollen, so hätte ich http://www.ebay.de eingegeben.  

> Da es ein kommerzielles Unternehmen ist ...

Wir schreiben hier alle in einem kommerziellen Forum und ich finde daran nichts verwerfliches.
Erklärung: Jeder Homepage-Betreiber, der die Kosten für den Datenverkehr und die Software ganz oder teilweise durch Werbebanner erwirtschaftet, arbeitet kommerziell. Die Homepage ist vor dem Gesetze nicht mehr als "Hobby" zu bezeichnen. In wie weit die Internet-Gemeinde die Entscheidungen der Gerichte wahrgenommen hat, ist mir egal. Mir reichten die bisherigen Entscheidungen.
Bei Webseiten, die kostenlos angeboten werden, z. B. von GeoCity oder Tiscali, bei denen der Kunde also nichts zahlt, sondern nur die Werbebanner vom Geschäftspartner akzeptiert, sind die Urteile bundesweit unterschiedlich. Es geht jedoch ein Trend zu kommerziell . Hoffentlich kommt es zu einer Trendwende, denn sonst könnte Herr Eichel auf die vom Geschäftspartner durch Werbung erwirtschafteten Gewinne dem Kunden in Rechnung stellen. Technisch wäre das sogar möglich, jedoch nicht zu 100 %.    
1000 Hits = Ein Euro Steuerschuld ...

> ... und sich auch sehr viel Kritik eingehandelt hat ...

Die Aussage ist mir zu global. Was meinst du damit? Ich möchte auf zwei Kritikpunkte eingehen, die mit dem Thema BDSM zu tun haben und die von dir vielleicht gemeint waren:
Der Wortfilter verhindert die Suche nach Artikelüberschriften, die BDSM, Sklave usw. enthalten und Angebote werden ohne weiteren Kommentar gelöscht.

Weil ebay (TM) keine Alterprüfung vornimmt (auch nicht bei registrierten Mitgliedern), darf das Auktionshaus keine Artikel verkaufen, die nur für volljährige Erwachsene gedacht. sind. Da sich das Unternehmen nicht alle Angebote genau anschauen kann, hat man sich auf bestimmte Schlüsselworte geeinigt, die automatisch dazu führen, dass die vom Kaufinteressenten verwendete Suchmaschine die Angebote nicht findet. Darüber hinaus muss ebay jedes Angebot genau prüfen, dass von jemandem als nur für volljährige Erwachsene erkannt und gemeldet wird.
Keuschheitsgürtel müssen deshalb eindeutig als Dekorationsartikel, Ausstellungsstücke, Sammlerstücke oder Anschauungsobjekte gekennzeichnet werden und auch erkennbar sein. Wer das nicht macht, läuft automatisch Gefahr, dass das Angebot gelöscht wird. Diese Vorgehensweise entspricht im großen und ganzen den aktuellen Gesetzen.

Für die betroffenen Angebote gibt es eine Alternative:

Als Ausgleich für diese Einschränkung wurde eine "ebay Adult Section" eingerichtet. Die gibt es nur als .com und hat ein Age Verification System, also ein Jugendschutzkonformes Altersprüfsystem, das auf den Daten von Kreditkarten basiert. Hinter dieser virtuellen Mauer können Artikel außerhalb der Verantwortung von ebay gehandelt werden. Unter anderem auch KGs. Für die Käufer hat das einen großen Vorteil. Durch die geringen Besucherzahlen, sind die Gebote auch recht niedrig. Das weiß ich aber nur aus 2. Hand durch eine frustrierte Anbieterin.
Weiß jemand von euch mehr?

> ... hat es nach meiner Meinung nach im Forum nichts zu suchen, sondern gehört wenn überhaubt in der Linkliste des Menüs oder am schwarzen Brett,

und maik:

> das sehe ich auch so... ... also maximal in die linkliste mit ebay.....

Ich denke, dass Bedarf an einem Thread wie diesem besteht, zumal er sich nicht nur um ebay dreht. Ich lasse mich aber gerne auch vom Gegenteil überzeugen.

Eine Hoffnung war, dass andere Forumsteilnehmer Auktionshäuser oder Links zu Angeboten nennen, um diesen Thread durch weitere Links zu ergänzen. Zum Beispiel habe ich auf Forumsteilnehmer aus den Grenzgebieten gehofft, die die Auktioshäuser im angrenzenden Ausland ab und zu durchsuchen. In Frankreich, Polen, Ungarn und den Niederlanden ist nach meinem Wissen ebay ein kleineres Licht als in Deutschland oder den USA.

Schön, dass es auch eine positive Rückmeldung gab (Danke, Andy666), auf die ich bis jetzt nicht weiter eingegangen bin, um den Verlauf der Diskussion nicht zu beeinflussen. Über die augenblickliche Entwicklung bin ich natürlich nicht erfreut.  

Nicht vergessen, das Thema heisst "Interessantes bei ebay und Co" und nicht "KGs ausschießlich von ebay (TM)".
 
Eigentlich war dieser Thread bis zum Herbst geplant, da im Sommer die Artikel in den Auktionen billiger ersteigert werden können als im Winter. Ferner dachte ich, dass es für den einen oder anderen eine Erleichterung wäre, wenn er nicht selbst suchen müsste. Wie auch immer. Ich bin flexibel.
Nun werde ich mal abwarten wohin sich die Forums-Meinung entwickelt.
Währenddessen werden die Auktionen bis auf weiteres pubilziert.  


Lieber Leser, wie ist deine Meinung? Sende sie bitte durch eine direkte Nachricht an mich oder schreibe einen Beitrag zum Thema.
Meldet euch bitte auch, wenn ihr nicht kommerzielle Angebotsseiten oder eine gute Metasuchmaschine für Auktionshäuser kennt.  
(Diese Nachricht wurde am 18.05.03 um 00:00 von Bulli31 geändert.)
(Diese Nachricht wurde am 25.03.04 um 22:44 von Bulli31 geändert.)
(Diese Nachricht wurde am 25.03.04 um 22:46 von Bulli31 geändert.)
Viele Grüße
bulli

Aus aktuellem Anlass: . Neue Fehler seit 19.08.2017 melden
Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs | KG in Museen/Museum mit KG
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Bulli31
Forum-Ingenieur
Forum-Spender




Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 4035

Geschlecht:
User ist offline
  <font color="red">Re: Interessantes bei ebay und Co - 138 </font> Datum:04.08.04 19:48 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo!

Neues Update

Viel Spaß
(Diese Nachricht wurde am 19.02.04 um 21:06 von Bulli31 geändert.)
(Diese Nachricht wurde am 19.02.04 um 22:21 von Bulli31 geändert.)
(Diese Nachricht wurde am 04.08.04 um 19:48 von Bulli31 geändert.)
Viele Grüße
bulli

Aus aktuellem Anlass: . Neue Fehler seit 19.08.2017 melden
Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs | KG in Museen/Museum mit KG
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Bulli31
Forum-Ingenieur
Forum-Spender




Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 4035

Geschlecht:
User ist offline
  Rundumschlag beim Auktionshaus Datum:04.08.04 19:53 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo!

Nachdem es einige Anbieter bei Ebay übertrieben haben, hat es gestern oder heute den zweiten Rundumschlag innerhalb einer Woche von Seiten des Auktionshauses gegeben. So gut wie alle KG-Auktionen sind gelöscht.

Ich finde das schade. Vielleicht wird es ja irgendwann wieder besser.

Schön, dass wir noch unseren Basar haben.

Beim direkten Konkurrenten hood.de habe ich noch keine adäquate Auswahl an Auktionen gefunden.
Viele Grüße
bulli

Aus aktuellem Anlass: . Neue Fehler seit 19.08.2017 melden
Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs | KG in Museen/Museum mit KG
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Veronique
Einsteiger



alles ist erlaubt, aber es frommt nicht alles

Beiträge: 43

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Interessantes bei ebay und Co Datum:05.08.04 09:44 IP: gespeichert Moderator melden


Lieber Bulli
Liebe KG Gemeinde
auch wenn ich, deutsch
in France hocke,
nur 18km vom Atlantic

kann ich sagen
Vorsicht bei Hood.de
es ist teilweise mausetodt,
und als ich etwas Foto
dort angeboten habe,
das bei ebay gluecklich wegging
wurde bei hood ersteigert,
aber es hat sich nie jemand gemeldet-
5 Artikel eigenartig.

Das kann bei ebay auch passieren
aber hood und alle anderen scheinen
mit Psuedoangeboten voll
um Kunden anzulocken.

Auch diese Fetisch auktionshaus
ist mausetodt.

Ebay uk ist ziemlich liberal.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Bulli31
Forum-Ingenieur
Forum-Spender




Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 4035

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Interessantes bei ebay und Co Datum:28.11.04 21:14 IP: gespeichert Moderator melden


Update 156

(Diese Nachricht wurde am 28.11.04 um 21:14 von Bulli31 geändert.)
Viele Grüße
bulli

Aus aktuellem Anlass: . Neue Fehler seit 19.08.2017 melden
Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs | KG in Museen/Museum mit KG
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Bulli31
Forum-Ingenieur
Forum-Spender




Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 4035

Geschlecht:
User ist offline
  Interessantes bei ebay und Co Datum:23.02.05 18:26 IP: gespeichert Moderator melden


Interessantes bei Eb*y und Co. (ho*d.de, ricar*o.ch, fetis**uctioneer.com, yah**.com.cn)

Dieser Beitrag wird unregelmäßig aktualisiert. Eine Aktualisierung taucht _nicht_ in "Die letzten 40 Beiträge" auf.
Wenn kein Modellname bekannt ist, habe ich evtl eine eigene Bezeichnung vergeben, die in Klammern steht.

Wir haben einen neuen
Basar zum An- und Verkauf von Artikeln rund um BDSM.
Die Angebote sind teilweise recht alt, aber fragt bitte trotzdem nach. Meldet bitte, wenn der Artikel verkauft ist.

Warnung (Februar 2004)! . . . Sollte angekündigte Produktionszeit bei im Voraus bezahlter Neuware um mehr als 120 % überzogen sein, bitte melden oder Bewertungen schreiben.
Bitte meldet Unregelmäßigkeiten mit Anbietern im Forum.
Checkpunkte für Käufer auf dem Second-Hand Bereich:
(1): Ein KG aus Kunststoff kann, wenn nicht extra erwähnt, Risse enthalten, die evtl. schon geklebt wurden. Er kann auch durch Hitzeeinwirkung verbogen oder angeschröggelt sein. Er kann eine stumpfe, milchige oder rissige Oberfläche haben, die eigentlich klar glänzen müsste. Bitte vor dem Kauf direkt nachfragen.
(2): Die Fotos zeigen evtl. nicht den zum Verkauf stehenden Artikel, sondern sind von irgendwelchen Seiten im Netz kopiert. Bitte fordert Fotos des eingestellten Artikels an.
(3): Die Fotos zeigen evtl. den Artikel immer nur aus einer Blickrichtung, z. B. nur von rechts. Bitte klärt ab, warum das so ist.
(4): Passt der Abstand und die Form zwischen Peniskäfig und Ring hinter den Hoden? Die Die Führungsstifte werden beim CB-2000, CB-3000, The Curve oder auch Edelstahl-Modellen individuell angepasst. Bitte die Länge nachfragen. Abfeilen oder Abschneiden geht immer, jedoch wird das "Anflicken" schwieriger.
(5): Die Ringe hinter den Hoden sind evtl. individuell auf den Träger angepasst. Es sei denn, es liegen fünf Ringe bei, wie beim CB-2000, CB-3000 oder The Curve 2000.
(6): Gerade bei häufig getragenen KGs ist die Frage warum sie verkauft werden. Die Frage ist besonders wichtig bei Kunststoff-KGs.
(7): Der Hinweis, dass ein KG nur einmal getragen wurde, bedeutet nur, dass der Anbieter ihn nur einmal getragen hat. Wieviele Vorbesitzer ihn wie lange getragen haben oder wie lange er an Bekannte ausgeliehen wurde, steht in den Sternen. Auch sagt diese Bemerkung nichts über den Zustand des KGs aus.
(8 ): Original verpackt (OVP) bedeutet nicht, dass die Verpackung unbeschädigt oder ungeöffnet ist.
(9): Der Artikel umfasst evtl. normalerweise Zubehör. Bitte stellt sicher, ob das komplette Zubehör im Angebot eingeschlossen ist.




KG-Auktionen - die letzten Neuzugänge: .
20.03.2006. . . . Update-161 . . . . :
Neue Formulierungen.
Keine KGs aufgenommen.
Bewertungen über KGs entfernt.
Teilweise kann ich den Hersteller nicht mehr bestimmen, da Original und Kopie so ähnlich sind.



Keuschheitsgeräte (subjektiv ausgewählt):
Einträge entfernt.



Bitte überprüfen, ob die Lieferung in dein Land angeboten wird / Angebote werden teilweise vor Ablauf gelöscht.

Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Fehler können sich aber doch einschleichen, deshalb:
Alle Angaben ohne Gewähr / Meldet euch, wenn euch ein Fehler auffällt (Private Message / Nachricht).


[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Bulli31 am 21.03.06 um 03:38 geändert
Viele Grüße
bulli

Aus aktuellem Anlass: . Neue Fehler seit 19.08.2017 melden
Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs | KG in Museen/Museum mit KG
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Seiten(2) «1 [2] »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2019

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.05 sec davon SQL: 0.01 sec.