Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren: Unsere Chaträume bei Bösewicht und Tinas Herrin
  Restriktive Foren
  Die Züchtigung eines Sklaven (Moderatoren: Staff-Member)
  Halsband in der Öffentlichkeit
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
bondage munich Volljährigkeit geprüft
Stamm-Gast



Dominanz ist der Unterschied zwischen "führen können" und "bestimmen wollen" ;-)

Beiträge: 791

User ist offline
  RE: Halsband in der Öffentlichkeit Datum:27.05.21 17:34 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat

Was sollte ich dann antworten?


Ganz einfach: Ich trage es, weil es mir gefällt.

Damit steht man auf einer Linie mit anderem Schmuck, oder auch Tattoos oder Frisuren.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
bondage munich Volljährigkeit geprüft
Stamm-Gast



Dominanz ist der Unterschied zwischen "führen können" und "bestimmen wollen" ;-)

Beiträge: 791

User ist offline
  RE: Halsband in der Öffentlichkeit Datum:28.05.21 21:13 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Freunde und Bekannte wollten mehr wissen und zeigten dabei auch ihre Irritation und auch ihr Unverständnis.



das haben mir auch Leute berichtet, die Tattoos oder Piercings tragen.
Ich selber kenne das auch vom Motorradfahren oder "abweichenden" Ernährungsgewohnheiten.
Oder auch der Berufswahl oder auch z.B. Immobilien.

Das muss man halt abwägen. Solange sie nur interessiert sind, kann man (zumindest ich) ja damit leben.
Wenn dann "Bekehrungsversuche" kommen: Grenze setzen und vor allem durchsetzen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Rotbart
Stamm-Gast

Zwischen Stuttgart und Pforzheim


Gefesselt fühle ich mich frei

Beiträge: 856

Geschlecht:
User ist offline
1  1  
  RE: Halsband in der Öffentlichkeit Datum:29.05.21 12:53 IP: gespeichert Moderator melden


Ich hab mal auf einem Mittelaltermarkt eine Puppenspielerin gesehen die so ein Halsband trug, sah genial aus und ich hatte nicht das Gefühl das sich jemand daran stört, sie machte Puppenspielvorführungen für Kinder

Rotbart
56 jähriger ungezähmter wilder leidenschaftlicher Moderebell, Rockträger devot/maso!
Auf der Suche nach einer dominanten Partnerin
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Georg1 Volljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger



warten wir was kommt

Beiträge: 57

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Halsband in der Öffentlichkeit Datum:02.09.21 12:22 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo locked husband,
mich würde brennend interessieren wie Deine Arbeitskollegen b.z.w. Dein Arbeitgeber damit umgehen.

lg
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Gummistiefelsklave2022
Einsteiger

Stuttgart


Live your life

Beiträge: 4

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Halsband in der Öffentlichkeit Datum:02.08.22 08:13 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo zusammen,

Ich trage ständig eine Kette mit großem Schloss.

Im Büro sieht man es kaum da es unter dem Hemd ist. Man sieht nur die schwere Kette teilweise.

Da letzte mal vor rund 3 Jahren war die Kette weg
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Seiten(2) «1 [2] »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2022

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.03 sec davon SQL: 0.01 sec.