Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren in unseren KGforum-Chatraum(Rocketchat)
  Restriktive Foren
  Die Züchtigung eines Sklaven (Moderatoren: Staff-Member)
  Tawse auf Haende
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
qwert_z_de
Erfahrener

bw




Beiträge: 39

Geschlecht:
User ist offline
  Tawse auf Haende Datum:09.03.24 10:07 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,
habe mich heute von einer eigentlich sehr lieben Frau bestrafen lassen. Hier das Ergebnis:

https://www.pic-upload.de/view-37344839/...165445.jpg.html
https://www.pic-upload.de/view-37344840/...164812.jpg.html

DAS tat weh... Tawse nicht mehr zu gebrauchen, KG fast explodiert...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 3328

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Tawse auf Haende Datum:09.03.24 12:24 IP: gespeichert Moderator melden


Schade, dass die Tawse nicht besser gepflegt war. Ich denke, man hätte Lederöl und später Lederfett verwenden müssen.

Ich kann mir aber durchaus vorstellen, dass es sehr schmerzhaft war.

Ich hinterlasse aber trotzdem eine Warnung, auch wenn man bei den Handflächen wenig sieht, bitte keine harten Dinge benutzen. Es könnte nicht dazu führen, dass die Fingerknöchel Schaden nehmen.

Insbesondere Vorsicht beim Handrücken!

Ihr_joe
Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys:
Vergewaltigt! beendet
Der Brief bendet
Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla beendet
Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG beendet/gekürzt
BDSM Kurzgeschichten beendet




Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
qwert_z_de
Erfahrener

bw




Beiträge: 39

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Tawse auf Haende Datum:10.03.24 14:43 IP: gespeichert Moderator melden


Jetzt schenk ich ihr diese. Sollte stabiler sein...

https://www.pic-upload.de/view-37345200/...0x1280.jpg.html


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Fohlen
Stamm-Gast

Duisburg


Scherz beiseite, das Leben ist ernst genug

Beiträge: 341

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Tawse auf Haende Datum:22.03.24 09:26 IP: gespeichert Moderator melden


Oh, oh, oh,
welch Dilettantismus. Züchtigungselemente, die ja einem wichtigen pädagogischen Zweck dienen, müssen ständig gewartet werden. Nur ein einwandfrei gepflegtes Züchtigungselement erfüllt seinen Zweck. Die obliegt natürlich dem Zögling, den Sklaven o.ä.
So muss eine Tawse, oder andere Erziehungselemente gesäubert, gefettet und/oder geölt werden. Dafür stehen Qualitätsprodukte verschiedenster zur Verfügung. Die Herrin (oder der Herr) hat das Objekt einzuweisen und dessen Arbeit ständig zu überwachen, zu korrigieren und gegebenenfalls strafend einzugreifen. Nur so können die handwerklich gefertigten und edlen Züchtigungselemente ihren Zweck voll und lange erfüllen.
Hilfreich ist das Erstellen einer Lederpflegeordnung, die schriftlich fixiert wird und vom zu bestrafenden Objekt auswendig zu lernen ist.
Nur so wird das zu bestrafende Objekt seine Pflichten genau kennen, wird seine Strafe einsehen (vielleicht sogar erbitten) und gerne entgegennehmen. Und eine gut gepflegte Tawse wird ihre Qualitäten voll entfalten können zur Freude aller.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2024

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.02 sec davon SQL: 0.00 sec.