Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Die Züchtigung eines Sklaven (Moderatoren: Staff-Member)
  Selbstpeinigung an Penis und Eichel
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Lady_Fem Volljährigkeit geprüft
Keyholder



Alles im Griff

Beiträge: 98

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Selbstpeinigung an Penis und Eichel Datum:18.12.17 17:49 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat

Neben der von Lady_Fem genannten Methode, geht es auch mit kaltem! Wasser und Seife, einfach das Finalgon abwaschen. Die Wirkung nimmt dann schnell ab.

Mann kann mit ein paar tropfen Öl auch etwas verdünnen. Das mildert leicht ab und hat den Vorteil das sich die Salbe leichter auftragen und verteilen lässt.

In diesem Sinne
PS:Und Jungs aufpassen, nicht in die Harnröhre. Das macht mega Aua.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Lady_Fem am 18.12.17 um 18:12 geändert
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
boberan
Einsteiger





Beiträge: 13

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Selbstpeinigung an Penis und Eichel Datum:08.04.20 03:09 IP: gespeichert Moderator melden


Falls man etwas mehr auf Vanille steht.
Bringt auch Zahnpaster auf der Eichel schon einiges.

Je nach Minzölanteil brennt die auch schön.

Oder den Penis von einer Mausefalle bearbeiten lassen. Die sind nicht so stark das es wirkliche schäden gibt. Maximal ist ein kleiner Bluterguss möglich.
Immer schön keusch bleiben.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Klett-max
Stamm-Gast

NRW




Beiträge: 248

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Selbstpeinigung an Penis und Eichel Datum:08.04.20 09:06 IP: gespeichert Moderator melden


Eine Mausefalle kann SEHR böse Schmerzen verursachen. In einem Video hatte die Freundin eine Mausefalle durch eine Boxershorts in die Kronjuwelen eines jungen Mannes schnappen gelassen. Er, vorher schlafend, war sofort im höchsten Alarmzustand und unfähig irgendeine koordinierte Handlung auszuführen, bevor er sich schützend um die schmerzende Stelle krümmte. Das ist sehr unberechenbar! Eine Mausefalle soll nicht streicheln, sondern TÖTEN. Deshalb schlägt sie ziemlich grob zu.

Mit einem Kondom lassen sich auch tolle Schläge erzeugen. Man zieht es an und achtet darauf, daß der "Prinz" schön ausgewachsen ist. Dann, die Haut hoch schiebend, greift man das Reservoir und dehnt es ein Wenig (Jim). Beim Zurückziehen der Haut läßt man das Reservoir auf die Eichel schnippen (Bob). Man kann dabei nicht vorsichtig genug beginnen (jim-bob). Bei zu starker Dehnung ist der Efekt dem der Mausefalle ähnlich (JiiiM-BOPP...&X%Ä$$%Ö&§$$Ü%#&%IIii!!!!....)

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Klett-max am 08.04.20 um 09:07 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
panalbi
Fachmann

NRW




Beiträge: 78

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Selbstpeinigung an Penis und Eichel Datum:19.04.20 14:41 IP: gespeichert Moderator melden


Ich schneide frischen Ingver ganz dünn und lege mir die Scheiben über die Eichel im schlaffen Zustand. Dann meine Vorhaut darüber und am Ende wie ein Würstchen ganz fest mit einer dünnen Schnur zubinden, die man nicht einfach abziehen kann (nur mit Werkzeug). Da wird es schön warm, brennend und stechend unter der Vorhaut und mein Penis wird ganz steif. Dabei ist meine Vorhaut so lang, dass der Penis trotz voller Erektion noch wurstartig abgebunden ist und sich der Ingver unter der Vorhaut befindet. Das geht auch mit kürzerer Vorhaut, dann kann der Penis, wie im KG, sich bloß nicht auf die ganze Länge versteifen. Eventuell ist das ja noch geiler.

Dazu dann noch einen schönen analen Orgasmus herbeiführen. Man kommt anal und das Ejakulat kann nicht ausfließen, da die Vorhaut ganz fest zugebunden ist. Man versucht die Schnur zu lockern, aber es klappt nicht ohne Werkzeug. Der heftige anale Orgasmus, das brennende Gefühl vom Ingver im Penis und dazu noch die Schmerzen in den Hoden,da das Ejakulat nicht ausfließen kann. Man ist auf eine Art bewegungslos und kann sich nicht direkt aus der hilflosen Situation befreien.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von panalbi am 19.04.20 um 15:07 geändert
Feminisierung auf Raten
Größe der Männlichkeit:
Nur noch 9 cm voll erigiert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
koischeTV
KG-Träger





Beiträge: 85

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Selbstpeinigung an Penis und Eichel Datum:14.05.20 12:10 IP: gespeichert Moderator melden


Man kann auch einen Spritzer Massageöl mit ein paar Tropfen Saunaöl (Minze) mischen und dann die gewünschten Stellen einreiben.
Saunaöl allein ist zu hoch konzentriert, mit dem Massageöl wird es verdünnt und man kann es besser verteilen, zudem schont es die Haut ein wenig. An das Mischverhältnis kann man sich langsam herantasten und mit Seife und danach purem Massageöl bekommt man es auch gebändigt, wenn es zu heftig wird.

Aber eben vorsichtig sein mit dem Saunaöl. Je nach Qualität kann das auch Hautreizungen (also stärker als erwünscht) oder gar allergische Reaktionen auslösen - die Warnsymbole sind nicht umsonst aufgedruckt.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Honey
Stamm-Gast



Vertrauen ist gut, Orgasmuskontrolle ist besser

Beiträge: 259

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Selbstpeinigung an Penis und Eichel Datum:30.09.20 11:59 IP: gespeichert Moderator melden


Ich suche nach einer Möglichkeit mir meine Geilheit auszutreiben, damit ich in der Nacht (oder wie jetzt am Tag) nicht ständig wollüstig herumrenne sondern mein Verlangen nur vor meiner Göttin anwächst.

Bis jetzt klopfe ich mir die Glocken fester (aber nicht unmenschlich fest) mit einem Kochlöffel, dusche kalt und verpacke danach die Rabauken. Das ist zwar hart aber funktioniert so einigermaßen. Ingwer, Zahnpaste, etc habe ich noch nicht probiert, denke aber nicht, dass es meine Geilheit reduzieren wird. Auch bei einem Reizstromgerät schlägt das Eigentum meiner Göttin groß nach oben aus anstatt wieder klein zu werden. Ganz verkohlen darf ich ihn ja auch nicht lassen und steht auch nicht dafür. Brennnesseln habe ich schon probiert, funktionieren gegen Geilheit, aber sind mir fast zu heftig in der Wirkung.

Die Idee mit der Selbstpeinigung habe ich schon seit der Jugend und kommt nicht von meiner Göttin. Sie hat mir freigestellt mich abzulenken, solange ich ihr Eigentum nicht schädige und ich eben keinen Orgasmus oder eine Ejakulation dabei habe.

Bitte um eure Praktiken, Ideen und Vorschläge,

Danke Honey
Die Eheherrin ist wie eine Göttin zu verehren. Ich, Ihr Ehediener schenkt der Eheherrin und Göttin alle Aufmerksamkeit. Meine Sexualität wird ausschließlich von der Eheherrin und Göttin gelenkt. Sie alleine entscheidet wann ich eine Erlösung verdient habe.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
JoanaTV
Fachmann

66687 Wadern




Beiträge: 59

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Selbstpeinigung an Penis und Eichel Datum:30.09.20 14:27 IP: gespeichert Moderator melden


Sichere Methode:
Sch****z und Eichel mit Xylocainspray betäuben.
Mit dem Zeug ordentlich benetzen und Kondom drüberziehen.
Nach 10 Minuten ist der Fall erledigt
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Honey
Stamm-Gast



Vertrauen ist gut, Orgasmuskontrolle ist besser

Beiträge: 259

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Selbstpeinigung an Penis und Eichel Datum:30.09.20 14:58 IP: gespeichert Moderator melden


Hi JoanaTV,

vielen Dank für Deinen Tipp. An Xylo habe ich jetzt gar nicht gedacht, obwohl wir es eh in der Hausapotheke haben. Leider wirkt es bei mir nicht sehr betäubend, keine Ahnung woran das liegt.

Trotzdem hätte ich dazu noch eine Frage:
Wie oft kann Xylocain ohne langfristig die Errektionsfähigkeit zu beeinträchtigen angewendet werden? Gibt es da Erfahrungswerte oder bin ich da das Versuchskaninchen? Da ich verstümmelt bin würde auch die sehr sensitive Eichel mit Lidocain in Berührung kommen und meine Göttin schreibt mir streng vor, dass bei meinen Selbstbehandlungen absolut keine Spuren bleiben dürfen. ich würde natürlich ED auch nicht gut heißen Nicht das ich bei großzügiger nächtlicher Anwendung über ein Monat das Xylo gar nicht mehr brauche, weil eh nichts mehr steht,

aber sehr gute Idee für Notfälle,

Danke Honey


Die Eheherrin ist wie eine Göttin zu verehren. Ich, Ihr Ehediener schenkt der Eheherrin und Göttin alle Aufmerksamkeit. Meine Sexualität wird ausschließlich von der Eheherrin und Göttin gelenkt. Sie alleine entscheidet wann ich eine Erlösung verdient habe.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
SmartMan Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Hamburger Randgebiet




Beiträge: 2833

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Selbstpeinigung an Penis und Eichel Datum:30.09.20 18:27 IP: gespeichert Moderator melden


Anwendung über einen Monat....?!


Statt dermassen unkritisch mit einer solchen Substanz herumzuspielen und auf die Beratung von Laien zu setzen, setze Dich mal mit den Fakten der Pharmaindustrie auseinander, statt deren Produkte als Spielzeuge misszuverstehen.


All: Bitte nicht solch überzogenen Anregungen folgen!


Als Beispiel ein Auszug aus Wikipedia:

"Wie alle Lokalanästhetika kann Lidocain die typischen Nebenwirkungen und (bei Überdosierung) Vergiftungserscheinungen erzeugen; dazu gehören Wirkungen im Bereich des zentralen Nervensystems (wie beispielsweise Unruhe, Krampfanfälle u. a.), des Herzens (Rhythmusstörungen), Blutdruckabfall und allergische Reaktionen"


[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von SmartMan am 30.09.20 um 18:39 geändert
Infos zum Forum: "Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Sir Dennis Volljährigkeit geprüft
Keyholder

Hannover


S/M ist eine spezielle Form vom Zärtlichkeit

Beiträge: 943

Geschlecht:
User ist offline
0  0  Dungeondogmaster  
  RE: Selbstpeinigung an Penis und Eichel Datum:30.09.20 19:16 IP: gespeichert Moderator melden


DANKE Smartman!!!

Aber die leute hier benutzen ja Xylocainspray wie andere zahnpasta oder Duschgel..

und nein ich folge niemals solchen anregungen

S/M ist eine spezielle Form vom Zärtlichkeit (mein exsklave H.F.B.)

wo immer du auch bist, es ist okay so wie es ist

Das Avatar zeigt meinen Mann im Kg :-D

Meine Story im Stories für Mitglieder

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Honey
Stamm-Gast



Vertrauen ist gut, Orgasmuskontrolle ist besser

Beiträge: 259

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Selbstpeinigung an Penis und Eichel Datum:01.10.20 08:04 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Hi JoanaTV,

vielen Dank für Deinen Tipp. An Xylo habe ich jetzt gar nicht gedacht, obwohl wir es eh in der Hausapotheke haben. Leider wirkt es bei mir nicht sehr betäubend, keine Ahnung woran das liegt.

Trotzdem hätte ich dazu noch eine Frage:
Wie oft kann Xylocain ohne langfristig die Errektionsfähigkeit zu beeinträchtigen angewendet werden? Gibt es da Erfahrungswerte oder bin ich da das Versuchskaninchen? Da ich verstümmelt bin würde auch die sehr sensitive Eichel mit Lidocain in Berührung kommen und meine Göttin schreibt mir streng vor, dass bei meinen Selbstbehandlungen absolut keine Spuren bleiben dürfen. ich würde natürlich ED auch nicht gut heißen Nicht das ich bei großzügiger nächtlicher Anwendung über ein Monat das Xylo gar nicht mehr brauche, weil eh nichts mehr steht,

aber sehr gute Idee für Notfälle,

Danke Honey



Hi JoanaTV,

ich möchte mich noch einmal bei Dir explizit für Deinen Tipp und Diskussionsgrundlage bedanken. Ich habe Xylo in meiner Hausapotheke für Notfälle. Das wird sich auch nicht ändern. Es wird gleich nach Deinem Post auf die Gefährlichkeit hingewiesen.

Im Sinne einer Selbstverantwortung sind Mitlesende angeraten dieses Medikament nicht zum Spaß zu verwenden,

im Sinne einer Deeskalation,

vielen Dank,

Euer HoneyText
Die Eheherrin ist wie eine Göttin zu verehren. Ich, Ihr Ehediener schenkt der Eheherrin und Göttin alle Aufmerksamkeit. Meine Sexualität wird ausschließlich von der Eheherrin und Göttin gelenkt. Sie alleine entscheidet wann ich eine Erlösung verdient habe.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Honey
Stamm-Gast



Vertrauen ist gut, Orgasmuskontrolle ist besser

Beiträge: 259

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Selbstpeinigung an Penis und Eichel Datum:01.10.20 08:05 IP: gespeichert Moderator melden


Bitte nicht allzu ernst nehmen und nicht nachmachen:

https://www.wienerzeitung.at/archiv/muse...e-Geilheit.html
Die Eheherrin ist wie eine Göttin zu verehren. Ich, Ihr Ehediener schenkt der Eheherrin und Göttin alle Aufmerksamkeit. Meine Sexualität wird ausschließlich von der Eheherrin und Göttin gelenkt. Sie alleine entscheidet wann ich eine Erlösung verdient habe.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
nico10
Erfahrener

Schweiz




Beiträge: 21

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Selbstpeinigung an Penis und Eichel Datum:29.01.21 08:59 IP: gespeichert Moderator melden


An ein Tensgerät lassen sich Zubehörteile anschliessen, z.B. für die Harnröhren- oder Prostatastimulation. Auf höchste Sauberkeit und sterilen Umgang mit den Tools ist dabei zu achten. Bei Missachtung kann z.B. beim Eindringen in die Harnröhre eine böse Blasenentzündung ausgelöst werden.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
devoter Minischwanz
Einsteiger

Rheinland-Pfalz


er gehört verschlossen

Beiträge: 5

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Selbstpeinigung an Penis und Eichel Datum:17.03.21 18:30 IP: gespeichert Moderator melden


Jngwer aud die Eichel, KG anlegen und abschließen und warten und warten.

Nach 10 Minuten wonscht man sich den Schlüssel
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Seiten(3) «1 2 [3] »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2021

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.04 sec davon SQL: 0.02 sec.