Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren in unseren KGforum-Chatraum(Rocketchat)
  Restriktive Foren
  Ich bin neu hier (Moderatoren: bluevelvet, Staff-Member, Petra-H)
  Hallo
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Chef1981
Einsteiger





Beiträge: 15

User ist offline
  Hallo Datum:26.04.22 23:43 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Zusammen,

ich bin der Chef und neu hier im Forum. Bin schon länger auf das Thema Keuschheitskäfig gestoßen, und kann diesen auch fast schon dauerhaft tragen. Gerne möchte ich meinen Sch****z so verschließen, daß nur noch meine Frau damit spielen kann. Allerdings ist nach einiger Zeit mein Hodensack unten, wo der Ring sitzt immer Wund, sodass es brennt und ich den Käfig abnehmen muss. Was macht Ihr an dieser Stelle damit es nicht Wund wird?

VG vom Chef
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 3277

Geschlecht:
User ist online
0  0  
  RE: Hallo Datum:29.04.22 09:05 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Chef, man sagt, schmieren und salben hilft allenthalben, manche nehmen dagegen eine Creme wie Bübchen, ich mags mit Olivenöl. Es gibt auch Verfechter von Öl auf Silikonbasis.

Daneben müßtest Du die Stelle an der Schelle auf Rauheit oder Gräte überprüfen .

Viel mehr Tipps gibst in den einzelnen Beiträgen.

Ihr_joe

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Ihr_joe am 01.08.23 um 22:18 geändert
Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys:
Vergewaltigt! beendet
Der Brief bendet
Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla beendet
Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG beendet/gekürzt
BDSM Kurzgeschichten beendet




Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Chef1981
Einsteiger





Beiträge: 15

User ist offline
  RE: Hallo Datum:01.08.23 16:38 IP: gespeichert Moderator melden


Nachdem ich mich hier ja schonmal letztes Jahr vorgestellt habe, habe ich meine Schelle nur immer höchstens 5 Tage tragen können. Hatte dann etwas die Lust am KG verloren. Danach war mein Hoden unten immer Wund. Am 7.7. habe ich ihn nochmals verschlossen. Bis auf kurze Auszeiten (max. 12h)und Reinigungsaufschlüssen trage ich ihn heute noch immer. Auf einmal klappt es. Öle jeden Morgen und Abend den ARing bzw die Haut mit Babyöl ein.
Ist mir ein Rätsel warum es plötzlich läuft. Jetzt muss ich nur nochmal mit meiner Frau reden. Sie findet den Käfig leider abstoßend !

Vg Chef
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Chef1981
Einsteiger





Beiträge: 15

User ist offline
  RE: Hallo Datum:01.08.23 16:47 IP: gespeichert Moderator melden


Ich habe sogar das Gefühl ich könnte den ARing wieder eine Nummer kleiner nehmen. Hab aber dann Sorge, daß es dann wieder Wund wird. Er sitzt Zeitweise etwas locker wenn es warm ist!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 3277

Geschlecht:
User ist online
0  0  
  RE: Hallo Datum:01.08.23 22:35 IP: gespeichert Moderator melden


Wenn es bei Deiner Frau eine Frage Ästhetik ist, gibt es auch ansprechendere Schellen Modelle (Meine EX Herrin mochte die von RED CHILI).

Zum Ring, wenn Du nicht heraus flutscht, dürfte der jetzige genügen.

Eigentlich versucht Dein Körper, bei zu viel Wärme die Hoden mit dem Abstand zu kühlen.
Also wird es zu warm sorgt der Hodenheber (der heißt wirklich so), dass die Hoden weiter vom Körper entfernt hängen. Auch die Haut des Skrotums weitet sich und wird dünner.

Die Hoden selbst verändern sich nicht.

Ihr_joe
Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys:
Vergewaltigt! beendet
Der Brief bendet
Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla beendet
Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG beendet/gekürzt
BDSM Kurzgeschichten beendet




Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Stanzerl 2
Einsteiger

Hannover




Beiträge: 57

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Hallo Datum:02.08.23 08:13 IP: gespeichert Moderator melden


Danke Chef und Ihr_Joe, das war auch für mich interessant.
Gruß Conny

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Chef1981
Einsteiger





Beiträge: 15

User ist offline
  RE: Hallo Datum:03.08.23 07:05 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Wenn es bei Deiner Frau eine Frage Ästhetik ist, gibt es auch ansprechendere Schellen Modelle (Meine EX Herrin mochte die von RED CHILI).

Zum Ring, wenn Du nicht heraus flutscht, dürfte der jetzige genügen.

Eigentlich versucht Dein Körper, bei zu viel Wärme die Hoden mit dem Abstand zu kühlen.
Also wird es zu warm sorgt der Hodenheber (der heißt wirklich so), dass die Hoden weiter vom Körper entfernt hängen. Auch die Haut des Skrotums weitet sich und wird dünner.

Die Hoden selbst verändern sich nicht.

Ihr_joe


Danke für die ermuntern den Worte.
Ich habe nochmal probiert den kleineren A Ring anzulegen, und da kommt sofort der Blutstau. Da hab ich direkt wieder umgesattelt. Es ist ja auch ein ergonomischer Ring.
Bei meiner Frau ist es nicht die Ästhetik. Sie mag ja auch nicht unbedingt meine Piercings. Und dann ist da jetzt ja noch mehr. Mal schauen wie es sich entwickelt. Auf jeden Fall bleibt der KG erstmal. Ich musste auch schon feststellen, daß ich irgendwie arbeitsintensiver bin als vorher, weil ich nicht mehr so an mir herumspielen kann. Selbst meine Frau kann ich jetzt besser verstehen, da wir vor einem Jahr ungeplanten Nachwuchs bekommen haben und das auch ziemlich an ihren Nerven zerrt. Irgendwie verändert der KG die denkensweise!
Wie oben schonmal erwähnt muss ich mit ihr nochmal in Ruhe reden, das der KG irgendwo für beide Seiten Vorteile bringt. Wenn sie Sex haben möchte braucht sie sich ja nur den 2. Schlüssel zu nehmen. Aber mit Sex ist wegen des Stresses auf Arbeit und wegen dem Nachwuchs erstmal sehr wenig. Ich glaube der letzte Sex war im April. Insgesamt die letzten 12 Monate nur bei 3x glaube ich.



Puh jetzt hab ich mir aber wirklich die Seele vom Leib geschrieben.

Vg
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Chef1981
Einsteiger





Beiträge: 15

User ist offline
  RE: Hallo Datum:04.08.23 23:27 IP: gespeichert Moderator melden


Habe mich mit meiner Frau mittlerweile richtig ausgesprochen. Bin zur Zeit noch auf Geschäftsreise in Italien und komme nächste Woche erst nach Hause. Bin dann Mal gespannt was passiert.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 3277

Geschlecht:
User ist online
0  0  
  RE: Hallo Datum:06.08.23 14:47 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat

Bin dann Mal gespannt was passiert.


Nur verschließen verändert Dein Problem nicht. Ihr braucht Zeit miteinander. Füreinander, ich hoffe es geht in der Richtung. Euer Nachwuchs ist noch nicht alt genug, dass er mitbekommt, was ihr tut wenn er schläft. Notfalls kann er tagsüber bei Oma und Opa sein.

Aber klar, das Bestimmen wann Sex stattfindet, ermöglicht richtig angewandt, mehr Selbstbewusstsein bei Deiner Frau.

Viel Freude wünscht Ihr_joe

Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys:
Vergewaltigt! beendet
Der Brief bendet
Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla beendet
Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG beendet/gekürzt
BDSM Kurzgeschichten beendet




Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Chef1981
Einsteiger





Beiträge: 15

User ist offline
  RE: Hallo Datum:06.08.23 22:19 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Zitat

Bin dann Mal gespannt was passiert.


Nur verschließen verändert Dein Problem nicht. Ihr braucht Zeit miteinander. Füreinander, ich hoffe es geht in der Richtung. Euer Nachwuchs ist noch nicht alt genug, dass er mitbekommt, was ihr tut wenn er schläft. Notfalls kann er tagsüber bei Oma und Opa sein.

Aber klar, das Bestimmen wann Sex stattfindet, ermöglicht richtig angewandt, mehr Selbstbewusstsein bei Deiner Frau.

Viel Freude wünscht Ihr_joe


Da hast du genau Recht. Daher bin ich jetzt gespannt wie es weitergeht
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2024

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.04 sec davon SQL: 0.01 sec.