Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren: Unsere Chaträume bei Bösewicht und Tinas Herrin
  Restriktive Foren
  Das Forum (Moderatoren: LordGrey, HarryTasker)
  Spezielles Zwangsjackendesigny
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
LordGrey Volljährigkeit geprüft
Staff-Member



Biocare Benützer

Beiträge: 1062

Geschlecht:
User ist offline
  Spezielles Zwangsjackendesigny Datum:05.09.22 20:55 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Ihr Lieben und weniger Lieben,
Ich suche nach Informationen zu einem speziellen Zwangsjackendesign, und zwar zeichnet die Jacke aus, dass sie keine freien Ärmel wie üblich hat sondern zwei sackähnliche Kompartiments vor dem Körper, in die jeweils ein Arm gesteckt wird. Geschlossen wird sie im Rücken. Die Arme werden nicht ganz so fest gehalten wie im traditionellen design, aber die Oberarme können nur nach vorne bewegt werden und die Unterarme nicht gestreckt werden da zu wenig Raum vorhanden ist. Hat jemand Informationen zu dieser Zwangsjacke?
I am the Lord of Leva, don't mess up with me!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Klett-max
Stamm-Gast

NRW




Beiträge: 320

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Spezielles Zwangsjackendesigny Datum:05.09.22 22:17 IP: gespeichert Moderator melden


Vor fünfzig Jahren waren ähnliche Jacken in der Psychiatrie im Einsatz. Sie hatten eine durchgehende "Bauchtasche" für beide Arme und wutrden am Rücken geschlossen. An Schrittgurte kann ich mich nicht erinnern, auch nicht an Markenzeichen. Für Fälle mit geringeren "Fliehkräften" waren sie hinten nur geknöpft, aber trotzdem relativ vereinnahmend. Für die damit "Bekleideten" waren sie recht gut zu ertragen, weil die Arne immer mal ihre Position wechseln konnten.

Ich könnte mir vorstellen, daß man diese "Bauchtasche" auch zweilagig ausführen könnte, rechts-vor-links oder so. Ob man diese Armtaschen auch durch eine Mittelwand trennen kann weiß ich nicht, man müßte dann ausreichend Platz lassen, daß die Arme vor dem Verschließen "vorgefaltet" werden können. Hintenrum kann dann ja das "Standardsortiement" gewählt werden. Das gilt auch für untenrum. Final könnte man dort den "Bewohner" auch einsackenim Doppelbein-Beutel" oder in zwei verbundenen Beintaschen mit Knickschutz-Option oder einer Streckbremse.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
tatiana.m
Rechteloser Sklave
Sachsen


uneinsichtig + starrsinnig + vorlaut = Sperrung.

Beiträge: 172

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Spezielles Zwangsjackendesign Datum:06.09.22 11:34 IP: gespeichert Moderator melden


Lieber LordGrey, lieber Klett-Max,
werte Gemeinde,

Zwangsjacken - für mich ein Stachel im Fleisch.
Keine Angst, dass ich hier jammern, möchte. Nur ein kurzer Einblick.

Meine Disziplinarvorgesetzte versucht seit vielen Jahren immer wieder mich in einer Zwangsjacke zu verpacken. Ergebnis ist immer gleich.
Miststück (also ich) ist nach jedem Versuch tagelang zu nichts zu gebrauchen. Das ist kontraproduktiv.

Woran es liegt weiss ich nicht. Ich habe vor Physischen Bewegungseinschränkungen an sich keine scheu. Ganz im Gegenteil. Nur dieses Kleidungsstück kann ich nicht bezwingen. Das nervt mich.
Nun kann ich auch nicht zum Koppdoktor gehen und das Problem schildern. Könnte sein, ich müsste dann gleich da bleiben.

Was passiert genau? Wir haben oft experimentiert. Gibt ja dafür Dienstleister. Ich bekomme die Jacke an und fühle mich sau wohl. Solange die Ärmel lose rumschlackern. Kann ich den ganzen Tag drin bleiben. In dem Moment, wo die Ärmel an ihren Bestimmungsort sollen ticke ich aus.

Nun wurde schon empfohlen: "Trink ein Glas Wein, das entspannt...", "Es gibt doch bestimmt Pillen zur Ruhigstellung...". Nee. Das ist nicht zielführend. Ich will bewusst in so ein Ding!

Wir haben mit meiner Wankelmütigkeit schon einen Lieferanten bös verärgert. Das ist Schei..e.

Darum klingt das von Euch beschriebene Design sehr interessant.

Es würde mich echt freuen, wenn da eine Idee umgesetzt werden könnte.

mit devoten Grüssen
miststück

PS: Der Kommentar wurde aus eigenem Antrieb - aber ohne Erlaubnis getippt.
Löschung des Accounts beantragt.
Vielen Dank für die schöne Zeit.


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
LordGrey Volljährigkeit geprüft
Staff-Member



Biocare Benützer

Beiträge: 1062

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Spezielles Zwangsjackendesigny Datum:06.09.22 20:54 IP: gespeichert Moderator melden


Ich hatte mal Bilder davon, die sind aber bei einem HD-Crash verlorengegangen. Hab versucht die noch mal zu finden, aber bis jetzt Fehlanzeige. Das waren noch Zeiten, wo man im Internet auch noch gefunden hat wonach man suchte, ohne dass einem 50 Händler was verkaufen wollten.
I am the Lord of Leva, don't mess up with me!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Klett-max
Stamm-Gast

NRW




Beiträge: 320

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Spezielles Zwangsjackendesigny Datum:06.09.22 21:37 IP: gespeichert Moderator melden


Von der Konstruktion müßte man eine solche Jacke in einen Innenteil und eine Hülle teilen können. Der Innenteil wird so auf den Leib geschneidert, daß man ihn im geschlossenen Zustand nicht abstreifen kann. Das sollte einfach zu Machen sein.

Den "Bauchbeutel" müßte man danach zunächst mit Sicherheitsnadeln und einen Stück leichtem Stoff anpassen, bis er so sitzt, daß man die Jacke bequem anziehen kann und im geschlossenen Zustand einfach drin bleiben muß, weil die Arme in den Armlöchern nicht den Rückzug antreten können. In solchen Jacken müßte das Halten von z.B. Butterbroten durch den Stoff möglich sein. Das verschmutzt zwar die Jacke, zeigt aber die restlichen Möglichkeiten. Hier kann man mit einer Zusatzlage Stoff und dickem Futter "Abhilfe" schaffen. Wenn das Futter so aufgebaut ist, daß es innen rutschig und außen fest ist, dann scheitert jeder Greifversuch zu seinem Beginn.

Eine Nummer fieser ist es, wenn die Tasche zweigeteilt ist und jeder Arm in einem eigenen Beutel steckt, der quer über den Bauch geht. Man muß entscheiden, ob rechts-vor-links oder umgekehrt genäht wird. Bei Rechtshändern sollte die geschicktere Hand natürlich im inneren Beutel stecken...

Bei einem über dem Brustbein geteilten Beutel braucht man ausreichend Platz, um die Arme einfalten zu können. Den müßte man sich am Rücken "borgen", solange die Jacke noch nicht final geschlossen ist. Durch die Biegunmg um den Rücken vereschwindet dort der Manövrierplatz und das Zappeln wird kleinräumiger.

Zu allen Versionen lassen sich noch Innenärmel einnähen, die gepolsterte Handschuhe mit Fingertaschen haben. Sie werden zuerst so weit raus gezogen, daß die Hände sicher verstaut und die Handschuhe um das Handgelenk gegen unerlaubte Ausflüge gesichert werden können. Ein gepolsterter "Ball" in der Handfläche weist alles Greifbare ab, bevor sich die Finger darum schließen können. Dieses Zusatzvolumen muß natürlich in den Arm-Taschen berücksichtigt werden.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
NoEscape
Professional Dealer



Feel bonded!

Beiträge: 111

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Spezielles Zwangsjackendesigny Datum:07.09.22 05:52 IP: gespeichert Moderator melden


Das klingt im Großen und Ganzen wie die Zwangsjacke in zwei Schichten, die ich auch ab und an anfertige. Wenn du mir Bilder besorgst, dann kann ich das wohl machen....
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Klett-max
Stamm-Gast

NRW




Beiträge: 320

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Spezielles Zwangsjackendesigny Datum:07.09.22 23:45 IP: gespeichert Moderator melden


Fotos bekommen...

Damit sind wir wieder am Anfang des Threads angekommen. Es gibt soch so "Überjacken", die man über eine gut sitzende Zwangsjacke anziehen kann. Wenn man jetzt diese Jacke über der Innenlage einer noch ärmellosen Jacke fixiert, dann müßte man am Ziel sein.

Leider habe ich Keinen, der mir beim An- und Ausziehen hilft, sonst würde ich auch mal als "Model" mitmachen, das Schnittmuster für den Prototypen auszuarbeiten.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
LordGrey Volljährigkeit geprüft
Staff-Member



Biocare Benützer

Beiträge: 1062

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Spezielles Zwangsjackendesigny Datum:09.09.22 22:00 IP: gespeichert Moderator melden


Ich hab mal eine schnelle Skizze gemacht wie ich mir das vorstelle.Deviantart
Keine Ahnung ob man das Schnittmuster so machen kann oder ob eine andere Komposition bessere Stabilität verspricht.
I am the Lord of Leva, don't mess up with me!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
NoEscape
Professional Dealer



Feel bonded!

Beiträge: 111

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Spezielles Zwangsjackendesigny Datum:10.09.22 07:24 IP: gespeichert Moderator melden


Das Schnittmuster ist fast gut - allerdings muss man die innere Lage noch planen.
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Klett-max
Stamm-Gast

NRW




Beiträge: 320

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Spezielles Zwangsjackendesigny Datum:11.09.22 18:26 IP: gespeichert Moderator melden


Was passiert, wenn man bei dieser Zwangsjacke die Ärmel weg läßt? Man müßte dann noch, bei Bedarf, eine "Links-vor-Rechts-Trennung" einarbeiten und hätte dann das Gewünschte. Eventuell müßten noch die Armlöcher, die in die Tasche führen so verstärkt werden, daß sie nicht ausreißen können. Das könnte, ähnlich wie bei den Lieken am Segel, durch Einnähen eines passenden Seiles erreicht werden.

Die mir bekannten Teile (von damals) hatten nur eine "Zweiarm-Tasche" vor dem Bauch. Die Hände konnten im Inneren miteinander "Unfug" machen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
HarryTasker Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

30k sw von Hannover


You can please some of the people all of the time, or all of the people some of the time, but you can NEVER please ALL of the people ALL of the time.

Beiträge: 1432

Geschlecht:
User ist offline

15434598  15434598  HrryTasker  HrryTasker  ha_tasker  
  RE: Spezielles Zwangsjackendesigny Datum:20.11.22 17:41 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Ich hatte mal Bilder davon, die sind aber bei einem HD-Crash verlorengegangen.


Tss...ich bin nicht die NSA...aber ich hab ein recht gutes Archiv. Schau mal in deine Mails...
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
LordGrey Volljährigkeit geprüft
Staff-Member



Biocare Benützer

Beiträge: 1062

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Spezielles Zwangsjackendesigny Datum:20.11.22 20:15 IP: gespeichert Moderator melden


Danke, ist angekommen. Das ist genau das Design das ich im Kopf hatte.
I am the Lord of Leva, don't mess up with me!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
HarryTasker Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

30k sw von Hannover


You can please some of the people all of the time, or all of the people some of the time, but you can NEVER please ALL of the people ALL of the time.

Beiträge: 1432

Geschlecht:
User ist offline

15434598  15434598  HrryTasker  HrryTasker  ha_tasker  
  RE: Spezielles Zwangsjackendesigny Datum:20.11.22 20:21 IP: gespeichert Moderator melden


...die Bilder sind aus 2003.
Wir werden alt...

Falls sonst jemand mal schauen mag
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Klett-max
Stamm-Gast

NRW




Beiträge: 320

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Spezielles Zwangsjackendesigny Datum:20.11.22 20:50 IP: gespeichert Moderator melden


Diese Bilder decken sich mit meinen Erinnerungen. Nur der Verschluß ist hier anders, aber das Prinziep ist das selbe.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
NoEscape
Professional Dealer



Feel bonded!

Beiträge: 111

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Spezielles Zwangsjackendesigny Datum:21.11.22 06:34 IP: gespeichert Moderator melden


Wenn es sein soll, kann ich die Jacke auch ohne innenärmel bauen - klar. Aber ich finde sie dann zu wenig restriktiv. Getrennt sollte aber sein - oder? Ich bin für Wünsche usw eigentlich immer offen....
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Nixwiss Volljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger

Hamburg




Beiträge: 41

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Spezielles Zwangsjackendesigny Datum:23.11.22 08:20 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
...die Bilder sind aus 2003.
Wir werden alt...

Falls sonst jemand mal schauen mag


Der Link ist leider ungültig.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
HarryTasker Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

30k sw von Hannover


You can please some of the people all of the time, or all of the people some of the time, but you can NEVER please ALL of the people ALL of the time.

Beiträge: 1432

Geschlecht:
User ist offline

15434598  15434598  HrryTasker  HrryTasker  ha_tasker  
  RE: Spezielles Zwangsjackendesigny Datum:23.11.22 17:42 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Der Link ist leider ungültig.


Bin davon ausgegangen das es nicht viele gibt die sich das anschauen wollten. Ist nix besonderes. Hab's aber nochmal hochgeladen
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2022

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.03 sec davon SQL: 0.01 sec.