Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren: Unsere Chaträume bei Bösewicht und Tinas Herrin
  Restriktive Foren
  Das Forum (Moderatoren: LordGrey, HarryTasker)
  S-Fix und Urlaub / Geschäftsreise
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Virgit
Einsteiger

Bremen




Beiträge: 17

Geschlecht:
User ist offline
  S-Fix und Urlaub / Geschäftsreise Datum:24.01.23 07:50 IP: gespeichert Moderator melden


Vermutlich bin ich nicht der einige, der das Problem kennt. Wenn man gewohnt ist seine Nächte fixiert in Gurten (egal welcher Hersteller) zu verbringen, wird Urlaub zum Problem.
Kann ich das Gurtsystem an Hotelbett anbringen?
Welche Betten hat die Pension?

Daheim ruhe ich jede Nacht in den Gurten, kann mich aus Sicherheitsgründen jederzeit befreien, werde aber mit einer Überwachungskamera kontrolliert, ob ich wirklich zur Bettgehzeit fixiert im Bett bin etc.

Sollte ich aber auf Geschäftsreise müssen, oder mal ein paar Tage an der See verbringen wollen..
Nachts nicht schlafen können, weil die gewohnten Gurte fehlen und dazu die Ausnahmeregel vereinbaren?

Wie stellt ihr sicher, auch im Urlaub oder auf Geschäftsreise nachts sicher fixiert zu sein?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
LordGrey Volljährigkeit geprüft
Staff-Member



Biocare Benützer

Beiträge: 1066

Geschlecht:
User ist online
  RE: S-Fix und Urlaub / Geschäftsreise Datum:24.01.23 21:01 IP: gespeichert Moderator melden


Sorry, aber ich hab die Erfahrung gemacht dass die meisten Hotels keine S-Fix-kompatiblen Betten haben. Ich kann da auf andere Sachen ausweichen wie spezielle Schlafanzüge, aber die haben nichts mit Festbinden zu tun.

I am the Lord of Leva, don't mess up with me!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Virgit
Einsteiger

Bremen




Beiträge: 17

Geschlecht:
User ist offline
  RE: S-Fix und Urlaub / Geschäftsreise Datum:24.01.23 21:07 IP: gespeichert Moderator melden


Das macht mich ja nun neugierig, spezielle Schlafanzüge? Sind die auch bewegungseinschränkend?

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
LordGrey Volljährigkeit geprüft
Staff-Member



Biocare Benützer

Beiträge: 1066

Geschlecht:
User ist online
  RE: S-Fix und Urlaub / Geschäftsreise Datum:24.01.23 22:04 IP: gespeichert Moderator melden


Na ja, die Fachwelt streitet sich darum ob es eine bewilligungsplichtige Fixierung ist oder nicht. Es handelt sich dabei um Schlafanzüge die der Träger selbst nicht ausziehen kann. Bei mir sind das zum Beispiel die Arzberger Pflegeoverals. In manchen Hotels kann auch eine Pflegedecke verwendet werden.

I am the Lord of Leva, don't mess up with me!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Virgit
Einsteiger

Bremen




Beiträge: 17

Geschlecht:
User ist offline
  RE: S-Fix und Urlaub / Geschäftsreise Datum:25.01.23 18:25 IP: gespeichert Moderator melden


Wie sicherst Du dann diese Overalls, damit du sie nicht allein ausziehen kannst?
Ich habe bei den Gurten die Erlaubnis, mich nachts zum pipi machen zu befreien. Hm, bin am Überlegen, ob solche Overalls da eine Alternative sein können.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
s4b
Stamm-Gast



Alles Gurte, alles sicher?

Beiträge: 152

User ist offline
  RE: S-Fix und Urlaub / Geschäftsreise Datum:25.01.23 20:18 IP: gespeichert Moderator melden


Abschließbare Pflegeoveralls können ggf. mit einem Kabel-Zeitschloss gesichert werden. Das geht auch im Hotel.

Eine Zevi-Pflegedecke kann eventuell auch hilfreich sein.

Kinderhaltegurte unter und über einem Große-Kinderschlafsack ohne Arm können eventuell (bei mir funktioniert es) mit einem Kabel-Zeitschloss so gesichert werden, dass man warten oder das Kabel-Zeitschloss zerstören muss. Dazu verbindet man die Kinderhaltegurte durch die Armöffnung mit dem Kabel-Zeitschloss.

Häufig kann man aber die Bett Fixiergurte mit Spanngurten befestigen. Dabei ist es wichtig, dass auch ein Verrutschen verhindert wird, damit es nicht zu gefährlichen Situationen kommt, bei denen für die fixierte Person Strangulationsgefahr entstehen kann.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Katharina.Z
Sklavenhalterin



Herrin der Lage. Eigentümerin der rechtelosen Sklavin Schlampe_Beate

Beiträge: 45

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: S-Fix und Urlaub / Geschäftsreise Datum:25.01.23 20:29 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo

Es gibt spezielle Reißverschlüsse

Zitat
Wie sicherst Du dann diese Overalls, damit du sie nicht allein ausziehen kannst?
Ich habe bei den Gurten die Erlaubnis, mich nachts zum pipi machen zu befreien. Hm, bin am Überlegen, ob solche Overalls da eine Alternative sein können.


https://www.zelistore.com/products/ykk-5...slider-60-75951

Ist keine Werbung,nur Info.

Die Overalls sind praktisch

LG Katharina
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
s4b
Stamm-Gast



Alles Gurte, alles sicher?

Beiträge: 152

User ist offline
  RE: S-Fix und Urlaub / Geschäftsreise Datum:25.01.23 20:50 IP: gespeichert Moderator melden


Ja die abschließbaren YYK Reißverschlüsse sind auch gut. Praktisch ist bei den abschließbaren Reißverschlüssen, dass diese vor dem Schließen abgeschlossen werden können. Hat man den kleinen Schlüssel nicht direkt zur Verfügung kann es schwierig sein den Reißverschluss zu öffnen besonders wenn der Zipper im Nacken liegt.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
LordGrey Volljährigkeit geprüft
Staff-Member



Biocare Benützer

Beiträge: 1066

Geschlecht:
User ist online
  RE: S-Fix und Urlaub / Geschäftsreise Datum:25.01.23 21:58 IP: gespeichert Moderator melden


Also einige meiner Overalls haben die abschliessbaren Reissverschlüsse. Ansonsten Rückenreissverschlüsse oder andere "Trickschlösser", welche das öffnen verhindern. Die Overalls dienen aber mehr dazu, Inkontinenzmaterial, sprich Windeln, an ihrem Platz zu halten und ein ausziehen selbiger zu verhindern. Da dies meist bei dementen Patienten zum Problem wird sind die Sicherungen üblicherweise auch darauf ausgelegt und für Leute ohne Beeinträchtigung leicht zu öffnen. Es gibt allerdings auch reissfeste Overalls, die sind aber sehr teuer. Aber alle sind nicht darauf ausgelegt den Träger am Bett festzumachen.
I am the Lord of Leva, don't mess up with me!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
bondage munich Volljährigkeit geprüft
Stamm-Gast



Dominanz ist der Unterschied zwischen "führen können" und "bestimmen wollen" ;-)

Beiträge: 848

User ist offline
  RE: S-Fix und Urlaub / Geschäftsreise Datum:26.01.23 09:52 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Es gibt allerdings auch reissfeste Overalls, die sind aber sehr teuer.


Bei 4care für 140 EUR. Es gibt auch eine Variante wo man ein S-Fix Schloss oder Vorhängeschloss verwenden kann
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2023

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.76 sec davon SQL: 0.01 sec.