Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Offtopic-Board (Moderatoren: Staff-Member, bluevelvet)
  Lovense
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
master_of_m
Story-Writer



Liebe die Sklavin in gummi

Beiträge: 496

Geschlecht:
User ist offline
  Lovense Datum:12.03.19 08:00 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo, wer hat Erfahrung mit dem Lush 2 von Lovense? bitte um Nachrichten ob es sich lihnt das viele Geld für das angebliche Superteil auszugeben.
Die Sklavin in Gummi Teil I Die Sklavin in Gummi Teil II Forts.v. Der Sklavin in Gummi Teil II i...s der Beringten Kurzgeschichten von Master_of_m
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
master_of_m
Story-Writer



Liebe die Sklavin in gummi

Beiträge: 496

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Lovense Datum:05.05.20 10:21 IP: gespeichert Moderator melden


Setze die anfrage nochmal nach oben, hat hier noch keiner Erfahurgen mit dem lush 2 gehabt?
Die Sklavin in Gummi Teil I Die Sklavin in Gummi Teil II Forts.v. Der Sklavin in Gummi Teil II i...s der Beringten Kurzgeschichten von Master_of_m
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
bound-n-hit
Freak

München


Bound-n-Hit.com - Der BDSM-Podcast

Beiträge: 142

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Lovense Datum:02.10.20 01:55 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Hallo, wer hat Erfahrung mit dem Lush 2 von Lovense? bitte um Nachrichten ob es sich lihnt das viele Geld für das angebliche Superteil auszugeben.


Ich muss *leider* sagen, ich finde Lovense MEGA.

Habe alle Toys von ihnen, sowohl die 1. als auch die 2. Generation. Gerade der Hush (Analplug) und der Edge sind für meine Fernerziehungsspielchen perfekt.

Ich liebe es, die Toys zu steuern und die Reaktion meines gegenüber per Cam zu beobachten und das gut und gerne über Stunden hinweg, vor allem, wenn er gefesselt da liegt mit einem Eisschloss oder Zeitschloss, welches sich erst nach einer gewissen Zeit wieder öffnet.

Oder aber er ist im Meeting oder grad mit seiner Familie essen und auf einmal geht die Vibration los. Da wird man(n) schon beim Gedanken feucht im Schlübbi.

Aber nun kommt auch ein aber. Die Toys für Frauen sind so lala, zumindest die in Generation 1. Der Lush hatte so gut wie null Power. Also, entweder bin ich dafür nicht empfindlich genug oder das Teil ist einfach lahm.

Die zweite Generation hat aber ordentlich zugelegt.

Für mich (nach unglaublichen vielen Tests für fernsteuerbare Toys) der absolute Spitzenreiter, auch von Preis-Leistung her.. Gibt 4 von 5 Peitschenhieben auf die Eierchen. Um den 5. zu ergattern, muss aber doch noch ein bisschen was verbessert werden, die App zum Beispiel läuft oft nicht so stabil und es sind auch hin und wieder schon Toys meiner Subs kaputt gegangen, aber sie tauschen anstandslos um. Also daher kein Thema.

Außerdem bedarf es endlich mal neuer Toys von Lovense.

Fernsteuerbarer KG (sorry, aber der Cellmate ist in meinen Augen noch nicht ausgereift, ausgiebig getestet, für 2 von 5 Peitschenhieben empfunden), Penisring mit Vibration, Auflegevibrator für die Frauen, welches man im Höschle verstecken kann.

Um nur mal ein paar Ideen zu nennen. Aber das sie die alten Generationen verbessern und an der App stetig arbeiten, ist ein sehr gutes Zeichen.
Herzliche Grüße von Julina
Betreiber des BDSM-Podcast "Bound-n-Hit"

Alles zum Thema Keuschhaltung erfährst Du hier: http://www.bound-n-hit.com/?s=keuschhaltung
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2021

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.02 sec davon SQL: 0.00 sec.