Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren: Unsere Chaträume bei Bösewicht und Tinas Herrin
  Restriktive Foren
  cockringbasierte KGs wie CB2K/3K/6K/TC (Moderatoren: dragonia)
  Problem mit Hodenimplantat
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
sithlord
Einsteiger



hmm.. puh.. nen motto.. ... ka

Beiträge: 5

Geschlecht:
User ist offline
  Problem mit Hodenimplantat Datum:19.09.22 09:27 IP: gespeichert Moderator melden


Moin,

Ich habe seit ner Not-OP in jungen Jahren nur einen Hoden plus Hoden Prothese.
Der verbliebene Hoden wurde sogar mit dem Sack "vernäht".
Dadurch und die Größe des Implantats resultiert recht wenig Spiel/Flexibilität am Sack.
Das macht mir bei den A-Ringen sehr zu schaffen.
Bisher hatte ich daher nur Käfige mit Klappringen bzw. Oben offenen Ringen.

Ich habe mir jetzt so einen HT v5 geholt. Der hat einen geschlossenen A-Ring.
Sogar in der größten Version ist so gut wie unmöglich, nur die Hoden durch zu bekommen... Der Sack ist schlicht dick, unflexibel und kurz.

Ich habe nach ner Viertelstunde Gefummel dann erst abgebrochen (auch weil die Aufnahmeschienen für die Röhre unangenehm drückten).

Hat jemand eine ähnliche Situation und ein paar Tipps auf Lager?
--> insert funny text here please <--
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Amgine
Einsteiger





Beiträge: 17

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Problem mit Hodenimplantat Datum:21.09.22 11:47 IP: gespeichert Moderator melden


Ist es nicht möglich die Prothese zuerst durchzuschieben? Und den Rest nachzuziehen, welcher ja deutlich flexibler ist?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
mpwh66
KG-Träger



sicher ist sicher

Beiträge: 258

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Problem mit Hodenimplantat Datum:21.09.22 14:37 IP: gespeichert Moderator melden


Moin
Ich kann nur sagen alleine schon eine OP kann die Sache ganz schön erschweren ,bei mir haben sich 4 Mal Zysten am Nebenhoden gebildet und eine auf dem Samenstrang seit dem ist es bei mir durch das Narbengewebe auch so gut wie vorbei mit kg tragen leider.
Ich Stelle mir das persönlich mit einer Prothese noch schlechter vor trotzdem drücke ich Dir die Daumen
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
sithlord
Einsteiger



hmm.. puh.. nen motto.. ... ka

Beiträge: 5

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Problem mit Hodenimplantat Datum:21.09.22 15:12 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Ist es nicht möglich die Prothese zuerst durchzuschieben? Und den Rest nachzuziehen, welcher ja deutlich flexibler ist?


Prinzipiell ja.
Aber durch die Größe und die "Knappheit" blockt die Prothese quasi direkt 2/3 des A-Rings. Es geht zwar noch der Rest durch, aber nur mit viel.... Wollen.
Und danach ist fast unmöglich die Penisröhre verlustreich drüber zu bekommen.
Es ist schlicht sehr knapp an Material dort unten bedingt durch die Prothese und die Fixierung des Hodens mit dem Hodensack.

Fies.
Bleibt vermutlich nur der Klappring-KG.
--> insert funny text here please <--
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
sithlord
Einsteiger



hmm.. puh.. nen motto.. ... ka

Beiträge: 5

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Problem mit Hodenimplantat Datum:21.09.22 15:13 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Moin
Ich kann nur sagen alleine schon eine OP kann die Sache ganz schön erschweren ,bei mir haben sich 4 Mal Zysten am Nebenhoden gebildet und eine auf dem Samenstrang seit dem ist es bei mir durch das Narbengewebe auch so gut wie vorbei mit kg tragen leider.
Ich Stelle mir das persönlich mit einer Prothese noch schlechter vor trotzdem drücke ich Dir die Daumen


Das tut mir leid.
Das ist ja noch dramatischer.
--> insert funny text here please <--
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
mpwh66
KG-Träger



sicher ist sicher

Beiträge: 258

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Problem mit Hodenimplantat Datum:21.09.22 17:11 IP: gespeichert Moderator melden


Das war vor allem vier mal ein ganz komisches Gefühl Gott sei Dank war es immer OK vom Ergebnis her .....
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2022

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 1.65 sec davon SQL: 0.01 sec.