Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  cockringbasierte KGs wie CB2K/3K/6K/TC (Moderatoren: dragonia)
  Holy Trainer
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Uruzumaniman
Einsteiger





Beiträge: 8

Geschlecht:
User ist offline
  Holy Trainer Datum:12.11.18 12:41 IP: gespeichert Moderator melden


Wo habt ihr euren holy trainer bestellt ?

Finde keinen deutschen Shop den ich kenne der ihn führt


Würde gerne über die original Seite bestellen aber wie läuft das mit dem Zoll mit Versand nach Deutschland?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Time flyer
Erfahrener





Beiträge: 22

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Holy Trainer Datum:12.11.18 18:48 IP: gespeichert Moderator melden


Versuchs mal hier
http://triskellion.biz/epages/0cbd2f74-4...iner_Birdlocked
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
FoG
KG-Träger

zuhause




Beiträge: 530

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Holy Trainer Datum:13.11.18 00:02 IP: gespeichert Moderator melden


Ich habe meine (einen kurzen und einen langen) bei DHGate bestellt. Kosten dort nicht einmal 10 % des Originalpreises und sind meiner Meinung nach nicht schlechter.
Und - wenn Du bei Chinesen bestellst - hast Du keine Versandkosten und auch keine Probleme mit dem Zoll (bei einem Preis unter 20 €). Musst halt nur ggf. 3 - 5 Wochen warten, ehe Du ihn auspacken kannst.
Ansonsten - wenn Du ihn beim schweizer Hersteller kaufen willst - musst Du mit Zollgebühren rechnen, da der ja aus einem Nicht-EU-Land kommt.

Hab gerade mal nachgeschaut:
Warenwert 160 € + Versandkosten grob gerechnet = 170 €
0 bis 6,5% Zollsatz laut Warengruppe + 11,05 Euro Zoll
Einfuhrumsatzsteuer 19%** auf 181,05 € + 34,4 Euro Steuern
mögliche Zusatzkosten:
Falls Zustellung durch Deutsche Post DHL (Standard- und EMS-Pakete)
Auslagepauschale*: 6,00 Euro inkl. USt.

Unter einem Warenwert von 22 € fallen keine Zollgebühren und Einfuhrumsatzsteuer an.

siehe Quelle

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von FoG am 13.11.18 um 00:04 geändert
Man muss sich zusammensetzen, ehe man sich auseinandersetzt.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Uruzumaniman
Einsteiger





Beiträge: 8

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Holy Trainer Datum:13.11.18 16:07 IP: gespeichert Moderator melden


Sind das den Originale dort für 20 Euro?

Sind doch bestimmt qualitativ schlechter als das Original?


Gibt ja com cb auch tausende Kopien die bedeutet schlechter sind
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
FoG
KG-Träger

zuhause




Beiträge: 530

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Holy Trainer Datum:13.11.18 16:30 IP: gespeichert Moderator melden


Natürlich sind das keine Originale.
Ich kann auch nicht wirklich beurteilen, wie gut oder schlecht die in der Relation zu den Originalen sind, aber ich bin mit den China-Nachbauten hoch zufrieden.
Ganz ehrlich - ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass die Originale sooo viel anders (besser) sein sollen. Ich bin jedenfalls froh, für die Dinger nicht 165 € + Zoll-Stress ausgegeben zu haben, sondern nur um die 12 - 16 €. Inzwischen kosten die ja sogar nur noch unter 10 €.
Musst DU wissen, ob Du's riskieren willst. Andererseits - zum Probieren - was haste bei 10 € groß zu verlieren (außer vielleicht ein paar Wochen Wartezeit)?

Allerdings habe ich beim Chinesen noch keinen V3 gesehen, falls Du auf den aus bist. Da gibt's immernoch nur V2.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von FoG am 13.11.18 um 16:32 geändert
Man muss sich zusammensetzen, ehe man sich auseinandersetzt.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
hanskai
KG-Träger

Deutschland




Beiträge: 77

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Holy Trainer Datum:13.11.18 19:41 IP: gespeichert Moderator melden


Den V3 hab ich die Tage irgendwo gesehen. Entweder auf aliexpress oder dhgate.
Ich habe einen billigen von der Bucht glaube ich, der macht sogar den Eindruck als könnte es dieses bioharz sein.
Bin nur von Sicherheit und Funktion an sich nicht begeistert daher liegt meiner nur rum.

Lg

Sebastian
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Möchtegernsklave
Fachmann

Bamberg




Beiträge: 53

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Holy Trainer Datum:13.11.18 20:29 IP: gespeichert Moderator melden


Also ich habe mir einen Bestellt noname bei Wish
mit Eshock funktion. Tragkomfort 3/5Sternen. Problem
bei mir war die Vorhaut hat sich immer vorne zum
Loch gedrückt da es vermutlich zu groß war, gab es
immer reibungen und schmerzen.
24/7 für mich nicht Tragbar. Aber Qualität ist gut.
für 15€

Aus der Bucht habe ich einen Holytrainer v3
4/5 Sterne würde ich vergeben. Hat ein paar Nervige
Kanten die aber mit feinen Schleifpapier weg sind
Ansonsten ist die Qualität gut dafür das man Sich weit über 100€ spart!
16€ mit allem
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Maximilian
KG-Träger



Wer nicht verschlossen ist weis nicht wie es ist!

Beiträge: 173

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Holy Trainer Datum:14.11.18 00:11 IP: gespeichert Moderator melden


Du musst dir ein Stück Papiertaschentuch oder Einpaar gefaltete Stücke Toilettenpapier vorne in den großen Schlitz einstecken und es rutscht nichts mehr heraus.
Und der Resturin wir auch schön noch aufgesogen. Die 1 oder 2 Tröpfchen.
Ich hatte genau das gleiche Problem mit der Vorhaut und kann meinen so 365/7/24 tragen.

Max
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Möchtegernsklave
Fachmann

Bamberg




Beiträge: 53

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Holy Trainer Datum:14.11.18 21:10 IP: gespeichert Moderator melden


Danke für den Guten Tipp werde ich wenn sich die Gelegenheit mal ergibt testen
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Hernur
Fachmann

irgendwo wo es lecker ist.


Interessiert sich für Keuschhaltung und soft Bondage.

Beiträge: 69

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Holy Trainer Datum:17.11.18 08:16 IP: gespeichert Moderator melden


Die Nachbau Holy Trainer sind ganz ok und um Welten besser als die ganzen CB xxxx Klone. Allerdings sind die Nachbauten, die ich gesehen habe, nicht aus einem Kunststoff gefertigt, der sich an die Körperformen etwas anpassen soll, so wie der Holy Trainer, sondern es ist ganz normaler Kunststoff.

Wenn ich den HT dauerhaft tragen wollen würde, dann würde ich den Originalen bestellen, wenn du es ausprobieren möchtest, ob er was für dich ist, kann man mit den 15€ (ich glaube ich habe 12 über alibaba bezahlt) nichts falsch machen.
Liebe Grüße

Euer Hernur
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
felix_hh Volljährigkeit geprüft
Freak

Ba-Wü




Beiträge: 127

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Holy Trainer Datum:22.11.18 18:27 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Wo habt ihr euren holy trainer bestellt ?

Finde keinen deutschen Shop den ich kenne der ihn führt


Würde gerne über die original Seite bestellen aber wie läuft das mit dem Zoll mit Versand nach Deutschland?


Das geht recht unproblematisch, wie mit den meisten Nicht-EU Ländern in Europa:

Wenn du das Ding in der Schweiz bestellst, dann schicken die das Päckchen z.B. per Schweizer Post nach Deutschland. Dabei geht das dann von denen zum schweizer Zoll (wegen Ausfuhr), vom schweizer Zoll dann weiter zum deutschen Zoll (wegen Einfuhr). Und der schaut sich das erst mal genauer an und will auch Unterlagen haben/Rechnungen haben über die Summe, die du bezahlt hast.
Dann gibt es zwei Möglichkeiten:

Entweder (das ist die bequeme Variante) alle Papiere sind vorhanden und alles passt, dann schickt der Zoll das Päckchen normal direkt wie vorgesehen mit DHL weiter an dich, dafür legt die Post/DHL auch erst mal die Zollgebühren (in deinem Namen) aus. Und du zahlst eben die Gebühren direkt an den Paketboten.

Die andere Möglichkeit (und nebenbei die einzige, die in Frage kommt, wenn keine ausreichenden Papiere dabei sind) ist eine Abholung beim Zoll, da musst du eben beim Zoll vorbei gehen und die rund 35€ oder so an Steuern zahlen. Dann kriegst du das Paket.

Eventuell gilt für das Ding auch ein anderer Steuersatz oder es gibt noch zusätzliche Abgaben, aber in aller Regel zahlt man in Deutschland eben die 19% Mehrwertsteuer bei der Einfuhr - auf den Warenwert + auf die Versandgebühren.

Günstiger ist die direkte Bestellung im Ausland beim Hersteller also nicht wirklich, du hast hier lediglich die absolute Sicherheit keine Plagiate untergeschoben zu bekommen und du kannst da auch Sonderwünsche anfertigen lassen (wie z.B. individuelle Beschriftung, individuelle Farben usw.) und man hat teilweise bisschen größere Auswahl, was Röhre und Ringgröße an geht. Viele Shops haben einfach nur die "Standardversion" mit 45mm Ring.
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Darius65
Sklave/KG-Träger



mal so mal so

Beiträge: 78

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Holy Trainer Datum:05.08.20 13:02 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo

Wenn ihr den Holy Trainer, derzeit aktuell v4, beim Hersteller in der Schweiz bestellt, seit vorsichtig mit den Versandoptionen.

DHL dauert zwar etwas länger aber die Gebühren sind deutlich niedriger.
Die Express-Lieferung mit FedEx ist sehr teuer. Zwar wird auf der Website eine Lieferung für 19 € angeboten aber da kommen noch eine Menge extra Gebühren dazu.

Aktueller Preis für den HT v4 beim Hersteller ist 165$ (ca. 140€).
Lieferung per FedEx angeblich 19$ (ca. 16€).
Zoll und Steuern ca 60€.
Dann seid ihr schon bei ca. 215 Euro !
FedEx will dann rückwirkend für Import, Zollauslagen usw. auch nochmal ca 33 Euro haben. DHL ist da etwas günstiger (ca. 12 Euro).
So kostet der HT wenn ihr ihn beim Hersteller bestellt schnell mal 230 -250 Euro !

Schaut euch lieber etwas um und bestellt das Teil bei einem deutschen Händler oder in den Niederlanden. Da kommen dann auch wirklich nur die angegebenen Versandkosten dazu und keine Zollgebühren.
Also selbst wenn ihr da 170-200 Euro zahlt und vielleicht etwas länger warten müsst - es lohnt sich.

Von den Nachbauten aus Fernost würde ich abraten.
Die sind nicht aus dem selben Material, also Bioharz, passen sich somit beim Tragen auch nicht so gut an.
Auch die Qualität ist nicht so hochwertig (bei denen die ich gesehen habe).
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
DoggyPup
Fachmann

Berlin


DoggyPup

Beiträge: 50

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Holy Trainer Datum:05.08.20 20:36 IP: gespeichert Moderator melden


https://www.heavyrubber-shop.com/Keuschheit
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
locked husband
Fachmann

München


loved and locked by a caring wife

Beiträge: 69

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Holy Trainer Datum:21.08.20 12:53 IP: gespeichert Moderator melden


Der erste Holytrainer, es war noch der V1,wurde noch vor Jahren in der Schweiz bestellt, was mit entsprechenden Zollgebühren verbunden war.
Mittlerweile kann der Holytrainer sehr gut über Onlineshops in Deutschland und den Niederlanden bestellt werden, was günstiger kommt und sehr zuverlässig ist. Den v4 gibt es ja mittlerweile auch schon in deutschen Onlineshops.
Nach meiner Erfahrung ist der Versandweg auch schneller.
Als Ehesklave bin ich bei meiner Eheherrin schon seit vielen Jahren in besten Händen! Keuschheitsgürtel, Halsband aus Edelstahl und Sklaventattoo sind meine permanenten Marker!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
kleinschwanz2017
Erfahrener





Beiträge: 24

Geschlecht:
User ist offline
kleinschwanz27 (skype)  
  RE: Holy Trainer Datum:29.08.20 08:54 IP: gespeichert Moderator melden


Die Frage ist ja, ist das Original 10x besser als ein Nachbau. Denn mit Zoll kann es ja wie oben vorgerechnet 10x so teuer werden. Wird in meinen Augen eher schwierig.

Ich habe mir den The Nub auch bei DHgate bestellt und deutlich unter 20 € gezahlt. Würde ich wieder so machen. Natürlich kann es sein, dass man mit Schleifpapier etwas die Kanten abschleifen muss, aber selbst das rechtfertigt den überhohen Preis nicht.

Früher als China noch nicht das große Thema war, habe ich CB2000 und 6000 für ein irres Geld original gekauft. Das waren die Dinger nie wert.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Keuschli_69
Stamm-Gast





Beiträge: 156

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Holy Trainer Datum:29.08.20 14:03 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo! Ich habe beides ausprobiert. Original und Nachbauten. Das Original ist 1000 mal besser, total bequem und vom Material her super verträglich. Es ist wirklich der erste KG, den ich 24/7 tragen kann. Überhaupt kein Vergleich zu den Kopien!!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Why-Not Volljährigkeit geprüft
Story Writer



Wahre Dominanz zeichnet sich durch Souveränität aus, nicht durch Aggressivität oder Imponiergehabe.

Beiträge: 1724

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Holy Trainer Datum:21.09.20 00:29 IP: gespeichert Moderator melden


https://www.edd24.de/de/keuschheit/kunststoff
Wer nichts zu verbergen hat ... ist ein Langweiler!

Best regards to the British intelligence service GCHQ and as well of course to the famous US service NSA. Thank you for your permanent surveillance. It makes me feel much more important. Nice to be read by you.

Buch-Anfang: Dämonen der Leidenschaft (Teaser)

Session:
Wir müssen reden
Aus dem Giftschrank (kurz, beendet)
Gefangene Gefühle (kurz, beendet)

Offtopic-Kurzgeschichten: Gesichter des Todes (beendet)
Das Interview (mit Dr. Wolfram Schraubner) (Vorsicht, politische Satire)
Die Bahnfahrt (beendet)


Mehrere Bücher
Inhaltsangaben und Leseproben hier auf meiner Homepage
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
locked husband
Fachmann

München


loved and locked by a caring wife

Beiträge: 69

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Holy Trainer Datum:04.10.20 15:31 IP: gespeichert Moderator melden


Erfahrungen mit dem Holytrainer V2 & V3

Im Folgenden will ich Erfahrungen mit dem Holytrainer V2 & V3 festhalten. Diese will ich in unterschiedliche Rubriken zusammenfassen und mit Bewertungen verbinden. Die Kriterien der Bewertung (0-10) versuche ich dabei so transparent wie möglich zu gestalten.

Informationen
Ich trage einen transparenten Holytrainer small, der für meinen Blutpenis bestens passt. A-Ring: 45mm; Peniskäfig: 33mm; Gesamtlänge: 44mm.

Aussehen/Qualität (Bewertung
Die Qualität und das Aussehen finde ich sehr gelungen. Durch transparente Keuschheitsschelle kann man noch alles sehen, aber nichts mehr berühren. Der spezielle Harz macht einen wertigen Eindruck. Zwar zeigen sich nach einer langen Nutzungsdauer Kleinstkratzer, die aber nicht von großer Bedeutung sind. Das Steckschloss ist gut integriert.

Tragegefühl/-dauer (Bewertung 7)
Nach meinen Erfahrungen mit dem cb6000 war der Holytrainer (damalt Version 1) ein regelrechter Quantensprung. Der gut durchdachte A-Ring legte sich bestens um das Gemach. A-Ring und Peniskäfig waren ohne großen Umstände leicht zu verbinden. In der ersten halben Stunde trat zwar ein leichtes Brennen unterhalb des Hodensacks auf, das aber bald verschwand. Meine ersten Erfahrungen bestätigten sich auch mit der Zeit. Im Unterschied zum cb6000 war auch ein Tragen über 24 Stunden ohne Probleme möglich. Die Morgenlatte ist anfänglich eine durchaus schmerzhafte Herausforderung, da am A-Ring ganz schön gerissen wird. Das sollte man nicht unterschätzen. Gleichfalls ist dies keine dauerhafte Geschichte, wenn man erst die Keuschheitsschelle dauerhaft trägt.
48 Stunden Tragezeit brachten dann brennende wunde Stellen und Ödeme. Letzteres taucht zwar auch nach Jahren noch manchmal auf, aber Tragezeiten von einer Woche sind mittlerweile gut zu meistern. Auch wenn das Gespür, mit dem Holytrainer einen Fremdkörper anzuhaben, nie ganz weg ist, trat mit der Zeit eine Gewöhnung auf, die ich auf den guten Tragekomfort mit dem Holytrainer zurückführe. Das liegt sicher an der Gestaltung als auch am Material des Holytrainer. Allerdings muss mit einer entsprechenden Hautschutzcreme wie Silicoderm mindestens morgens und abends die Reibungsstellen auf der Haut gut eingecremt werden.
Der anatomische A-Ring umschließt bestens die Hoden und der Peniskäfig legt sich in noch angenehmer Weise zwischen die Hoden. Beim V3 ist dies sogar noch besser gelöst. Daher entsteht auch keine dicke Beule, sodass ich nicht extra weite Hosen kaufen musste.

Hygiene (Bewertung 6)
Da der Peniskäfig ein relativ geschlossenes System ist, ist die Hygiene nicht ganz so einfach, da an gewisse Stellen kaum Wasser und Seife hinkommen. Nur mit Wattestäbchen kann ein wenig nachgeholfen werden, was allerdings auch seine Begrenzungen hat. Da die Haut nicht atmen kann und sich Urintropfen stauen, ist die Haut einem höheren Stress ausgesetzt. Hinzu kommt die Geruchsbildung. Nach meiner Erfahrung ist daher spätestens nach einer Woche eine gute Reinigung mit Wasser und Waschlotion sowie Babyöltüchern angesagt. Den Reinigungsaufschluss sollte man auch zur Kontrolle der Haut nach Wundstellen und Ödemen nutzen. Falls diese auftreten hilft m.E. nur eine gewisse Abstinenzzeit vom KG.
Wer nur zeitweise bzw. zum Spiel den Holytrainer trägt, muss sich über diese Hygienefragen keine Gedanken machen. Dies gilt auch für die Frage nach möglichen Konsequenzen einer dauerhaften Keuschhaltung. Auf Dauer leidet die Erektionsfähigkeit. An dieser Erkenntnis führt nach meiner Erfahrung kein Weg vorbei. Ob sich diese wieder einstellt, wenn der KG über einen längeren Zeitraum wieder wegfällt, kann ich nicht sagen.

Sicherheit (Bewertung 6)
Alle Keuschheitsschellen können nicht verhindern, dass der Kleine herausgezogen wird. Wer will, kann auch. Von daher haben Schellen auch ihre Sicherheitsgrenzen, wenn nicht über eine PA-Sicherung das Herausziehen unterbunden werden kann.

Gesamturteil (Bewertung 7)
Ich habe wahrlich nicht alle Keuschheitsschellen bislang getragen. Und doch scheint mir, dass der Holytrainer zu den besten aus Plastik zählt. Zum Vergleich würde ich dem cb6000 nur 4 Punkte geben.

locked husband


[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von locked husband am 04.10.20 um 15:32 geändert
Als Ehesklave bin ich bei meiner Eheherrin schon seit vielen Jahren in besten Händen! Keuschheitsgürtel, Halsband aus Edelstahl und Sklaventattoo sind meine permanenten Marker!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2020

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.04 sec davon SQL: 0.01 sec.