Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  cockringbasierte KGs wie CB2K/3K/6K/TC (Moderatoren: dragonia)
  Steckschlösser tauschen?
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
jordi_pmi
Einsteiger



curioso

Beiträge: 5

Geschlecht:
User ist offline
  Steckschlösser tauschen? Datum:25.06.20 15:57 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Leute,

ich hatte diese Frage auch irrtümlich schon direkt unter meine Vorstellung gestellt, (offensichtlich bin ich zu doof ein Forum zu nutzen), hoffe hier eine Lösung zu finden:

Ich habe eine Frage zu den kleinen Steckschlössern, die inzwischen in vielen Schellen verbaut sind. Ich habe zwar verschiedene Schellen mit verschiedenen Schlössern, aber irgendwie scheinen diese nicht so 'präzise' zu sein, wie ich es mir wünsche. Kurz: Jeder Schlüssel scheint jedes Schloss zu öffnen. In eines der Schlösser muss man den Schlüssel nicht einmal ganz einführen, und kann es schon öffnen.

Kennt jemand von Euch einen Hersteller eines qualitativ hochwertigen Schlosses?

Danke für Eure Mühen!

Saludos
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Wens Vervulling
Stamm-Gast

Ostwestfalen


Leiden schafft Leidenschaft!

Beiträge: 228

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Steckschlösser tauschen? Datum:25.06.20 16:05 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Saludos!
Ich habe mir aus dem selben Grund ein Schloss von Burg Wächter gekauft.
Die passende Größe ist "ME/2 SB".
Auch genannt Schlüssellochsperrer für Möbeleinsteckschlösser, Möbeltürsicherung, Zylinder-Durchmesser: 6 mm.

Liebe Grüße
Wens
Das Leben ist wie zeichnen ohne Radiergummi.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Bulli31
Forum-Ingenieur



Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 4169

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Steckschlösser tauschen? Datum:25.06.20 21:02 IP: gespeichert Moderator melden


Die Schlüssellochsperrer aus China sind häufig schon als gleichschließend beschrieben worden.
Bei den Schlüssellochsperrern aus Kunststoff machen sie sich noch nicht mal die Arbeit um einen Codierzylinder zu bauen.

Ich kann auch nur die ME2 SB von Burg-Wächter empfehlen. Die sind unterschiedlich kodiert. Die gibt es auch in den Sicherheitszentralen oder Baumärkten vor Ort.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Bulli31 am 25.06.20 um 21:06 geändert
Viele Grüße
bulli

Aus aktuellem Anlass: . - - - ; . . Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs | Elektrostimulation | KG in Museen/Museum mit KG
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
jordi_pmi
Einsteiger



curioso

Beiträge: 5

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Steckschlösser tauschen? Datum:26.06.20 09:21 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Jens und Bulli31,

super! Vielen, vielen Dank für die schnelle Hilfe!

Dann werde ich das gleich mal besorgen!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
jordi_pmi
Einsteiger



curioso

Beiträge: 5

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Steckschlösser tauschen? Datum:26.06.20 09:25 IP: gespeichert Moderator melden


... und noch eine ergänzende Frage:

Hat auch schon jemand Erfahrung mit diesen kleinen 'Plastik-Siegeln' gemacht, die man beim einstecken etwas verzwirbeln muss, und die sich dann in der "Schlossführung" wieder so zurückdrehen, dass man sie nicht mehr herausziehen kann?

Ich habe das mal irgendwo online gesehen. Gibt es hier vielleicht schon einen thread dazu?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Bulli31
Forum-Ingenieur



Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 4169

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Steckschlösser tauschen? Datum:26.06.20 23:04 IP: gespeichert Moderator melden


Du meinst den Permalocker von JosieLynn ?
Die gibt's bei Shapeways.

Um sie zu öffnen müssen sie aufgebohrt werden. Dafür haben sie eine Führung für einen Bohrer.

Anscheinend sind sie nicht individuell nummeriert. Kann das sein?


PS:
Die Schlüssellochsperrer aus China sind nicht alle gleich.
Einige haben Schlüssel, die zuerst silbrig überzogen wurden (vernickelt?) und deren Bart danach erst geschliffen wird. Die erkennt man an dem messingfarbenen Schlüssel-Bart, wo die Schleifmaschine die Nickelschicht weggeschliffen hat. Von den Schlüsseln gibt es 6 verschiedene oder seltener anscheinend 24 verschiedene Kodierungen. Der Griff dieser Schlüssel ist mit Aufschrift oder leerem Schriftfeld versehen und dem von BurgWächter ähnlich.
Dann gibt es noch Schlüsselgriffe mit eingepresstem einfachem Punktraster. Die sind gleichschließend. Die werden gestanzt und danach silbrig überzogen. Das heißt, der Schlüsselbart ist silbrig, anstatt Messingfarben. Diese Version scheint von der Marke ChasteBird verbreitet zu werden.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Bulli31 am 27.06.20 um 04:10 geändert
Viele Grüße
bulli

Aus aktuellem Anlass: . - - - ; . . Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs | Elektrostimulation | KG in Museen/Museum mit KG
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2020

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.02 sec davon SQL: 0.00 sec.