Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Stories zu Medizinischen Fesseln (Moderatoren: LordGrey, HarryTasker, DieFledermaus)
  Richtlinien für das veröffentlichen von Geschichten
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
LordGrey Volljährigkeit geprüft
Staff-Member



Biocare Benützer

Beiträge: 1023

Geschlecht:
User ist offline
  Richtlinien für das veröffentlichen von Geschichten Datum:29.11.05 15:10 IP: gespeichert Moderator melden


Nach inkrafttretten der allgemeinen Forenregeln sind diese zu beachten.

Forenregeln - Bitte lesen -

Nachdem es jetzt schon öfters vorgekommen ist das Leute hier Geschichten mit illegalem oder zumindest umstrittenem Inhalt gepostet haben, die dann gelöscht wurden, möchte ich noch einmal erwähnen, was geht und was definitiv nicht geht.

1. Der Moderator hat bei allen Entscheidungen das letzte Wort. Dies ist keine öffentliche Pinnwand sondern ein privater Platz zum Austausch zwischen Gleichgesinnten. Hier zu posten ist ein Privileg und kein Recht!

2. Geschichten, die sexuelle Handlungen durch Erwachsene an Kinder oder Jugendlich, identifizierbar über genaue Altersangaben oder Beschreibung, enthalten, sind verboten und werden gelöscht sobalt ein Moderator Kenntniss davon erhält.
Wir halten uns rechtliche Schritte vor!

3. Geschichten, die Grammatikalisch und Rechtschreibemässig so daneben sind, das sie nur mit Schwierigkeiten gelesen werden können werden gelöscht. Genauso solche die nur eine Auflistung von "Kopfkinoideen" enthalten. Wir möchten hier einen gewissen Qualitätsstandard halten.

4. Übertriebene Beschreibungen von sexuellen Aktivitäten oder deren Hervorhebung ist auch nicht erwünscht. Die Geschichten sollen erotisch sein, bezogen auf Fesseln und Machtspiele, nicht pornographisch!

5. Darstellung übertriebener Gewalt ist ebenfalls nicht unproblematisch. Schlachtscenen oder nicht medizinisch indizierte Amputationen gehören nicht in dieses Forum.

6.Diese Regeln können bei Bedarf ohne weitere Ankündigung ergänzt oder geändert werden. Diese Änderungen können auch rückwirkend angewandt werden.


Bitte beachtet das dieses Forum der Öffentlichkeit zugänglich ist. Hier kann jeder mitlesen, auch der Staatsanwalt und vor allem Kinderschutzorganisationen. Da wir nicht wollen, das unser Forum wegen solchen Geschichten attackiert wird seid bitte so nett und haltet euch an die Regeln.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von LordGrey am 26.04.06 um 21:12 geändert
I am the Lord of Leva, don't mess up with me!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2019

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.05 sec davon SQL: 0.00 sec.