Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  weitere Fetische (Moderatoren: DieFledermaus)
  Zäpfchen selbstgemacht??
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
DR.Lavement
Einsteiger

Franken


Gut klistiert ist halb gewonnen..

Beiträge: 2

Geschlecht:
User ist offline
kzechi  kzechi  
  Zäpfchen selbstgemacht?? Datum:21.11.07 07:54 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo, kennt jemand eine gute Adresse, wo selbstgemachte Zäpfchen angeboten werden.
Suche da so was mit Cayenne Pfeffer oder Ingwer?

Wäre dankbar für ein paar Antworten.
KE
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
drvaust Volljährigkeit geprüft
Fachmann





Beiträge: 53

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Zäpfchen selbstgemacht?? Datum:22.04.10 04:12 IP: gespeichert Moderator melden


Diese Frage ist zwar schon alt, aber vielleicht noch interessant.

Zäpfchen kann man selber machen. Z.B. aus einem Stück Seife schnitzen.
Oder die Seife einweichen, mit Zusätzen mischen (z.B. Cayenne Pfeffer), formen und dann trocknen lassen.
Aber Vorsicht, die Zusätze sollte man sorgfältig wählen, das kann unangenehm werden.
Es ist nicht schön, wenn man das A....loch vor ´Feuer´ nicht mehr zu bekommt, ganz zu schweigen von einem gereizten Darm.

Ingwer kann man direkt zum Zäpfchen machen, aber besser als Butt-Plug.
Da nimmt man ein großes saftiges Stück Ingwer, schnitzt das zurecht, und dann hinein.
Dazu evtl. noch eine abschließbare Hose. Das ist ´heiß´, auch noch einige Zeit danach.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
michellle
Switcher





Beiträge: 116

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Zäpfchen selbstgemacht?? Datum:22.04.10 10:11 IP: gespeichert Moderator melden


Was hat Ingwer denn für eine Wirkung?

LG Michelle
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
SmartMan Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Hamburger Randgebiet




Beiträge: 2765

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Zäpfchen selbstgemacht?? Datum:22.04.10 16:12 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat

Zäpfchen kann man selber machen. Z.B. aus einem Stück Seife schnitzen. Oder die Seife einweichen, mit Zusätzen mischen...

Auch wird immer mal wieder auf Seife als Zusatz für Einläufe verwiesen. Von allem würde ich jedoch abraten, da Seife zu Darmkrämpfen führen kann. Der o. g. gereizte Darm hat also nicht nur die feurigen Zusätze zur Ursache.

LG

SmartMan

Infos zum Forum: "Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
drvaust Volljährigkeit geprüft
Fachmann





Beiträge: 53

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Zäpfchen selbstgemacht?? Datum:26.04.10 10:49 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Was hat Ingwer denn für eine Wirkung? LG Michelle
Das brennt etwas und regt die Durchblutung an. Es wird also heiß, ähnlich Rheumasalbe. (frischer Ingwer, nicht Pulver)


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
michellle
Switcher





Beiträge: 116

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Zäpfchen selbstgemacht?? Datum:26.04.10 14:05 IP: gespeichert Moderator melden


Danke für die Antwort.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Gummifessel Volljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger





Beiträge: 72

User ist offline
  RE: Zäpfchen selbstgemacht?? Datum:27.04.10 12:09 IP: gespeichert Moderator melden


Man hört auch immer wieder von Gummibärchen, die hinten eingeführt einen "durchschlagenden" Erfolg haben sollen...
Allerdings habe ich das auch noch nicht getestet!
Ich wüsste auch nicht wieviele und welche da am besten sind!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
drvaust Volljährigkeit geprüft
Fachmann





Beiträge: 53

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Zäpfchen selbstgemacht?? Datum:30.04.10 08:20 IP: gespeichert Moderator melden


Eine Ergänzung zu Ingwer, zwei Link´s:
http://de.wikipedia.org/wiki/Figging
Gelöscht. Nicht für den öffentlichen Bereich geeignet. ---> Jugendschutz. - Staff-Member

Betreffs Seife:
Zäpfchen aus Seife sind ein altes Hausmittel gegen Verstopfung.
Man sollte es jedoch nicht übertreiben, also Zäpfchen, keine Zapfen.
Ich weiß aber nicht, ob die heutigen Seifen noch den alten Seifen entsprechen.


[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von SmartMan am 30.04.10 um 17:50 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2021

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.03 sec davon SQL: 0.00 sec.