Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren in unseren KGforum-Chatraum(Rocketchat)
  Restriktive Foren
  weitere Fetische (Moderatoren: DieFledermaus, Staff-Member)
  Piercing im Septum
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Lady v. gummifett Volljährigkeit geprüft
Keyholderin

7


er ist mein

Beiträge: 170

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Piercing im Septum Datum:03.07.12 12:25 IP: gespeichert Moderator melden


hallo Lady Esther
berichte doch mal von der erziehung deiner Sklaven, muß deine neue Sklavin ihren Nasenring sichtbar für alle immer und überall tragen?
Ich war mit gummifett als Zuschauer bei der Torture ship am Bodensee es war mal wieder interessant wie die Leute gaffen wenn man seinen Partner in Frauenkleider mit Windeln ,mit Hundleine befestigt am Nasenring und Fuss und Handkettenfessel umherr geht. Für gummifett war es nicht gerade sehr erfreulich dieser Tag, das schau- laufen machte im keine freude. Er war sehr glücklich als wir wieder zu Hause waren. Ich fand es sehr amüsant.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
lady Esther
Keyholderin

Schweiz




Beiträge: 424

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Piercing im Septum Datum:03.07.12 18:24 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Lady von Gummifett. Die Sklavin trägt den Nasenring tagtäglich, auch zum einkaufen. Bei Frauen ist ja das nicht so aufregend, wie wenn mein Sklave mit dem Nasenring dabei ist. Die Sklavin ist bereits sehr gut erzogen und ist sehr unterwürfig und erledigt Aufträge und Befehle sehr gewissenhaft. Ab Ende Juli sind wir dann alle gemeinsam wieder in Spanien. Dieses mal jedoch auf Vermittlung meiner Freundin bei einer sehr dominanten Dame an der Costa Brava, etwas im Hinterland. Sie besitzt da einen alten aber renovierten Bauernhof mit Pool und Stallungen.
Die Fantasie macht bereits Riesensprünge, was man da mit dem Sklavengesindel alles anstellen kann.

Grüsse Herrin Esther
Herrin Esther
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Georgy
Fachmann

Köln


Einem Nasenring in Ehren, kann sich der Sklave nicht erwehren!

Beiträge: 46

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Piercing im Septum Datum:04.07.12 10:48 IP: gespeichert Moderator melden


herzliche urlaubsgrüße;
und viele piercings bis zum urlaubsende!
georg
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Lady v. gummifett Volljährigkeit geprüft
Keyholderin

7


er ist mein

Beiträge: 170

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Piercing im Septum Datum:23.07.12 18:55 IP: gespeichert Moderator melden


hey Lady Ester ich hoffe du erzälst uns von deinem Urlaub
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
lady Esther
Keyholderin

Schweiz




Beiträge: 424

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Piercing im Septum Datum:24.07.12 17:17 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo, Lady von Gummifett, werde es mir überlegen

Hat ja nicht so sonderlich gut ausgesehen, mit der Reise nach Spanien. Zum Glück scheint unsere Gegend nicht betroffen vom Waldbrand zu sein. Sklavin und Sklave sind aber bereits gespannt, was sie da erwarten wird.

Grüsse Herrin Esther
Herrin Esther
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
lady Esther
Keyholderin

Schweiz




Beiträge: 424

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Piercing im Septum Datum:28.08.12 17:47 IP: gespeichert Moderator melden


hallo zusammen, kurz vor unserer Abreise nach Spanien erhielten wir von unserer "Vermieterin" eine Nachricht, dass Sie uns leider nicht empfangen könne. Etwas gar erstaunt über die kurzfristige Absage die Frage, was nun? Mit etwas Glück fanden wir dann doch noch eine Lösung ganz anderer Art. Ein Appartement in einem Viersterne-Hotel in Neustift, Stubaital. Sklave und Sklavin quartierten wir im oberen Stock ein und meine Freundin und ich nahmen uns das Zimmer im unteren Stock mit Ausgang auf den Balkon. Es roch alles so schön nach neuem Holz und das Badezimmer war ein Traum. Besuche in Innsbruck, im Alpenzoo und natürlich ausgedehnte Bergwanderungen auf der Schlick bei durchzogenem Wetter bereicherten unseren Urlaub.
Hirn und Seele durchlüften, herrlich. Jeweils nach dem Nachtessen und einem gute Nachttrunk mussten Sklave und Sklavin ins Bett, so dass meine Freundin und ich "Ruhe" hatten. Für die Nacht trugen beide windeln, darüber ein gefüttertes Babylatzhöschen aus Plastik mit hübschen Bärchenmotiven. Mein Sklave bekam zusätzlich einen dicken Dildo eingeschoben und als Krone darüber die Spreizhose, an die er sich ja bereits gewöhnt hat. Die Hände der beiden wurden zusätzlich in Fausthandschuhe gesteckt, so dass gegenseitiges Fummeln nicht möglich war. Leider ging die Woche zu schnell vorbei, aber leider war das Appartement wieder vergeben, so dass wir bereits wieder nach Hause mussten. Für den Aufenthalt ausserhalb unseres Zimmers erlaubte ich jedoch meinem Sklaven und meiner Sklavin, das Halsband und den Nasenring zu entfernen. M.E. zu viele Kinder im Hotel.
Herrin Esther
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Lady v. gummifett Volljährigkeit geprüft
Keyholderin

7


er ist mein

Beiträge: 170

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Piercing im Septum Datum:03.09.12 15:08 IP: gespeichert Moderator melden


Auch wir waren im Urlaub wie üblich auf unserer Hütte.
Die Kleidung für gummifett bestand aus seiner Zofengadarobe und Ponydress alles in Gummi.
Als geile Zofe hergerichtet fuhren wir zur unserer Hütte, mit kurzem Stopp in Kostanz, dort bummelten wir durch die Stadt oder schaulaufen. Denn mein gummifett wurde angeschaut und belächeld, da er an der Leine mit 1 m abstand mir folgen durfte.
Auf der Hütte wurde wieder das training für sein Pony dasein geübt und verbessert.
Da er sich am ersten Abend beschwert hat für seinen auftritt in Konstanz, habe ich beschlossen in des öfters hier in der Gegend als Gummizofe zu zeigen. Damit war er nicht einverstanden; wir zeigen uns mit unserem Fetisch eigentlich nur abends, aber diesmal wir dies am Tag geschehen. damit hat er nicht gerechnet. Die erlebnisse sind vielleicht eine andere Geschichte.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Latexdolljaci Volljährigkeit geprüft
Stamm-Gast

Aachen




Beiträge: 311

User ist offline
  RE: Piercing im Septum Datum:05.09.12 16:10 IP: gespeichert Moderator melden


Also ich trage jetzt seit 1,5 Jahre ein Septum im Beruf kann ich ihn nicht sichtbar tragen daher ist er ein U damit ich ihn einklappen kann.
Jenachdem wo ich hingehe wird er ausgeklappt oder ich setzte mir einen Ring ein.
Jenachdem wo ich hingehe wird schon geschaut und getuschelt. Manche sagen aber auch sieht schick aus, man bekommt aber auch schonmal dumme Kommentare.
Also man muß damit halt Leben.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Inges
Freak

KA


lebe dein Leben

Beiträge: 97

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Piercing im Septum Datum:05.09.12 20:33 IP: gespeichert Moderator melden


das ist bis jetzt auch immer wieder meine Erfahrung.
Mal wird man blöd angemacht und mal bekommt man ein Kompliment (was aber doch seltener ist).

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
lady Esther
Keyholderin

Schweiz




Beiträge: 424

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Piercing im Septum Datum:06.09.12 18:10 IP: gespeichert Moderator melden


Grüsse dich, Lady von Gummifett. Was genau beinhaltet denn die Zofengarderobe deiner Gummizofe genauer? Würde mich über eine Beschreibung sehr freuen. Ist halt schon so, dass wenn Frau es mit dem Sklaven etwas übertreibt, die Reaktion eher negativ ist. Deshalb habe ich mich im Hotel sehr in Zürückhaltung geübt, was die Kleidung und Aufmachung meiner Sklavin und des Sklaven war. Doch jetzt, wo wir wieder zu Hause sind, gilt wieder Halsreif- und Nasenringtragepflicht für beide. Freue mich, von dir zu hören.

Grüsse Herrin Esther
Herrin Esther
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Lady v. gummifett Volljährigkeit geprüft
Keyholderin

7


er ist mein

Beiträge: 170

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Piercing im Septum Datum:24.09.12 13:36 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Lady Esther
Zofengadarobe von gummifett beinhaltet, Langhaar Perücke mit Zöpfchen, Gummibrüste, Gummi BH, Korsett, Latexhemd, Keuschheitsgürtel, Windel, Gummischlüpfer, Gummirock Knielänge, Gummistrümpfe am Strabsgürtel befestigt, Stöckelschuhe Höhe 6cm mit abschliessbaren Riemchen, Schmuck dauerhaft Halsreif Fesselreif an den Händen, Nasenring, Brustwarzen Piercing, Prinzalbert Ring, Kreollen in den Ohren.
Pony Gadarobe ist sehr dicker Ganzanzug aus Gummi Öffnugen bestimmten stellen, Pony Schwanz im After, KG, Wattstiefel, Pony Zaunzeug mit Piercing wie gehabt.

Und seit neusten darf er eine schicke Damen Brille tragen als Zofe obwohl er keine benötigt, die Brille habe ich bei brille 24 bestellt ohne stärke. Ich und meine Freundin finden er schaut so weiblicher aus.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Gummidom
Sklavenhalter

bei Hamburg


Träume nicht dein Leben, sondern lebe deine Träume

Beiträge: 53

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Piercing im Septum Datum:24.09.12 18:29 IP: gespeichert Moderator melden


Das Septum zu schmücken wird immer mehr zu einem Trend. Selbst in der Region des eher ländlichen Wendlandes laufen immer mehr (meist junge) Menschen mit einem deutlich sichtbaren Ring, Banane etc. rum.
Allerdings verbinden vermutlich nur die Wenigsten damit ein entsprechendes Leben der Unterwerfung damit. Aber das eine muss ja nicht für alle mit dem anderen verbunden sein. (Aber schöner ist es ja doch )


Eine Sklavin ist stets gleichwertig, aber nicht gleichberechtigt.
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
lady Esther
Keyholderin

Schweiz




Beiträge: 424

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Piercing im Septum Datum:25.09.12 17:14 IP: gespeichert Moderator melden


Grüsse Sie, Lady von Gummifett. Danke für die ausführliche Beschreibung des Outfits von Gummifett. Klingt toll. Bild wäre super.

Grüsse Herrin Esther
Herrin Esther
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Georgy
Fachmann

Köln


Einem Nasenring in Ehren, kann sich der Sklave nicht erwehren!

Beiträge: 46

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Piercing im Septum Datum:01.10.12 14:18 IP: gespeichert Moderator melden


Ihr Lieben,
in der jetzt anstehen dunkleren Jahreszeit ist es wohl auch unauffälliger mal einen Sklaven/ eine Sklavin durch die Stadt zu führen.
Obwohl wir ja die Aufmerksamkeit wollen.
Ein Septum-Piercing wird immer öfter getragen - wie schon oben beschrieben;
ein Trend, wie die dicken Ohr Tunnel.
Die Septum-Piercings sind meist aber klein, Hufeisen, nicht verschlossen, oder mit einem sichtbaren Kugel-Verschluß!
Uns Sklaven sollte aber ein wesentlich dickerer Nasenring eingesetzt werden;
ohne sichtbaren Verschluß - oder mit Permanent-Verschluß, um den Status zu signalisieren.
Mein Tribal-Ring - zum Verschrauben ist jetzt 8mm dick -
d.h. auch wenn er raus ist, ist das Loch in der Nasenscheidewand deutlich sichtbar.
So - oder so gekennzeichnet!
Liebe Grüße
Georg
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Latexdolljaci Volljährigkeit geprüft
Stamm-Gast

Aachen




Beiträge: 311

User ist offline
  RE: Piercing im Septum Datum:01.10.12 17:08 IP: gespeichert Moderator melden


Nun wenn ich dauerhaft also im Berufsleben einen Septum tragen würde, was ich ja gerne machen würde.
Aber mir im Beruf absolut nicht geht. Alleine aus Hygienischen Gründen geht es nicht und wenn ich vor dem Puplikum stehe würde es nicht passen.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Inges
Freak

KA


lebe dein Leben

Beiträge: 97

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Piercing im Septum Datum:01.10.12 20:24 IP: gespeichert Moderator melden


Ich trag jetzt schon länger meinen geschlossenen Septum-Ring ohne sichtbaren Verschluss auch zur Arbeit. Hab zwar am Anfang einige blöde Bemerkungen dazu bekommen, hat sich aber mit der Zeit gelegt.
Wie Gregory schon bemerkt hat, werden es doch immer mehr die so ein Piercing tragen.

LG Inges

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Georgy
Fachmann

Köln


Einem Nasenring in Ehren, kann sich der Sklave nicht erwehren!

Beiträge: 46

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Piercing im Septum Datum:07.10.12 11:52 IP: gespeichert Moderator melden


Ihr Lieben;
hab´ gestern in Köln eine sehr "schicke" Frau gesehen:
mit viel Goldschmuck.
Und was mir zuerst nicht auffiel:
einen "winzigen" Ring im Septum - auch goldfarben.
Eben wohl ein neuer Trend.
Das hat natürlich mit "unseren" Vorstellungen von einem massiven Nasenring zur Sklavenbändigung nur wenig zu tun - oder?
Vielleicht gibt es mehr Sklaven, als wir gleuben ....
Auch ohne sichtbares Zeichen sind wir ja oft "Sklaven" unserer Umwelt - vor allem der Politik ....
Allein Merkel und Steinbrück u.v.m. ziehen uns den Ring zur Vorführung durch die Nase ....
da trage ich doch meinen Ring lieber öffentlich.
Gruß
Georg
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Lady v. gummifett Volljährigkeit geprüft
Keyholderin

7


er ist mein

Beiträge: 170

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Piercing im Septum Datum:15.10.12 15:35 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo mal wieder etwas von gummifett

Ich will das er sich seine Zunge noch mal mit zwei Piercing bestückt. Er hat einen Stecker in der mitte der Zunge, und mir würde noch vorne in der Zungenspitze jeweils einen rechts und lings gefallen. Habe gehört, wenn damit der Sklave die Muschi leckt soll das richtig geil sein.
Er wuste aber davon nichts, warum auch, er ist mein Eigentum mein Sklave. Wir fuhren am Samstag vor einer Woche in die Stadt. Er in seiner Zofen Tracht, geil hergerichtet durfte ermich bekleiden. So wie er aussah meinte er das mal wieder eine Zofenvorfürung stattfinde. Ja aber mit einem besuch im Piercingstudio. Dort erfuhr er was er bekommen soll. Er flehte mich an das ich mir es bitte doch anders überlegen soll. Ich fragte ihn warum, und 45 min. später hatte seinen neuen Zungenschmuck erhalten. Sein grund war der, das jeder dann sehen würde das er eine gepiecte Zunge hätte. Antwort von mir, egal.
Er bekam sehr schöne dicke Stecke das er auch was davon hat.
Seine aussprach ist jetzt noch schlechter als beim seinem ersten Zungenpiercing. Und unser Piercer ist der Meinung das er mit denn Steckern leichte Sprachproblemme habe. Am Freitag hatten wir eien Termin beim Frisör. Die Haare waren schon auf 1 cm gewachsen. Normalerweise rasiere ich im die Haare, aber diesmal soll es unser Frisör machen. Ach ich benötige mal wieder eine Verschönerung auf meinen Kopf. So hatten wir beide einen Termin. Bevor wir gingen bekam er die Anweisung was er anzuziehen hatte. Wir waren sowieso die letzen Kunden an diesem Tag. Als wir unseren Frisörsalon betraten. Alle schauten in mit einem lächeln im Gesicht an, da er denn Salon in seiner Zofentracht betrat. Und ihm war es sehr peinlich. Die Angestellten machten feierabend und wir waren dann alleine mit der Chefin, die erst mit meiner Friesur anfing. Meine Zofe bekam von mir denn befehl mir die Füsse zu massieren, bis ich unter die Trockenhaube komme. Danach durfte er ihr mitteilen das er eine Glatze wieder bekommt. Er mußte es ihr mehrmals mitteilen, da Sie ihn nicht verstand, wegen seinem Zungenpiersings. Zu Hause sagte er mir dann. Das er sich in Grund und Boden geschämt hätte und dies alles sehr peinlich gewesen sei. Er bekam von mir nur die Antwort, das ist gut so.


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Fuchtel
Stamm-Gast

Franken


Im Locker 02

Beiträge: 243

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Piercing im Septum Datum:15.10.12 20:08 IP: gespeichert Moderator melden


Ich finde ja Piercings auch richtig.
Auch als Sklave sollte man dementsprechend gekennzeichnet sein.

Aber Piercings in oder an der Zungenspitze (bzw. Mund) sind, abgesehen von dem (gewollten) Lispeln, auch nicht ganz unproblematisch, denn es können, bei einem Aufbeißen auf die Stecker, die Zähne so stark in Mitleidenschaft gebracht werden, daß das neben den Schmerzen, der Wiederaufbau, auch richtig ins Geld gehen kann!

Ebenso hatte ich mal einen Lippenring, den ich baldigst wieder entfernt habe, als ich festgestellt hatte, daß ein sanierter Zahn (hinten) danach sich komisch anfühlte. Eine Nachmessung mit einem Voltmeter ergab, das mit diesen unterschiedlichen Metallen im Mund so eine Art Batterie entstand, die Irritationen an dem Zahnfleisch hervorrief.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Inges
Freak

KA


lebe dein Leben

Beiträge: 97

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Piercing im Septum Datum:15.10.12 21:53 IP: gespeichert Moderator melden


Ich sehe das ähnlich. Piercings als Schmuck und zum Kennzeichnen sind ok, aber wenn sie gesundheitliche Probleme bereiten sollte man sie überdenken.
Eine gute Freundin von mir hat seit einem guten Jahr vier Lippenringe als Zeichen und auch zum verschließen. Sie klagt mir gegenüber auch manchmal über ein komisches Gefühl und Geschmack im Mund.
Bin bei meinen Piercings schon froh, dass es bis jetzt damit noch keine Komplikationen gab.
Trage aber meine sichtbaren Zeichen gerne!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Seiten(20) «9 10 11 12 [13] 14 15 16 17 18 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2024

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.03 sec davon SQL: 0.00 sec.