Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Keuschheitsgürtel für Männer (Moderatoren: private_lock)
  Weiblichen Keuschheitsgürtel tragen
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
TVGirly
Fachmann





Beiträge: 41

User ist offline
  Weiblichen Keuschheitsgürtel tragen Datum:24.08.21 13:48 IP: gespeichert Moderator melden


Ein Hallo an die Gruppe,

nach längerer Pause möchte ich Euch von meiner letzten verrückten und verwirklichten Idee berichten. Seit rund einem Jahr bin ich dem Keuschheitswahn verfallen und habe mir schon etliche Schellen zugelegt und von manchen davon berichtet.

Seit einiger Zeit bin ich auf die verrückte Idee gekommen, einen weiblichen Keuchheitsgürtel tragen zu wollen. Zur Erklärung nach dem Warum hier eine kurze Erklärung: Ich habe eine starke weibliche Seite und bin auch des öfteren als Frau unterwegs und träume immer wieder davon, einen so schön glatten Schritt wie eine Frau zu haben.

Da ich mir natürlich sehr unsicher war, ob das funktioniert, habe ich mir einen billigen, aber sehr sexy aussehenden Gürtel aus China bestellt, siehe diesen Link.

Vor ein paar Tagen ist er gekommen und ich habe gleich versucht, ihn anzulegen. Zuerst musste ich die Kabel kürzen, aber dann hat es tatsächlich funktioniert. Da mein Penis sehr klein ist, hat er sich wirklich in das Schild legen lassen und nur meine kleinen Hoden sind wie etwas zu groß geratene Labien seitlich zu sehen.

Ich zeige Euch ein paar erste Bilder davon:

Weiblicher Keuschheitsgürtel 1

weiblicher Keuschheitsgürtel 2

weiblicher Keuschheitsgürtel 3

Was sagt Ihr zu meinem verrücksten Experiment?


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Single
Stamm-Gast

Wien




Beiträge: 1132

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Weiblichen Keuschheitsgürtel tragen Datum:24.08.21 17:48 IP: gespeichert Moderator melden


Bleibt der Penis unterm Schild oder rutscht er seitlich raus?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
TVGirly
Fachmann





Beiträge: 41

User ist offline
  RE: Weiblichen Keuschheitsgürtel tragen Datum:24.08.21 18:33 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Bleibt der Penis unterm Schild oder rutscht er seitlich raus?

Er bleibt unterm Schild, aber man könnte ihn natürlich herausziehen. Sehr sicher ist das nicht, aber darum ging es mir auch gar nicht


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
MattBeam Volljährigkeit geprüft
Story-Writer



NOKEYa - connecting couple

Beiträge: 420

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Weiblichen Keuschheitsgürtel tragen Datum:24.08.21 18:48 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo TVGirly,

direkt ein paar Fragen:
- alibaba oder ebay?
- Zugestellt oder beim Zoll abholen müssen?
- Aus China oder der EU?
- Taillenweite gemessen / Taillenweite bestellt (zB. _7 cm gem (_-1)0-(_+2)0
bestellt (87 gemessen 70-100 bestellt) bzw. -x cm nach unten und +y cm nach
oben "Luft", Deine tatsächlichen Maße brauchen wir nicht zu wissen?
- Lieferdauer?
- Verpackung?
- Abwicklung insgesamt?
... Fragen über Fragen



Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
erotic lover
Stamm-Gast

Norddeutschland


aus allem das beste machen

Beiträge: 379

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Weiblichen Keuschheitsgürtel tragen Datum:24.08.21 18:49 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Zitat
Bleibt der Penis unterm Schild oder rutscht er seitlich raus?

Er bleibt unterm Schild, aber man könnte ihn natürlich herausziehen. Sehr sicher ist das nicht, aber darum ging es mir auch gar nicht


Hmm, wenn man ihn herausziehen kann...

Hier ist ein video eines männlichen kg, der aber sehr weiblich aussieht (unterstes video)
https://www.chastityco.com/pages/videos
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Rotbart
Stamm-Gast

Zwischen Stuttgart und Pforzheim


Gefesselt fühle ich mich frei

Beiträge: 755

Geschlecht:
User ist offline
1  1  
  RE: Weiblichen Keuschheitsgürtel tragen Datum:24.08.21 21:04 IP: gespeichert Moderator melden


Wo sind da Deine Hoden?

Gesund kann das nicht sein, sorry.

ES gibt Herren KG Hersteller die auch TV Versionen anbieten, die eine "weibliche Linie zeichnen sollen"

Rotbart
54 jähriger ungezähmter wilder leidenschaftlicher Moderebell, Rockträger devot/maso!
Auf der Suche nach einer dominanten Partnerin
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
TVGirly
Fachmann





Beiträge: 41

User ist offline
  RE: Weiblichen Keuschheitsgürtel tragen Datum:25.08.21 09:11 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo an Euch,
vielen Dank erst Mal für Eure Antworten! Zu Euren Anmerkungen und Fragen:

Zitat
Hallo TVGirly,

direkt ein paar Fragen:
- alibaba oder ebay?
- Zugestellt oder beim Zoll abholen müssen?
- Aus China oder der EU?
- Taillenweite gemessen / Taillenweite bestellt (zB. _7 cm gem (_-1)0-(_+2)0
bestellt (87 gemessen 70-100 bestellt) bzw. -x cm nach unten und +y cm nach
oben \"Luft\", Deine tatsächlichen Maße brauchen wir nicht zu wissen?
- Lieferdauer?
- Verpackung?
- Abwicklung insgesamt?
... Fragen über Fragen



- Gekauft bei Aliexpress
- direkt zugestellt. Die Mehrwertsteuer wird direkt von Aliexpress eingehoben.
- China
- Taillenweite gemessen, dann hat es 3 oder 4 Auswahlmöglichkeiten gegeben. Der Gürtel war trotzdem zu lang und musste gekürzt werden. Das habe aber selbst ich mit zwei linken Händen geschafft. Man braucht dazu allerdings einen Kabelschneider.
- Lieferdauer ca. 4 Wochen
- Verpackung diskret
- Abwicklung insgesamt problemlos

Zitat
Zitat
Zitat
Bleibt der Penis unterm Schild oder rutscht er seitlich raus?

Er bleibt unterm Schild, aber man könnte ihn natürlich herausziehen. Sehr sicher ist das nicht, aber darum ging es mir auch gar nicht


Hmm, wenn man ihn herausziehen kann...

Hier ist ein video eines männlichen kg, der aber sehr weiblich aussieht (unterstes video)
https://www.chastityco.com/pages/videos


Ja, der Access Denied Shemale Belt würde mir auch gefallen, der ist aber sehr teuer. Ich wollte das einmal ausprobieren und der China Gürtel hat um die € 50,- gekostet. Es gibt dort auch Sissy Gürtel, aber die finde ich nicht so toll.

Zitat
Wo sind da Deine Hoden?

Gesund kann das nicht sein, sorry.

ES gibt Herren KG Hersteller die auch TV Versionen anbieten, die eine \"weibliche Linie zeichnen sollen\"

Rotbart


Die Hoden schiebe ich in den ursprünglichen Hodenkanal zurück (so wie ich es bei "Tucking" auch mache, wenn ich en-femme unterwegs bin), wo sie allerdings nur bedingt bleiben. Auf den Fotos sieht man, dass sie seitlich des Schildes liegen und ein wenig wie große Labien aussehen.

Fürs Dauertragen ist der Femal Belt wahrscheinlich nicht geeignet, aber mit meinen kleinen Teilen ist er erstaunlich bequem. Und wo nichts drückt und weh tut, habe ich auch keine allzu große gesundliche Bedenken, wenn ich das Ding für ein paar Stunden trage.

Bezüglich der TV Versionen: Siehe meine Antwort an "erotik lover". Die einzigen, die mir wirklich gefallen würden, wären der Access Denied und der Neosteel She-Male Belt und die sind mir zu teuer.


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
confused
Stamm-Gast





Beiträge: 424

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Weiblichen Keuschheitsgürtel tragen Datum:25.08.21 09:18 IP: gespeichert Moderator melden


Fancy steel bietet auch einen an. Ist aber ebenfalls nicht der günstigste auf dem Markt
Confused?

It does not matter, i will help you!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
TVGirly
Fachmann





Beiträge: 41

User ist offline
  RE: Weiblichen Keuschheitsgürtel tragen Datum:25.08.21 09:37 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Fancy steel bietet auch einen an. Ist aber ebenfalls nicht der günstigste auf dem Markt


Ja stimmt, kenne ich auch. Und bei den Fancy Steel Transgender Belts habe ich den Verdacht, dass sie auftragen.


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Rotbart
Stamm-Gast

Zwischen Stuttgart und Pforzheim


Gefesselt fühle ich mich frei

Beiträge: 755

Geschlecht:
User ist offline
1  1  
  RE: Weiblichen Keuschheitsgürtel tragen Datum:25.08.21 14:30 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Hallo an Euch,
vielen Dank erst Mal für Eure Antworten! Zu Euren Anmerkungen und Fragen:


Zitat
Wo sind da Deine Hoden?

Gesund kann das nicht sein, sorry.

ES gibt Herren KG Hersteller die auch TV Versionen anbieten, die eine \"weibliche Linie zeichnen sollen\"

Rotbart


Die Hoden schiebe ich in den ursprünglichen Hodenkanal zurück (so wie ich es bei "Tucking" auch mache, wenn ich en-femme unterwegs bin), wo sie allerdings nur bedingt bleiben. Auf den Fotos sieht man, dass sie seitlich des Schildes liegen und ein wenig wie große Labien aussehen.

Fürs Dauertragen ist der Femal Belt wahrscheinlich nicht geeignet, aber mit meinen kleinen Teilen ist er erstaunlich bequem. Und wo nichts drückt und weh tut, habe ich auch keine allzu große gesundliche Bedenken, wenn ich das Ding für ein paar Stunden trage.




Ok, bin jetzt kein Mediziner aber habe auf Grund diverser Jobs im Abenteurerbereich einiges an medizinischen Ausbildungen machen müssen und in Sachen Anatomie, hätte ich da Bedenken aber ist Dein Körper, ich würde aber trotzdem mal einen Urologen fragen was er davon hält.

Lieber fragen als Spätfolgen ertragen

Rotbart
54 jähriger ungezähmter wilder leidenschaftlicher Moderebell, Rockträger devot/maso!
Auf der Suche nach einer dominanten Partnerin
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Single
Stamm-Gast

Wien




Beiträge: 1132

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Weiblichen Keuschheitsgürtel tragen Datum:25.08.21 14:56 IP: gespeichert Moderator melden


Urologen zu fragen ist sinnlos, die haben von so was keine Ahnung. Ich war wegen Azoospermie bei zwei Urologen, die Andrologie als Kompetenz angegeben hatten, und beide hatten nicht mal eine Idee, wie man die Ursache herausfinden kann.

Dieser Themenkomplex ist leider einer, wo jeder Betroffene auf sich selbst gestellt ist und sich nur selber im Internet oder in der Fachliteratur schlau machen kann.

Nach dem, was ich gelesen habe, kann Unfruchtbarkeit vorübergehend oder permanent sein, und solang ein KG nicht schmerzhaft einschneidet, sehe ich keine Gefahr, dass er durch Unterbrechung der Samenleiter eine permanene Unfruchtbarkeit hervorruft. Vorübergehende Unfruchtbarkeit kann schon sein durch die erhöhte Temperatur, aber darüber muss man sich nur dann Gedanken machen, wenn man wenige Tage danach schon ein Kind zeugen will.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
diccy
Stamm-Gast





Beiträge: 252

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Weiblichen Keuschheitsgürtel tragen Datum:25.08.21 15:34 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Zitat
Bleibt der Penis unterm Schild oder rutscht er seitlich raus?

Er bleibt unterm Schild, aber man könnte ihn natürlich herausziehen. Sehr sicher ist das nicht, aber darum ging es mir auch gar nicht




Hi Girly,

ich hätte da einen Link der Deinen Vorstellungen vielleicht näher kommt….
https://fancysteel.com/de/collections/tr...t-chastity-belt

Mfg
Diccy
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
TVGirly
Fachmann





Beiträge: 41

User ist offline
  RE: Weiblichen Keuschheitsgürtel tragen Datum:25.08.21 17:34 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Zitat
Hallo an Euch,
vielen Dank erst Mal für Eure Antworten! Zu Euren Anmerkungen und Fragen:


Zitat
Wo sind da Deine Hoden?

Gesund kann das nicht sein, sorry.

ES gibt Herren KG Hersteller die auch TV Versionen anbieten, die eine \"weibliche Linie zeichnen sollen\"

Rotbart


Die Hoden schiebe ich in den ursprünglichen Hodenkanal zurück (so wie ich es bei "Tucking" auch mache, wenn ich en-femme unterwegs bin), wo sie allerdings nur bedingt bleiben. Auf den Fotos sieht man, dass sie seitlich des Schildes liegen und ein wenig wie große Labien aussehen.

Fürs Dauertragen ist der Femal Belt wahrscheinlich nicht geeignet, aber mit meinen kleinen Teilen ist er erstaunlich bequem. Und wo nichts drückt und weh tut, habe ich auch keine allzu große gesundliche Bedenken, wenn ich das Ding für ein paar Stunden trage.




Ok, bin jetzt kein Mediziner aber habe auf Grund diverser Jobs im Abenteurerbereich einiges an medizinischen Ausbildungen machen müssen und in Sachen Anatomie, hätte ich da Bedenken aber ist Dein Körper, ich würde aber trotzdem mal einen Urologen fragen was er davon hält.

Lieber fragen als Spätfolgen ertragen

Rotbart


Vielen Dank für Deinen Ratschlag! Mal schauen, ob ich die E... habe (kleiner Wortwitz), um einen Urologen zu fragen. Ich trage den Gürtel jedenfalls nur zeitweise.

Zitat
Urologen zu fragen ist sinnlos, die haben von so was keine Ahnung. Ich war wegen Azoospermie bei zwei Urologen, die Andrologie als Kompetenz angegeben hatten, und beide hatten nicht mal eine Idee, wie man die Ursache herausfinden kann.

Dieser Themenkomplex ist leider einer, wo jeder Betroffene auf sich selbst gestellt ist und sich nur selber im Internet oder in der Fachliteratur schlau machen kann.

Nach dem, was ich gelesen habe, kann Unfruchtbarkeit vorübergehend oder permanent sein, und solang ein KG nicht schmerzhaft einschneidet, sehe ich keine Gefahr, dass er durch Unterbrechung der Samenleiter eine permanene Unfruchtbarkeit hervorruft. Vorübergehende Unfruchtbarkeit kann schon sein durch die erhöhte Temperatur, aber darüber muss man sich nur dann Gedanken machen, wenn man wenige Tage danach schon ein Kind zeugen will.


Der KG schneidet nicht schmerzhaft ein, da habe ich also keine Bedenken. Und bezüglich Unfruchtbarkeit mache ich mir keine Gedanken, mit dem Thema bin ich durch.

Zitat
Zitat
[quote]Bleibt der Penis unterm Schild oder rutscht er seitlich raus?

Er bleibt unterm Schild, aber man könnte ihn natürlich herausziehen. Sehr sicher ist das nicht, aber darum ging es mir auch gar nicht



Vielen Dank für den Link. Der Gürtel war mir schon bekannt. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass der eine ziemlich Beule macht.

Da würde mir der schon besser gefallen: Access Denied Shemale Belt

Ich zeig Euch auch noch ein neues Foto von mir. Ich trage das Ding gerade und muss sagen, dass er sogar ziemlich bequem ist. Kein Einschneiden und vor allem kein Scheuern eines Hodenrings ...
Meine weiblicher Keuschheitsgürtel


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Fehlermeldung
Stamm-Gast

N R W


Alles was im Einvernehmen passiert , ist Normal

Beiträge: 506

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Weiblichen Keuschheitsgürtel tragen Datum:25.08.21 18:59 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo
In meiner/ unserer Partnerschaft wird das Tragen eines weiblichen Keuschheitsgürtels
als Strafe genutzt und zwar so .
Nur ein Toilettengang alle 24 Stunden
dazu wird erst eine Windel angelegt
darüber eine Gummihose
dann eine Miederhose oder ein Hosencorselett mit langem Bein
und erst dann kommt der Damenkeuschheitsgürtel zum Einsatz
Toilettengang und Windelwechsel ist jeweils morgens mit
duschen unter Aufsicht
längste Strafe ohne Org. 60 Tage

.
95 % der Literatur sind Kopfkino selbst die Bibel denn keiner der Schreiber war dabei

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Rotbart
Stamm-Gast

Zwischen Stuttgart und Pforzheim


Gefesselt fühle ich mich frei

Beiträge: 755

Geschlecht:
User ist offline
1  1  
  RE: Weiblichen Keuschheitsgürtel tragen Datum:26.08.21 07:26 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Zitat
Zitat
Bleibt der Penis unterm Schild oder rutscht er seitlich raus?

Er bleibt unterm Schild, aber man könnte ihn natürlich herausziehen. Sehr sicher ist das nicht, aber darum ging es mir auch gar nicht




Hi Girly,

ich hätte da einen Link der Deinen Vorstellungen vielleicht näher kommt….
https://fancysteel.com/de/collections/tr...t-chastity-belt

Mfg
Diccy


Das Teil sieht ziemlich scharfkantig aus
54 jähriger ungezähmter wilder leidenschaftlicher Moderebell, Rockträger devot/maso!
Auf der Suche nach einer dominanten Partnerin
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
TVGirly
Fachmann





Beiträge: 41

User ist offline
  RE: Weiblichen Keuschheitsgürtel tragen Datum:26.08.21 08:59 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Zitat
Zitat
Zitat
Bleibt der Penis unterm Schild oder rutscht er seitlich raus?

Er bleibt unterm Schild, aber man könnte ihn natürlich herausziehen. Sehr sicher ist das nicht, aber darum ging es mir auch gar nicht




Hi Girly,

ich hätte da einen Link der Deinen Vorstellungen vielleicht näher kommt….
https://fancysteel.com/de/collections/tr...t-chastity-belt

Mfg
Diccy


Das Teil sieht ziemlich scharfkantig aus


Ist halb so wild. Es hat einen abgerundeten Wulst um den Schild herum. Auf diesem Foto vom Händler, das ich unten verlinke, sieht man das ganz gut. Ein wenig scharkantig ist der Schlitz zum Urinieren, aber auch das ist nicht so schlimm. Auf dem Foto sieht man auch, dass in dem Schild ein wenig Platz ist. Zumindest für meinen Kleinen reicht es. Ein halbwegs normaler Penis hat sicher keinen Platz, dazu wäre das Schild auch zu kurz.

Foto vom Händler


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
cickoldck
Erfahrener

frankfurt


der kopf ist rund, damit das denken die Richtung ändern kann

Beiträge: 36

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Weiblichen Keuschheitsgürtel tragen Datum:28.08.21 10:12 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo, sieht sowohl im getragenen Zustand als auch ohne sehr schön aus . Wie lang darf der Penis denn sein? Quetscht das nicht die Hoden, wenn Sie mal aus den Kanal rausrutschen?
ck
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
TVGirly
Fachmann





Beiträge: 41

User ist offline
  RE: Weiblichen Keuschheitsgürtel tragen Datum:28.08.21 18:19 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Hallo, sieht sowohl im getragenen Zustand als auch ohne sehr schön aus . Wie lang darf der Penis denn sein? Quetscht das nicht die Hoden, wenn Sie mal aus den Kanal rausrutschen?


Hallo, danke für Deine Rückmeldung! Also mein kleiner Penis ist im nicht erigierten Zustand ca. 6 cm lang, damit funktioniert es recht gut. Die Hoden werden nicht gequetscht, wenn sie aus dem Kanal raus rutschen. Sie flutschen dann einfach ein wenig nach unten )das spüre ich fast gar nicht) und liegen dann seitlich neben dem Schild. Sieht dann ein wenig aus wie große Labien.


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
TVGirly
Fachmann





Beiträge: 41

User ist offline
  RE: Weiblichen Keuschheitsgürtel tragen Datum:30.08.21 14:26 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo an die Community,

ein kleines Update nach gut einer Woche Erfahrung mit meinem Female Belt:

Das Wasserlassen geht überraschend sehr gut! Es gibt mir sogar ein besonders weibliches Gefühl, da ich mich einfach auf die Toilette setze und es laufen lasse. Und es läuft tatsächlich so ab, wie es sollte, nämlich in der Mitte des Schritts gerade runter durch die Perforationen des Schildes.

Und eine zweite positive Überraschung ist, dass ich mit einem Magic Wand Vibrator tatsächlich einen Orgasmus erreichen kann. Ich lege ihn an den Schild des Keuschheitsgürtels und nach einiger Zeit bekomme ich einen wunderbaren Höhepunkt, ohne meinen Kleinen zu berühren bzw. ohne dass er richtig steif wird.

Hier ein
Foto
mit Vibrator. Sicher nichts für jedermann , aber für mich passt es.

Alles in allem ist das Teil für mich eine echte Bereicherung, die mir schöne weibliche Gefühle verschafft.


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2021

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.40 sec davon SQL: 0.01 sec.