Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Keuschheitsgürtel für Männer (Moderatoren: private_lock)
  Bluetooth-Schloss für KG
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
zzzohp
Erfahrener

Bayern




Beiträge: 22

Geschlecht:
User ist offline
  Bluetooth-Schloss für KG Datum:25.09.21 12:22 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo zusammen,

mittlerweile hält die Digitalisierung auch ins BDSM und die Keuschhaltung Einzug. Für manche ist der konventionelle Weg mit dem Abgeben oder Versenden der KG-Schlüssel zu öde.

Gibt es denn Schlösser, welche sich nur über eine App mit Bluetooth öffnen lassen, ohne dass Sklave und Domina sich treffen müssen? Ich stelle mir das so vor, dass die Schlüsselherrin über die App eine Freigabe gibt, mit der sich der Eingeschlossene dann über Bluetooth befreien kann.

Ich fand zwar solche Schlösser auf Amazon, doch sowas setzt wohl voraus, dass sich Sklave und Herrin treffen müssen und sie dann über ihr Smartphone den KG öffnet.

Cellmate ist mir bekannt, doch es gibt ja diverse negative Berichte, dass das Ganze nicht ausgereift ist und manche die App nicht installieren konnten oder sich der KG nicht öffnen oder schließen ließ.

Danke euch schonmal
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Bulli31
Forum-Ingenieur



Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 4459

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Bluetooth-Schloss für KG Datum:25.09.21 21:32 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

es gibt Wifi-Schlösser bei denen man mit Codes einer weiteren Person einen einmaligen Zugriff erlauben kann, finde aber gerade nur diese:
Lock&Bone, LockSmart Mini
BoxLock Smart Lock
Master Lock, 4400EURD / 4401EURDLH, Guest Access
Ein einmaliger Zugriffscode oder ein temporärer Zugriff wird an die Person geschickt oder erlaubt, dessen Smartphone mit App in der Nähe des Schlosses ist.

Es gibt auch Schlösser, bei denen die Besitzerin per App einmalige Öffnungs-Codes generieren kann. Diese Codes kann sie dann weitergeben. Damit kann das Schloss über eine eingebaute Tastatur geöffnet werden.
Eine App bzw WiFi-Verbindung ist für die Öffnung nicht nötig.
igloohome Smart Padlock
Sie wurden zuerst in Schlüsselsafes eingesetzt:
Masunt, KeyBox
Anscheinend lässt sich das Schließen so eines Schlosses nicht online überwachen. Es kann sein, dass es die Öffnung intern protokolliert und die Daten später vom Besitzer mit der App ausgelesen werden können.

Weil die Schlösser alle ziemlich groß sind, einige Alternativen:

Bei diesem Miniaturschloss muss die App der Besitzerin anscheinend in der Nähe des Schlosses sein, um zeitgesteuerten Bluetooth-Zugang zu programmieren:
Open Appliances, Latch Tag Plus, 50x40x20mm

Nachfolgend einige Schlüsselsafes:

Mit der Erweiterung "Chastisafe" (V9) kann man den Cellmate zu einem Schlüsseltresor machen.
Ich habe den Skandal um QiUi nicht weiter verfolgt, aber sie haben sich nachher dran gesetzt, um die Sache in den Griff zu bekommen. Wenn du neuere Berichte gefunden hast, bitte verlinke sie in dem entsprechenden Thread.

Auch der Dream Lover ChronoVault kann von jemandem über das Internet ferngesteuert werden. Die Person kann manuell öffnen/schließen und einen Timer aktivieren, der nicht abgebrochen werden kann.



[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Bulli31 am 26.09.21 um 06:17 geändert
Viele Grüße
bulli

Aus aktuellem Anlass: . - - - ; . . Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs | Elektrostimulation | KG in Museen/Museum mit KG
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
private_lock Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Braunschweig


Jedes Schloss ist ein Meta-Konsens!

Beiträge: 4177

Geschlecht:
User ist offline

206318797  206318797  206318797  206318797  private_lock  
  RE: Bluetooth-Schloss für KG Datum:03.10.21 21:21 IP: gespeichert Moderator melden


Hi,

In der Liste könnte man noch den Fancy Steel ergänzen (2500 AUD ~ 1566 €), wobei ich noch keine unabhängigen Erfahrungen gelesen habe.

Außerdem gibt es in der Bastelecke noch sachdienliche Spekulationen, wie die Technik im Hintergrund dieser Schlösser funktioniert und welche Funktionen zu realisieren wären.

LG
private_lock
private_lock - Les 3 côtés d'un SwItCh: TOP & sub

KGForum im Firefox

Infos zum Forum: Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2021

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.02 sec davon SQL: 0.00 sec.