Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren: Unsere Chaträume bei Bösewicht und Tinas Herrin
  Restriktive Foren
  Keuschheitsgürtel für Männer (Moderatoren: private_lock)
  Kennt jemand diesen KG?
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
mithras
Freak

Bayern


Ich quäle nur Menschen, die ich mag!

Beiträge: 86

Geschlecht:
User ist offline
  Kennt jemand diesen KG? Datum:15.11.23 12:13 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo in die Runde,
das Teil habe ich kürzlich bei Ali gefunden. Hat jemand aus dieser Runde damit schon Erfahrungen gemacht?
https://ibb.co/7pN7D0G
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Wuffff Volljährigkeit geprüft
Einsteiger





Beiträge: 11

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Kennt jemand diesen KG? Datum:15.11.23 13:26 IP: gespeichert Moderator melden


diesen KG habe ich in der Tat selber. Ich finde ihn toll, einmal wegen des Verschlusses, einfach die Knöpfe reindrücken und zu. Der Penisköcher ist auch sehr angenehm zu tragen, ich, der sonst Probleme hat mit so einem Ding zu pinkeln, kann das in dem ganz prima und somit wäre es ein Kandidat für einen KG, den ich länger tragen könnte. Könnte allerdings nur, weil ich das Taillen- oder Hüftband (Ich glaube, es soll letzteres sein, aber schlau geworden bin ich daraus noch nicht...) einfach nicht so eingestellt bekomme, dass er vernünftig sitzt. Kurz - ich kann ihn aktuell einfach runterziehen bzw. ausziehen. Und damit ist aktuell nicht sicher genug für mich. Schade.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
esus
Freak

Nordthüringen


Dominanz macht keinen Lärm. Sie ist einfach da und wirkt.

Beiträge: 98

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Kennt jemand diesen KG? Datum:15.11.23 20:03 IP: gespeichert Moderator melden


Ich habe mir auch kürzlich dieses Teil zugelegt.
Wegen der verrutschenden Schutzgummis habe das Taillenband mit Schrumpfschlauch überzogen und die Schrauben durch Hohlnieten ersetzt.
Nach einigen Einstellarbeiten saß der Gürtel bei mir (Jeansgröße 33) bombenfest und ließ sich nicht abstreifen.
Leider mag meine Frau das Taillenband nicht und hat mich in eine Schelle mit Mesh- Tube verschlossen.
Wenn du Interesse hast, kann ich gerne Bilder schicken.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
mithras
Freak

Bayern


Ich quäle nur Menschen, die ich mag!

Beiträge: 86

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Kennt jemand diesen KG? Datum:16.11.23 12:38 IP: gespeichert Moderator melden


@ wufff,
hast Du die Version mit festem Schrittband oder mit den beiden Seilen? Falls festes Schrittband mit Analöffnung: Ist die Öffnung für das "große Geschäft" einigermassen brauchbar und an der "richtigen Stelle"?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Bulli31
Forum-Ingenieur



Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 4719

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Kennt jemand diesen KG? Datum:17.11.23 23:21 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,
der KG ein Modell mit sechs Schrauben zwischen Frontplatte und Penis- bzw. Genitalienteil, das einige Teile mit dem EMCC-Baukasten von Black Emperor nutzt. Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube, dass das Teil schon 5 oder 6 Jahre alt ist.

Auf der Rückseite sind die beiden Teile des Hüftgurtes mit Schrauben aneinander fixiert. Du kannst also hinten einige Zentimeter weiten und kürzen. Allerdings werden irgendwann die Seile über die Pobacken näher zusammen kommen müssen, wenn man da zuviel verlängert oder kürzt. Oder es müssen neue Löcher gebohrt werden.
Vorne an den Schlössern kann man den Metallstreifen rechts und links je vier Positionen weiter herausziehen.
Die zwei Seile über die Pobacken können auch in einigen Positionen verlängert und verkürzt werden. Ich glaube in 6 oder 7 Positionen.



Viele Grüße
bulli

Aus aktuellem Anlass: . - - - ; . . Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Umfrage: Trägst du einen KG? | Umfrage: Welcher KG? | Ohrstöpsel | Anal Plugs | Elektrostimulation | KG in Museen/Museum mit KG | Salbe für KG aus Metall, Silikon und Nylon | Edelstahl-KG reinigen u. desinfizieren
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Wuffff Volljährigkeit geprüft
Einsteiger





Beiträge: 11

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Kennt jemand diesen KG? Datum:21.11.23 07:20 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
@ wufff,
hast Du die Version mit festem Schrittband oder mit den beiden Seilen? Falls festes Schrittband mit Analöffnung: Ist die Öffnung für das \"große Geschäft\" einigermassen brauchbar und an der \"richtigen Stelle\"?


Ich habe die Version mit den beiden Seilen, die Sache mit der Analöffung ist nix für mich, das kommt mir total unhygienisch vor.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Wuffff Volljährigkeit geprüft
Einsteiger





Beiträge: 11

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Kennt jemand diesen KG? Datum:21.11.23 07:29 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Hallo,
der KG ein Modell mit sechs Schrauben zwischen Frontplatte und Penis- bzw. Genitalienteil, das einige Teile mit dem EMCC-Baukasten von Black Emperor nutzt. Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube, dass das Teil schon 5 oder 6 Jahre alt ist.

Wie alt das Modell an sich ist, kann ich nicht sagen, aktuell wird er so und in ähnlicher Form bei Ebay verkauft.

Ich hatte noch keine rechte Lust, an dem Hüftband zu basteln, nicht - dass ich es nicht schon öfters gemacht hätte - das abgefrickeln des Silikonbands und das anschließend wieder drauf pfriemeln hält mich davon ab... Das finde ich total lästig. Was mir irgendwie fehlt, ist ein Bild, wie der Gürtel genau zu tragen ist. In der Ebay-Anzeige ist immer nur der Gürtel ohne Körper drunter zu sehen und so bin ich mir nicht sicher, wie das Hüft- oder Taillenband nun genau liegen sollte.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Fesselsucht
Erfahrener

Landau in der Pfalz




Beiträge: 40

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Kennt jemand diesen KG? Datum:21.11.23 23:27 IP: gespeichert Moderator melden


Dieses Modell habe ich mit nur einem Stahlseil im Schritt. Muss sagen das dies der erste KG war, den ich problemlos direkt länger tragen konnte. Wegen dem Tragen - wollte ursprünglich diesen KG eher auf der Hüfte tragen. Leider saß er mir da nicht fest genug bzw. ich glaube das er dafür eh nicht gemacht ist. So trage ich ihn auf Talie. Du müsstest für dich "nur" herausfinden was für dich die "Beste" Weite vom Band ist. Es hat eine anatomischere Form. Versuche die am Besten so gut es geht auf den Beckenknochen zu bekommen. Dann ist der bequem zu tragen. Alternativ drückt da immer was.

Die gleiche Variante habe ich auch mit durchgängigen Schrittband und Analöffnung. Allerdings komme ich mit der Variante überhaupt nicht klar im Bezug auf längerem Tragen. Da müsste ich nochmals an die Einstellungen ran gehen. Vielleicht wird es dann besser.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2023

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.02 sec davon SQL: 0.00 sec.