Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Keuschheitsgürtel für Männer (Moderatoren: private_lock)
  Meine Erfahrungen im Behind Barz
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
piercedcock
Fachmann





Beiträge: 52

Geschlecht:
User ist offline
  Meine Erfahrungen im Behind Barz Datum:17.12.20 23:09 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Jungs und interessierte Mädels,

seit Mitte November habe ich einen Behind Barz mit allem was dazu gehört:
Cockring, Penis-Käfig, Hanibal-Schild und zum Spielen das flache Schild und natürlich den Halter für den Dildo.

Nun, es hat ca. 6 Wochen gedauert, dann kam er an und ich habe ihn natürlich gleich anprobiert und es dauerte ein paar Tage bis alles richtig eingestellt und angepasst war.

Dann wurde die Tragezeit immer länger ...

Und was soll ich sagen, es klappt. Anfangs mit den wohl üblichen Problemchen aber mittlerweile recht gut über mehrere Tage.

Klar, man muss sich reinigen und das erfordert mehr Zeit als vorher, aber es geht sehr gut.

Sex mit dem Dildo macht richtig Spaß und es ist ein unbekanntes neues Gefühl jeden Stoß an der Poritze zu spüren

Einschränkungen: ich denke es gibt immer welche, das Teil ist groß, vom Gewicht spürbar und man wird doch immer daran erinnert, einen Gürtel zu tragen,. Jedoch ohne ihn fehlt dann etwas ..

So, genug vorab ... Wer Fragen hat, darf gerne schreiben.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
littlepit
Freak



nur ein verschlossenes Glied ist ein gutes Glied

Beiträge: 146

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Erfahrungen im Behind Barz Datum:27.06.21 10:01 IP: gespeichert Moderator melden


mich würde mal interessieren wie deine Erfahrungen inzwischen sind, bist du zufrieden wie dein Penis in der Röhre steckt? Welche Version trägst du meist, hast du nur die Tube oder auch den Schutz darüber. Würde mich freuen über deine Erfahrungen zu hören / zu lesen. Ich interessiere mich sehr für diesen Gürtel und bin am überlegen mir auch einen zuzulegen.

Danke schon mal
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Oler
Einsteiger





Beiträge: 9

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Meine Erfahrungen im Behind Barz Datum:07.07.21 21:05 IP: gespeichert Moderator melden


Hi littlepit,

ich bin zwar nicht piercedcock, aber ich habe auch einen Behind-Barz und kann dir eventuell Auskunft geben. Ich habe sowohl ein Hannibal 2 als auch ein Sissy Cage. Dabei kann ich klar sagen, dass die Hannibal front wesentlich bequemer ist. Die Kanten sind besser abgerundet und es fühlt sich einfach besser an. Die Optik hingegen ist bei der Sissy Front klar besser.
Der Peniskäfig ohne Front ist meiner Meinung nach nicht alleine tragbar. Die Haut wird in der offenen Konstruktion einfach viel zu schnell eingeklemmt.

Ich habe übrigens die Befestigung für den Draht durch die Poritze weggeflext. Der Gürtel ist damit noch immer sehr sicher. Man könnte ihn theoretisch verbiegen um ans Gemächt zu kommen, aber dabei geht er kaputt, was ich sicher nicht mache.

Nachteil an der Konstuktion ist aus meiner Sicht das relativ dünne Edelstahlblech des Hüftgurtes. Wäre dies dicker (wie z.B. bei Neosteel), wäre es angenehmer und die Haut würde weniger eingeklemmt.

Übrigens ist dies mein erster KG (neben Neosteel the Arch, Mysteel full CB und diversen Schellen), in dem ich es einfach nicht schaffe zu kommen

Grüsse oler
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Single
Stamm-Gast

Wien




Beiträge: 1132

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Erfahrungen im Behind Barz Datum:08.07.21 13:48 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Übrigens ist dies mein erster KG (neben Neosteel the Arch, Mysteel full CB und diversen Schellen), in dem ich es einfach nicht schaffe zu kommen

D.h. im Neosteel schaffst du es, zu kommen? Was sagt Mende dazu?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
littlepit
Freak



nur ein verschlossenes Glied ist ein gutes Glied

Beiträge: 146

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Erfahrungen im Behind Barz Datum:11.07.21 08:25 IP: gespeichert Moderator melden


danke Oler für deine Ausführungen, was mir sehr gut gefällt ist die Art und weise wie das Glied geführt wird, eine Abdeckung der Hoden ist sicher auch sehr wichtig. Ich habe nur den Eindruck dass die Hannibal Abdeckung doch schon eine kräftige Beule in der Hose zeigt, ist das so oder verschwindet es zu einer ansehnlichen Optik im Schritt? Ich liebe es einfach denn das Glied streng nach unten zwischen den Schenkeln geführt wird.
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2021

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.02 sec davon SQL: 0.00 sec.