Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Stories über Damen (Moderatoren: bluevelvet)
  Yirkomi
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Nyy Volljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger





Beiträge: 148

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Yirkomi Datum:26.06.19 20:03 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo wmms, hallo alle,

ja, eigentlich richtig. Aber leider habe ich momentan keine weitere Folge im Vorrat. Diese eine Folge war noch über. Und ich bin mir noch nicht klar darüber, wie es weitergehen soll.

Deshalb mal die Frage an euch: Welche Art von Fortsetzung würdet ihr begrüßen:
- Niobe startet weiter mit Thee als Eignerin bei Pony-Wettkämpfen?
- Thee kann sich eine Zeit lang nicht um Niobe kümmern und überlässt das Training der Gestütsbesitzerin?
- Thee nimmt ein Angebot an und verkauft Niobe?
- Einbindung von vermehrt Ponyplay-fremden Themen?
- ...
- Man gewährt Niobe die Rückreise nach Deutschland?

Ich freue mich auf eure Meinungen! Bitte geht aber davon aus, dass es mindestens Herbst wird, bis ich wieder einige Teile vorgeschrieben habe.

Schönen Sommer
Nyy

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Nyy Volljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger





Beiträge: 148

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Yirkomi Datum:26.06.19 20:07 IP: gespeichert Moderator melden




[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Nyy am 26.06.19 um 20:08 geändert
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
HeMaDo
Stamm-Gast

Nordhessen


Immer wenn mir jemand sagt, ich sei nicht gesellschaftsfähig, werfe ich einen Blick auf die Gesellschaft und bin froh darüber.

Beiträge: 569

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Yirkomi Datum:27.06.19 00:20 IP: gespeichert Moderator melden


Mir gefällt diese Geschichte sehr gut und ich fände es schön, wenn sie noch eine Weile weiter gehen würde und mit einem Happy-End endet.
So wie ich das verstehe, kann Niobe auf Yirkomi nur Sklavin bleiben. Als solche sehe ich für sie kein "echtes" Happy-End.

Daher sehe ich das:
Zitat

- Man gewährt Niobe die Rückreise nach Deutschland?

schon als Happy-End.
Wobei ich persönlich noch andere Möglichkeiten sehe. Wenn ich mal etwas rum spinne, könnte es im Extremfall ja auch eine Revolution geben.


Zitat

- Niobe startet weiter mit Thee als Eignerin bei Pony-Wettkämpfen?

Das ist für mich als Leser ein wichtiges Element in dieser Geschichte.

Zitat

- Thee kann sich eine Zeit lang nicht um Niobe kümmern und überlässt das Training der Gestütsbesitzerin?
- Thee nimmt ein Angebot an und verkauft Niobe?

Das wäre wohl den Gesetzen Yirkomis nach durchaus möglich, aber ich würde es irgend wie schade finden.



Zitat

- Einbindung von vermehrt Ponyplay-fremden Themen?

Auch das ist sicher im Rahmen des Möglichen, aber da Thee Niobe als Pony gekauft hat, denke ich nicht, daß andere Themen überwiegen sollten.


Zitat

Ich freue mich auf eure Meinungen! Bitte geht aber davon aus, dass es mindestens Herbst wird, bis ich wieder einige Teile vorgeschrieben habe.

Lass dir die Zeit, die nötig ist. Ich freue mich auf jeden Fall auf weitere Fortsetzungen.

Auch dir einen schönen Sommer,

Frank
Meine Geschichten:
Neue Horizonte
Neue Horizonte 2
Schloss Fähenberg

Kurzgeschichten:
Ihr Weg
Martha
Beute
Ostern
Straßencafé

Charaktere von "Neue Horizonte" und "Schloss Fähenberg"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
wmms Volljährigkeit geprüft
Sklavenhalter

Buchs




Beiträge: 56

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Yirkomi Datum:27.06.19 18:32 IP: gespeichert Moderator melden


Ja, ich kann mich den Ausführungen von HeMaDo nur anschliessen. Ich würde noch ein paar Teile mit Sportveranstaltungen (Rennen, Hindernisparcours) mit Thee sehen. Auch ich finde, dass die Geschichte unbedingt weiter (zu Ende) geführt werden soll. Ich finde vor allem die Idee, dass Niobe zu ihren Eltern nach Deutschland zurückkehren darf sehr gut. Dies würde die Geschichte mit einem wirklichen Happy End abschliessen.
Nun wünsche ich einen schönen Sommer mit viel Erholung und freue mich auf Fortsetzungen im Herbst. Gruss wmms
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
wmms Volljährigkeit geprüft
Sklavenhalter

Buchs




Beiträge: 56

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Yirkomi Datum:27.06.19 18:33 IP: gespeichert Moderator melden


war irrtümlich doppelt vorhanden, daher glöscht

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von wmms am 27.06.19 um 18:35 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Grinser
Fachmann





Beiträge: 81

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Yirkomi Datum:07.07.19 13:08 IP: gespeichert Moderator melden


- Niobe startet weiter mit Thee als Eignerin bei Pony-Wettkämpfen? Sehr gerne, und gerne auch öfters bei den Strafspielen ;P

Thee kann sich eine Zeit lang nicht um Niobe kümmern und überlässt das Training der Gestütsbesitzerin? Wenns sein muss...



Thee nimmt ein Angebot an und verkauft Niobe? Wenns unbedingt sein muss...?



Einbindung von vermehrt Ponyplay-fremden Themen? joar, warum nicht. Aber das Ponyplay sollte auch niicht weniger werden; Heißt du müsstest mehr schreiben

Man gewährt Niobe die Rückreise nach Deutschland? Hier wäre die Geschichte für mich zu Ende.

Tolles Werk was du hier geschaffen hast, bitte denk noch nicht daran ein Ende zu finden!
Wenn euch meine Berichte gefallen, erlasst mir doch einfach bei meiner Sitzung ein wenig Zeit ;P

Eigentum von Alice
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Seiten(13) «9 10 11 12 [13] »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2019

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.12 sec davon SQL: 0.10 sec.