Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren in unseren KGforum-Chatraum(Rocketchat)
  Restriktive Foren
  Erfahrungen von Männern (Moderatoren: Ihr_joe)
  Veränderungen nach 2 Monaten Dauerverschluss
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Chef1981
Einsteiger





Beiträge: 16

User ist offline
  RE: Veränderungen nach 2 Monaten Dauerverschluss Datum:01.04.24 23:43 IP: gespeichert Moderator melden


Aber ich Antworte Mal. Habe den KG fast 3 Monate durchgetragen. Trage jetzt den KG seit etwa 7 Monaten nicht mehr, weil meine Frau einfach kein Interesse fand. Auch trotz intensiver Gespräche. Aber möchte sie bald nochmal drauf ansprechen. Nqchdem ich ich den KG abgelegt habe, hatte ich schmerzen im Penis wenn er steif werden wollte. Richtig schmerzhaft. Ich denke das waren die Schwellkörper die das füllen mit Blut nicht mehr gewöhnt waren. Er war auch viel kleiner wie vorher. Zudem war er sehr empfindlich, so wie ein Kitzler könnte ich mir vorstellen. Aber nach etwa 1 Monat hat sich alles wieder normalisiert. Auch jetzt ist alles wieder wie vorher.
Aber ich möchte trotzdem gerne wieder einen KG Tragen mit meiner Frau als Schlüsselherrin. Ich möchte das mein Sch****z einzig und alleine ihr gehört! Nur sie muss auch mitmachen! Und dafür gibt es wohl keine Allround Regel. Das hängt wirklich von jeder Beziehung individuell ab.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Penicap No7
Freak



Verschlossen und sicher durch die Welt! Mein Käppchen hat mich sicher im Griff!

Beiträge: 149

Geschlecht:
User ist online
  RE: Veränderungen nach 2 Monaten Dauerverschluss Datum:04.04.24 09:46 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Chef 1981
Dass Du Schmerzen hattest, finde ich ungewöhnlich.
Aber vielleicht ist das bei manchen so. Als ich etwa zwei Jahre die Schelle trug, war mein Penis auch sehr dünn und klein geworden.
Auch ich habe sie damals abgelegt, weil meine Frau es eklig fand.
Viel später hat sie mich dann mit einem anderen Teil überrascht und mir dann erklärt, dass alle Funktionen erhalten bleiben sollen und eine Reinigung ohne ständigen Aufschluss möglich sein soll.
Heute macht es uns beiden sehr viel Freude.
Vielleicht bekommt ihr das ja auch noch geregelt.

Gruß No7
Gruß No7
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
lady Esther
Keyholderin

Schweiz




Beiträge: 399

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderungen nach 2 Monaten Dauerverschluss Datum:19.04.24 12:21 IP: gespeichert Moderator melden


ich halte meinen Sub seit über 10 Jahren 24/7/365 mit einem KG oder einer Schelle verschlossen und seit etwa 6 Jahren never Inside, weil ich wollte, dass er ohne meine Einwilligung keine Erektionen mehr bekommt. Aufschlüsse nur zur Reinigung, ansonsten darf er sein Ding nicht mehr berühren. Ergebnis: Seit mehreren Jahren impotent. Sein Ding ist kaum mehr auszumachen, es wurde im Laufe der Zeit immer kleiner. Anfänglich gewährte ich ihm jährlich 3 bis 4 Orgasmen mit Handbetrieb und seit geraumer Zeit gibt es gar nichts mehr für ihn. Klappt wunderbar.

Herrin Esther
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Penicap No7
Freak



Verschlossen und sicher durch die Welt! Mein Käppchen hat mich sicher im Griff!

Beiträge: 149

Geschlecht:
User ist online
  RE: Veränderungen nach 2 Monaten Dauerverschluss Datum:19.04.24 12:42 IP: gespeichert Moderator melden


Wow!!
Darf ich fragen waeum ihr euch zu einer so harten Maßnahme entschlossen habt?

Die schönste Nebensache der Welt ist jetzt ausgeschaltet.
Gruß No7
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
lady Esther
Keyholderin

Schweiz




Beiträge: 399

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderungen nach 2 Monaten Dauerverschluss Datum:19.04.24 13:32 IP: gespeichert Moderator melden


Nicht wir haben uns dazu entschlossen. Ich habe mich dazu entschlossen. Weil ich es für ihn so wollte.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von lady Esther am 19.04.24 um 15:59 geändert
Herrin Esther
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Hasenzwerg
Sklave/KG-Träger

Brandenburg


Für meine Häsin ,tue ich alles

Beiträge: 171

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderungen nach 2 Monaten Dauerverschluss Datum:19.04.24 14:13 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Ihr Lieben

Ich bin ja auch dauerhaft verschlossenen, und es sind an mir ,auch erwünschte Veränderungen aufgetreten.

Zur Zeit sind für mich ,drei Orgasmen im Jahr vorgesehen.

Meine Impotenz spielt ,für mich keine Rolle,da wir schon seit circa 25. Jahren,Never Inside praktizieren.

Ich darf meine Herrin niemals sexuell belästigen,oder berühren.

Wenn ich früher eine Beule in der Windel hatte,hat das meine Herrin immer als große Frechheit meinerseits empfunden.

Mit der Erektion , ist es jetzt wieder schon eine ganze Weile ziemlich vorbei, und wird auch nicht mehr erwünscht.

Selbst wenn ich mich beim morgendlichen Waschen erleichtern wollte,könnte ich wahrscheinlich,mit meinem weichen Penis,nicht mehr so einfach zum Höhepunkt kommen.(Im stehen einfach so ,da würde ich sowieso nicht mehr zum Höhepunkt kommen können.)

Ich bin zur Zeit so konfektioniert , dass ich nur noch,mit der Stimulation meiner Herrin,und dessen eindeutiger Anweisung,zum Höhepunkt gelangen kann.(Nur Sie ,schaltet den Vibrator in meiner Windel an!)


Ich bin so wie es jetzt ist,sehr glücklich und zufrieden.



Liebe Grüße verschlossener Hasenzwerg
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Penicap No7
Freak



Verschlossen und sicher durch die Welt! Mein Käppchen hat mich sicher im Griff!

Beiträge: 149

Geschlecht:
User ist online
  RE: Veränderungen nach 2 Monaten Dauerverschluss Datum:19.04.24 14:23 IP: gespeichert Moderator melden


Lady Easter
Das mus sehr hart sein!
Wird er mal abgemolken?
Gruß No7
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
lady Esther
Keyholderin

Schweiz




Beiträge: 399

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderungen nach 2 Monaten Dauerverschluss Datum:19.04.24 16:01 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Lady Easter
Das mus sehr hart sein!
Wird er mal abgemolken?


Nein, braucht es nicht und "von alleine" geht es auch nicht mehr.
Herrin Esther
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
lady Esther
Keyholderin

Schweiz




Beiträge: 399

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderungen nach 2 Monaten Dauerverschluss Datum:19.04.24 16:05 IP: gespeichert Moderator melden


Ja, mein lieber Hasenzwerg. Sexuell belästigen oder berühren darf meiner mich selbstverständlich auch nicht. Küssen und Umarmungen sind jedoch immer erlaubt. Wenn ich es ihm erlaube und dazu auffordere, darf er mehr.
Herrin Esther
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Penicap No7
Freak



Verschlossen und sicher durch die Welt! Mein Käppchen hat mich sicher im Griff!

Beiträge: 149

Geschlecht:
User ist online
  RE: Veränderungen nach 2 Monaten Dauerverschluss Datum:19.04.24 17:13 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Zitat
Lady Easter
Das mus sehr hart sein!
Wird er mal abgemolken?


Nein, braucht es nicht und "von alleine" geht es auch nicht mehr.




Das muss für ihn sehr schwer gewesen sein

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Penicap No7 am 19.04.24 um 20:09 geändert
Gruß No7
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
lady Esther
Keyholderin

Schweiz




Beiträge: 399

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderungen nach 2 Monaten Dauerverschluss Datum:19.04.24 18:19 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Zitat
Zitat
Lady Easter
Das mus sehr hart sein!
Wird er mal abgemolken?


Nein, braucht es nicht und "von alleine" geht es auch nicht mehr.




Das muss für ihn sehr schwehr gewesen sein



Eigentlich nicht...
Herrin Esther
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Penicap No7
Freak



Verschlossen und sicher durch die Welt! Mein Käppchen hat mich sicher im Griff!

Beiträge: 149

Geschlecht:
User ist online
  RE: Veränderungen nach 2 Monaten Dauerverschluss Datum:19.04.24 20:06 IP: gespeichert Moderator melden


Ok!
Nie eine Erleichterung stelle ich mich unglaublich schwer vor.

Das macht bestimmt etwas mit einem.

Glaube dass würde ich nicht schaffen.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Penicap No7 am 19.04.24 um 20:09 geändert
Gruß No7
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Hasenzwerg
Sklave/KG-Träger

Brandenburg


Für meine Häsin ,tue ich alles

Beiträge: 171

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderungen nach 2 Monaten Dauerverschluss Datum:19.04.24 23:25 IP: gespeichert Moderator melden


Liebe Lady Esther

Für mich ist es nur an abgesprochen Körperstellen erlaubt,meine Herrin zu berühren.

Umarmen, streicheln oder an den Händen halten,ist für mich fast ausgeschlossen, weil meine Herrin es generell nur schwer ertragen kann,von anderen Menschen berührt zu werden.

Ich habe Ihr ,jeden Abend eine Rückenmassage zu erbringen.(oberer Rücken ist erlaubt)

Küssen darf ich meine Herrin immer ,auf die Stirn, auf den Mund nur wenn Sie mich dazu animiert.( erotische Küsse sind ausgeschlossen)

Normalerweise darf ich ja nur ,ohne berühren an Ihren Füßen riechen , wenn ich Ihr zu Füßen liege.

Näher kommen darf ich Ihren Füßen nur, wenn Sie Stiefel oder Schuhe trägt.

Als besondere Belohnung für mich,durfte ich jetzt nach Jahren auch mal wieder Ihre Füße ,je einmal küssen.

Ich liebe meine Herrin sehr dafür, wie Sie mit mir umgeht, und bin Ihr sehr dankbar , es so erleben zu dürfen.


Liebe Grüße verschlossener Hasenzwerg








E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Mistress Carla
Einsteiger





Beiträge: 5

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderungen nach 2 Monaten Dauerverschluss Datum:20.04.24 07:38 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Nicht wir haben uns dazu entschlossen. Ich habe mich dazu entschlossen. Weil ich es für ihn so wollte.


So sehe ich das auch! Warum-Fragen interessieren mich nur am Rande und gelegentlich. Ich muss mich ja, vor allem M gegenüber, nicht rechtfertigen.
https://mistresscarlasfantasien.blogspot.com/
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Penicap No7
Freak



Verschlossen und sicher durch die Welt! Mein Käppchen hat mich sicher im Griff!

Beiträge: 149

Geschlecht:
User ist online
  RE: Veränderungen nach 2 Monaten Dauerverschluss Datum:20.04.24 17:22 IP: gespeichert Moderator melden


Nie wieder Gv, Ov oder einen O!
Kein Abmelken, Nie eine Erleichterung.

Die Frau eventuell nur im Intimbereich mit Händen , Zunge oder Spielzeugen berühren?
Neeeee! Das wäre nichts für mich!

Da würde ich auf garkeinen Fall mitspielen!!

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Penicap No7 am 20.04.24 um 17:24 geändert
Gruß No7
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
lady Esther
Keyholderin

Schweiz




Beiträge: 399

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderungen nach 2 Monaten Dauerverschluss Datum:21.04.24 08:35 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Nie wieder Gv, Ov oder einen O!
Kein Abmelken, Nie eine Erleichterung.

Die Frau eventuell nur im Intimbereich mit Händen , Zunge oder Spielzeugen berühren?
Neeeee! Das wäre nichts für mich!

Da würde ich auf garkeinen Fall mitspielen!!


Für uns ist es auch kein Spiel. Wir leben FLR und BDSM...
Herrin Esther
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Penicap No7
Freak



Verschlossen und sicher durch die Welt! Mein Käppchen hat mich sicher im Griff!

Beiträge: 149

Geschlecht:
User ist online
  RE: Veränderungen nach 2 Monaten Dauerverschluss Datum:21.04.24 11:46 IP: gespeichert Moderator melden


Ja das habe ich in einem anderen Beitrag gelesen!

Dass muss Mann und Frau wollenn!

Wir könnten uns das nicht vorstellen
Gruß No7
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Mistress Carla
Einsteiger





Beiträge: 5

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderungen nach 2 Monaten Dauerverschluss Datum:21.04.24 12:02 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Nie wieder Gv, Ov oder einen O!
Kein Abmelken, Nie eine Erleichterung!


"Sag niemals nie." - Für mich gehört dazu, dass ICH entscheide; also gibt es auch keinen Grund mich für alle Zukunft festzulegen. Das käme doch einer Zwangsstörung gleich.
https://mistresscarlasfantasien.blogspot.com/
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Penicap No7
Freak



Verschlossen und sicher durch die Welt! Mein Käppchen hat mich sicher im Griff!

Beiträge: 149

Geschlecht:
User ist online
  RE: Veränderungen nach 2 Monaten Dauerverschluss Datum:21.04.24 12:35 IP: gespeichert Moderator melden


Ja meine Frau entscheidet auch!

Sie hat mir solche Dinge angekündigt!

Aber da höhrt der Spaß für mich auf.
Gruß No7
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Seiten(2) «1 [2] »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2024

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.04 sec davon SQL: 0.02 sec.