Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Erfahrungen von Männern (Moderatoren: Ihr_joe)
  Veränderung 2 - Tagebuch des Williger
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 653

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:03.02.19 20:32 IP: gespeichert Moderator melden


26 : 2 für die Königin.

Durfte den Tag heute mit den dicken Titten beginnen und es ihr so richtig gut gehen lassen, so dass sie mit lecken und Vibrator drei mal gekommen ist, wie sie sagte. Ich durfte natürlich nicht, aber aufgegeilt hat sie mich, dass ich nur noch zittern, aber nicht kommen konnte. Ich war halt ihr Sch****zmädchen, ihre Lustsklavin in dem Moment und ich war es mit Stolz

Dann war das neue Kleid, dass sie für Fasent gekauft hat, mit den ganzen Accessoires dran.

Insgesamt runde 8 Stunden mit einem dreieinhalb Kilo Vorbau, merke ich jetzt am Rücken...

Zu guter letzt durfte ich ohne Käfig duschen und rasieren, was dadurch, dass inzwischen auch die Beine glatt sein müssen einige Zeit in Anspruch nahm. "Aber ohne rumspielen" sagte sie deutlich.

Es war aber dringend nötig die Rasur am Sack, da da doch einige Haare länger geworden waren und es dadurch eine wunde Stelle gab. Rasieren mit angelegten Käfig macht daher keinen Sinn, lieber alle drei Tage ohne und alles bleibt ok.

Jedenfalls bleib ich heute Nacht ohne...

Sie will halt nicht, dass mir da irgendwas blöd wird und ich liebe sie dafür.

Klar werde ich wieder rein müssen, da sie zu der Erkenntnis gekommen ist, dass ich viel kuscheliger mit bin, als ohne.

Und da mein Sch****z eh von ihr als Mini gesehen wird, entgeht ihr ja nichts wirklich, außer dass sie ihn ab und zu einfach mal halten will..... und dann macht sie halt auf, für sich und das ist gut so,



E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 653

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:15.02.19 08:00 IP: gespeichert Moderator melden


Tja, momentan passiert nicht viel.

Zwischendurch lies mich meine Königin auf 3:26 aufholen, aber wenn ich das aufs Jahr hoch rechne komme ich auf 23,8 für mich und 206,3 für die Königin.

Allerdings befürchte ich, dass es bei mir eher weniger wird. Sie zeigt derzeit kein echtes Interesse an meinem Sch****z.

Gestern sagte sie "wir werden am Wochenende Sex haben, also ich"

Das macht mich geil, richtig geil, seltsam ist das doch schon....
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 653

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:15.02.19 08:01 IP: gespeichert Moderator melden


Handy macht immer doppelt, blöd.

Achso, bin immer noch im Jammer dauerverschlossen. Muss um Öffnung betteln, aber das will ich auch nicht.

Böse, oder?

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Williger am 15.02.19 um 11:09 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 653

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:18.02.19 06:22 IP: gespeichert Moderator melden


37 : 3 Das Wochenende war schön und geil.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
private_lock Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Braunschweig


Jedes Schloss ist ein Meta-Konsens!

Beiträge: 3693

Geschlecht:
User ist offline

206318797  206318797  206318797  206318797  private_lock  
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:18.02.19 08:21 IP: gespeichert Moderator melden


Wow ... 11 in drei Tagen ... na da hatte es aber eine nötig ... wobei der, der es am nötigsten hat, hat nix abgekriegt. Ist die Welt nicht ungerecht?

LG
private_lock
private_lock Les 3 côtés d'un SwItCh: TOP & sub

KGForum im Firefox

Infos zum Forum: Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Torquemada Volljährigkeit geprüft
Sklavenhalter

46045


Möge die Macht mit und bei euch sein!

Beiträge: 755

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:18.02.19 23:49 IP: gespeichert Moderator melden


Wow ... 11 in drei Tagen ... na da hatte es aber eine nötig ... wobei der, der es am nötigsten hat, hat nix abgekriegt. Ist die Welt nicht ungerecht?

Oh nein, die ist ja sowas von Gerecht,
Wozu sind denn die lieben Verschlossen da,
wenn sie sich nicht völlig aufopfern,und auf
die Erlösung zu warten haben.
Der Gehorsam und das Dienen, hat über der eigenen Lust zu stehen..


Das, was die Menschheit sich im Allgemeinen wünscht, daran glaubt sie auch....
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 653

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:19.02.19 06:13 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Wow ... 11 in drei Tagen ... na da hatte es aber eine nötig ... wobei der, der es am nötigsten hat, hat nix abgekriegt. Ist die Welt nicht ungerecht?

Oh nein, die ist ja sowas von Gerecht


Gestern hat sie gemeint, man könne den Käfig ja in den Haaren einwachsen lassen.

"Wäre doch was Neues und Du stehst doch auf Neues? Und sauber machen geht ja auch ohne Aufschluss bei dem."

Das heißt gar kein Aufschluss mehr...und die Aufschlüsse sind ohnehin in der Tendenz gewesen, dass nur noch ganz selten offen war.

Ich habe gar nicht antworten können, weil es sofort eng im Käfig wurde. Ich frag besser nochmal nach.

Am Wochenende nahm sie dann noch ihren Lieblingsdildo in die Hand, streichelte ihn mit den Worten "Das, ist mein Lieblingssch****z..."

Sie wird immer besser...

Die Welt ist wohl gerecht...

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Williger am 19.02.19 um 07:53 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 653

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:23.02.19 08:48 IP: gespeichert Moderator melden


Dieses Wochenende fällt Sex flach. Kinderbesuch, wie alle 14 Tage.
Das Haar sprießt und langsam bekomme ich eine Vorstellung, wie das aussehen wird.
Zwar dürfen Beine, Bauch und Brust noch rasiert werden, jedoch der Käfig soll überwuchert werden.
Sie will sehen, wie das Ergebnis sein wird.
Das Kratzen wird schon weniger, bin gespannt, wie lange sie das haben will...
Ob alles gut ist, kontrolliert sie täglich.
Offenbar hab ich die besten Voraussetzungen, um verschlossen zu bleiben, jedenfalls körperlich.
Ansonsten bin ich geil und zwischendurch sorgt sie für "Motivation".
Aber ich liebe sie dafür auch dafür ist richtiger. Ich hab das so gewollt.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Teddylein
Freak





Beiträge: 87

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:24.02.19 18:09 IP: gespeichert Moderator melden


Oijoijoi !
Vielleicht will sie sich nicht ständig mit deinem Sch****z beschäftigen. Schließlich bist du für ihre Lust zuständig und nicht umgekehrt. Auf jeden Fall hört sich das alles sehr gut an.
Ich hoffe du gehorchst ihr weiter so gut, und wir lesen noch viel von euch Beiden!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Sklave

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 1893

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:24.02.19 19:04 IP: gespeichert Moderator melden


Jetzt kommt erst einmal Fastnacht, war da nicht ein Ausgang geplant? Apropos Fast Endzeit ä Fastenzeit auf was bezog sich das noch mal, die kommt doch nach Fasnet?

Doch jetzt erst einmal Freude...

Liebe Grüße
Ihr_joe


Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys:
Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG
Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla
BDSM Kurzgeschichten
Fm Kurzgeschichten Ü 18

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 653

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:24.02.19 19:12 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
... Fastenzeit auf was bezog sich das noch mal, die kommt doch nach Fasnet?

Entsagen bis Ostern und dann dreimal sagen "ich will nie mehr kommen"...

So im übertragenem Sinn.

Die Römer haben das Ernst genommen...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Moira
Sklavenhalterin

im wilden Südwesten


♥ slave to love ♥

Beiträge: 798

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:24.02.19 19:16 IP: gespeichert Moderator melden


geht "der kleine" quasi als BUSCH kostümiert, statt als "Langholz" *feix und *gönn
FRAU und männchen verlassen gemeinsam das Haus. Sie: "Hast Du alles?" er - nimmt IHRE Hand - und sagt leise: "Jetzt - JA!"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 653

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:25.02.19 06:20 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
geht \"der kleine\" quasi als BUSCH kostümiert, statt als \"Langholz\" *feix und *gönn

Ja, das wird wohl so sein. Zusammen mit der dickbrüstigen Sissy, der schon angekündigt wurde, die Brüste einige Tage tragen zu müssen...
Heute flüsterte sie mir, als ich noch im Halbschlaf war "alles für die Herrin Königin für immer verschlossen" und spielte dabei mit dem Käfig. Mehrmals, als wollte sie mich hypnotisieren.
Ich höre das immer noch...und bin immer noch endsgeil...
Süße Qual...
Ich liebe sie!!
Danke meine Herrin Königin, danke!!

Habe übrigens einen neuen dunkelbraunen Strapondildo bestellt. Ich liebe es diese Teile in sie eindringen zu sehen. 20cm lang und 5,8cm im Durchmesser. Ich denke, der wird ihr ein richtiges gutes Gefühl des ausgefüllt sein verschaffen und es wird sehr gut anzuschauen sein. Kinky von DocJohnson mit Vac U Loc, wer es googeln will...

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Williger am 25.02.19 um 06:46 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Honey
Stamm-Gast



Vertrauen ist gut, Orgasmuskontrolle ist besser

Beiträge: 193

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:25.02.19 11:58 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
\"alles für die Herrin Königin für immer verschlossen“


Lieber Williger, da kommt noch einiges an notwendiger sexueller Umerziehung auf Dich zu. Das könnte noch in Richtung Sissy-Cockolding gehen, weil Deine Herrin soll ja nicht auf dicke Schw***nze verzichten.

Bitte weiterschreiben, speziell wie es Dir dabei geht, weil ich quasi mit Deinem Bericht weiß was auf mich zukommen könnte
Meiner Göttin zu dienen und sie zu ehren
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 653

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:25.02.19 12:58 IP: gespeichert Moderator melden


@honey
Ich werde sehen und mich freuen und fügen...
Jedenfalls wird die Königin nicht auf dicke Dildo Schw***nze verzichten müssen
Bin gespannt, wie es es in der Realität aussieht und wie es sich anschaut, wenn es in sie eindringt. Ich bin zumindest insoweit schon ihr cucky und sauber lecken darf ich die Dildos danach auch... Und natürlich auch sie.
Ich hatte vor langer Zeit mal versucht mit meinem und nem Dildo im Wechsel zu spielen, wobei meiner eher versagt hat...
Seitdem nehmen wir lieber für die harten tiefen Stöße die Dildos, die ja auch viel größer sind als mein Kleinsch****z.
Bin jedenfalls gespannt wie der Neue bei ihr ankommt...

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Williger am 26.02.19 um 07:13 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 653

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:27.02.19 06:55 IP: gespeichert Moderator melden


Der neue docjohnson Sch****z kommt noch vor dem Wochenende.

Der dazu gehörende vac u lock Leder Harness ist schon da, wirkt sehr edel.

Bin so aufgeregt.

Bald werde ich zusehen können, wie der dicke braune Dildosch****z meine Königin beglückt, während ich vor Geilheit dabei fast vergehen werde.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 653

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:28.02.19 21:45 IP: gespeichert Moderator melden


Aufgaben

Sie fängt an mir Aufgaben zu geben.

Gestern, sagte sie "Du gehst morgen mit Deinem Fasnetskostüm zur Arbeit und ziehst es nach der Mittagspause an und zeigst Dich Deinen Kolleginnen."

Das Kostüm besteht aus Kleid, dicken Kunsttitten, Polsterhosen (damit Hüfte und Hintern stärker werden), Stützstrumpfhosen und Miederbody (damit die D Brüste etwas halt haben).

War irgendwie gar nicht scharf eher demütigend.

Glück war für mich, dass es der Schmotzige Donschdig war, aber strange war das schon und ein bisschen geil, ein klein bisschen.

Ich bin dann, weil das alles wieder ablegen kompliziert ist, mit dem Outfit nach Hause gefahren und dacht an jeder Ampel, was mag jemand denken, der das sehen.

Aber Autofahrer sind ignorant, jeder in seiner Blase.

Wieder daheim bekam ich ein Lob und ihren freudigen Satz "Gut das die Reinigung mit dem Käfig so gut möglich und kein Aufschluss nötig ist ....

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Williger am 28.02.19 um 22:43 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 653

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:01.03.19 11:09 IP: gespeichert Moderator melden


Durfte die Königin gestern zum Einschlafen zu einem kleinen Orgasmus lecken, das war nach dem Tag richtig schön und tat uns gut.

Heute Morgen leckte ich sie zu 3 Orgasmen, bis sie wieder meinte, das reicht jetzt.

Ich wurde dabei so geil, dass sie wohl über eine Erlösung nach dachte, dann aber sagte "wir wollen doch Deine Geilheit erhalten".

Sie sah sich den kleinen im Käfig an und meinte "oh, der quetscht sich ja überall raus".

Ich sagte, wir könnten ja zu dem Holy Steel wechseln, der nahezu ganz verschlossen ist und sich nichts raus quetschen kann.

Darauf kam von ihr "aber nicht jetzt, sonst... und Du sollst doch geil bleiben, nicht wahr?"

Mir blieb dazu nur ein "Ja Herrin" und trollte mich, zog mich an, nahm dazu die Push-Höschen, den Miederbody, in den ich zwei Silikonfüllungen packte und ging zum Brötchen holen.

Diese meine Frau ist das Geilste, das mir passieren konnte und ich liebe sie so sehr dafür.

Nur manchmal hätte ich doch gern ...

Als ich zum Briefkasten kam sah ich einen gelben DHL Zettel und ärgerte mich ein wenig, da das Klingeln am Morgen wohl der Bote mit dem Sch****z gewesen sein müsste, von dem sie noch nichts weiß (der Bote hoffentlich auch nicht), denn es soll eine Überraschung sein, wenn sie mal von einem dicken braunen Sch****z gefi**kt wird.

Bin gespannt, geh ich halt morgen zur Post...

Übrigens jetzt steht es 41 Königin
3 Normale ich und einen Ruinierten

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Williger am 01.03.19 um 12:28 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 653

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:02.03.19 11:36 IP: gespeichert Moderator melden


Seitgestern Nachmittag Holy Steel.

Heute morgen gschwind zur Post und das Päckchen geholt. Dann Brötchen usw.

Bekleidet war ich mit Pushup Höschen, BH, Mieder, schwarze Strumpfhose und meinen ilikon Cup C Titten. Natürlich alles drunter

Dann ausgepackt und doch beeindruckt, wobei der Dildo allerdings etwas kleiner ist, als angegeben, aber egal.

Auf den Vac U Lock Harness aufgepfropft, über die Wäsche gezogen und Königin wecken gegangen.

Erst leckte ich ihr die Füße und da sah sie schon meine Überraschung.

Ich leckte ausgiebig ihre Muschi und sie meinte "eigentlich müsste ich schimpfen, aber vögel mich. Aber erst rasierst Du mir die Muschi"

"Ja, das habe ich schon vorbereitet", womit ich mir doch ein Lob einfing.Ich rasierte die Königin schön glatt, bis sie sagte "das müsste reichen, vögel mich".

Ich ölte ihre Muschi ausgiebieg und dann sah ich, wie der schwarze Sch****z in sie eindrang...

Ich vögelte sie und es war endsgeil für mich, dies zu sehen und sehr befriedigend für sie.

Wir tauften ihn auf Charly Bonobo und kuschelten.

Ich lag an ihren Rücken, sie hatte Charly zwischen ihren Beinen und steigerte durch passende Bewegungen meine Geilheit, bis sie sagte "Du würdest nie mehr kommen und eingeschlossen bleiben, stimmts?"

Ich konnte nur "Ja, alles für die Königin sagen" und war mir indem Moment bewusst, dass sie das ernst meinte.

Und ja, wenn sie das will, dann will ich das auch.

Sie sagte, "dass ist hart für dich nicht kommen zu können", worauf ich antwortete "manchmal ist es schwer".

"Aber du hälst das aus, stimmts?"

"Ja Herrin, ich halte das aus für die Königin", war meine Antwort.

Ich muss sagen, ich wollte das so und ich bereue nichts, gar nichts, denn so wie sie mich geil hält, bin ich der glücklichste Keuschling, den ich kenne.

Sie meinte noch, "ab und an müssen wir dich auslaufen lassen, aber nicht mehr, nicht dass sich da was staut"

Wobei ich weiß genau, dass sie weiß, dass sich da nix staut, nicht stauen kann, das verwertet der Körper anders.

Bin grad sooo glücklich! Glücklich verschlossen!

Königin ich liebe Dich!!!

Übrigens 45 zu 2 (ruiniert) zu 3 (normal) für die Königin

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Williger am 02.03.19 um 17:31 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
rubfish
KG-Träger

Region Basel


In Latex verpacken und in den KG einschliessen, nun kann ich das Leben geniessen.

Beiträge: 176

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:02.03.19 14:29 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
bin ich der glücklichste Keuschling, den ich kenne.


Kennst du denn noch einen anderen Keuschling (persönlich)? Ich kenne leider keinen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Seiten(4) «1 2 3 [4] »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2019

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.07 sec davon SQL: 0.05 sec.