Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Erfahrungen von Männern (Moderatoren: Ihr_joe)
  Veränderung 2 - Tagebuch des Williger
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Sklave

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 2271

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:25.04.20 18:54 IP: gespeichert Moderator melden


Das freut mich für euch.
Ich denke, es war auch ein großes Geschenk für sie.

Liebe Grüße und viel Gesundheit

Ihr_joe

Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys:
Der Brief
Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla beendet
Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG beendet/gekürzt
BDSM Kurzgeschichten beendet




Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Torquemada Volljährigkeit geprüft
Sklavenhalter

46045


Möge die Macht mit und bei euch sein!

Beiträge: 782

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:25.04.20 23:06 IP: gespeichert Moderator melden


Na prima,
ja das gibt es,und sub brauchte immer 2 Badetücher...
Ehrlich,nix übertrieben!

Das, was die Menschheit sich im Allgemeinen wünscht, daran glaubt sie auch....
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 959

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:26.04.20 09:35 IP: gespeichert Moderator melden


@Torque
Der Sinn des Kommentars erschließt sich mir nicht.

Das gab es bis zu ihrer Krankheit im Sommer 2016 öfter und sie dachte nicht, dass sie jemals wieder so kommen würde.

Was hier zu lesen steht ist real und aufgeschrieben, weil man es einfach nicht Menschen in der eigenen Welt erzählen kann. Aber irgendwo brauche ich auch ein Ventil...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 959

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:28.04.20 10:19 IP: gespeichert Moderator melden


Die vierte Woche im Jammer. Hätte nicht gedacht, dass der dauerhaft bequem sein kann. War immer als Wochenend Käfig gedacht, aber diese Zeit macht grad alles anders...

Darauf vorhin angesprochen meinte sie lächelnd "du bist doch eh daheim, das bleibt jetzt mal so"

...

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Williger am 28.04.20 um 16:17 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Torquemada Volljährigkeit geprüft
Sklavenhalter

46045


Möge die Macht mit und bei euch sein!

Beiträge: 782

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:28.04.20 22:44 IP: gespeichert Moderator melden


@Torque
Der Sinn des Kommentars erschließt sich mir nicht.

Ok,
Ich finde das sehr schön,wenn deine Frau
ein solches Erlebnis hatte,und bei uns,war
das Squirten immer sehr heftig,was mich ebenfalls
angeturnt hat..
"Aber es war kein Urin, es war das, was ich am Anfang unserer Zeit bei ihr kennengelernt hatte."

Damals dachte ich, dass so was nur in Filmen gefaked ist.

Antwort,
ja genau,das gibt es...



[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Torquemada am 28.04.20 um 22:47 geändert
Das, was die Menschheit sich im Allgemeinen wünscht, daran glaubt sie auch....
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 959

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:01.05.20 13:37 IP: gespeichert Moderator melden


Aus der Excel-Tabelle:

"Königin gekuschelt, gestreichelt, Füße und Muschi geleckt und mit Teufelchen verwöhnt. Nach einem Mega-Orgasmus hat sie dann ihrem Mädchen den "Kitzler" geleckt."

Von ihr kam dann wieder "kommen kannst Du ja eh nicht, das ist gut, gell meine Süße?"

Ich war soo geil...

Es steht nun 105 :1

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Williger am 01.05.20 um 13:40 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 959

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:02.05.20 14:14 IP: gespeichert Moderator melden


Gestern Abend durfte ich sie mit dem neuen "Teufels"vibrator bespielen, als sie in der Badewanne lag.Das Teil ist echt wasserdicht und ich konnte zu ihrer Zufriedenheit beitragen.

Heute morgen streichelte ihr "Mädchen" die Königin, an ihren Rücken geschmiegt, ganz lange, sehr lange.

Irgendwann dacht ich, dass der neue Vibrator mit seinen beiden Seite auch sehr gut für ihren Rück geeignet ist und entlockte ihr damit wohlige laute, bis von ihr kam "du weißt, wo du den jetzt auch noch nutzen sollst, gell meine Süße?"

Und ich setzte diesmal das dicke, delfinartige Ende des Teils an ihre Muschi, nahm ein wenig Gleitgel und schob es ihr ganz in ihre Lustgrotte, die sich um die dünne Stellen des Vibrators schloss.
Zudem nahm ich die beiden biegsamen Enden und stimulierte damit ihre Klit. Sie kam heftig und ihr eigenen weißer Saft ran aus ihrer Höhle. Sie klemmte stöhnend die Beine zusammen und kam nochmals, noch heftiger und fasst...

Aber sie konnte sich nicht in die Extase fallen lassen, wie sie mir später sagte.

Ich legte mich zwischen ihre Beine,drückte meinen Käfig an die auf ihr heraus reichenden, vibrierenden Enden, während es in ihr auch noch vibrierte und da kam von ihr nur lächelnd "versuchs, du kannst doch eh nicht kommen"

Ich legte mich neben sie und dann fing sie an meinen Kleinschwanz mit dem Vibrator zu bespielen.

Dabei erklärte sie:

"Du darfst kommen, wenn du kannst, aber das klappt eh nicht. Du sagtest doch der Orgasmus der Königin ist Deiner, aber komm halt, falls es geht, du darfst, mein Mädchen, meine Prinzessin mit dem nutzlosen Stummelschwänzchen. Siehst du, geht nicht gell, bis nur geil, sooo geil und alles was dir bleibt..."

Ich war so endsgeil, so rattig, so... und alles was ich tun konnte, war zu sagen "Ja Herrin Königin, Dein Orgasmus ist meiner und ich danke dafür, dass ich den haben darf."

Worauf sie "so ist das gut, bin gemein, aber liebevoll gemein und alles bleibt so, weil es für mich die Königin sehr, sehr gut so ist"

Ja Herrin Königin, ja alles ist wundervoll ich liebe Dich!

https://ibb.co/BBtDP9D

Das ist das Teil

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Williger am 02.05.20 um 14:46 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
W´s Königin
Erfahrener

Deutschland




Beiträge: 21

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:02.05.20 23:39 IP: gespeichert Moderator melden


Ich liebe Dich Schatz. Ich weiss dass Du alles tust, um mich glücklich zu machen. Für mich ist diese Spritzerei gar nicht so wichtig. Aber es hat mich erschreckt als es plötzlich wieder ging. Das stimmt. (während es dich geil machte ). Nach den vielen OPs in meinem Bauch dachte ich das wär nicht mehr möglich - und ja - das ist schon komisch - aber vielleicht auch ein Zeichen dass in mir alles wieder gut ist. Komisch ist es doch - und huh - es stresst mich wenn du vor mir liegst und drauf gierst dass es gleich wieder passiert - weil du es eben sooo geil findest. Dabei ist mir so wichtig Kontrolle über meinen Körper zu haben gerade, nach allem was war. Egal. Ich liebe Dich! Aber daran sieht man auch - man darf nie nie sagen Krebs ist ne superscheisse - aber vielleicht wird irgendwann auch alles wieder ganz normal. Machen wir uns keinen Stress draus Du bist der wundervollste Mann der ganzen Welt für mich. Mein Mädchen
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Sklave

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 2271

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:04.05.20 17:49 IP: gespeichert Moderator melden


Liebe W´s Königin
Zitat

Machen wir uns keinen Stress draus Du bist der wundervollste Mann der ganzen Welt für mich. Mein Mädchen


Wie schön!

Toll, dass DU einen weiteren Teil "Normalität" zurückbekommen hast, bleibe Gesund mit Dir freut sich

Ihr_joe

Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys:
Der Brief
Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla beendet
Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG beendet/gekürzt
BDSM Kurzgeschichten beendet




Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
W´s Königin
Erfahrener

Deutschland




Beiträge: 21

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:04.05.20 17:54 IP: gespeichert Moderator melden


Danke Joe
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 959

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:09.05.20 08:26 IP: gespeichert Moderator melden


So, wieder Wochenende, obwohl mit Homeoffice fühlt es sich nicht wirklich so ganz nach Wochenende an.

War ganz, wie soll ich sagen, überrascht vielleicht, dass sich meine liebe Frau Herrin Königin hier wieder eingebracht hat, dass ich ganz vergessen hatte, hier aufzuschreiben, welches Geschenk sie mir am letzten Sonntag noch gemacht hat.

Erst hatte ich meiner Königin ausgiebig Füße und ihre Muschi geleckt, bis sie zwei Orgasmen hatte. Dann schenkt sie mir das allererste Mal ein Facesitting. Das war so geil,so wahnsinnig geil und wir genossen es beide, obwohl sie da Angst hat, mich zu ersticken.

Danach wurde von ihr ihr Mädchen Remi mit dem neuem Vibrator Arsch gefickt bis der Kleinschwanz im Käfig einfach auslief, war wirklich wunderschön und ich freue mich auf neue Überraschungen an diesem Wochenende, obwohl - mit Abstand - wir ihre Mama besuchen werden.

Aber ich werde sehen...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Sklave

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 2271

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:09.05.20 08:42 IP: gespeichert Moderator melden


Hört sich alles sehr schön an,
Ich freue mich für euch.


Ihr_joe
Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys:
Der Brief
Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla beendet
Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG beendet/gekürzt
BDSM Kurzgeschichten beendet




Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 959

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:09.05.20 13:04 IP: gespeichert Moderator melden


@Ihr_joe
Ja, ist auch.

Ich, also meine Frau und Herrin Königin hatte heute morgen wieder vier Orgasmen und ich durfte sie auch mit ihrem Lieblingsschwanz zum Höhepunkt vögeln.

Das Leben ist schön, trotz dieser Zeit.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 959

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:13.05.20 08:24 IP: gespeichert Moderator melden


Besonders
heute früh um halb sechs, hat mich meine Königin überrascht.

Ich war wach geworden, wegen Toilettengang, als ich zurück ins Bett kam, meinte sie lapidar "leck meine Muschi, jetzt!"

Ich leckte die Ihre, die sich schon geöffnet zeigte und sie kam zweimal.

"Das war gut, mein kleines keusches Schwänzchen und jetzt weiter schlafen" war ihre Reaktion.

Wunderbar verrückt diese Veränderung und ja, ich hab mir das gewünscht, jederzeit zur Verfügung stehen zu dürfen, ja zu müssen.

Danke meine Liebe!

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Williger am 13.05.20 um 11:00 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 959

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:16.05.20 08:52 IP: gespeichert Moderator melden


Gestern meinte sie, dass ich nach dem Rasieren wieder den Wochentagskäfig tragen soll.
Sie habe eh grad keine Lust, es wäre ja jetzt auch wieder, nach langer Zeit, Papawochenende und ab Montag würde ich ja eh wieder normal im Büro arbeiten.
Ja, endlich Schluß mit Homeoffice.
Dann drei Tage arbeiten und dann langes und vielleicht lustvolles Wochenende.
Mal sehen. Sie ist bezüglich meines Verschlusses inzwischen schon sehr konsequent...
Ich liebe sie!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 959

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:22.05.20 12:41 IP: gespeichert Moderator melden


Meine Königin hat wieder mehr Lust und gestern Abend durfte ich sie in den Schlaf lecken.

Außerdem hat sie begonnen, ihr Mädchen, mit Ausnahme der Arme, des Gesichts und des Kopfes, per IPL zu enthaaren.

Gleiches darf ich auch bei ihr.

Also heute morgen lies sie ich erst ihre Muschi elektrisch rasieren, um danach per IPL nach behandelt zu werden.

Sie lag dann mit gespreizten Beinen weiter da und ich erkannte meine Aufgabe.

Sie wollte mit dem Teufelchen, dem neuen Vibrator, verwöhnt werden und ließ sich zweimal zum Höhepunkt bringen.

Ich war die ganze Zeit angezogen und sie erklärte, dass es richtig ist, wenn nur sie kommt "ist doch gut, wenn mein Mädchen geil bleibt, außerdem, es ist kein Spiel mehr, das weißt du"


Das Wochenende wird schön

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Williger am 23.05.20 um 09:21 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 959

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:23.05.20 09:35 IP: gespeichert Moderator melden


Gestern Abend durfte ihr Mädchen (Ich) auf dem Balkon mit neuen Klamotten sitzen.

Hellblaue Hotpants und über dem BH mit Kunsttitten ein rosaoranges T-Shirt.

Sie meinte spontan, "das sieht so heiß aus" und ich "hast Du Lust?"

Sie darauf "leg dich schon mal aufs Bett, quer,nicht längs"

Ich legte mich also quer aufs Bett, sie ging noch schnell ins Bad, kam zum Bett, kletterte über mich und drückte mir ihre Muschi ins Gesicht.

Sie fragte "zu schwer?" und ich fing an zu lecken und leckte und leckte, bis sie kam.

Sie darauf "das war gut und ich habe gar keine Angst mehr, dich zu erdrücken"

Das war ein so geiler Moment und sie machte mich überglücklich, denn ich hatte mir immer gewünscht, ihr so zur Verfügung stehen zu dürfen.

Jetzt, wo sie keine Angst mehr hat, freue ich mich ihr noch mehr Wünsche erfüllen zu dürfen...

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Williger am 23.05.20 um 11:14 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Sklave

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 2271

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:23.05.20 10:37 IP: gespeichert Moderator melden



Zitat

Gestern Abend durfte ihr Mädchen (Ich)


wer sonst!?

Sehr schön!

Ihr>_joe
Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys:
Der Brief
Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla beendet
Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG beendet/gekürzt
BDSM Kurzgeschichten beendet




Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 959

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:23.05.20 11:15 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
wer sonst!?


Für die, die nicht alles gelesen haben

Durfte mir vorhin die Hypnose On/Off von Lady Tara anhören,damit meine Königin, die komplette Kontrolle über meinen Trieb erhält und da wir schon wissen, dass so etwas bei mir funktioniert...

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Williger am 23.05.20 um 15:29 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 959

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:24.05.20 14:03 IP: gespeichert Moderator melden


Heute morgen hat sie das Trigger Wort für "on" benutzt und letztlich dadurch mich.

Sie ließ sich ausgiebig lecken und mit Vibrator und Maulschwanz beglücken.

Sie erklärte mir dann, dass das alles sei, was mir noch bleibe. Und ich bedankte mich neben ihr kniend dafür, dass ich ihr Lust verschaffen darf."Ja, so brauchst du das und das ist was dir bleibt." kam von ihr.

Da sie merkte, dass ich extrem geil war, meinte sie "hol den Schlüssel, ich schenk die einen ruinierten, danach gehst du rasieren und legst fen Wochentagskäfig an".

Ich beeilte mich und bekam meinen 5ten ruinierten Orgasmus geschenkt.

Ich liebe sie einfach.

Die von mir zu führende Tabelle sagt ein Orgasmus für mich dazu 5 ruinierte und 126 für sie in diesem Jahr. So soll es sein und bleiben.

Danke meine Herrin Königin!

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Williger am 24.05.20 um 14:13 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Seiten(23) «18 19 20 21 [22] 23 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2020

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.11 sec davon SQL: 0.09 sec.