Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Erfahrungen von Männern (Moderatoren: Ihr_joe)
  Vorlage: Keuschheitsvertrag als PDF (Ausfüllbar)
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Nero66
Freak

PLZ-1xxxx


Warum nicht mal was neues probieren?!

Beiträge: 100

Geschlecht:
User ist offline
  Vorlage: Keuschheitsvertrag als PDF (Ausfüllbar) Datum:21.12.18 23:45 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo liebes Forum,

ich habe mich mal an einen Vordruck für einen Vertrag zur Keuschhaltung gesetzt. Ich hoffe er ist in diesem Unterforum gut aufgehoben!

Er ist relativ neutral gehalten, kann aber an diversen Stellen selber angepasst werden. Bei vielen Themen kann unter einer Mehrfachnennung das passende angekreuzt werden.

Ich würde mich darüber freuen, wenn der Vertrag bei vielen Spielpartnern genutzt werden würde, denn so eine Vorlage hatte ich gesucht - aber nicht gefunden.

Kritik und Lob ist gerne erwünscht!

Das Passwort zum öffnen der PDF lautet: kgforum

Hier Klicken für Download

Änderungen in der Version vom 24.01.2019:
- Diverse Schreib- und Grammatik-Fehler berichtigt
- Formatierung angepasst
- Drucken-Feld in PDF hinzugefügt (auf Ausdruck nicht sichtbar)

Verschlossene Grüße,

Nero66

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Nero66 am 24.01.19 um 07:40 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
DasGenie
KG-Träger

25348




Beiträge: 109

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Vorlage: Keuschheitsvertrag als PDF (Ausfüllbar) Datum:24.12.18 03:11 IP: gespeichert Moderator melden


Vielen Dank.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 617

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Vorlage: Keuschheitsvertrag als PDF (Ausfüllbar) Datum:26.12.18 12:54 IP: gespeichert Moderator melden


"Dieser Vertrag gilt nach der Unterzeichnung als Vertragsrechtlich (BGB9 §§ 145 - 157) bindend, da eine übereinstimmende Willenserklärung abgegeben wurde. Der Vertrag sollte für beide Parteien zugänglich, oder in zwei Exemplaren ausgehändigt werden."

Witzige Passage am Ende unter vollkommener Außerachtlassung des § 138 BGB


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Nero66
Freak

PLZ-1xxxx


Warum nicht mal was neues probieren?!

Beiträge: 100

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Vorlage: Keuschheitsvertrag als PDF (Ausfüllbar) Datum:27.12.18 07:19 IP: gespeichert Moderator melden


Ich bin kein Anwalt oder Paragrafen "Reiter" - es sollte einfach nur etwas nachdruck erzeugen
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
hornygerboy
Erfahrener

Weserbergland




Beiträge: 23

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Vorlage: Keuschheitsvertrag als PDF (Ausfüllbar) Datum:27.12.18 10:27 IP: gespeichert Moderator melden


Bei solchen Verträgen geht es wohl eher darum "moralischen" Druck zu erzeugen. Ob die rechtlich bindend sind spielt dabei wohl keine Rolle.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 617

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Vorlage: Keuschheitsvertrag als PDF (Ausfüllbar) Datum:27.12.18 10:43 IP: gespeichert Moderator melden


Das Dokument ist jedenfalls technisch gut gemacht
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Nero66
Freak

PLZ-1xxxx


Warum nicht mal was neues probieren?!

Beiträge: 100

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Vorlage: Keuschheitsvertrag als PDF (Ausfüllbar) Datum:27.12.18 18:52 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Das Dokument ist jedenfalls technisch gut gemacht


Verdiene ja auch meine Brötchen (... oder KGs?) mit sowas

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Nero66 am 27.12.18 um 18:53 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Nero66
Freak

PLZ-1xxxx


Warum nicht mal was neues probieren?!

Beiträge: 100

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Vorlage: Keuschheitsvertrag als PDF (Ausfüllbar) Datum:24.01.19 07:43 IP: gespeichert Moderator melden


Das Dokument wurde angepasst und in einer neuen (verbesserten) Version hochgeladen. Änderungen können im ersten Post zusammengefasst gelesen werden.

Viel Spaß damit!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Sklave

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 1833

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Vorlage: Keuschheitsvertrag als PDF (Ausfüllbar) Datum:24.01.19 23:36 IP: gespeichert Moderator melden


Na, dann sage ich auch einmal Danke, habe mir aus Neugierde den Vertrag einmal angesehen.
Natürlich ist er nichts für mich, habe selbst einen Vertrag mit meiner Herrin, per Hand mit der Feder geschrieben, aber das ist ja auch kein Keuschheitsvertrag.

Rechtlich bindend, huch sicherlich nicht, das ist eine Frage der Wertschätzung des Gegenübers.
Aber auch der kann sich durch Krankheit ändern.

Zitat

Die/der KeyholderIn hat vollkommenes Bestimmungsrecht über die/den Sub. Die/der Sub kann gezwungen werden, gewisse Kleidung zu tragen (Strümpfe etc.), Flüssigkeiten zu sich zu nehmen (Natursekt etc.) oder fixierte Positionen zu ertragen (Fesselungen). Sollte die/der Sub dagegen Widerstand leisten wird sie/er bestraft.


Da machst Du den Fehler, den viele begehen, damit setzt Du ja alle vorhergehenden und folgenden Regeln außerkaft, danach folgt noch:
Zitat

Handlungen, die für die/den KeyholderIn in Bezug auf den/die Sub verboten sind:


A,B,C

Die 3 Regeln könten villeicht noch gelten, wenn KH wohlgesonnen ist.

Dann könntest Du alles andere weglassen, was dann fast meinem Vertrag nahe kommt aber so hier nicht gewollt ist.

So müsste die Formulierung etwa so lauten:

... KH hat vorkommende Bestimmungsrecht, darf aber die hier festgelegten Regeln nicht oder nur mit Zustimmung verändern.

Sehe meine Worte bitte nicht als dumme Belehrung an, villeicht kannst Du es Überdacht, in Deine nächste Version einfließen lassen.

Zu den Strafen, das gilt aber speziell nur für mich: Äh, toll ich muss nur dies machen, dann bekomme ich diese oder jene Belohnung, die sind aber ja offen gelassen...

Noch einmal vielen Dank für Deine Arbeit

Ihr_joe
Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys: Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG
BDSM Kurzgeschichten Aktuell:Die schöne, lederne Isolationsmaske und Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla

Fm Kurzgeschichten Ü 18

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2019

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.02 sec davon SQL: 0.00 sec.