Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Windel-Fetisch (Moderatoren: Johni)
  Gute Zeiten, schlechte Zeiten
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
s4b
Freak



Alles Gurte, alles sicher?

Beiträge: 139

User ist offline
  Gute Zeiten, schlechte Zeiten Datum:30.03.19 12:26 IP: gespeichert Moderator melden


Für widerspenstige Babys brechen schlechte Zeiten an. Konnten früher nur wenige Mamis und Papies das Ausziehen von Windeln, Stramplern oder Schlafsäcken mit Warensicherungen verhindern, so sind heute magnetische Bettdeckenhalter verfügbar, die ähnlich funktionieren. Ohne den Öffner sind diese nur gelegentlich zu öffnen.

Gute Zeiten für Pflegende solcher uneinsichtigen Babys.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
s4b
Freak



Alles Gurte, alles sicher?

Beiträge: 139

User ist offline
  RE: Gute Zeiten, schlechte Zeiten Datum:30.03.19 15:40 IP: gespeichert Moderator melden


Hinweise zur Anwendung:

Die Funktion ist im Allgemeinen recht einfach. Eine Nadel mit Kopf wird durch den Stoff, Ösen, Gurte etc. gesteckt und mit einem Oberteil gesichert. Bei Warensicherungen sind in Kopf oder Nadel RF-Antennen, RFID Transponder oder Farbpatronen integriert. Der Öffnungsmechanismus ist unterschiedlich. Weit verbreitet sind Magnetöffner, wie sie ähnlich jetzt auch bei Bettdeckenhaltern eingesetzt werden.

Da die Kraft über die Nadel auf den Stoff einwirkt, sollten die Nadeln möglichst nur so eingesetzt werden, dass die eigentliche Belastung auf Gurte, Klettverschlüsse oder Reißverschlüsse einwirkt und die Nadeln zur Sicherung gegen Öffnen oder Durchrutschen wirken.

Gegebenenfalls sollte man den Stoff verstärken oder runde Knopflöcher einnähen. Da häufiges Stecken den Stoff zusätzlich langfristig beschädigt, sollte die Nadel möglichst zur erneuten Verwendung im Stoff verblieben.

Beim Solo Einsatz kann man den Öffner im K-Safe etc. vorübergehend dem Zugriff entziehen, so dass die Windel bestimmungsgemäss verwendet werden muss.

Teilt doch eure Erfahrungen mit derartigen Sicherungen.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Latexdolljaci Volljährigkeit geprüft
Stamm-Gast

Aachen




Beiträge: 261

User ist offline
  RE: Gute Zeiten, schlechte Zeiten Datum:31.03.19 14:58 IP: gespeichert Moderator melden


Das hört sich ja ganz gut an.
Kenne diese Teile halt nur vom Kaufhaus her aber das es sie auch gibt wußte ich auch nicht.
Kannst du mal einen Link davon einstellen oder mir schicken?
LG
Jacqueline
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
s4b
Freak



Alles Gurte, alles sicher?

Beiträge: 139

User ist offline
  RE: Gute Zeiten, schlechte Zeiten Datum:31.03.19 19:18 IP: gespeichert Moderator melden


Einfach bei Amazon nach magnetischen Bettdeckenhaltern suchen oder nach PinionPins Magnetic Pinning, oder auch bei dabei aber darauf achten, dass man die Variante mit separatem Öffner kauft.https://m.aliexpress.com/item/32860971272.html

Die Warensicherungen halten allerdings besser, insbesondere wenn die Nadeln entsprechende Riefen haben. Für die Bettdecknhalter werden teilweise Kräfte von größer 5 kg angegeben.

Ergänzung NUR FÜR CGs:
Mit Geduld kann man manchmal den Verschluss öffnen, wenn man die Nadel am Mitdrehen hindert und die Kappe mit leichtem Zug beständig dreht. Das klappt bei Warensicherungen seltener.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von s4b am 01.04.19 um 05:22 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
s4b
Freak



Alles Gurte, alles sicher?

Beiträge: 139

User ist offline
  RE: Gute Zeiten, schlechte Zeiten Datum:04.05.19 15:27 IP: gespeichert Moderator melden


Die magnetischen Bettdeckenhaltern sind nicht so sicher, wie die Warensicherungen. Der Öffner mit dem Magneten ist schwächer. Die Nadeln sind häufig länger. Vor einer Kombination mit Warensicherungen sollte man das Öffnen probieren.

Bei manchen Warensicherungen kann die Nadel durchragen und eine Nadelspitze mit Verletzungsgefahr offen bleiben. Die Nadelspitze verhindert aber das Öffnen mit dem mitgelieferten Magnetöffner.

Prinzipiell weiterhin toll, aber mit Vorsicht anzuwenden.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2019

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.02 sec davon SQL: 0.00 sec.