Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Fetisch - Stories (Moderatoren: xrated, Gummimike)
  Mein Leben als cucki
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
cucki2309
Einsteiger

Essen


Cuckold ist geil

Beiträge: 2

Geschlecht:
User ist offline
  Mein Leben als cucki Datum:04.05.19 00:42 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo ihr lieben,

ich bin der Chris und seid 6,5 Jahren mit meiner Freundin Bianka zusammen.
Unsere Beziehung lief erst "normal", so nach 2Jahren haben wir beschlossen neues auszuprobieren.
Leider lief ca 6monate nur gerede, bis was passierte.
Nach den 6Monaten kam meine Freundin von einem treffen mit ihrer Freundin nach Hause und fragte mich ob was gegen hätte, wenn sie am Wochenende, mit ihrer Freundin Nati und dessen Freund Jan weg fahren würde.
Ich habe es verneint und so ist sie am Freitag dann mit denen weg gefahren.
Am Sonntag kamen alle drei wieder und haben uns unterhalten, dabei habe ich sofort gemerkt,es war kein normaler Urlaub gewesen, da Nati mich Cucki nannte und Jan meiner Freundin über die Beine gestreichelt hat.
Dann erzählten die mir, das es abgesprochen war, das alle drei Sex hatten miteinander und die jetzt mindestens 1mal im Monat weg fahren würden und so oft es geht und die Lust da ist, Sex hätten.
Meine Aufgabe läge darin, die drei Rattig zu machen und nach dem Sex auch sauber.
Nachdem es gut 1Jahr lief, hies es von Nati und Bianka trocken, das beide sich schwängern ließen von Jan und wenn einwende hätte abhauen könnte.
Dies habe ich nicht gemacht, weil es war vor dem ganzen abgesprochen, das sobald der richtige da ist, sie auch besamen lässt.
Gesagt getan, 2Tage nach der Ankündigung sollte ich Bianka vorbereiten, da sie an dem Tag ein Eisprung hatte. Dann hieß es sollte neben ihr sitzen während er sie ordentlich besamt und hinter her bei allen drei bedanken, bei Bianka nur danke (lecken Tabu, weil Sperma drin blieb), Jan erst blasen, dann sollte ich auch Anal entjungfert werden und währenddessen Nati lecken.
Nach 2Wochen machte Bianka einen Test und hat ihn mir vorgelegt und meinte trocken, siehst du er schafft es, aber naja Cuckis schaffen eh kaum was.
Die 9monate bei Bianka gingen schnell, nach den ersten 3Monaten bekam ich die Nachricht, solle das Schlafzimmer schön machen, da Nati bereit wäre, gesagt getan, Rosen gekauft, Teelichter und co auf gestellt und alles gemütlich gemacht.
Nachdem Nati geschwängert wurde, habe ich dann auch wieder alles abgeräumt und aufgeräumt.
Bei der Geburt von Biankas Kind, sollte ich dabei sein, damit sehe, was ein Mann zeugen kann und wie es dann aussieht. Da sie mich auch offiziel eingetragen hat, war ich auch der Vater für die im Krankenhaus und bei Behörden, aber durfte wenn nur drecksarbeiten machen, wie Windel wechseln, oder Nachts aufstehen.
Mit der Geburt des Kindes, wurde ich immer mehr auf Schw***nze trainiert und das soweit, das Sylvester nicht nur Bianka und Nati Sperma abbekommen haben, sondern ich auch.
Kurz nach 0Uhr kam die Frage, ob bereit wäre auf Muschis zu verzichten und als Sissy und vorspielpuppe für Kerle zu dienen.
Ich habe dies mit ein kann man mal probieren beantwortet, wo ich dann prommt von 3Kerlen benutzt wurde.
Desweiteren hieß es ab dann, das wenn egal wer von denen auf Klo musst, mit NS, das ich es aufnehmen muss.
Bei Natis geburt durfte ich nicht dabei sein, da Jan dies auch offiziel als sein Kind haben wollte.
Aktuell suchen wir zu 5 ein Haus, wo 1Schlafzimmer, 2Kinderzimmer gibt und ich entweder im Keller, oder auf Matratze neben dem Ehebett schlafen muss.
Ich werde auch seid 3Jahre Keusch gehalten und war bis her nur an meinem Geburtstag und mit Kondom in Bianka drin gewesen.
Sobald wir was passendes gefunden haben, bin ich von allen dreien, der persönliche Cucki und muss dann alles machen, Haushalt, Frühstück und halt Sexuell alles über mich ergehen lassen.
Sobald neues gibt, schreibe ich es sehr gerne weiter, gerne können auch Fragen gestellt werden
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2019

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.01 sec davon SQL: 0.00 sec.