Restriktive Foren

Thema:
eröffnet von Latexsklave2101 am 13.03.21 14:58
letzter Beitrag von drvaust am 23.06.21 05:41

1. BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von Latexsklave2101 am 13.03.21 14:58

Hallo

Sind auf der Suche nach einem BDSM Bett mit Käfig
2. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von gustlgans3 am 14.03.21 00:53

Hallo,
schaut mal bei eviltoys.de (https://www.eviltoys.de/produkt-kategorie/bdsm-stahlbetten/)
3. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von Latexsklave2101 am 14.03.21 04:34

Zitat
Hallo,
schaut mal bei eviltoys.de (https://www.eviltoys.de/produkt-kategorie/bdsm-stahlbetten/)


Ja,
Danke für die Info mit denen oder auch mit Stylefetish

Haben wir schon geliebäugelt – allerdings kommt man da schnell in Kosten Regionen von einem Kleinwagen.
Deswegen war ja die Frage ob vielleicht jemand irgend ein gebrauchtes anzubieten hat.
4. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von Quandoz am 14.03.21 22:03

Finger weg von Stylefetisch. Dreimal bei denen große Sachen gekauft, dreimal ging es schief. Extreme Wartezeiten, leere Versprechungen, unvollständige Lieferungen, unsaubere Verarbeitung.

Erste Bestellung bei Eviltoys (wegen sehr hoher Versandkosten vermieden) lief absolut reibungslos und flotter als angekündigt.

Und "geht das nicht billiger"... fürchte nein, nicht in dieser Produktkategorie. Das ist ja auch alles Handarbeit und nicht von der Stange.
5. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von Latexsklave2101 am 14.03.21 23:24

Zitat
Finger weg von Stylefetisch. Dreimal bei denen große Sachen gekauft, dreimal ging es schief. Extreme Wartezeiten, leere Versprechungen, unvollständige Lieferungen, unsaubere Verarbeitung.

Erste Bestellung bei Eviltoys (wegen sehr hoher Versandkosten vermieden) lief absolut reibungslos und flotter als angekündigt.

Und \"geht das nicht billiger\"... fürchte nein, nicht in dieser Produktkategorie. Das ist ja auch alles Handarbeit und nicht von der Stange.


Hallo,
Das ist uns eigentlich völlig klar.
Wir haben uns eins konfiguriert lag dann über 12.000 €

Da ist halt die Frage ob jemand etwas anzubieten hat

6. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von private_lock am 15.03.21 00:32

Hi,

Bin etwas überrascht, dass ein Käfig-Bett zu dem Preis scheinbar kein "Dach" hat? Jedenfalls sieht man dort mal Bilder ohne Matratze / Lattenrost. Das muss Subbie also die ganze Zeit von unten angucken - und wenn er keinen Bock mehr hat, dann hebt er beides hoch und klettert einfach raus

Dann erscheint es mir wesentlich zielführender, einen Käfig für den halben Preis zu nehmen. Die sind dann scheinbar zerlegbar, so dass sie unauffällig unters Bett passen. Andererseits sieht man durchgehend zwergige Mini-Ösen, um krude Vorhängeschlösschen anzuhängen - Warum kann man bei dem Preis nicht mal ein Standard-Haustürschloss einsetzen?

Wer es günstiger möchte, wird wohl selbst den Schweißbrenner schwingen müssen - so sieht das dann leider auch aus. Wenn der Metallfetisch nicht gar so sehr ausgeprägt ist, kann man sicher auch 5 Seiten aus Holz bauen (z.B. Paletten) und nur die Tür als Zauntor davor schrauben.

LG
private_lock
7. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von Latexsklave2101 am 15.03.21 00:40

Ja Selbstbau ist auch eine Option die Holz und Metalloption habe ich beide schon durch kalkuliert es ist halt einfach nur die Frage ob vielleicht irgendwo jemand etwas zu verkaufen hat.
Ansonsten bleibt mir Außer selbst bauen nichts übrig
8. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von Martin S. am 16.03.21 07:34

Hallo, ich habe ein Stahl Käfig Bett abzugeben. Stabiler Eigenbau mit diversen Fixierungsmöglichkeiten. Zerlegbar. Ca 180 x60x60. Schreib mir doch bitte mal ne Mail dann kann ich dir Bilder schicken.
Gruß
Martin
9. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von Bulli31 am 16.03.21 12:34

@private_lock

Das Teil hat auch keinen Boden.

@Latexsklave2101

Habe mal eine Konstruktion gesehen, bei der niedrige Schränke unter ein Doppelbett gebaut wurden (rechts und links, etwa 40 cm tief). Damit blieb mittig ein Bereich von ca. 200 x 90 cm frei. Oder so ähnlich. Zugang ging über eine zwischen die Schränke geschraubte Tür am Fußende. Sie verdeckte eine abschließbare Gittertür.
Der Luftfluss ging durch Schlitze unter den Schränken am Fußende (vermutlich herausgebrochene Leisten im Schranksockel) hin zum Kopfende des Bettes, das ein wenig von der Wand weggerückt war. Die Wand war keine Außenwand.

Das Bett war dann "höher gelegt" und der Käfig-Charakter kam nicht so richtig zur Geltung, aber ich fand die Idee witzig.

PS:
Die Unterschränke können ja auch Regale sein.

Schau mal nach "Bett mit begehbarem Stauraum" oder "Stauraumbett" o. ä. Da gibt's viele Ideen.
10. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von Latexsklave2101 am 16.03.21 12:56

Stimmt das ist auch eine gute Idee wäre definitiv eine Überlegung wert

Mache ich mir mal auch dahingehend Gedanken
11. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von Bulli31 am 16.03.21 13:17

Eine Idee zum Geld sparen:

Es gibt "Zaunelemente" oder "Zaunfelder" gebraucht zu kaufen, z. B. diese 55 cm hohen ( 10 Elemente 250€ ). Dann braucht man nicht selbst zu schweißen. Höchstens, damit sie auf die richtigen Maße gearbeitet werden können.

Es gibt im Baumarkt sogenannte "Durchwurfsiebe" zum Sieben von Kompost. Sie sind aus Streckmetall in einem stabilen Rahmen verschweißt, der gut verschraubt werden kann. Sie sind vollverzinkt (teilweise getaucht/feuerverzinkt) in den Größen 100x60cm, 100x80cm oder 120x80cm. Die kosten ab 27 Euro aufwärts. Den Aufstellbügel kann man schnell entfernen (Aluminium-Niete aufbohren) und das Gelenk kann man schnell abflexen. Der Anblick ist allerdings anders.
12. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von gustlgans3 am 16.03.21 13:34

Zitat
Hi,

Bin etwas überrascht, dass ein Käfig-Bett zu dem Preis scheinbar kein \"Dach\" hat? Jedenfalls sieht man dort mal Bilder ohne Matratze / Lattenrost. Das muss Subbie also die ganze Zeit von unten angucken - und wenn er keinen Bock mehr hat, dann hebt er beides hoch und klettert einfach raus

Dann erscheint es mir wesentlich zielführender, einen Käfig für den halben Preis zu nehmen. Die sind dann scheinbar zerlegbar, so dass sie unauffällig unters Bett passen. Andererseits sieht man durchgehend zwergige Mini-Ösen, um krude Vorhängeschlösschen anzuhängen - Warum kann man bei dem Preis nicht mal ein Standard-Haustürschloss einsetzen?

Wer es günstiger möchte, wird wohl selbst den Schweißbrenner schwingen müssen - so sieht das dann leider auch aus. Wenn der Metallfetisch nicht gar so sehr ausgeprägt ist, kann man sicher auch 5 Seiten aus Holz bauen (z.B. Paletten) und nur die Tür als Zauntor davor schrauben.

LG
private_lock


Sowohl Boden als auch "Dach" gibt es als Zubehör (https://www.eviltoys.de/produkt/gepolste...r-kafigbetten/, https://www.eviltoys.de/produkt/stabiler...betten-160x200/) im Shop unter https://www.eviltoys.de/produkt-kategori...m-stahlbetten/.
13. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von Latexsklave2101 am 16.03.21 13:44

Zitat
Eine Idee zum Geld sparen:

Es gibt \"Zaunelemente\" oder \"Zaunfelder\" gebraucht zu kaufen, z. B. diese 55 cm hohen ( 10 Elemente 250€ ). Dann braucht man nicht selbst zu schweißen. Höchstens, damit sie auf die richtigen Maße gearbeitet werden können.

Es gibt im Baumarkt sogenannte \"Durchwurfsiebe\" zum Sieben von Kompost. Sie sind aus Streckmetall in einem stabilen Rahmen verschweißt, der gut verschraubt werden kann. Sie sind vollverzinkt (teilweise getaucht/feuerverzinkt) in den Größen 100x60cm, 100x80cm oder 120x80cm. Die kosten ab 27 Euro aufwärts. Den Aufstellbügel kann man schnell entfernen (Aluminium-Niete aufbohren) und das Gelenk kann man schnell abflexen. Der Anblick ist allerdings anders.



Ja die Optik ist ja bei der Dame wichtig


Zaunelemente habe ich schon einige hier liegen also immer noch am überlegen .....

Aber danke für den Tipp

Auch die Durchwurfsiebe sind was
14. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von Davide6785 am 16.03.21 14:07

Schau mal im e-bäh Kleinanzeiger da war letztens tatsächlich so was drin!
Mit Käfig und allem
15. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von Latexsklave2101 am 16.03.21 14:38

Zitat
Schau mal im e-bäh Kleinanzeiger da war letztens tatsächlich so was drin!
Mit Käfig und allem


Ja schaue Ich schon immer aber das muss ich wohl übersehen haben
16. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von Bulli31 am 16.03.21 16:11

Bei Quoka habe ich nur einen Stehkäfig für Eckmontage gefunden.
17. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von Latexsklave2101 am 16.03.21 20:40

Zitat
Bei Quoka habe ich nur einen Stehkäfig für Eckmontage gefunden.


Der ist ja mal auch nicht schlecht danke – interessant vielleicht zum umbauen denn an den stehkäfig haben wir schon
18. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von Bulli31 am 16.03.21 23:12

Was mir noch einfällt.

Bei einigen Pavillons sind auch Gittersegmente verbaut. Die sind meist aus lackiertem Aluminium. Der Rahmen der Segmente ist in der Regel aus 20 x 20 mm Quadratprofilrohr. Zwei schnell gefundene Beispiele:
vidaXL Gartenpavillon sechseckig (5 Elemente)
vidaXL Pavillon 3x4m (8 Elemente)

In die zu großen Löcher können z. B. Holzplatten eingeschraubt werden. Dünnes Alu lässt sich schlecht schweißen oder hartlöten.
19. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von Latexsklave2101 am 16.03.21 23:15

Also in der Tat Aluminium Profile finde ich wirklich spannend da ist die Leicht sind- schweißen gebe ich dir recht ist nicht ganz einfach.
Aber solche Pavillons bekommt man ja auch gebraucht

Okay wenn ich genau weiß was ich mache werde ich mich wieder melden und werde auch Bilder posten

Bin aber immer noch für Ideen offen
20. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von Latexsklave2101 am 02.04.21 16:39

So,
Habe ja versprochen mich zu melden:

Es wird langsam konkret haben wir Metallteile besorgt ebenso am Träger und Teile fürs Himmelbett Lattenrost Matratzen und so weiter und sofort und mache mich jetzt über Ostern darüber Fotos folgen natürlich und genaue Beschreibung auch wenn Interesse besteht
21. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von private_lock am 02.04.21 22:07

Ja klar wollen wir Fotos

Und damit Dein Bauprojekt nicht so schnell untergeht, schubse ich es mal in zu den Bastlern.

LG
private_lock
22. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von Josephine_S am 03.04.21 06:08

Lächel...

Nimm doch einfach alles aus Holz...
Rundstäbe sind sehr billig, undwenn du ordentlich bohrst, kannst du eine Handlsübliches Gitterrost oben darübr montieren und dann Matratze darauf...

Dauert zwar sehr lange, doch ich glaube es lohnt sich... Warum immer Stahl...?
Die Tür als Schiebetür nach oben zu öffnen, und schon ist der Sklavenstgall fertig...
Unten eine Holzplatte von 20mm als Boden...

Mit Lattenrost und stabilen Holzsachen glaube ich wird es nicht über 1000€ kommen...

23. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von bondage munich am 03.04.21 11:08

Zitat
Dreimal bei denen große Sachen gekauft, dreimal ging es schief. Extreme Wartezeiten, leere Versprechungen, unvollständige Lieferungen, unsaubere Verarbeitung.



Wie lang ist das her? Eine ungefähre Zahl in Jahren genügt.
24. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von Klett-max am 03.04.21 14:10

Für Käfige gibt es hier Material und auch Bausätze. Schweißen unnötig, weil Steck- und Schraubverbinder verwendet werden. Ein Bett ist auch im Angebot (ohne Lattenrost). Rohre werden auch in Wunschlänge geschnitten, Verbinder gibt es auch einzeln und den Käfig kann man auch mit dem Bett verbinden.

Das ist halt komplette "Industrie-Metalloptik", aber wer es mag...
25. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von Latexsklave2101 am 03.04.21 20:21

So also dann erst mal
Ich habe mich für ein Arthur Spinder Design Daisy Himmelbett entschieden.
Das ist nicht billig ist Blech sondern wirklich richtig schwer.
Mit einer SchraubNietenzange das eigentliche Bett höher gesetzt um einen Käfig drunter zu bauen.
Da bin ich gerade drüber.
Alle Verschraubungen selbst an den Himmelbett Stangen und den Quer Stangen habe ich durch Schraubösen ersetzt.
Ich denke nach Ostern bin ich soweit das ich ein paar Fotos posten kann.
Das mit dem Thema Holz habe ich mir auch überlegt aber ich habe alles aus Holz in dem Zimmer.
Auch alle Spielzeuge und da wollte ich den Kontrast aus Metall.
Das Bett habe ich für 120 € erstanden.
Lattenrost und Matratze vom alten Bett.
Und der Käfig drunter liegt momentan bei 30 € an Material.
Also plus Kleinmaterial, welches ich sowieso zu Hause liegen habe.
Eine genaue Aufstellung kommt definitiv wenn ich weiter gekommen bin.

Frohe Ostern
26. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von Josephine_S am 04.04.21 08:42

interessant...
Könnte ich einmal ein Bild haben?
27. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von confused am 04.04.21 09:20

Zitat
interessant...
Könnte ich einmal ein Bild haben?


Die Antwort, falls die Frage an Latexsklave gerichtet war, steht in seinem Text.

--> Ich denke nach Ostern bin ich soweit das ich ein paar Fotos posten kann.
28. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von Latexsklave2101 am 04.04.21 09:25

Zitat
Zitat
interessant...
Könnte ich einmal ein Bild haben?


Die Antwort, falls die Frage an Latexsklave gerichtet war, steht in seinem Text.

--> Ich denke nach Ostern bin ich soweit das ich ein paar Fotos posten kann.


Hallo,
Ja das ist richtig da momentan noch alle Einzelteile so in der Scheune liegen und noch daran geschweißt wird
29. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von bondage munich am 05.04.21 11:24

Zitat


Bin etwas überrascht, dass ein Käfig-Bett zu dem Preis scheinbar kein \"Dach\" hat?


die URL hat sich geändert, aus kafig wurde kaefig.
Käfig-Bett


In der Tat eine "spezielle" Konstruktion
30. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von DerBastler am 05.04.21 13:00

Hallo,

also ich kann nur Jedem raten, wenn Ihr ein klein wenig basteln könnt, versucht Euch daran, die Sachen selber zu bauen.
Auch schweissen ist nicht SO schwer wie es die meissten immer denken. Es gibt auch preislich annehmbare Geräte für dem Heimgebrauch, ein wenig üben und dann bekommt ihr auch akzeptable Ergebnisse

Die ganzen Möbel etc die man bei den bekannten Herstellern kaufen kann, können als Inspiration dienen.

Mir ist klar, dass diese natürlich auch etwas an ihren Möbeln verdienen müssen, aber die Preise sind doch ordentlich überzogen.

Hier mal mein Selbstbau, material (ohne Matratzen) für alles in Allem war etwa 400€.

https://ibb.co/Y2GZHmG

31. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von Latexsklave2101 am 05.04.21 16:19

Hallo hier mal erste Bilder

Die Metallteile in Silber ergeben den Käfig.
Momentan lackiere ich die gerade schwarz.

Die Bilder vom Bett sind beispielsweise aus dem Netz, welches ich habe, aber eben noch nicht aufgebaut ist.

Wenn es weiter geht gibt es wieder Bilder:

https://postimg.cc/gallery/yKdNbsW

32. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von Latexsklave2101 am 21.04.21 07:26

Hallo,
Es hat doch etwas länger gedauert wie geplant aufgrund des tollen Wetters und der Kälte hat sich das alles etwas gezogen.

Jetzt ist es aber fertig es wird aber noch eine Stufe davor kommen:

https://postimg.cc/gallery/Fd82tb4

33. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von EXTREM-shop am 21.04.21 10:03

Zitat
Hallo,
Es hat doch etwas länger gedauert wie geplant aufgrund des tollen Wetters und der Kälte hat sich das alles etwas gezogen.


https://postimg.cc/gallery/Fd82tb4



Danke für die Bilder. Aber wieso sind da auf dem oberen Teil des Bettes noch ZWEI Bettdecken/u.Kissen zu sehen ?? Tz tz.. Hast Du den im "Oberbett" denn noch Schlaferlaubnis ??

OK mein Beitrag ist etwas OT...aber...
34. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von Latexsklave2101 am 21.04.21 14:27

Zitat
Zitat
Hallo,
Es hat doch etwas länger gedauert wie geplant aufgrund des tollen Wetters und der Kälte hat sich das alles etwas gezogen.


https://postimg.cc/gallery/Fd82tb4



Ich nicht 😂

Danke für die Bilder. Aber wieso sind da auf dem oberen Teil des Bettes noch ZWEI Bettdecken/u.Kissen zu sehen ?? Tz tz.. Hast Du den im "Oberbett" denn noch Schlaferlaubnis ??

OK mein Beitrag ist etwas OT...aber...
35. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von Latexsklave2101 am 21.04.21 14:28

Aber mal im Ernst.
Ich habe mir noch eine Molton Vorhang besorgt um Unten alles ab zu hängen.
Sieht super aus habe ihn gekürzt und genäht ist jetzt auch fertig aber es gibt ja auch Zeiten wo man mal Kinder hat beziehungsweise die Kinder da sind und somit soll ja der Schein gewahrt bleiben
36. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von bondage munich am 21.04.21 17:48

Zitat

https://postimg.cc/gallery/Fd82tb4



danke für die Bilder
37. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von bondage munich am 21.04.21 17:49

Zitat

Ich habe mir noch eine Moulton Vorhang besorgt um Hunden alles ab zu hängen.



die armen Hunde
38. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von private_lock am 22.04.21 01:15

Danke soweit Latexsklave2101!

Aber es kommen sofort die nächsten Fragen auf:


Den Test mit den Kindern würde ich glaube ich ausfallen lassen. Das ist auf jeden Fall ein Bett, von dem sie später noch reden würden. Und wenn sie Teenager sind, werden sie ganz peinlich berührt lachen und witzeln.

LG
private_lock
39. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von Latexsklave2101 am 22.04.21 06:45

Zitat
Zitat

Ich habe mir noch eine Moulton Vorhang besorgt um Hunden alles ab zu hängen.



die armen Hunde



Ich glaube man sollte nicht während dem Autofahren diktieren
40. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von Latexsklave2101 am 22.04.21 06:55

Hallo also zu den Fragen,
Hochheben denke ich ist nicht,
Ich habe mir den Spaß gemacht alle Elemente auf eine Waage zu stellen bevor ich sie montiert habe und allein die Metallteile sind knapp 400 Kilo – also das Bett steht fest und lässt sich nicht bewegen, da ich es allein aufgebaut habe weiß ich von was ich rede.
Die Lattenroste sind von oben verschraubt,
Außerdem ist auch ein Gitter oben drauf unterhalb der Lattenroste angebracht.
Naja riesengroß nicht die Elemente haben das Bett vorgegeben ich habe sie in knapp 40 cm Höhe bekommen und habe sie erhöht auf circa 55 cm dann kommt noch der Bett Rahmen hinzu und somit ergibt sich eine Höhe von 65 cm innen.
Ich denke dass da unten 2-3 Personen Platz hätten ich werde aber noch eine Abteilung unten einbauen die komplett verdunkelt ist.

Die Tür hat ein ganz normales Schloss und somit auch eine Falle d.h. du kannst sie mit dem Schlüssel aufmachen wenn sie aber zu ist ist sie zu innen ist das Loch für Die Drückergarnitur verschweißt also man kann es nur von außen mit einem Schlüssel öffnen und sobald es ins Schloss fällt ist es zu.
Allerdings habe ich gerade in der Werkstatt noch einen Drücker umgebaut der in Form einer Fleur de lis werden soll


Es ist so das bei uns im Haus der Sohn meiner neuen Frau lebt der aber schon 15 ist.
Meine leiblichen Kinder sind nur alle 14 Tage da sind aber auch in dem Alter deswegen kann man es eben auch verhängen wobei das Schlafzimmer sowieso meist geschlossen ist.
Außerdem haben wir ja noch einen separaten SM Raum Mit allerlei Spielzeug und Utensilien und Gerätschaften
41. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von bondage munich am 22.04.21 17:03

Zitat

Allerdings habe ich gerade in der Werkstatt noch einen Drücker umgebaut der in Form einer Fleur de lis werden soll


Den könnte man dann ja auch von innen bedienen, was die Gefahr des ungewollten Einschließens reduzieren würde.
42. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von benmunich am 15.06.21 05:35

Ich bin ein Fan von Alu profilen. Da kann ich alles bauen und bekomme es vorher auch noch zugeschnitten. Kein Schweissen, nur schrauben und dass dann völlig ausbruchsicher und mit allem wass ich will. Auch mit Befestigungsösen

https://www13.boschrexroth-us.com/Framin...?category=10102
43. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von Latexbrummbär am 15.06.21 09:55

Wow...Mega genialer Umbau! Ich habe auch das Himmelbett, habe aber nur mit Ösen erweitert. Einmal so wie Du an den Stangen und zusätzlich rundherum. Der Käfig darunter gefällt mir, ich hätte ja gerne unter der Hälfte des Bettes einen Käfig und in der anderen Hälfte eine isolationsbox. Aber ich bin leider kein Schlosser.
44. RE: BDSM Bett mit Käfig gesucht

geschrieben von drvaust am 23.06.21 05:41

Für jemanden, der es etwas kleiner, leichter und/oder aus Holz will, von IKEA: https://www.ikea.com/de/de/p/kura-bett-u...wE&gclsrc=aw.ds
Das kann als Grundgerüst dienen, ergänzt durch Gitter, mit Türe, aus dem Baby-Fachhandel. Ausbruchsicher ist das nicht. Ich wollte daraus ein Gitterbett für ein Adult-Baby bauen, ist aber nie geworden. Das geht als Hochbett mit Käfig darunter oder als Gitterbett. Wenn das Gitter abnehmbar ist, auch als Gästebett geeignet.
.


Impressum
© all rights reserved, 2021