Restriktive Foren

Thema:
eröffnet von master1104 am 27.05.17 16:07
letzter Beitrag von Bulli31 am 09.10.19 20:51

1. Schloss für Schelle ohne Schlüssel

geschrieben von master1104 am 27.05.17 16:07

Hallo allerseits,

Wer kennt einen Hersteller, der ein schloss ohne Schlüssel mit einem Bügeldurchmesser von 2,5mm hat?
Bisher habe ich burgwächter oder Noname gefunden...
Was besseres leider noch nicht.
Master1104
2. RE: Schloss für Schelle ohne Schlüssel

geschrieben von Single am 28.05.17 05:54

Mit einem Schloss ohne Schlüssel meinst du ein Zahlenschloss? Welche Eigenschaft ist dir an Burgwächter-Schlössern nicht gut genug?
3. RE: Schloss für Schelle ohne Schlüssel

geschrieben von master1104 am 28.05.17 07:28

Ein Schloss mit Magneten zum Beispiel oder mit Bewegung wie von masterlock, die haben aber alle zu dicke Bügel
Master1104
4. RE: Schloss für Schelle ohne Schlüssel

geschrieben von private_lock am 28.05.17 23:53

Erster Gedanke: Warum keine Einweg-Plombe?

Na gut, wenn es doch ein Zahlencode sein soll, dann würde ich die klobige Mechanik nicht direkt am KG verbauen, sondern eher die schlanken Standard-Schlösser beibehalten und den Schlüssel in einer Matroschka mit Zahlenkombination unterbringen. Das gibt es fertig, z.B. als Geldkassette oder auch als Kitchensafe oder man kann sich selbst etwas bauen. Es reicht eine Röhre, in die der Schlüssel passt, welche dann mit einem Zahlenschloss verriegelt wird:



LG
private_lock

PS: Das Zahlenschloss auf dem Bild kann ich übrigens nicht empfehlen. Aber es gibt ja noch andere.
5. RE: Schloss für Schelle ohne Schlüssel

geschrieben von BlackV am 19.03.18 05:27

mal was ganz neues
Das ist doch ein kleiner Traum oder?

https://www.amazon.de/Schl%C3%BCssel-Sic...ords=tresor+app
6. RE: Schloss für Schelle ohne Schlüssel

geschrieben von lockedandgay am 07.10.19 10:43

Wie/wo bekomme ich als handwerklich unbegabter Mensch so eine Röhre hin/her? :-D

Zitat
Erster Gedanke: Warum keine Einweg-Plombe?

Na gut, wenn es doch ein Zahlencode sein soll, dann würde ich die klobige Mechanik nicht direkt am KG verbauen, sondern eher die schlanken Standard-Schlösser beibehalten und den Schlüssel in einer Matroschka mit Zahlenkombination unterbringen. Das gibt es fertig, z.B. als Geldkassette oder auch als Kitchensafe oder man kann sich selbst etwas bauen. Es reicht eine Röhre, in die der Schlüssel passt, welche dann mit einem Zahlenschloss verriegelt wird:



LG
private_lock

PS: Das Zahlenschloss auf dem Bild kann ich übrigens nicht empfehlen. Aber es gibt ja noch andere.
7. RE: Schloss für Schelle ohne Schlüssel

geschrieben von private_lock am 07.10.19 12:25

Hallo lockedandgay,

Auf dem gezeigten Bild ist eine Sattelstange von einem Fahrrad verbaut. Die größte Schwierigkeit war, mit einer Billig-Bohrmaschine ohne Bohr-Ständer zwei gegenüberliegende Löcher in die Röhre zu bohren. Auf dem runden Material gleitet der Bohrer zur Seite weg. Am Ende habe ich ein Holzbrett durchbohrt, auf die Röhre gedrückt und als Führung benutzt.

Wenn der Schlüssel selbst zu groß ist, kann man auch einen Schlitz z.B. in ein Wasserrohr sägen:



Das Kabel von dem elektronik-Zeit-Schlösschen wird dann durch das Loch im Schlüssel gezogen und kann nicht mehr aus der Röhre. Aber das Schlüsselloch kann auch nicht durch das offene Ende in die Röhre.

LG
private_lock
8. RE: Schloss für Schelle ohne Schlüssel

geschrieben von bondage munich am 07.10.19 17:46

Zitat
Die größte Schwierigkeit war, mit einer Billig-Bohrmaschine ohne Bohr-Ständer zwei gegenüberliegende Löcher in die Röhre zu bohren. Auf dem runden Material gleitet der Bohrer zur Seite weg.


Da hilft ankörnen, zur Not mit einem Nagel.
Dann mit ganz dünnem Bohrer vorbohren.
9. RE: Schloss für Schelle ohne Schlüssel

geschrieben von lockedandgay am 08.10.19 08:53

Gibt aber nirgends so eine Art Rohr im Baumarkt, ohne dass gebohrt werden muss, oder? Mir fehlt ein Anhaltspunkt, nach was ich da suchen kann.
10. RE: Schloss für Schelle ohne Schlüssel

geschrieben von Single am 08.10.19 09:00

Rohrschlüssel
11. RE: Schloss für Schelle ohne Schlüssel

geschrieben von kpb57 am 08.10.19 18:24

Man nehme ein Stück Kupferrohr (Wasserinstallation), wo der Schlüsse so gerade eben nicht reinpasst. Im Schraubstock flach drücken, so dass der Schlüssel jetzt hineingeschoben werden kann. Loch an passender Stelle bohren, und Schlüssel darin sichern.
12. RE: Schloss für Schelle ohne Schlüssel

geschrieben von private_lock am 08.10.19 21:25

Wer nicht selbst was bauen möchte, kann sich natürlich auch was fertiges kaufen:
- z.B. bei Gerecke
- Schlüsselsafe

LG
private_lock
13. RE: Schloss für Schelle ohne Schlüssel

geschrieben von lockedandgay am 09.10.19 08:34

Genau das richtige. Danke!

Zitat
Wer nicht selbst was bauen möchte, kann sich natürlich auch was fertiges kaufen:
- z.B. bei Gerecke


LG
private_lock
14. RE: Schloss für Schelle ohne Schlüssel

geschrieben von Käfigbär am 09.10.19 10:07

Oder man kauft es bei Steelworxx.
Schlüsselsafe

Gruss,
Käfigbär
15. RE: Schloss für Schelle ohne Schlüssel

geschrieben von Bulli31 am 09.10.19 20:51

Für flache Schlüssel von Schlüssellochsperrern (verwendet bei den Keuschheitsschellen mit integriertem Schloss) gibt es auch dies:

Einsteckhülle, mit einer Plastikplombe verschließbar


Für flache Schlüssel von kleinen Vorhangschlössern mit 15 oder 20 mm Bügel gibt es diese Aufbewahrung:

Kettenanhänger, oval, für Plastikplombe geeignet
Kettenanhänger, Herz oder Tulpe, für Plastikplombe geeignet
Einsteckhülle, mit einer Plastikplombe verschließbar


Impressum
© all rights reserved, 2019