Restriktive Foren

Thema:
eröffnet von Tabakpflanze am 14.10.19 10:31
letzter Beitrag von Tabakpflanze am 09.03.20 09:48

1. Ich habe es getan...... latowski

geschrieben von Tabakpflanze am 14.10.19 10:31

Hallo Gemeinde, ich bin ja schon eine Weile hier vertreten und habe auch schon einige kg in meiner Sammlung. Nach langem überlegen und immer wieder verwerfen, habe ich heute früh meinen mit zusammen genommen und tatsächlich bei Mario bzw Mona angerufen um einen Termin zu vereinbaren. Wenn ich Glück habe kann ich Ende Woche die 6h fahrt auf mich nehmen und mich tatsächlich vermessen lassen. Ich kann hier gerne weiter berichten wenn interesse besteht.
Ich bin jetzt schon nervös und wünsche euch einen guten Wochenstart.
2. RE: Ich habe es getan...... latowski

geschrieben von EXTREM-shop am 14.10.19 12:35

... wir alle sind hier doch an neuen Infos interessiert. Also ... berichte doch wie es war...
3. RE: Ich habe es getan...... latowski

geschrieben von Moira am 14.10.19 17:38

Ja, wir wollen natürlich sämt-li-che Einzelheiten in aller Ausführlichkeit erfahren ... bitte umgehend danach ein akribisch erstelltes "Protokoll" hier abliefern ^^

(Späßle gmacht) Gruß ~ M
4. RE: Ich habe es getan...... latowski

geschrieben von DasGenie am 15.10.19 03:19

Brauchst nicht nervös sein.
Die beiden sind ganz entspannt und schwer in Ordnung.
Und das anschließende warten lohnt sich.
5. Freitag 14 uhr

geschrieben von Tabakpflanze am 15.10.19 11:29

Es gibt ein erstes update zu vermelden. Ich habe heute früh nochmals bei Mona angerufen und mir den Termin bestätigen lassen. Sie war gestern unterwegs und meinte die Woche sei schon ziemlich voll und muss mit Mario reden ob es noch klappt. Nun am Freitag um 14.00 Uhr ist es soweit und mit viel Glück habe ich ihn noch zu Weihnachten 🤶. Es wäre schon hammer ihn zu Weihnachten in den Händen zu halten. Ich bin mir nur unsicher ob ich meine Partnerin mitnehmen soll am Freitag oder sie damit Weihnachten überraschen soll. 🙈
6. RE: Ich habe es getan...... latowski

geschrieben von Moira am 15.10.19 11:44

Weiß "Sie" denn (schon) überhaupt Einzelheiten über einen / zu einem Lato?

Hat "Sie" z. B. schonmal Bilder gesehen ("unbewohnte" oder sogar "bewohnte")?

Weißt Du, ob "Sie" der ganz besonderen "Ästhetik" eines Lato etwas "abgewinnen" kann?

Fragen über Fragen ...
7. RE: Ich habe es getan...... latowski

geschrieben von Tabakpflanze am 15.10.19 13:02

Ja wir hatten in München zur boundcon das Vergnügen einen live zu sehen und sie hat gleich drauf los gefragt und wollte auch anfassen und war schon fasziniert. Sie weiss nichts von meinem Vorhaben. Ich mache es nicht für sie sondern für mich. Ich weiss auch nicht ob sie später mal die Schlüssel will, aber das ist für mich nicht wichtig.
8. RE: Ich habe es getan...... latowski

geschrieben von lot am 15.10.19 17:32

wenn der Latowski ihr in München gefallen hat, dann nimm sie mit.
Dann gefällt er ihr auch an dir, sicher.

Ich hatte miene damals bei der Anprobe meines Neosteels auch dabei. Sie wusste vorher nichts.
Aber sie hatte auch nichts dagegen.

Viel Erfolg und Spaß damit
9. RE: Ich habe es getan...... latowski

geschrieben von Tabakpflanze am 18.10.19 18:55

Ein kurzer Bericht von heute. Ein ausführlicher kommt dann morgen.

7h Hinfahrt natürlich Stand ich noch im Stau, beim Fahren konnte ich mir zumindest nicht so viel Gedanken machen was auf mich zu kommt.

Bin freundlich empfangen wurden, es wurde mir alles super erklärt, alles in allem fast 2h bei latowskis gewesen.

Wieder auf dem heimweg habe ich das Gefühl Etwas vergessen zu haben. Es ist Wahnsinn wie schnell man sich an den kg gewöhnt, ich weiss nicht wie ich es bis Weihnachten schaffen soll.

Habe jetzt noch 4h Fahrt vor mir und genug Zeit alles zu verarbeiten Was heute passiert ist.
10. RE: Ich habe es getan...... latowski

geschrieben von lot am 18.10.19 20:12

toi, toi toi

11. RE: Ich habe es getan...... latowski

geschrieben von Tabakpflanze am 19.10.19 14:59

So wie versprochen noch die längere Ausführung von gestern.
Ich bin tatsächlich alleine gefahren aus 2 Gründen. Meine Partnerin hatte noch kurzfristig einen kundentermin im Studio und ich will sie damit Weihnachten überraschen. Ich wollte das erste mal auch erstmal alleine sein um nicht gleich überfordert zu sein und meine Gefühle zu ordnen.

Gestern früh 7 Uhr war Abfahrt da um 14 Uhr Termin im Schloss war. In gut durch gekommen bis auf die letzte halbe Stunde, das Ruhrgebiet ist ein einziger riesen grosser Stau. Bin dann auch 30min zu spät gewesen, aber es war zum Glück kein Problem.

Das grosse holztor mit dem Schloss dahinter ist einfach der Wahnsinn und nur um alles zu sehen hat es sich schon fast gelohnt. Mona öffnete mir freundlich die Türe und wir gingen in das obergeschoss. Nur schon der Weg war unglaublich, man wusste gar nicht wo man zuerst hin schauen soll. Mario ist ein begnadeter Künstler. Im og angekommen sind wir gleich in den Raum wo sich alles abspielen wird. In jeder Ecke ein kg und verschiedene Muster. Mona erklärte mir dann in Ruhe erst einmal alles und wir konnten warm werden miteinander und dieses komische Gefühl von verklemmtheit bzw Unsicherheit verschwand.

10 min Theorie dann gab sie mir den sportanzug und sagte alles ausziehen bis auf Unterhose und den sportoverall anziehen. Ich hatte einen Moment gebraucht bis ich wusste wie man das anziehen muss. Zum Glück ohne Komplikationen geklappt und Mona hat mir in der zwischenzeit einen Kaffee gebracht.

Nun kam Mario hinzu, nach einem kurzen Blick wusste er schon welches Muster in Frage kommt und keine 2 min später hatte ich zum ersten Mal einen latowski an. Das Gefühl war ungewohnt aber in keiner Weise fremd. Was mich erstaunt hat der Gürtel hatte nach 5min meine körpertemperatur angenommen ohne direkten körperkontakt. Mario hat angefangen zu messen, zu wackeln und zu zeichnen, zwischendurch noch hinsetzen und viel sprechen miteinander. Ich hatte wenig Probleme mit dem sitzen und stehen, da ich ja schon einen cs100 habe mit Hüftband und schrittseil. Es ist aber ein komplett anderes Gefühl. Das ganze hat schätzungsweise 45min gedauert und es waren keine Wünsche und Fragen mehr offen.

Mario verabschiedete sich und nun war Mona wieder an der Reihe. Nun ging es darum die richtige silikonkammer auszuwählen. Sie hatte schon 2 verschiedene mitgebracht die ich probieren sollte. Irgendwie waren beide nicht das richtige, also verschwand sie nochmals und brachte 2 weitere Muster. Einmal probiert und ich wusste es war die richtige Grösse. Es wird eine grosse penisröhre ( durch mein pa Piercing) und die grosse hodenkammer und Anschluss für ein tens Gerät. Sie war glücklich und ich auch das wir die passende Kammer gefunden haben.

Nun Folgte noch der papierkram und nach knapp 1,5h war alles vorbei und ich machte mich auf den heimweg. Auf dem Weg hatte ich eine Zeit lang das Gefühl etwas vergessen zu haben, aber ich hatte alles dabei bis auf den kg. Ich hatte in der kurzen Zeit wirklich das Gefühl das er schon immer an mir war und mir jetzt fehlte. So erging es mir auch heute Nacht, ich hatte ein paar mal das Gefühl das ich ihn an hatte bzw das er fehlt. Es ist erstaunlich und ich hätte es so niemals erwartet.

Nun heist es irgendwie die nächsten 8 Wochen überstehen bis ich zu Weihnachten wirklich meinen eigenen latowski in den Händen halten kann.

Allen ein schönes wochenende Gruss Martin
12. RE: Ich habe es getan...... latowski

geschrieben von Housemeister am 20.10.19 04:14

Sehr schön geschrieben,
da kommt mir Einiges sehr bekannt vor...

Ich habe mich letztes Jahr endlich getraut, nachdem ich Jahre mit mir gerungen habe.
Es ist schon ein geiles Gefühl, wenn man´s dann wirklich gemacht hat.

Bei mir hat es aber über 3 Monate gedauert, bis er fertig war und ich ihn abholen konnte.
Aber Vorfreude ist ja auch was Schönes...

13. RE: Ich habe es getan...... latowski

geschrieben von Tabakpflanze am 21.10.19 14:54

Mario hat mir gesagt das normal mit 3monaten zu rechnen ist bis er fertig ist. Er probiert aber das er es vielleicht noch bis Weihnachten schafft, das wäre natürlich super.

Ich habe noch 2 fragen an die die ihn schon länger tragen.
Wie lange am Stück ist er zu tragen? Macht ihr ihn alle paar Tage auf oder tragt ihr in wirklich über Monate hinweg ohne abzunehmen?

Die andere vielleicht etwas komische Frage, aber wie weit ist eine Erektion darin möglich? Ich habe die grosse Röhre auch wegen dem Piercing, aber darin ist ja Platz zum wachsen. Er wird denke ich nicht mehr die volle Grösse erreichen. Bei vielen kg heisst es ja so klein und eng wie möglich damit er keine Chance mehr hat zum Wachstum. Verlernt man das Gefühl dafür vielleicht irgendwann, man sieht und spürt ihn ja gar nicht mehr?
14. RE: Ich habe es getan...... latowski

geschrieben von Mark70 am 21.10.19 16:21

Eine errektion bekommst du auch nach 2 Jahre noch!
Die Röhre ist auch wohl länger als wie bei den meisten Schellen.
Du kannst den lato durch aus auch länger tragen wenn Du entsprechend peinlich genau reinigst.
Ich durfte über 3 Monate warten bis er fertig war.
Das Warten war schon echt schlimm. Heute will ich ihn nicht mehr missen!


15. RE: Ich habe es getan...... latowski

geschrieben von lot am 21.10.19 16:53

Hallo Mark,


und wie lange trägst "du" ihn am Stück?

16. RE: Ich habe es getan...... latowski

geschrieben von Mark70 am 22.10.19 20:34

Berufsbedingt ist das leider nicht möglich derzeit bei mir.
Im Urlaub war das dann mal länger. Da kahm ich auf 2 Wochen.

17. RE: Ich habe es getan...... latowski

geschrieben von Housemeister am 03.11.19 11:23

Hallo Tabakpflanze,

also ich habe meinen jetzt seit etwa einem Jahr und habe ihn bis jetzt meistens so 2-3 Tage am Stück getragen.
Ich habe zu meinem Lato beide Kammern dazugekauft, die große und zusätzlich die kleine als TENS-Kammer.

In der großen Kammer ist eine Erektion bis zu einem gewissen Grad noch möglich, die Begrenzung liegt, wie schon geschrieben wurde, eher im Durchmesser der Röhre als in der Länge.
Das ist auch der Clou am Latowski.
Denn dadurch und durch die gebogene Röhre und zusätzlich durch das Reservoir am Ende der Röhre
ist der empfindlichste Teil des Glieds mehr oder weniger "freistehend" und kann nicht mechanisch stimuliert werden.
Ich weiß allerdings nicht, wie sich da Dein PA-Piercing auswirkt, da habe ich keine Erfahrungen.

In der kleinen Kammer ist, zumindest bei mir, praktisch keine Erektion mehr möglich, weil die Röhre dafür einfach zu eng ist.
Man kommt zwar mit Gleitmittel gerade so rein, aber das war´s dann auch weitestgehend.
Zudem sind die Hodenkammern auch recht knapp bemessen...

Wenn auch alles schön verpackt ist und man nichts mehr davon sieht, spüren tut man eher mehr als weniger, wenn man im Latowski steckt.
Das ist zumindest meine Erfahrung während der paar Tage, die ich ihn bis jetzt am Stück getragen habe.
18. RE: Ich habe es getan...... latowski

geschrieben von DasGenie am 03.11.19 18:01

Ich kann meinen Lato bislang maximal 4-5 Tage am Stück tragen. Ich werde momentan an einigen Stellen noch recht leicht wund, besonders dort wo das Frontschild oberhalb der Hodenkammer seitlich anliegt. Wird aber langsam besser und ich habe ihn auch erst seit Ende letzten Jahres inklusive langer Tragepause wegen Verstümmelung.

Momentan gibt es im Lato tägliche Reinigungsaufschlüsse inklusive Kontrolle auf wunde Stellen und leider dann auch mal Wechsel auf Steelheart zwecks Abheilung einiger Stellen.

Geplant sind irgendwann 2-3 Wochen Dauerverschluß ohne Aufschlüsse zwischendurch, wie ich es mit meinem Steelheart bereits kann. Aber ich kann noch nicht abschätzen, wann die betroffenen Hautpartien ausreichend abgehärtet sein werden.

Unschlüssig bin ich noch, wie man sich im Lato nach dem Vollbad am besten abtrocknet. Der deckt ja doch relativ viel Haut ab und liegt recht eng an. Das meiste erreiche ich, indem ich einen Socken am Tailienband durchfummel und dann entsprechend rund rum ziehe.
Problematisch ist aber die Trockenlegung der Hodenkammer. Ich komme da maximal von der Seite nen Zentimeter mit der Spitze vom kleinen Finger rein. An abtrocknen ist so nicht zu denken. Wie macht ihr das? Lasst ihr die einfach feucht oder habt ihr ne Möglichkeit gefunden?
19. RE: Ich habe es getan...... latowski

geschrieben von Tabakpflanze am 05.11.19 10:45

Ich habe jetzt gelesen das die meisten den lato nur 4-5 tragen. Ich dachte eigentlich es ist der beste kg und deutlich länger tragbar als nur ein paar Tage. Was sind die Gründe für die kurze tragedauer oder ist es gewollt?
20. RE: Ich habe es getan...... latowski

geschrieben von Mark70 am 07.11.19 04:54

., die trage Dauer ist stark abhängig wie gut er passt!
Ein dicker Bauch ist auch problematisch vor allem wenn du viel sitzen willst!
2 mal täglich must du zwingend sehr gut durchspühlen am besten unter der Dusche!
Trocken so gut es geht mit Klopapier zusammen gedreht unten durch die Öffnung trocken putzen!
Wasser lassen ohne das du einen Stau in der kammer hast ist oftmals schwierig bei der engen kammer.
Die Größe kammer habe ich nicht.
Ich überlege schon mal ob ich die ordern sollte um das Problem zu beseitigen.
Bist du überflutet solltest du gut spülen!
Ggf. Nochmal unter der Dusche gehen.
Sonst fühle ich ich mich nicht wohl.
Habe den lato nun über 2 Jahre und ich bin der Meinung das er auch heute besser passt als letztes Jahr!
Du musst ihn also lange tragen um dich an ihn zu gewöhnen!
Nur dann kannst du ihn auch länger tragen.

Wund solltest du nicht werden!

Das hatte ich in den ersten 3 Monaten an diversen Stellen.
Läufst du viel herum so werden die Arsch backen wund. Sitzt du viel bekommst du einen Abdruck am Bauch was auch weh tut.
Darum habe ich auch abgenommen. Sitzen ist kein Problem mehr und lange Spaziergänge gehen auch.
Dafür benötigt man viele trage Stunden unter realen Bedingungen damit meine ich den Alltag
21. RE: Ich habe es getan...... latowski

geschrieben von Tabakpflanze am 19.12.19 11:59

Ein kurzes Update zu meinem latowski. Leider wird er nicht mehr vor Weihnachten bzw dieses Jahr ankommen. Ich hatte mich schon so gefreut und muss jetzt noch etwas länger warten. Nun ja vorfreude ist die schönste Freude und bis der latowski kommt trage ich meinen cs500. Es hilft mir mich abzulenken und schon mal an das Gefühl von hüftgürtel zu gewöhnen.. Ich wünsche euch allen schon mal schöne Weihnachten. Lg
22. RE: Ich habe es getan...... latowski

geschrieben von d.kreide am 21.01.20 07:01

Hast du deinen Latowski mittlerweile erhalten? Würde mich interessieren wie es weiter geht
23. RE: Ich habe es getan...... latowski

geschrieben von Tabakpflanze am 03.02.20 11:07

Hallo, leider ist mein latowski noch nicht angekommen. Ich habe bei Mario angefragt und sie hatten bis Ende Januar Ferien. Ab Februar läuft die Produktion wieder und weiß alles klappt, müsste er bis Ende Februar endlich bei dir mir sein. Ich werde natürlich berichten sobald es etwas neues 7. Gruss tabakpflanze
24. RE: Ich habe es getan...... latowski

geschrieben von Tabakpflanze am 10.02.20 22:41

Also ein kurzes Update. Ich habe heute die lang ersehnte email mit der Rechnung von meinem lato bekommen. Er ist in 2 Wochen bei mir nach endlosen 18 Wochen warten. Gut Ding will wohl doch weile haben. Auch habe ich noch eine kleine Kammer dazu bestellt zu meiner grossen mit estim. Ich werde dann hier wieder berichten wenn er endlich da ist.
Wünsche allen noch einen schönen Abend. Gruss
25. RE: Ich habe es getan...... latowski

geschrieben von bard am 11.02.20 07:20

Das mit der zweiten Silikonkammer ist sicher eine gute Idee. Ich trage die engere Kammer tagsüber und darf abends nach dem Duschen auf die größere umsteigen. Da hat mein Kleiner etwas mehr Platz über Nacht und die Reinigung der Kammer kann ohne Zeitdruck erfolgen.
Eine gute Zeit im Latowski wünsche ich Dir.
26. RE: Ich habe es getan...... latowski

geschrieben von Fisherman am 13.02.20 16:48

Man sollte die Peniskammern auf jeden Fall vor Ort ausprobieren.
Ich wollte auch erst die kleine, aber Mona meinte, ich solle mal lieber die größeren probieren. Die mittlere war dann richtig.
27. RE: Ich habe es getan...... latowski

geschrieben von Tabakpflanze am 09.03.20 09:48

Es gibt ein neues update. Mein latowski wurde am Samstag auf die Post gebracht und ist nun endlich auf dem Weg zu mir nach fast 5 Monate warten. Mario ist ein Perfektionist und hat ihn einfach noch nicht freigegeben. Bestellt habe ich am Ende die kleine Kammer mit Strom und die grosse Kammer.


Impressum
© all rights reserved, 2020