Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout


Erziehungsprogramm Restriktive Foren Willkommen Gast


Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum

  Restriktive Foren
  Die Züchtigung eines Sklaven (Moderatoren: SmartMan)
  Erziehungsprogramm
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
SklaveChris83
Gast



  Erziehungsprogramm Datum:28.06.05 14:56 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

ich bin recht gut im Umgang mit Computern und Programmen und programmiere auch sehr gerne etwas selbst.

Mir ist die Idee gekommen ein kleines Sklavenverwaltungsprogramm zu schreiben.

Folgendes könnte man schon mal einbauen:
- Mail-Versand
- mehrere Sklaven verwalten (Berichte + Abspritzeigenschaften + Datum usw.)
- Spiele
- Wichsbildschirmschoner (Anzeige von Bildern (nackt), eines davon ist Herrin, erst bei sehen dieser muß sofort abgespritzt werden, ansonsten nicht)
- Strafenkatalog (beliebig erweiterbar)
- Ablaufkontrolle (sozusagen Skripte, die dann Schritt für Schritt mit Zeitverzögerungen etwas auf dem Bildschirma nzeigen oder Eingaben verlangen)

Besteht daran Interesse ??

Für weitere Ideen bin ich offen,

Gruß Chris
E-Mail Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
schneppVolljährigkeit geprüft
Switcher





Beiträge: 24

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Erziehungsprogramm Datum:28.06.05 21:36 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

sind Dir diese Anstrengungen anderer Leute bekannt?

Virtual Master / Slave Training
http://www.geocities.com/baldrick_x/

FondOfWriting
http://www.geocities.com/cedargmx/

EZCP
Website verschwunden. Wissend, dass es sich um
"Easy corporal punishment" handelt, das manchmal in der fortentwickelten Version auch unter EZWP firmiert, solltest Du in der Lage sein, eine Kopie mittels Suchmaschine zu ergattern.

PCMistress
(Nähere Infos hier, unten auf der Seite:
http://www.downonmyknees.com/archives/reference/bdsm_software.php)

Gruß
Schnepp
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Sanji
Gast


0
User ist offline 0
  Re: Erziehungsprogramm Datum:28.06.05 21:37 IP: gespeichert Moderator melden


Ich hätte großes Interesse an solch einem Programm. Bin ja auch leidenschaftlicher Entwickler (allerdings "nur" PHP/MySQL). Soll das ganze eine Windows-Anwendung sein oder onlie laufen?
E-Mail Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
SklaveChris83
Gast



  Re: Erziehungsprogramm Datum:30.06.05 11:41 IP: gespeichert Moderator melden


Vielleicht kann man ja eine Kombi aus allem bauen, hört sich eigentlich gar nicht so schwer an...
E-Mail Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
SklaveChris83
Gast



  Re: Erziehungsprogramm Datum:30.06.05 11:48 IP: gespeichert Moderator melden


Es soll übrigens nicht online laufen sondern lokal als Windows-Programm laufen (ggf auch Linux)
E-Mail Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
SmartManVolljährigkeit geprüft
Staff-Member

Hamburger Randgebiet




Beiträge: 2135

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  Re: Erziehungsprogramm Datum:09.07.05 15:16 IP: gespeichert Moderator melden


Die Idee klingt interessant. Habe mir mal die Seiten angesehen, auf welche schnepp hinweist. Aber *seufz* gibt es da denn überhaupt nichts deutschsprachiges? Mangels Englischkenntnisse kann ich ansonsten leider nichts damit anfangen.

Es grüßt
SmartMan
Infos zum Forum: "Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
zehenlecker
Einsteiger





Beiträge: 21

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Erziehungsprogramm Datum:10.07.05 02:31 IP: gespeichert Moderator melden


Ich suche eher ein programm mit dem meine Herrin meinen Computer überwachen kann, bzw. meine Zugriffsberechtigungen ändern kann usw.

Sie soll via Internet Änderungen vornehmen können.
Das Programm sollte von mir nicht deinstallierbar sein können..

hat da jemand ne idee

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
SklaveChris83
Gast



  Re: Erziehungsprogramm Datum:10.07.05 08:57 IP: gespeichert Moderator melden


Hier mal ein Link zu einem Programm:

http://www.netbus.de/

Allerdings weiß ich nicht, wie man es bedient, jedenfalls soll es ziemlich heftig sein, da es wirklichen Vollzugriff erlaubt.
E-Mail Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Tom45
Einsteiger





Beiträge: 16

User ist offline
0  0  
  Re: Erziehungsprogramm Datum:16.07.05 01:26 IP: gespeichert Moderator melden


hätte an dem programm interesse

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
PampersCH
Erfahrener





Beiträge: 32

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Erziehungsprogramm Datum:16.07.05 09:26 IP: gespeichert Moderator melden


hört sich gut an hätte interesse
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Sklaven_sauVolljährigkeit geprüft
Fachmann





Beiträge: 65

Geschlecht:
User ist offline
Windelsklave25  
  Re: Erziehungsprogramm Datum:18.07.05 09:06 IP: gespeichert Moderator melden


Hätte auch großes Interesse an dem Programm.
Es sollte allerdings Deutschsprachig sein.
Die oben aufgeführten Programme sind ja leider wie oben schon gesagt leider alle englisch und somit für viele nicht bedienbar.
Vielleicht solltet ihr mal ein Programm nehemen und es als Vorlage benutzen.
Wie gesagt interesse ist bestimmt bei vielen vorhanden.
Also haut mal in die Tasten und programiert fleissig.
Tester für das Programm werden sich bestimmt einige finden.
I Like Diaper.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
SklaveAlex
Fachmann

NRW




Beiträge: 64

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Erziehungsprogramm Datum:22.07.05 15:29 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,
würde mich als Tester melden.
Leider kann ich wenig C++.
Mit Datenbanken mache ich mich gerade schlau.

Ein Freund hat 2 Server mit viel Webspace.
Vielleicht kann ich auch damit diehen.
Unterwerfung ist ein Geschenk. Geboren aus Stärke. Genährt durch Vertrauen. Erhalten durch Respekt!
Twitter:@Sklave_Alex


Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
ganzneu
Einsteiger





Beiträge: 3

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Erziehungsprogramm Datum:22.07.05 18:46 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo

So ein programm ist doch in PHP und JAVA script realisierbar. Dann braucht es kein Netbus oder so nur einen Webserver.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
HerrinKora
Fachmann

Hannover


Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!!!

Beiträge: 77

Geschlecht:
User ist offline
herrinkora  
  Re: Erziehungsprogramm Datum:23.07.05 12:51 IP: gespeichert Moderator melden


Ich habe mich ebenfalls mit diesem Thema beschäftigt und es gibt sehr gute Programme, mit denen man die PC-Aktivitäten des Subs kontrollieren und überwachen kann. Eines davon nennt sich eblaster und ist für etwa 100 € zu bekommen. Mit dem Programm, was vom Sub nicht deinstalliert werden kann, bekommt man per Mail alle Aktivitäten zugesandt, man bekommt Chatberichte, Seiten, die er aufgerufen hat... einfach alles. Zusäztlich kann man noch das Programm Cybersitter installieren, somit kann er noch nicht mal pornografische Seiten aufrufen.
Hat vielleicht schon jemand diese Programme?? Mein Sub braucht sie doch sooooo dringend....
http://herrinkora.2page.de
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Lederhosensklave
Sklave

Bremen


Ohne kurze Lederhosen und Kniebundlederhosen geht nichts

Beiträge: 16

Geschlecht:
User ist offline

294872088  294872088  Lederhosensklave  
  Re: Erziehungsprogramm Datum:24.07.05 15:15 IP: gespeichert Moderator melden


Ich wäre auch daran interessiert überwacht zu werden und könnte es mir Testweise auch vorstellen durch einen Herrn überwacht zu werden.
Mit dem Gedanken habe ich mich auch befasst, frage mich aber wenn man eine Webversklavung macht und den Herrn nicht genau kennt, wie sicher sind Programme die ich für den Alltag brauche, ein beispiel Homebanking.
Ungehorsam muss bestraft werden, die Peitsche wartet.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
SklaveChris83
Gast



  Re: Erziehungsprogramm Datum:24.07.05 20:16 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

ich bin schon am proggen, da es ja reichlich Nachfrage gibt.

Mit PHP und JavaScript ist es sicherlich nicht machbar, vielleicht solltest Du (@Einsteiger) nochmal Infos einholen.

Gruß Chris
E-Mail Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
SklaveAlex
Fachmann

NRW




Beiträge: 64

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Erziehungsprogramm Datum:13.08.05 15:06 IP: gespeichert Moderator melden


Wie weit ist das Programm?


Unterwerfung ist ein Geschenk. Geboren aus Stärke. Genährt durch Vertrauen. Erhalten durch Respekt!
Twitter:@Sklave_Alex


Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Angel
Sklavenhalterin





Beiträge: 287

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Erziehungsprogramm Datum:14.08.05 13:11 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

die Monitoring-Programme sind aus der eigenen Erfahrung heraus ziemlich leistungs- bzw. aufzeichnungsstark. Vor 2 Jahren habe ich meinen Mann mit dem PC Spion überwacht.

Das Programm hat wie alle mir bekannten Programme einen gravierenden Fehler. PC Spion hinterlegt im Bereich Programme in der Startleiste einen eigenen Icon. Dieser verschwindet auch nicht im "Versteckt-Modus"! Der PC-Nutzer weiß also nach kurzer Zeit, daß er überwacht wird.

Die ganzen angebotenen Trojaner werden bestimmt von einer aktuellen Virensoftware erkannt bzw. entfernt.

Dementsprechend gewann ich auch kaum neue Eindrücke über die PC-Nutzung meines Mannes. Lediglich ein paar Seiten wurden für ihn gesperrt.

Eine Freundin schränkte die Nutzungsrechte Ihres Mannes auf dem PC stark ein und protokolliert wohl zusätzlich alle seine Aktivitäten. Soweit ich mich erinnere. Laut dem ehemännlichen Gejammer scheint dies effektiv zu sein. Wohl aber am meisten, weil er immer fragen muß, ob er an den PC darf.

Was sich sicherlich bei vielen Kontolleur(innen / en) als schwierig beherrschbar herausstellen wird, ist die unglaubliche Datenflut.
Die relevanten Daten waren für mich kaum mehr herauszufiltern. Letztendlich überstieg der Sichtungsaufwand den Nutzen und die neugewonnen Eindrücke erheblich. Ich deinstallierte das Programm daher bereits wieder nach wenigen Wochen.

Angel
(Diese Nachricht wurde am 14.08.05 um 13:11 von Angel geändert.)
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Sklaven_sauVolljährigkeit geprüft
Fachmann





Beiträge: 65

Geschlecht:
User ist offline
Windelsklave25  
  RE: Erziehungsprogramm Datum:26.09.05 08:54 IP: gespeichert Moderator melden


Na was macht das aktuelle Prog?
Schon Fortschritte gemacht?
Wenn nicht habe ich hier im Forum noch einen LInk zu einem Programm gefunden, der fnde ich ganz gut ist.
Allerdings gibt es erst einen "Auftrag" in Deutsch.
PC Mist
Vielleicht ist es ja mal einen Klick wert.
I Like Diaper.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
thomla
Sklave/KG-Träger

München




Beiträge: 60

Geschlecht:
User ist offline
nö  nö  nö  
  RE: Erziehungsprogramm Datum:20.11.05 12:10 IP: gespeichert Moderator melden


Halli hallo an alle PC-Fans,

ich habe diesen Thread schon eine Weile verfolgt und kenne die meisten Programme wie PCMist &Virtual Master. Leider finde ich die Programme auch noch nicht so perfekt. SklaveChris hatte erwähnt mal was neues zu proggen. Ich wollte einfach mal Nachfragen wie es zur Zeit damit aussieht. Gibts denn schon ne Beta-Version für Tester. Dann kann man vielleicht auch mal ein Feedback geben und noch ein paar gute Ideen mit einfließen lassen. Ich dachte zumindest, dass das die Nachfrage an so einen Programm sehr hoch war. Wie siehts bei Euch damit aus. Vielleicht kann man sich ja auch zusammen tun und was ausarbeiten.

Vielen Grüße,

Thomas
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Seiten(5) «[1] 2 3 4 5 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!

Wir unterstützen diese Aktion

Powered by Forennet.org v 1.2
© all rights reserved, 2017

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.05 sec davon SQL: 0.00 sec.