Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout


Wie lange wollt ihr geil sein Restriktive Foren Willkommen Gast


Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum

  Restriktive Foren
  Philosophie-Ecke (Moderatoren: private_lock)
  Wie lange wollt ihr geil sein
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
clark8
Erfahrener

Bayern




Beiträge: 31

Geschlecht:
User ist offline
  Wie lange wollt ihr geil sein Datum:30.12.16 13:16 IP: gespeichert Moderator melden


Wir alle lieben das Gefühl extrem geil zu sein, und uns nach dem nächsten Höhepunkt zu sehnen. Nicht selten hört man, dass sich viele Männer ärgern, wenn sie endlich einen Höhepunkt hatten, weil dann das schöne Gefühl extrem geil zu sein, erst mal weg ist.
Aber wie lange will man geil sein?
Braucht man nicht irgendwann einen Höhepunkt, weil man sich sonst an das Gefühl geil-zu-sein gewöhnt, oder weil irgendwann die Geilheit auch ohne Erlösung nachlässt?
Wie ist das bei euch?
Ich habe im Netz Seiten gesehen, wo Männer sich jeden Tag selbst befriedigen, aber kurz vorm Höhepunkt aufhören. Einige schreiben, dass die Gefühle kurz vorm Höhepunkt, und die Tatsache, dass man nach der Selbstbefriedigung immer noch extrem geil ist, fast schöner ist, als ein richtiger Höhepunkt.
Wie seht ihr das?
Gehört nicht ab und zu auch ein Orgasmus dazu, damit man das geil-sein auch wieder genießen kann, und damit man auch weiß, wonach man sich sehnt?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Tom Lohmark
Fachmann





Beiträge: 74

User ist offline
  RE: Wie lange wollt ihr geil sein Datum:01.01.17 14:24 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

ab und an kann ich einen Orgasmus genießen, aber nur dann, wenn ich direkt im Anschluss wieder erregt werde. Vielleicht habe ich mich inzwischen durch den Verschluss und die Tease-and-Denial Aktionen meiner Frau zu sehr an den Zustand der Dauererregung gewöhnt, als dass ich mich ohne eben diesen Zustand wohl fühlen kann. Vielleicht aber auch bin ich nur jemand, der gerne geil ist. Mein viel uzu häufiges Wichsen, war ja mit ein Grund für den Verschluss. Wir wollten mal heraus finden, wie das ist, wenn ich nicht mehr wichsen kann.

Hat sich gelohnt. Für uns beide. Denn wenn ich mich schon nicht mehr selbst befriedigen kann, will ich meine Frau unbedingt befriedigen. Ihr Orgasmus löst in meinem Kopf oftmals ein einem eigenen Orgasmus vergleichbares Gefühl aus. Das hat wohl auch viel mit meiner Keuschheit zu tun.

Kurzes Fazit: Ich will Dauergeilheit. Und meine Frau will das auch (bei mir).

Tom
"Wir suchen das Wissen, das wir durch Information verloren haben." T. S. Eliot


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
clark8
Erfahrener

Bayern




Beiträge: 31

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Wie lange wollt ihr geil sein Datum:03.01.17 17:11 IP: gespeichert Moderator melden


Aber denkst du, dass du nicht eben ab und zu einen orgasmus brauchst, um zu wissen, warum du geil bist?
Was ich damit sagen will: wer nicht ab und zu auch mal ein Stückchen Schokolade isst, weiß gar nicht was ihm entgeht, wenn er für eine gewisse Zeit auf Schokolade verzichtet.

So gerne wie ich auch das Gefühl der Geilheit genieße, so gerne habe ich auch ab und zu das entspannende Gefühl, dass man für eine kurze Zeit nach dem Orgasmus hat.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!

Wir unterstützen diese Aktion

Powered by Forennet.org v 1.2
© all rights reserved, 2017

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.04 sec davon SQL: 0.00 sec.