Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren: Unsere Chaträume bei Bösewicht und Tinas Herrin
  Restriktive Foren
  Windel-Fetisch (Moderatoren: Johni)
  nasa astronautin in windeln..
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
caged
Erfahrener





Beiträge: 23

Geschlecht:
User ist offline
  nasa astronautin in windeln.. Datum:08.03.07 09:53 IP: gespeichert Moderator melden


http://www.orf.at/070307-9967/index.html


ich versteh das nicht. es hat doch zuhuase keiner einfach so windeln rumliegen die einem erwachsenen passen oder??
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Muwatalis Volljährigkeit geprüft
Story-Writer



Liebe ist so wundervoll!!!!!

Beiträge: 3556

Geschlecht:
User ist offline
  RE: nasa astronautin in windeln.. Datum:08.03.07 11:25 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Caged!

Ist ganz einfach:
Nasa-Astronauten nutzen, ebenso wie die Besatzungen von Langstreckenbombern oder Jagdfliegern bei längeren Flügen mit Auftanken in der Luft, für ihre Einsätze Windeln.
Insbesondere dann, wenn sie auf der ISS oder im Shuttle Dienst haben und eventuell Außenaufenthalte im Weltraum durchführen müssen.
Da der Außenaufenthalt nicht für einen Toilettengang mal eben unterbrochen werden kann, kommen halt Windeln zum Einsatz, damit der Anzug nicht stundenlang gereinigt werden muss, zumal dafür eh kein Wasser zur Verfügung stehen würde.
Kann sie aber auch natürlich in jedem Drugstore gekauft haben vorher.

Herzlichst!


Harald

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Muwatalis am 08.03.07 um 11:28 geändert
Meiner liebsten Träumerin!
Sinke in Deine Arme und bin Daheim!

http://www.keycastle.org/
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ovvan
Story-Writer



Ich bin drin!

Beiträge: 183

Geschlecht:
User ist offline
  RE: nasa astronautin in windeln.. Datum:08.03.07 13:49 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

Über diese Meldung habe ich auch geschmunzelt. Aber in Amerika kann man, wie schon geschieben, Windeln in jedem Drugstore oder Supermarkt kaufen. Das ist ganz einfach.

Gruß

Ovvan
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
AH62DL Volljährigkeit geprüft
Einsteiger

Freital




Beiträge: 12

Geschlecht:
User ist offline
  RE: nasa astronautin in windeln.. Datum:02.04.07 18:05 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo

Windeln gehören für Astronauten zur ganz normalen Ausrüstung. Und im Raumfahrtzentrum Houston brauch man die nicht zu kaufen, sondern holt sie sich im Versorgungsdepot. Außerdem haben Austronauten vielleicht tatsächlich welche zu Hause, da es in einigen Fällen während der Umsellung nach der Landung zu kurzzeitiger Inkontinenz kommen kann.

Tschüß

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von AH62DL am 02.04.07 um 18:06 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Praide
Freak

Oberpfalz


zuvor sadW

Beiträge: 130

Geschlecht:
User ist offline
  RE: nasa astronautin in windeln.. Datum:03.04.07 01:06 IP: gespeichert Moderator melden


Ich hab vor einiger Zeit nen Bericht von unserem deutschen Astronauten gelesen. Der hat erzählt, dass durch das stundenlange Warten in Rückenlage mit höhergelegten Beinen die Niere verstärkt Harn produziert*. In der Startphase ist´s dann ganz blöd, wenn man mal auf´s Klo muss

*Hab schon ne ganze Weile vor das mal mit ner Menge Spanngurten, ner Getränkekiste und nem Set Hand-/Fußfesseln auszuprobieren...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2022

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.02 sec davon SQL: 0.00 sec.