Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren: Unsere Chaträume bei Bösewicht und Tinas Herrin
  Restriktive Foren
  Die Züchtigung eines Sklaven (Moderatoren: Staff-Member)
  Einsperren/Anketten
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Katharina.Z
Sklavenhalterin



Herrin der Lage. Eigentümerin der rechtelosen Sklavin Schlampe_Beate

Beiträge: 45

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Einsperren/Anketten Datum:15.01.23 08:26 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo an Alle.

Eine kleine Anmerkung von mir.
Ohne den moralischen Zeigefinger.
Der Wunsch nach eingesperrt sein und/oder angekettet ist verständlich.
Die eigene Erregung lässt oft ein rationales Denken nicht mehr zu.
Darum kommt dem Aufsichtspersonal eine besondere Verantwortung zu.
Damit es bei einem befriedigenden Erlebnis bleibt und nicht in einem Fachkrankenhaus endet.
Viel Vergnügen mit Euren Gedanken und Handlungen.
Allen einen schönen Tag
LG Katharina
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
bondage munich Volljährigkeit geprüft
Stamm-Gast



Dominanz ist der Unterschied zwischen "führen können" und "bestimmen wollen" ;-)

Beiträge: 848

User ist offline
  RE: Einsperren/Anketten Datum:15.01.23 11:11 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat

Öhm, deine Herrin muss in Bezug Windel noch einiges lernen!
DAS NICHT BENUTZEN zieht eine Strafe nach sich!


Und das beste ist: Jede Herrin darf das entscheiden wie sie möchte, auch wenn im schwarzen Buch etwas anderes steht.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Toree
Stamm-Gast





Beiträge: 321

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Einsperren/Anketten Datum:16.01.23 00:29 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Zitat

Öhm, deine Herrin muss in Bezug Windel noch einiges lernen!
DAS NICHT BENUTZEN zieht eine Strafe nach sich!


Und das beste ist: Jede Herrin darf das entscheiden wie sie möchte, auch wenn im schwarzen Buch etwas anderes steht.

Natürlich entscheidet jede Herin für sich alleine!
Meine Herrin sagt, eine nicht benutzte Windel ist eine Kosten frage.
Wobei, bei acht Stunden Halseisen tragen, WER bleibt da schon trocken!

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Toree am 16.01.23 um 00:30 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 2955

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Einsperren/Anketten Datum:16.01.23 09:48 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat

Darum kommt dem Aufsichtspersonal eine besondere Verantwortung zu.

Danke Katharina.Z

@ Toree

Zitat

Meine Herrin sagt, eine nicht benutzte Windel ist eine Kosten frage. Wobei, bei acht Stunden Halseisen tragen, WER bleibt da schon trocken!


Schauen wir uns doch die andere Seite an:

Gehen wir davon aus, dass ihr Befehl lautet, trocken zu bleiben. Wirst Du alles versuchen dem Befehl nachzukommen.
Dann ist dann nur eine übermäßige Zufuhr von Flüssigkeit eine gewollte Verschärfung.

Wer nach acht Stunden trocken bleibt, ist der, der eine Bestrafung erwartet, so er es nicht kann. Nach einer gewissen Zeit ist er beschäftigt es einhalten zu wollen.
Es muss auch keine Bestrafung folgen sondern eine Belohnung …

Ihr_joe

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Ihr_joe am 16.01.23 um 09:49 geändert
Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys:
Vergewaltigt! beendet
Der Brief bendet
Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla beendet
Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG beendet/gekürzt
BDSM Kurzgeschichten beendet




Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Toree
Stamm-Gast





Beiträge: 321

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Einsperren/Anketten Datum:17.01.23 00:36 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
[quote]

....Es muss auch keine Bestrafung folgen sondern eine Belohnung …

Ihr_joe


Die letzte Belohnung??
Öhm, die bekam ich, nach dem ich den Sklavenvertrag unterschrieben hatte.
Meinen letzten Orgasmuss, vor drei Jahren, ab dann nur noch abmelken.
Nee Belohnung kenne ich nicht!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 2955

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Einsperren/Anketten Datum:17.01.23 05:33 IP: gespeichert Moderator melden


@ Toree
OT
Zitat

Nee Belohnung kenne ich nicht!

Doch, Du magst es nicht so? Doch?
Ist also nicht alles eine Belohnung, deine Herrin verbringt Zeit mit Dir.
Ihr_joe
Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys:
Vergewaltigt! beendet
Der Brief bendet
Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla beendet
Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG beendet/gekürzt
BDSM Kurzgeschichten beendet




Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Katharina.Z
Sklavenhalterin



Herrin der Lage. Eigentümerin der rechtelosen Sklavin Schlampe_Beate

Beiträge: 45

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Einsperren/Anketten Datum:17.01.23 10:13 IP: gespeichert Moderator melden


Huhu Ihr

So ein wenig lese ich hier gewisse Unzufriedenheiten heraus.
Die an dem eigentlichen Thema vorbei gehen. Ist nicht so schlimm. Ich werde mal versuchen die Gedanken in der Philosophieecke zu platzieren.
Wenn es denn mein Gedankensalat hergibt...
LG Katharina

https://www.kgforum.org/display_5_2391_101746.html

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Katharina.Z am 19.01.23 um 09:18 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Seiten(3) «1 2 [3] »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2023

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.04 sec davon SQL: 0.02 sec.