Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  weitere Fetische (Moderatoren: DieFledermaus)
  Halsreif Heaven's Hell
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
keuscher_Andi
Sklave/KG-Träger



Ohne Fleiß keinen Preis

Beiträge: 24

Geschlecht:
User ist offline
1  1  
  Halsreif Heaven's Hell Datum:11.05.04 22:13 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Leute,

ich habe seit einiger Zeit den Halsreif "Heaven s Hell" von www.sm-factory.de .
Mich würde interessieren, was Ihr für Erfahrungen mit dem Halsreif gemacht habt, also z.B:

- Wie lang oder wie oft tragt Ihr den Heaven s Hell oder ggf. andere Halsreifen aus Stahl?
- Tragt Ihr den Halsreif auch in der Öffentichkeit und wie reagiert Euer näheres Umfeld darauf?
- Wer von Euch hat den Schlüssel zum Halsreif in der eigenen hand und wer von Euch hat den Schlüssel (wie beim KG) ein die Schüsselherrin / den Schlüsselherrn abgegeben?
- Was ist für Euch "der besondere Kick" beim tragen?

Würde mich über eine lebhafte Diskussion zu diesem Thema freuen.

Viele Grüße,
keuscher_Andi
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Montana
Fachmann

NRW, Bergisches Land




Beiträge: 57

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Halsreif Heaven's Hell Datum:12.05.04 15:34 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo keuscher Andi,

die Halsreifen aus Stahl sehen sehr gut aus.
Meiner ist auch zum abschließen und den Schlüssel dazu hat meine Herrin.
Nachdem ich aber mein Krafttraining wieder begonnen habe, kann ich den Halsreif leider nicht mehr tragen, denn ich habe "einen dickeren Hals" bekommen.

Wenn Du ihn also lange tragen willst, halte Dein Gewicht und baue keine Muskeln auf.

Viele Grüße
Montana
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
keuscher_Andi
Sklave/KG-Träger



Ohne Fleiß keinen Preis

Beiträge: 24

Geschlecht:
User ist offline
1  1  
  Re: Halsreif Heaven's Hell Datum:13.05.04 20:10 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Montana

Vielen Dank für Deine Antwort.
Ja, die Halsreifen aus Stahl sehen sehr gut aus- sonst hätte ich ja auch keinen
Welchen Halsreif hattest Du Dir damals bestellt und was waren die Gründe für Deine Wahl?

Ich hatte bei der Bestellung meines Halsreifens extra etwas mehr Spiel gelassen, wie der Hersteller telefonisch empfohlen hat. Zum Glück, denn auch mein Hals ist im Laufe der Zeit etwas breiter geworden.
Ich habe mir den Heaven’s Hell mit 3cm Breite und Ring ausgesucht. Besonders praktisch ist für den Schlüsselherrn/Schlüsselherrin, dass der aufsteckbare Ring nur abgenommen werden kann, wenn der Halsreif geöffnet ist. Ich empfinde den Halsreif beim längeren Tragen als „angenehm schwer“. Ich finde man wird ständig leicht an den Halsreif erinnert – Tag und Nacht .
Wenn Deine Herrin den Schlüssel zum Halsreif hat, hat Sie Dich den Halsreif ständig tragen lassen oder nur zu bestimmten Anlässen?
Gab es bei Dir Momente, in denen es Dir unangenehm war den Halsreif zu tragen?
Planst Du den Kauf eines neunen Halsreifens?
Wenn ja, welchen würdest Du wählen?

Viele Grüße,
keuscher Andi

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
m_MP Volljährigkeit geprüft
Stamm-Gast

CH / Aargau




Beiträge: 1438

Geschlecht:
User ist offline
0  0  m_MP_98  
  Re: Halsreif Heaven's Hell Datum:18.05.04 18:18 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Andi,

der meinige ist 720 gr. schwer und 4 cm breit. Ich liebe diesen Halsreif heiss und innig und darf ihn jetzt schon einige Jahre immer wieder tragen.

Wann ich ihn anziehen darf, dass entscheidet jedoch mein Meister. Das geht von mehreren Stunden bis zu mehreren Tagen.

In der Oeffentlichkeit trage ich ihn ohne Ring und da wird er entweder kaum registriert oder als aussergewöhnliches Schmuckstück begutachtet. Aber noch nie habe ich eine negative Resonanz erhalten - im Gegenteil. Aber, okay, ich bin auch eine Frau.

Allerdings gibt es auch Tage oder Nächte, wo ich um stundenweise Auszeit bitte. Einfach z.B.dann, wenn mal die Nackenmuskulatur verspannt ist/wird oder mein Blutdruck arg niedrig ist.

Immer an mir verschlossen ist der dazu gehörige rechte Armreif. Auch ohne Ring, weil der nervig klappert.

Liebe Grüsse, derzeit vom Niederrhein

miriam_MP
Es gehört zu einem der am besten gehüteten Geheimnisse, dass in jedem sadomasochistischen Verhältnis der \"Sklave\" stets der offensivere der beiden ist: Er verlangt seine Versklavung mit weitaus größerer Insistenz als der \"Herr\" seine Herrscherrolle. (E. Bornemann)

Infos zum Forum: \"Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z\"

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
mister
___†___


Tränen sind die Sprache der Seele. Wer keine Tränen mehr hat, hat im Herzen keinen Regenbogen

Beiträge: 1702

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Halsreif Heaven's Hell Datum:18.05.04 19:11 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo zusammen
Meine Subbie trägt mit Stolz mein Halsband, das innen aus Leder und außen aus Edelstahl besteht. Natürlich verschließbar und mit einem Ring. Nur in der Nacht kann sie es nicht tragen und muss es abnehmen. Deshalb wird es auch nicht verschlossen. Ihre Gesundheit und Wohlbefinden geht mir über alles.
Was uns aufgefallen ist, sind die merkwürdigen Blicke, insbesondere von Frauen, oder sind es neidvolle?
Viele Grüße
Michael

Unser mister ist im Januar 2005 verstorben. Mit ihm ist eine gute Seele in diesem Forum verloren gegangen. In seinem Andenken werden dieser User und alle seine Beiträge uns erhalten bleiben.
Wir werden ihn nicht vergessen.


Gib der Liebe eine Chance
Autor der Geschichten:Verschollen, Die Träume des John Darell, Die Wikingersaga, Entführt
Diskussionen zu "Entführt" bei Danielle: storry - Entführt von mister - S & M gibt`s das?
Verkuppelt, Glatteis , Hochzeit

Kurzgeschichten: Die Rache mit dem Keuschheitsgürtel, Nur ein Freundschaftsspiel , Das dritte Treffen, Kurzgeschichten von Mister, Ein Sommerta...ere Geschichten
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
keuscher_Andi
Sklave/KG-Träger



Ohne Fleiß keinen Preis

Beiträge: 24

Geschlecht:
User ist offline
1  1  
  Re: Halsreif Heaven's Hell Datum:18.05.04 23:03 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Miriam
Hallo Michael

Auch ich trage den Halsreif zwischen einigen Stunden mehreren Tagen.
Ich finde einerseits, daß so ein Halsreif eine gute Möglichkeit ist seine Neigung bzw. Position dem Partner liebevoll zu zeigen. Andererseits ist er nicht so praktisch wie mein Keuschheitsgürtel, der tagsüber einfach unter Kleidung verschwindet.  
Als nachteilig stellt sich bei mir heraus, daß ich in der Arbeit öfters Hemd/Anzug mit Krawatte tragen muß. Problem ist: Sobald ich den Halsreif trage, bekomme ich das Hemd nicht mehr zugeknöpft.
Da ich den Halsreif trotzdem wahnsinnig liebe, beschränken sich die Erfahrungen auf die Abende, Wochenenden, die Ferien und Partybesuche.
Beim Ausgehen oder beim Einkaufen trage den Halsreif zum Teil mit Ring. Außer einigen interessierten Blicken passiert bei Unbekannten nichts. Auffällig ist nur, daß (bei mir als Mann) der Reif mit Ring fast ausschließlich ein Blickfang für Frauen ist. Die Blicke waren selten merkwürdig, eher schon neidvoll - besonders bei Freuen jüngeren bis mittleren Alters.
Die Männerwelt scheint sich dafür kaum zu interessieren. Eine Ausnahme sind Fetisch oder SM-Treffs/Partys. Hier wird man von Männern und Frauen oft sofort angesprochen und bekommt nur positives Echo.
Bei Wochendbesuchen der konservativ eingestellten Verwandtschaft habe ich mich mit dem Reif bislang noch zurückgehalten.

Miriam, bzgl. Deines Halsreifens hast Du einen sehr guten Meister. Bei den Erfahrungen mit meinem KG ist man mit mir (und vielleicht auch mir Dir?) etwas strenger umgegangen, sofern es kein größeren Probleme gab.
 
Bzgl. des Heaven s Hell habe ich zwei spezielle Fragen:
Ist Dir/Euch aufgefallen, daß man auf dem mattieren Halsreif nach längerer Zeit einige kleine Kratzer findet?
Und wird Dein/Euer Halsreif vorne (wo bei Gebrauch der Ring sitzt) etwas blank?
Wenn ja, was machst Du/Ihr dagegen? Kennt jemand ein Rezept gegen die Kratzer oder muß ich den Halsreif zum aufpolieren an SM-Factory zurücksenden?

Und Michael, gibt es von Eurem Halsband im Web irgendwo ein Foto?

Viele Grüße aus Bayern,
keuscher_Andi
(Diese Nachricht wurde am 18.05.04 um 23:01 von keuscher_Andi geändert.)
(Diese Nachricht wurde am 18.05.04 um 23:03 von keuscher_Andi geändert.)
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
m_MP Volljährigkeit geprüft
Stamm-Gast

CH / Aargau




Beiträge: 1438

Geschlecht:
User ist offline
0  0  m_MP_98  
  Re: Halsreif Heaven's Hell Datum:22.05.04 20:19 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Andi,

Zitat
Miriam, bzgl. Deines Halsreifens hast Du einen sehr guten Meister. Bei den Erfahrungen mit meinem KG ist man mit mir (und vielleicht auch mir Dir?) etwas strenger umgegangen, sofern es kein größeren Probleme gab.


Ja, ich habe einen sehr guten Meister. Einen Meister, der weiss, dass es an erwachsenen Menschen nichts mehr zu erziehen gibt. Ein Meister, der Seiner Sklavin zudem vertraut, auf Ihre Gesundheit selbstständig aufpassen zu können, ohne dass sie das abgemachte Machtgefälle nach Lust und Laune in Frage stellt, wenn es mal hart wird.

Zitat

Ist Dir/Euch aufgefallen, daß man auf dem mattieren Halsreif nach längerer Zeit einige kleine Kratzer findet?


Hm, mein Halsreif hat relativ wenig Kratzer, er wird aber auch selten in irgendwelche smigen Aktionen eingebunden. Mein Armreif ist bereits übersäat davon, aber die Kratzer sind so fein, dass es nicht schlimm wirkt.
Eines stimmt, die Stellen an denen der Ring immer wieder mal sitzt, die werden auffälliger.

Aber warum schreibst Du Hans nicht gleich ein Mail und schilderst Dein Anliegen. So wie ich Ihn kennen gelernt habe, erhälst Du kompetenten Rat.

Liebe Grüsse

miriam_MP

Es gehört zu einem der am besten gehüteten Geheimnisse, dass in jedem sadomasochistischen Verhältnis der \"Sklave\" stets der offensivere der beiden ist: Er verlangt seine Versklavung mit weitaus größerer Insistenz als der \"Herr\" seine Herrscherrolle. (E. Bornemann)

Infos zum Forum: \"Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z\"

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
keuscher_Andi
Sklave/KG-Träger



Ohne Fleiß keinen Preis

Beiträge: 24

Geschlecht:
User ist offline
1  1  
  Re: Halsreif Heaven's Hell Datum:24.05.04 19:28 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Miriam

Gute Idee, ich werde gleich mal ein E-Mail schreiben. Wenn etwas interessantes herauskommt, dann werde ich es Dir an dieser Stelle mitteilen.

Was mir bei der Gelegenheit noch einfällt:
Ich habe auch schon mal mit dem Gedanken gespielt, dass der passende Armreif eine gute Ergänzung zum Halsreif wäre.
Wie kommst Du mit dem Armreif so zurecht?
Hast Du eigentlich auch den zweiten Armreif und musst/darfst Du den zweiten Armreif manchmal tragen?

Viele Grüße,
Andi

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
keuscher_Andi
Sklave/KG-Träger



Ohne Fleiß keinen Preis

Beiträge: 24

Geschlecht:
User ist offline
1  1  
  Re: Halsreif Heaven's Hell Datum:01.06.04 21:51 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Leute,
Hallo Miriam,

ich habe von SM-Fatory sehr schnelle, freundliche und hilfreiche Informationen bekommen. Hier ist ein großes Lob fällig!!!
Das Aufpolieren des "Heavens Hell" von Hand ist grundsätzlich möglich. Jedoch scheint es ein recht schwieriges Unterfangen zu sein. Das Problem liegt darin, daß man im Licht die Strichrichtung erkennen kann. Theoretisch würde das Polieren mit einem sehr feinen Schleifpapier (400-600er) gehen, aber wirklich geichmäßig wird es kaum.
SM-Factory sagt, daß gute Ergebnisse mit gleichmäßiger Strichrichtung nur mittels einer
Maschine machbar sind (z.B. Bohrmaschine mit Ständer+sog. Fächerschleifer).

Da dies recht aufwendig ist, kann man den Reif alternativ zu SM-Factory zurücksenden. Was die Abwicklung betrifft kann man davon ausgehen, daß sich der Hersteller wohl recht kulant zeigt.
Im Einfall also auf die Web-Seite gehen und auch per Mail anfragen.

Ich denke, daß ich meinen Reif+Schlüssel in der nächsten Zeit zurücksenden werde.
Ich freue mich schon darauf, wenn ich dann einen wunderschönen, frisch aufpolieren Reif zurückbekomme.

Viele Grüße,
keuscher_Andi
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
tegi
Stamm-Gast





Beiträge: 206

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Halsreif Heaven's Hell Datum:19.04.05 20:16 IP: gespeichert Moderator melden


hallo erstmal, ich bin durch einen zufall auf die seite von sm-facotry gestoßen und durch den gleichen zufall auch hier hingelankt (habe nach "heavens hell" gesucht via google und bin hier angekommen ).

ich überlege mir auch so einen halsreif zu bestellen und ich muss gestehen, wenn ich mir alleine schon vorstelle mit dem halsreif (werde wohl die 4cm variante mit ring nehmen) in der öffentlichkeit zu seien, dann bekomme ich schon einen steifen

der halsreif hat es mir echt angetan, habe schon so oft über einen KG nachgedacht oder so, mangels partnerin (siehe kontaktforum ) ist das aber ein wenig "sinnfrei" wozu n KG wenn man eh noch keinen sex hatte (sebstbefriedigung mal ausgenommen)....
mit dem halsreif hingegen könnte ich meine vorlieben öffentlich so ein wenig zeigen und nicht jeder versteht es die meisten werden es als "schmuck" abtun und sich nichts weiter dabei denken (zumindest in richtung BDSM und so )

naja bin erstmal gespannt wie schnell auf meine "fragenmail" seitens sm-factory geantwortet wird bezüglich gewicht, bester "sitzposition" des reifes und maße (usw)...

und sobald ich hier zuhause mal wieder "sturmfrei" habe wird dann rechtzeitig bestellt
(bei konserativen eltern wohnen und darauf angewiesen zu sein nervt! - in dem moment in dem ich das ding vor meinen eltern tragen würde dürfte ich meine sachen von der straße suchen und mir zeitgleich ne wohnung suchen )
BDSM ist GZSZ für das schlafzimmer, nicht mehr und nicht weniger
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
tegi
Stamm-Gast





Beiträge: 206

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Halsreif Heaven's Hell Datum:21.04.05 13:52 IP: gespeichert Moderator melden


so ein kurzes update, ich erhielt überraschender weise noch am selben tag antwort auf meine fragen-mail....

bin nun sehr gespannt und werde allem anschein nach gegen ende mai meinen halsreif (nun doch besser 3cm "hoch" ) tragen können

ich kann es kaum erwarten und werde dann so schnell wie möglich hier meine ersten erfahrungen und reaktion besonders vom freundes/bekanntenkreis sowie von fremden schildern....

warum ich erst in 5 wochen den halsreif haben kann? nun eltern dürfen davon nichts mitbekommen und leider machen die nicht 365tage/jahr urlaub


//edit: nun der halsreif ist bestellt und wird hoffentlich am 31.5. bei mir eintreffen, ich freue mich schon wie ein kleinkind //
(Diese Nachricht wurde am 21.04.05 um 13:52 von tegi geändert.)
BDSM ist GZSZ für das schlafzimmer, nicht mehr und nicht weniger
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Matzinger2
Keyholder



Was man(n) hat, braucht Frau nicht mehr!

Beiträge: 604

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Halsreif Heaven's Hell Datum:23.04.05 18:24 IP: gespeichert Moderator melden


Moin.
Gewöhne Dir doch jetzt schon an, ein Halstuch zu tragen. Sag Du hättest Nackenprobleme.
Darunter kannst Du später den Ring tragen.
Als dann, nur zu, Eltern sind manchmal garnicht soooooooooo konserativ. Aber besser is ses schon.
Naja und die Routine wird Dir später ins Blut übergehen....raus ausm Haus, Tuch ab, rein ins Haus...Tuch ran.?!!!
Viel Spaß und Glück.

F&a
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
tegi
Stamm-Gast





Beiträge: 206

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Halsreif Heaven's Hell Datum:23.04.05 21:23 IP: gespeichert Moderator melden


hmm halstuch....hmmm im sommer unpraktisch....

ich werde entweder das ding nur außerhalb des hauses tragen oder in den sauren outing-apfel beißen müssen, weobei ich erstmal ersteres probieren werde ...
BDSM ist GZSZ für das schlafzimmer, nicht mehr und nicht weniger
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
tegi
Stamm-Gast





Beiträge: 206

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Halsreif Heaven's Hell Datum:31.05.05 11:41 IP: gespeichert Moderator melden


sooooo kleiner nachtrag: der halsreif ist da !

ich finde ihn wunderschön und trage ihn seit der postbote das ersehnte paket vorbeibrachte...

allerdings fällt mir jetzt schon auf das das enorme gewicht von immerhin 600g nicht von schlechten eltern ist... werde mich evt langsam daran gewöhnen müssen... mal schaun
BDSM ist GZSZ für das schlafzimmer, nicht mehr und nicht weniger
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
BRANDO
Einsteiger



Immer das richtige um

Beiträge: 15

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Halsreif Heaven's Hell Datum:07.06.05 19:40 IP: gespeichert Moderator melden


na ein lieben guten Tag aus Israel , Eure Beiträge haben mir gefallen und ich hab eine Firma gefunden ein Dank an alle die mir die Hinweise gegeben haben. Jedoch ist es nicht ganz einfach mit der Bestellung da es im Ausland ist , das dauert eine weile bis der Halsreif da ist. Für den Anfang hab ich einen mit 2 cm höhe und 5 mm dicke bestellt und mit einen guten Verschluss . was Er wiegt kann ich nicht genau sagen aber ich schätze 550-600 g
das ist genug für den anfang. Ich würde gern mehr schreiben aber ich weiss nicht ob es hier rein past.
Mit einen lieben Gruß nach Deutschland von BRANDO verschlossen im MY Steel
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
tegi
Stamm-Gast





Beiträge: 206

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Halsreif Heaven's Hell Datum:10.06.05 12:59 IP: gespeichert Moderator melden


2cm hoch und 5mm dick?!

hmm aus edelstahl? wenn ja, dann müsste das gewicht eher bei so bis zu 400g liegen, ich habe 3cm hoch, 6mm dick mit ring und er wiegt sowas zwischen 550 und 600g.

aber ok, gewicht is da immer so eine sache...

ich größenwahnsinniger wollte erst den 4cm hohen, aber der wäre mir dann wohl viel zu schwer gewesen

mir war aber ein ring recht wichtig

ich wünsche dir viel spass mit dem halsreif wenn er dann da ist vorfreue ist aber eh die größte freude
BDSM ist GZSZ für das schlafzimmer, nicht mehr und nicht weniger
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
bluevelvet Volljährigkeit geprüft
Staff-Member



Ich kann allem widerstehen, nur nicht der Versuchung.

Beiträge: 5697

Geschlecht:
User ist offline
1  1  
  Re: Halsreif Heaven's Hell Datum:18.07.05 15:23 IP: gespeichert Moderator melden


@ tegi

Wie ergeht es dir inzwischen mit deinem neuen Heaven`s-Hell-Halsreif?

Und: Stößt er nicht unangenehm an deinen Adamsapfel?

Fragt dich
Bluevelvet


Hier könnt ihr Bücher und Filme vorstellen!

Neue Forumsteilnehmer könnt ihr im Board Ich bin neu hier begrüßen!

Infos zum Forum: Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
tegi
Stamm-Gast





Beiträge: 206

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Halsreif Heaven's Hell Datum:25.07.05 23:31 IP: gespeichert Moderator melden


hallo

der halsreif sitzt äußerst bequem, stößt nirgendwo an, liegt sehr gut an und is trotz seines gewichtes von 600g sehr sehr angenehm zu tragen

also ich kann den halsreif nur empfehlen...


und die blicke der menschen ... NUR geil!
BDSM ist GZSZ für das schlafzimmer, nicht mehr und nicht weniger
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
bluevelvet Volljährigkeit geprüft
Staff-Member



Ich kann allem widerstehen, nur nicht der Versuchung.

Beiträge: 5697

Geschlecht:
User ist offline
1  1  
  Re: Halsreif Heaven's Hell Datum:26.07.05 19:49 IP: gespeichert Moderator melden


Und wie, tegi, hast du das jetzt mit deinen Eltern geregelt? Den Heaven`s Hell offen als neues Schmckstück präsentiert oder jedesmal klamm und heimlich aus der Wohnung geschmuggelt?

Gruß
Bluevelvet


Hier könnt ihr Bücher und Filme vorstellen!

Neue Forumsteilnehmer könnt ihr im Board Ich bin neu hier begrüßen!

Infos zum Forum: Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
tegi
Stamm-Gast





Beiträge: 206

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Halsreif Heaven's Hell Datum:01.08.05 15:15 IP: gespeichert Moderator melden


naja ich trage den halsreif bei stammtischen oder wenn ich bei meiner freundin/herrin bin das reicht mir irgendwie vollkommen aus


meine eltern wissen nu von meinen "neigungen" und nuja, würde ich den halsreif dauernd tragen - das wäre zuviel für die....

aber der halsreif sitzt echt 1a*, is sehr angenehm zu tragen und er kann nirgendwo am kehlkopf drücken weil er weit darunter sitzt


auch ne geile erfahrung mal mit dem ding in der öffentlichkeit so rumzurennen (bisher immer in andren städten) - die blicke sind -der hammer- !
BDSM ist GZSZ für das schlafzimmer, nicht mehr und nicht weniger
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Seiten(5) «[1] 2 3 4 5 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2021

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.07 sec davon SQL: 0.05 sec.