Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren in unseren KGforum-Chatraum(Rocketchat)
  Restriktive Foren
  Erfahrungen von Männern (Moderatoren: Ihr_joe)
  Meine Prinzessin
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 3316

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Meine Prinzessin Datum:01.02.23 18:39 IP: gespeichert Moderator melden


@ Williger
Zitat

Das Schicksal hat mir eine Herrin, eine Lady geschickt, die mich süchtig macht und je mehr ich an sie denke, desto enger wird es im Käfig.
Ich freue mich wahnsinnig aufs Wochenende und das scheint noch so weit.


Wie schön, zwei frisch Verliebte! Mit ein paar schönen Neigungen, die das Ganze noch spannender machen.
Mir scheint fast, Du bist 20 Jahre jünger geworden!

Ihr_joe

Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys:
Vergewaltigt! beendet
Der Brief bendet
Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla beendet
Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG beendet/gekürzt
BDSM Kurzgeschichten beendet




Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Träger zum Vergnügen meiner Prinzessin

Beiträge: 1082

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Prinzessin Datum:02.02.23 15:16 IP: gespeichert Moderator melden


@Joe
Sie fängt an es richtig durchzuziehen.
Kontrollfotos, Sprüche und von einer Öffnung keine Rede mehr.
Sie kann sich vorstellen, mich übet Monate verschlossen zu halten.
Nur Reinigung und Rasur seien ihrem Joyboy gestattet.
Und es macht mich geil, weil es keinerlei Vorbehalte von ihr gab, nur Vorsicht, weil sie nicht wusste, ob ich das wirklich will.
Aber nun, habe ich ein neues Schicksal..
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Sir Dennis Volljährigkeit geprüft
Keyholder

Hannover


S/M ist eine spezielle Form vom Zärtlichkeit

Beiträge: 993

Geschlecht:
User ist offline
0  0  Dungeondogmaster  
  RE: Meine Prinzessin Datum:02.02.23 17:31 IP: gespeichert Moderator melden


Ich freue mich so für dich das auch du wieder Glücklich bist Willinger wow

hoffe das hält ewig
S/M ist eine spezielle Form vom Zärtlichkeit (mein exsklave H.F.B.)

wo immer du auch bist, es ist okay so wie es ist

Das Avatar zeigt meinen Mann im Kg :-D

Meine Story im Stories für Mitglieder

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Träger zum Vergnügen meiner Prinzessin

Beiträge: 1082

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Prinzessin Datum:02.02.23 18:12 IP: gespeichert Moderator melden


@Sir Dennis,
das hoffe ich auch, dass meine Lady ewig bleibt...

Jedenfalls spüre ich, wie sie es genießt, so sein zu können. Bin gespannt was ihr noch einfällt, denn sie meinte, sie habe noch sehr viele Phantasien.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Williger am 03.02.23 um 13:32 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Träger zum Vergnügen meiner Prinzessin

Beiträge: 1082

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Prinzessin Datum:06.02.23 17:13 IP: gespeichert Moderator melden


Jetzt hat das alles so einen schönen Verlauf genommen und ich fang mir C ein....
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
nullkommanix
Fachmann





Beiträge: 202

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Prinzessin Datum:06.02.23 17:23 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Jetzt hat das alles so einen schönen Verlauf genommen und ich fang mir C ein....


Abstinenz per höherer Gewalt verordnet
Gute Besserung
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Träger zum Vergnügen meiner Prinzessin

Beiträge: 1082

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Prinzessin Datum:06.02.23 18:08 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Zitat
Jetzt hat das alles so einen schönen Verlauf genommen und ich fang mir C ein....


Abstinenz per höherer Gewalt verordnet
Gute Besserung


Danke, versuche das auch mal so zu sehen
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 3316

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Meine Prinzessin Datum:06.02.23 19:13 IP: gespeichert Moderator melden


Gute Besserung! So wie ich das sehe, dürfte das ein milder Verlauf werden und Du darfst bald wieder die Zuwendungen der Prinzessin genießen.

Ihr_joe


Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys:
Vergewaltigt! beendet
Der Brief bendet
Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla beendet
Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG beendet/gekürzt
BDSM Kurzgeschichten beendet




Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Träger zum Vergnügen meiner Prinzessin

Beiträge: 1082

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Prinzessin Datum:07.02.23 03:36 IP: gespeichert Moderator melden


Danke Joe,

ja es scheint mild und ist sicher bald wieder negativ.

Wobei ich die guten Teile des letzten Wochenendes, also Freitag und Sanstagvormittag nicht vorenthalten will.

Freitag war sie schon hier, als ich heimkam, was für mich einfach emotional ganz groß war. Wir sind dann zusammen zu unserem Stammtisch gefahren und währenddessen erklärte sie mir, dass es doch wohl nicht schlimm sei, dass sie den Schlüssel bei sich zuhause am Spiegel hängen gelassen hatte.

Peng, kein Aufschluss in Sicht.

Samstag durfte ich ihr dann den Schlaf überall weg lecken. Brüste, Füße, Poloch, Muschi, währen sie meinen Sch****z im Käfig reizte. Sie hat da den Dreh raus, wie sie mich mit einer gewissen Sanftheit zum Auslaufen bringt, bis ich zittere vor Geilheit.

Und schließlich meinte sie, dass sie mich nun benutzen werde und ritt meinen Käfig, während ich ihr "schmutzige" Worte sagte, bis sie schreiend kam.

Ich war geil ohne Ende, aber kein Aufschluss von ihr. Sie meinte der Ersatzschlüssel ist nur für Reinigung und Rasur. Stattdessen sagte sie nur, jetzt Kaffee...

Und Nachmittags ging es dann in die genannte unschöne Richtung. Aber es geht aufwärts... muss nur wieder negativ werden.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Williger am 12.02.23 um 17:36 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
revlon Volljährigkeit geprüft
Fachmann

Mainz


momento mori

Beiträge: 52

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Prinzessin Datum:09.02.23 14:23 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo
Du bist ein echter Glückspilz und zu beneiden .
Auch das ihr beide Switcher seid, sie dich aber trotzdem keusch
hält ist aus meiner Sicht ein Traum.
Ich hoffe das wir noch etwas von dir hören.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Träger zum Vergnügen meiner Prinzessin

Beiträge: 1082

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Prinzessin Datum:09.02.23 14:37 IP: gespeichert Moderator melden


@revlon

Natürlich, bin fast wieder negativ. Eine blöde Erkältung eben und die geht wieder...
Sobald es wieder Neues bei uns gibt, werde ich berichten, soll ich auch.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Träger zum Vergnügen meiner Prinzessin

Beiträge: 1082

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Prinzessin Datum:12.02.23 17:27 IP: gespeichert Moderator melden


NEGATIV endlich seit Freitag.

Und meine Lady war wieder da und hat mich benutzt, wie es ihr gefällt.

Wir sprachen heute darüber, wie es bei mir zu dem Käfig gekommen ist. Ich erzählte ihr im Wesentlichen, was andere hier schon lesen konnten.

Aber es gibt einen sehr bedeutsamen Unterschied. Während ich es damals schmackhaft machen musste, ist es bei ihr so, dass es sie von Anfang an geil gemacht hat, mich verschlossen zu halten, was ihr ein verschmitztes Lächeln und ein "ja genau" entlockte.

Sie spielte am Wochenende mit meiner und ihrer Lust, ritt auf dem Käfig, saugte den Saft der kam, daraus und lies sich mit Wonne mit dem Strapon-Dildo vögeln.

Sie hat es raus den Käfig zu streicheln, dass der Saft läuft und heute morgen meinte sie nur süffisant "einen Aufschluss wird es bei mir nicht mehr geben, du musst lernen im Käfig zu kommen und wir haben ja viel Zeit, irgendwann wird es schon klappen, musst eben loslassen".

Das ist eine klare geile Ansage...

Sie hat ja, was sie braucht, einen Joyboy, der sie langsam, lang uns ausdauernd fi**kt, zur Verfügung steht, wenn sie will und für sie immer geil bleibt.

Und sie liebt es!

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Williger am 12.02.23 um 17:30 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 3316

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Meine Prinzessin Datum:12.02.23 18:24 IP: gespeichert Moderator melden


Sehr schön.
Hach, wenn man vor 4 Jahren einem gesagt hätte Du bist negativ, ein Desaster!
Und jetzt freut sich jeder.

Ich finde es erquickend, dass Du jetzt Deine Prinzessin gefunden hast, die Dich auf ihre Art glücklich macht.

Du solltest nie den Fehler begehen sie zu vergleichen, das wird beiden nicht gerecht.
Es ist so wie es sein soll und das ist gut so!

Ihr_joe
Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys:
Vergewaltigt! beendet
Der Brief bendet
Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla beendet
Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG beendet/gekürzt
BDSM Kurzgeschichten beendet




Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Träger zum Vergnügen meiner Prinzessin

Beiträge: 1082

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Prinzessin Datum:12.02.23 18:49 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Sehr schön.
Hach, wenn man vor 4 Jahren einem gesagt hätte Du bist negativ, ein Desaster!
Und jetzt freut sich jeder.

Ich finde es erquickend, dass Du jetzt Deine Prinzessin gefunden hast, die Dich auf ihre Art glücklich macht.

Du solltest nie den Fehler begehen sie zu vergleichen, das wird beiden nicht gerecht.
Es ist so wie es sein soll und das ist gut so!

Ihr_joe


@joe
Es gibt keinen Vergleich, jede ist besonders, auf ihre Art. Es fühlt sich an,als hätte mich meine Königin vorbereitet, auf die Lady und das fühlt sich sehr gut an. Sie wusste immer schon voraus, was kommt...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Träger zum Vergnügen meiner Prinzessin

Beiträge: 1082

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Prinzessin Datum:13.02.23 11:30 IP: gespeichert Moderator melden


Meine Morgen Ansage:

"[13.2., 06:56] Lady : Du weißt ja ...kein Aufschliessen mehr
[13.2., 06:58] Lady: Das bleibt jetzt so...für mich
[13.2., 06:59] Lady: Und weil du mich am Wochenende vernachlässigt hast...
Muss ich mir was einfallen lassen
[13.2., 07:04] Lady: Volles Programm
[13.2., 07:41] Lady: Alles muss ich selber machen"

Beim letzten war ein Bild ihres Lieblingsvibrators angehängt....

Angeblich will sie keine 100%ige Kontrolle, aber irgendwie....

Naja freue mich auf nächstes Mal mit ihr 😉
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Träger zum Vergnügen meiner Prinzessin

Beiträge: 1082

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Prinzessin Datum:16.02.23 16:16 IP: gespeichert Moderator melden


Nach der Ansage gebe ich mir am nächsten Wochenende besondere Mühe.

Am letzten Wochenende haben wir uns Spielsachen angesehen und zwei Sachen, die ihr besonders gefielen, sind auf dem Weg zu mir.

Eine Isolationsmaske mit einem vorderen Verschluss, wie bei einem Abfluss, hatte sie sehr fasziniert, soll sie haben, gerade weil sie es auch liebt, mit der Kontrolle meines Atems zu spielen.

Und dann noch ein Leder full body Harness von Awanstar, mit dem auch die Position des Käfigs gehalten werden kann, bin gespannt, ob da was klemmen könnte, da dessen unterer Ring etwas größer, als der von meinem Käfig ist.

Jedenfalls endet mit diesem Wochenende die vierte Verschlusswoche ud ich werd langsam geil ohne Ende...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Träger zum Vergnügen meiner Prinzessin

Beiträge: 1082

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Prinzessin Datum:19.02.23 09:05 IP: gespeichert Moderator melden


Sonntag am Morgen.
Ich durfte sie streicheln, massieren, lecken.
Überall lecken, den Hals, den Nacken, die Brüste,den ganzen Körper,den ganzen Körper überall, nass mit meiner feuchten Zunge.
Zugleich rieb sie meinen Sch****z im Käfig.
Bis sie irgendwann meinte "leg Dich auf mich, fi**k mich mit Deinem Käfig, Du bleibst ja eh verschlossen".
Und ich fi**kte sie und fi**kte, bis sie laut stöhnend kam.

Sie schob mich nach unten zwischen ihre Beine und lies mich ihre Muschi trocken lecken, trocken von meinem Saft, der aus dem Käfig auf ihre Muschi geflossen war.

"Da unten ist nun Dein Platz, unten zu meinen Füßen und meiner Muschi, damit ich Dich jederzeit benutzen kann".

"Und nun leg Dich neben mich, ich will den Käfig reiten" kam dann von ihr. Sie hockte sich zwischen meine Beine, rieb den Käfig, leckte und bespuckte ihn, um sich dann auf mich zu setzen und ihren Ritt zu beginnen, bis sie wieder lautstark kam.
"Das bespucken macht Dich an?"
Und ich erwiderte, sie könne mich mit jeder Flüssigkeit benutzen. Worauf sie mir...
Diese Lady macht mich so geil und immer wieder lebt sie eine neue ihrer Phantasien...

Bevor sie heute ging, suchten wir noch einen neuen Peniskäfig mit dem Namen Eiserne Lady (bei EDD24) aus.

Sie meinte, das wäre einer, bei dem ich eigentlich nichts mehr fühlen könne, wenn ich von ihr geritten werde.

Einen Käfig, in der Form eines Penis, der mein Teil komplett verschließt und nur eine Öffnung zum Pieseln hat. Länger als der Lancelot, aber so, dass nur noch sie etwas spüren kann, nur noch sie...

Und sie betonte nochmals, dass es keinen Aufschluss geben wird, bis auf weiteres und damit beginnt die 5te Woche.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Williger am 20.02.23 um 13:23 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 3316

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Meine Prinzessin Datum:20.02.23 13:20 IP: gespeichert Moderator melden


Fein, Du hast also einen Dominakuss bekommen.

Denke bitte daran, dass der Austausch von Körperflüssigkeiten laut Nutzungsbedingungen eigentlich verschoben wird.

Ich sehe davon ab, aber bitte daran denken, dass hier auch Jugendliche mitlesen könnten.

Nichtsdestotrotz freue ich mich für Dich, ahm 5 Wochen, unter den Bedingungen, wer hätte das nicht gerne?

Liebe Grüße
Ihr_joe
Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys:
Vergewaltigt! beendet
Der Brief bendet
Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla beendet
Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG beendet/gekürzt
BDSM Kurzgeschichten beendet




Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Träger zum Vergnügen meiner Prinzessin

Beiträge: 1082

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Prinzessin Datum:20.02.23 13:27 IP: gespeichert Moderator melden


@Joe

danke für den Hinweis, hab es geändert und ja, 5 Wochen hatte ich nach den Tabellen, die ich früher führen durfte/musste, so in dieser Form nicht gehabt.

Und nun bin ich gespannt auf den neuen Käfig, der nach ihrer Vorstellung, und meiner auch, nur noch für sie geile Gefühle bietet.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Aiko Schwarzmeier
Fachmann

@Home




Beiträge: 144

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Prinzessin Datum:20.02.23 14:51 IP: gespeichert Moderator melden


Das süsse Leben ....

gruss Aiko
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Seiten(4) «1 [2] 3 4 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2024

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.05 sec davon SQL: 0.03 sec.