Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren in unseren KGforum-Chatraum(Rocketchat)
  Restriktive Foren
  Erfahrungen von Männern (Moderatoren: Ihr_joe)
  Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
FoG
KG-Träger

östlich Berlins




Beiträge: 613

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:19.02.18 09:48 IP: gespeichert Moderator melden


Hättest Du jetzt was geschrieben, wie: "Es fällt mir sooo wahnsinnig schwer, mir nicht selbst einen zu machen!" oder "Ich kann mich aber bald nicht mehr beherrschen und nicht dafür garantieren, dass ich mir nicht selbst eine Erleichterung verschaffe!", dann wäre es verständlich, dass Du Dir die ganzen Probleme freiwillig wieder aufhalsen willst, die die KS mit sich bingt.
Nee, Du sagst, Du wirst sie und Dich nicht enttäuschen und Dir selbst keine Erleichterung verschaffen. Wozu brauchste Du dann eine KS?! Das erschließt sich mir gerade nicht. Das Ding ist doch dann nur ein Spielzeug, wenn Du's eh nicht brauchst.



_
Man muss sich zusammensetzen, ehe man sich auseinandersetzt.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Miststück(m)
Stamm-Gast

Wuppertal


Wenn man ein Spiel spielt muss man damit rechnen zu verlieren.

Beiträge: 259

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:19.02.18 10:25 IP: gespeichert Moderator melden


@FoG:

Ich verstehe nicht warum das nicht verständlich sein soll.

Momentan schaffe ich es noch die Finger von mir zu halten. Das ist a er auch für eine absehbar kurze Zeit. Schließlich soll ich heute Abend oder morgen wieder weggesperrt werden. Meine Frau vertraut mir dass ich mich bis dahin nicht befriedigen werde. Dieses Vertrauen will ich natürlich nicht enttäuschen.

Und ja, der KG ist für mich ein Mittel zur Keuschhaltung, aber er ist für mich auch ein Schmuckstück/Kleidungsstück aber vor allen ist er für mich auch ein Statusobjekt. Es zeigt mir, dass ich keine Selbstbestimmung über meine Sexualität habe und es ist somit für mich auch ein Sklaventeichen wie z.B. mein Halsband, meine Piercings oder auch mein Branding.
Außerdem ist es grade so wie ich es geschrieben habe. Ohne KG ist es grad ein ziemlich doofes Gefühl. Hab mich im letzten halben Jahr zu sehr daran gewöhnt.

Außerdem hat meine Frau große Freude daran, wenn mein Schwänzchen im Gefängnis steckt. Also trage ich den KG auch aus Hingabe, denn wenn meine Frau mir sagt und mir zeigt wie toll sie es findet, dann fühle ich mich wohl und stolz.

Gruß
Miststück

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Miststück(m) am 19.02.18 um 10:30 geändert
Wenn man ein Spiel spielt muss man damit rechnen zu verlieren!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 3364

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:19.02.18 19:09 IP: gespeichert Moderator melden


@ FoG

Nicht alle sind gleich,
Du bist keusch ohne die Schelle, weil deine Frau das mag oder?
Sie mag keine Schelle an dir sehen. Würde sie eine mögen würdest Du sicher eine tragen.
Oder sehe ich das falsch.

Es gibt viele Gründe einen KG zu tragen. Lassen wir mal die der Männer außen vor.
Natürlich auch zum spielen, manchen Damen macht es eben Spaß zu sehen, dass ihr Kleiner zwar größer wird aber nicht kann, gegen den Käfig anrennt und versagt.

Oder er sogar Aua macht.

Es ist doch schön, wenn Miststücks Frau/Herrin Freude daran hat, wenn sein Kleiner eingesperrt ist. Dass er ihn für sie trägt. Wenn es beiden gefällt!

Manche der Ladys mag es auch, wenn der kleine so lange verschlossen bleibt, bis er nicht mehr richtig groß werden kann, selbst wenn er den Käfig verlassen darf. Andere mögen genau das nicht, lassen den Kleinen immer wieder raus...

Wieder andere der Damen benutzen die Schelle nur zum spielen. Und jetzt waren wir nur bei den Damen und es gibt immer noch viele Möglichkeiten.


Allein das Gefühl, wenn SIE das Schloss verschließt oder gar den KG ganz anlegt und DU bist verschlossen ohne Schlüssel, ist doch toll zu erleben. Wenn man so was mag.

Ich gehöre jetzt ganz IHR! Da ist es auch völlig egal ob man vielleicht aus dem Ding raus kommt, würde man nie machen!

Entschuldige liebes Miststück(m), dass ich das hier bei Dir so deutlich geschrieben habe, auch wenn nur ein Teil auf Euch zutrifft.

Jetzt noch mal schimpfe, erst wenn dein Häutchen vollständig genesen ist wieder ab in die Schelle!
Nicht vorher!

Danke
Ihr_joe



Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys:
Vergewaltigt! beendet
Der Brief bendet
Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla beendet
Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG beendet/gekürzt
BDSM Kurzgeschichten beendet




Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Miststück(m)
Stamm-Gast

Wuppertal


Wenn man ein Spiel spielt muss man damit rechnen zu verlieren.

Beiträge: 259

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:20.02.18 15:44 IP: gespeichert Moderator melden


@ Ihr_joe:
Schön hast du das geschrieben.

Schauen wir mal. Vielleicht komme ich heute wieder rein. Nachdem meine Frau mich gestern schon wieder in den Wahnsinn getrieben hat, dieses Mal hat sie den Kleinen sogar ganz sanft mit ihren Lippen umschlossen und mit der Zunge gespiel, meinte sie danach nur, dass ich mir keine Sorgen machen soll weil sie guter Dinge ist mich heute wieder wegsperren zu können.

Ich hoffe das klappt. Gestern hatte ich noch ne große Klappe so von wegen "keusch bleiben kein Problem, ich werde meine Frau nicht enttäuschen", ..... heute fällt es mir ohne Käfig schon viel schwerer. Auf jeden Gedanken, jede Berührung springt der kleine an. Spritztag ist heute in 2 Wochen. So lange halte ich das ohne KG nicht aus :O.
Und verheimlichen könnte ich das nicht. Das würde meine Frau direkt merken wenn sie mich fragt. Sie hat mir schon angedroht, dass ich das ganze Jahr nicht mehr kommen werde wenn ich das jetzt versaue.

Also hoffe ich, dass das Gutachten über meinen Schwanz heute Abend positiv ausfällt und mich meine Frau wieder diabolisch anlächeln kann wenn es "klick" macht.

KG
Miststück



Wenn man ein Spiel spielt muss man damit rechnen zu verlieren!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Miststück(m)
Stamm-Gast

Wuppertal


Wenn man ein Spiel spielt muss man damit rechnen zu verlieren.

Beiträge: 259

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:23.02.18 09:15 IP: gespeichert Moderator melden


Update:

Ja, ich bin am Dienstag wieder verschlossen worden, aber der Weg dahin war wieder eine süße Qual.

Ich wurde ans Bett gefesselt "Zur Sicherheit" wie nur kurz sagte. Dann fing sie an meinen Schwanz zu wichsen und meinte dann nur "Der Gedanke, dass es gleich wieder KlLICK macht erregt mich total" und dann fing sie an sich und mich mit dem Massagestab zu verwöhnen.
Nach kurzer Zeit musste ich schon "Stopp" sagen, weil es mir sonst gekommen wäre. Das ganze Spiel ging noch eine Zeitlang so weiter bis sie sich aufbäumte und unter der Vibration des Stabes kam. Dann fing sie an meinen Kleinen mit ihren Lipoen und Zunge zu liebkosen und stachelte mich an mit den Worten "Selbst jetzt wird er nicht mehr richtig steif. Schafft es nicht mehr". Ich weiß nicht wie oft ich "Stopp" sagen musste, aber irgendwann hielt ich es nicht mehr aus und bettelte darum dass ich endlich "kommen" dürfte "Na wenn du das unbedingt möchtes. Du kannst bestimmt gar nicht mehr spritzen." dabei massierten sie mein Glied und meine Eier mit ihren Händen. Ich wollte grade kommen. War kurz davor. Wollte mich meinem Orgasmus einfach nur noch hingeben, ..... da sagte sie: ABER WENN DU JETZT KOMMST, KOMMST DU DAS GANZE JAHR NICHT MEHR! Willst du das!?" ..... Mit letzter Kraft und in letzter Sekunde konnte ich noch "STOPP" schreien. Es kamen Gott sei dank nur ein paar Lusttropfen. Sie wartete kurz und lutschte diese ab. Dabei schaute sie mir tief in die Augen.
Oh man, was war ich geil. Ich konnte nicht mehr klar denken, als sie in einem ganz normalen Ton fragte: "Mal ehrlich möchtest du das noch?" Ich wurde ein wenig aus meiner Trance rausgerissen. "Möchte ich was noch?" fragte ich "Na verschlossen werden und auf sowas verzichten" sie nahm mein Glied wieder tief in den Mund " oder darauf "mit einem Schwung setze sich sich auf meinem Schritt und mein Glied drang sofort im sie ein (auch im nicht-ganz-steifen Zustand). Sie bewegte sich nicht, sondern spannte nur an und lies wieder locker. Ich merkte wie es wieder hoch kam. "Nein, darauf möchte ich nicht verzichten! Weder auf deine Lippen noch auf ....." Jetzt gleich würde ich kommen .... und ich konnte nicht zu Ende reden. Sie schwang sich von mir runter mit den Worten "Wirst du aber .... das ganze Jahr .... wie abgemacht".
Bevor ich etwas entgegnen konnte stopfte sie mir ihren Slip in den Mund und zog mir die Augenbinde wieder über die Augen.
"und wenn ich daran denke wie schlapp dein Schwänzchen in einem Jahr sein wird, wenn er jetzt schon nicht mehr richtig stehen kann!" Es surrte wieder. Ich hörte sie stöhnen und es dauerte nicht lange bis es heftiger wurde und sie schließlich kam.
Sie ließ mich so liegen als sie ins Bad ging um sich frisch zu machen. Als sie wieder kam war alles wieder geschrumpft. Ich spürte die gewohnten Handgriffe und es machte "Klick".
Sie entfernte die Augenmaske und den Slip. Ich konnte in ihre glücklichen Augen sehen. Sie gab mir einen innigen Kuss und sagte "Ich liebe es dich soooo zu quälen". Sie löste mein Fesseln. Sie drehte sich zur Seite und sagte nur "Komm mein Schatz und nimm mich in den Arm ..., heute will ich in Löffelchen einschlafen und dabei deinen Käfig an meinem Hintern spüren ..... und in 2 Wochen darfst du ja auch kommen."

Bis her trage ich den KG wieder ohne Probleme. Der größere Ring sitzt super und das Schwänzchen hat wieder genug Platz im Kolben. Ich hab mich da schon so dran gewöhnt, dass ich den Käfig in normalen Situationen gar nicht mehr spüre. Aber ist er mal 2-3 Tage ab, fühlt es sich schon sehr unnormal an.

Wie üblich halt ich euch auf dem Laufenden.

KG
Miststück
Wenn man ein Spiel spielt muss man damit rechnen zu verlieren!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Latexmann 60
KG-Träger

Rheinland Pfalz




Beiträge: 130

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:23.02.18 16:16 IP: gespeichert Moderator melden


Na,die ersten zwei Monate sind doch schon bald rum. Da wirst Du doch wohl noch locker zehn Monate durchhalten,oder? Meine Herrin will mich jetzt auch härter rannehmen,ich laß mich mal überraschen. Bis dann mal
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 3364

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:23.02.18 21:01 IP: gespeichert Moderator melden



Zitat

... es machte \"Klick\". Sie entfernte die Augenmaske und den Slip. Ich konnte in ihre glücklichen Augen sehen. Sie gab mir einen innigen Kuss und sagte \"Ich liebe es dich soooo zu quälen\".


Wie schön!

Merci
Ihr_joe
Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys:
Vergewaltigt! beendet
Der Brief bendet
Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla beendet
Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG beendet/gekürzt
BDSM Kurzgeschichten beendet




Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Teddylein
Freak





Beiträge: 93

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:25.02.18 14:34 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Miststück!
Ich habe zwei Tage gebraucht um dein Tagebuch zu lesen, und es hat mich ganz schön scharf gemacht!
Erst habe ich gedacht dass du dir das alles ausgedacht hast. das gibts ja öfter, und ist ja auch in Ordnung.
Aber so wie du es beschreibts, so kann man sich das nicht ausdenken.
Du kannst dich wirklich glücklich schätzen, und solltest deiner Frau immer in Allem entgegenkommen!
Zur Verstümmelung kann ich dir auch nur raten!
Ich habe das bei mir im Alter von Dreißig Jahren machen lassen. Der Grund war eine Pilzifektion meiner damaligen Freundin, die im Feuchten Milleu von ihr zu mir, und umgekehrt getragen wurde. Deshalb hat die Kasse auch die Beschnedung bezahlt. Der Eingriff ist nicht so schnell gemacht wie mann denkt: Schnipp und wech. Sondern die Haut wird rundherum wieder vernäht. Mein Sch**nz sah aus wie durch den Fleischwolf gedreht, und schmerzte ziemlich. Außerdem konnte ich mich auch nach dem Abheilen nicht mehr wie gewohnt befriedigen. Was hast du ur gemacht! Dachte ich. Aber ich hab mich schnell daran gewöhnt. Und heute ist es super. Vor allem sehr hygenisch.
Also kein Zweifel! Mach das!
Ich werde dein Tagebuch weiter verfolgen!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Thömchen
Stamm-Gast

14195 Berlin


KG macht glücklich

Beiträge: 525

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:25.02.18 17:29 IP: gespeichert Moderator melden


@Miststück
Ob die Verstümmelung wirklich sinnvoll ist, kannst natürlich nur Du entscheiden, Aber ich hatte mal das gleiche Problem mit Wassereinlagerung in der Vorhaut. Letzlich lag es an einem falschen KG. Nach einem Wechsel zum - zugegebenermaßen teuren Looker - war es weg.
Könnte es sein, daß Ihr an der falschen Stelle spart? Denn die geschilderten Probleme mit den Plastikteilen hatten wir auch, und die chinesischen Metallteile sind gleichfalls fragwürdig, möglicherweise wegen falscher Metall-Legierung. Auch ist die Innenseite nicht sehr sauber poliert.
Daher haben wir uns vor rund fünf Jahren für einen Looker 01 entschieden, der inzwischen einer noch kürzeren und engeren Version gewichen ist. Auch die läßt inzwischen unerwünschten Raum. Es ist also absehbar, daß eine neue Variante folgen wird.
Ich bin jetzt im siebenten Jahr der Keuschhaltung, die Erektionsfähigkeit läßt immer mehr nach.
Aber es ist immer noch ein aufregendes Gefühl, verschlossen zu sein.

Sklave, KG-Träger, DWT, Windelliebhaber
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Miststück(m)
Stamm-Gast

Wuppertal


Wenn man ein Spiel spielt muss man damit rechnen zu verlieren.

Beiträge: 259

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:27.02.18 10:55 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo zusammen.

Wir sind momentan beide sehr geknickt, denn gestern Abend musste mich meine Frau wieder rauslassen . Samstag fing es schon an dick zu werden. Sonntag dann ein wenig mehr aber immer noch ohne Probleme. Gestern hat es sich dann innerhalb von kürzester Zeit verschlimmert und da haben wir erneut die Notbremse gezogen.
Vielleicht haben wir nicht lang genug gewartet und es war doch noch nicht alles 100%ig abgeschwollen .Wie gesagt. Über 6 Monate ging alles gut und mit dem kleineren Ring, wir reden hier über 0.2 cm (4,8 anstatt 5) ging das Debakel los und jetzt auch beim 5cm Ring.

Wir wissen noch nicht was wir jetzt machen. Verstümmelung ist ja eh ein Thema. Da werde ich wohl jetzt ein Beratungsternin vereinbaren, Das andere Thema ist mit Sicherheit auch ein anderer hochwertigerer KG. Wenn man nur hier auch die Möglichkeit hätte sich vor Ort beraten zu lassen. Vielleicht ruf ich da auch einfach mal bei Steelworx an.

Aber eine ganz wichtige Erkenntnis: Meine Frau ist darüber echt niedergeschlsgen und das zieht sie total runter. ... Das ist ja auch ein Zeichen dafür wie ernst für sie das alles ist.

Trotzdem hab ich absolutes Verbot mich da unten selbst zu befriedigen. Bis zum Spritzternin sind es noch 8 Tage. Irgendwie muss ich das schaffen.

KG
Miststück

Wenn man ein Spiel spielt muss man damit rechnen zu verlieren!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Teddylein
Freak





Beiträge: 93

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:27.02.18 19:52 IP: gespeichert Moderator melden


Da du den Käfig immer trägst, lohn es sich doch ein bisschen mehr dafür aszugeben. Aber eine Verstümmelung würde ich auch vornehmen. Dann kannst du ihn auch viel besser reinigen.
Und er wird noch ein bisschen weniger
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Teddylein
Freak





Beiträge: 93

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:27.02.18 19:53 IP: gespeichert Moderator melden


Nichtversümmelung! Verstümmelung heißt das!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Teddylein
Freak





Beiträge: 93

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:27.02.18 19:55 IP: gespeichert Moderator melden


Ach das wird automatisch geändert!?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
FoG
KG-Träger

östlich Berlins




Beiträge: 613

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:27.02.18 21:58 IP: gespeichert Moderator melden


Nenne es doch einfach beim richtigen Namen: Zirkumzision! Das wird von der Forumsoftware nicht verändert.


_
Man muss sich zusammensetzen, ehe man sich auseinandersetzt.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Miststück(m)
Stamm-Gast

Wuppertal


Wenn man ein Spiel spielt muss man damit rechnen zu verlieren.

Beiträge: 259

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:28.02.18 11:08 IP: gespeichert Moderator melden


So, wir haben gestern über das Thema gesprochen und meine Frau überrascht mich immer wieder. Oder besser gesagt, ich bin immer wieder überrascht und begeistert wie ernst sie das alles meint.
Ich druckste halt ein wenig rum so von wegen dass das ja kein Zustand ist und sie mich ja dauerhaft verschlossen halten möchte und dass das so ja nicht geht und ob wir nicht nach einem quälitativ guten KG schauen wollen.
Da meine Frau hier ja mitliest und ja auch schon der Looker erwähnt worden ist, hat sie da schon vor unserem Gespräch geguckt und war schon sichtlich begeistert.

Fakt ist:
Sie ruft da jetzt die Tage bei Steelworxx an und lässt sich nochmal beraten und erklärt mein Problem mit der geschwollenen Vorhaut und wie sie am besten wo misst um auch wirklich durchsichtige Größe zu bestellen.
Bis nächste Woche wird alles komplett wieder abgeschwollen sein und dann soll ich an meinem Geburtstag vermessen werden und dann wird der LOOKER-1 bestellt. (Wenn alles so läuft wie sie sich das vorstellt)
Bis zu meinem Geburtstag nächste Woche ändert sich nichts. Ich bin zwar frei, aber im Geiste verschlossen! Was in den 4-6 Wochen zw. Bestellung und Lieferung sein wird ist noch ungewiss.
Trotzdem sieht es so auf, dass die KG-Zeit "erstmal" am 31.12. endet. Alles andere bleibt abzuwarten.

Ich bin schon gespannt und hoffe das mein Schwänzchen sich schnell erholt. Der Gedanke an einen engen auf mich abgestimmten KG macht mich ja jetzt schon wuschig.
Wie soll ich das bis zum Spritztag nur aushalten!?

KG
Miststück
Wenn man ein Spiel spielt muss man damit rechnen zu verlieren!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Träger zum Vergnügen meiner Prinzessin

Beiträge: 1082

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:28.02.18 13:18 IP: gespeichert Moderator melden


...aber langfristig sollte die Vorhaut besser weg.
VG
Williger
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Teddylein
Freak





Beiträge: 93

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:28.02.18 17:26 IP: gespeichert Moderator melden


Ja! Die ist noch unnützer als der Rest!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Träger zum Vergnügen meiner Prinzessin

Beiträge: 1082

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:28.02.18 21:14 IP: gespeichert Moderator melden


Ich denke, nur die. Den Rest wird Miststücks Herrin noch brauchen, selbst wenn es nur ist, um ihn zu quälen.
Aber solche wie wir wollen das ja so...

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Miststück(m)
Stamm-Gast

Wuppertal


Wenn man ein Spiel spielt muss man damit rechnen zu verlieren.

Beiträge: 259

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:07.03.18 08:38 IP: gespeichert Moderator melden


Oh man, .... ich habe es die letzte Woche echt geschafft "nicht" zu kommen, obwohl ich frei war .... und HEUTE ist endlich SPRITZTAG

Ansonsten ist alles soweit wieder gut und abgeschwollen und eigentlich wollten wir auch schon den Locker01 bestellen, aber es gibt da leider noch ein paar Fragen und leider erreicht meine Frau da niemanden.

Aber jetzt bin ich erstmal gespannt was mich heute Abend erwartet. .... Ich werde berichten .....

KG
Miststück
Wenn man ein Spiel spielt muss man damit rechnen zu verlieren!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Träger zum Vergnügen meiner Prinzessin

Beiträge: 1082

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:07.03.18 10:16 IP: gespeichert Moderator melden


herzlichen Glückwunsch!!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Seiten(14) «7 8 9 10 [11] 12 13 14 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2024

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.15 sec davon SQL: 0.13 sec.