Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren in unseren KGforum-Chatraum(Rocketchat)
  Restriktive Foren
  Erfahrungen von Männern (Moderatoren: Ihr_joe)
  Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Miststück(m)
Stamm-Gast

Wuppertal


Wenn man ein Spiel spielt muss man damit rechnen zu verlieren.

Beiträge: 259

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:10.04.18 11:43 IP: gespeichert Moderator melden


Ja, ich lebe noch!

Wir hatten in den letzten Wochen ein paar andere Sorgen. Unsere Tochter war 3 Wochen im Krankenhaus. Jetzt geht's ihr soweit wieder gut und auch bei meiner Frau und mir pendelt sich alles wieder ein .... und so war auch sie es, die meinen Verschluss letzte Woche wieder voran getrieben hat.
Wir haben also alles nochmal nachgemessen und letzten Mittwoch dann den Looker02 bestellt!!

Auf meiner Nachfrage der Regeln bekam ich dann eine Antwort, die mich nach ein paar Wochen in Freiheit doch ein wenig zucken ließ.
Sie sagte: "Ursprünglich war ja abgemacht, dass du das ganze Jahr 2018 verschlossen bleibst und wir danach schauen ob wir das ganze "noch ernsthafter" weiterführen wollen. Es sollte jeden ersten Freitag im Monat ein nur kurzer Grundreinigungsaufschluss geben und Orgasmen waren selten zu besonderen Tagen und auch nur im verschlossenen Zustand erlaubt!
Da das ganze ja nicht möglich war und wir nach 2,5 Monaten bereits abbrechen mussten, wolltest du das Ende 2018 vorziehen und schon jetzt "ernst" machen. Ich habe dir gesagt, dass ich nur für ein "Spiel" keine 400 EUR ausgebe!
Das bedeutet für dich, dass das Tragen des neuen KGs für dich auf Dauer absolute Normalität wird. Alle paar Wochen wird es einen kurzen Grundreinigungsaufschluss geben, je nachdem ob und wie oft das nötig sein wird. Je seltener du raus kommst umso besser. Solltest du das Glück haben alle Jubeljahre in deinem Käfig auslaufen zu können ist das gut für dich, denn ansonsten sind Orgasmen ohne Käfig eigentlich nicht gewollt!!"

Bis der Looker kommt darf ich noch meine Freiheit genießen und meine Frau ruft mir hier und da auch noch ganz genau in Erinnerung was es für mich in 4 - 5 Wochen nicht mehr geben wird.

Nun, die Aufregung steigt.

KG
Miststück



Wenn man ein Spiel spielt muss man damit rechnen zu verlieren!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Mike Orca
Story-Writer





Beiträge: 420

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:10.04.18 21:13 IP: gespeichert Moderator melden


Nun, das hört sich ja nach einem großen Schritt an. Wenn deine Frau nicht "nur" dein Kopfkino anheizen will sondern (endlich) Ernst macht, dann ist ja das Ende von "normalem" Sex mit praller Männlichkeit und spritzigem Finale nicht mehr weit.

"Orgasmen ohne Käfig sind eigentlich nicht gewollt" - das sind nur sieben Worte, die es aber in sich haben. Falls es ein Trost ist: Die Möglichkeit, im Käfig oder anderen KG zu kommen, kann man einem gesunden Mann nicht oder nur sehr schwer nehmen. Man muss halt lernen, mit dem zufrieden zu sein, was bleibt - auch, wenn es wenig sein sollte ...

Eines noch, vielleicht als Anregung für die Chefin: Wie wäre es, den letzten richtigen Orgasmus ohne KG anzukündigen und so zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen? Meinen (bisher oder endgültig) letzten Orgasmus ohne KG hatte ich im Schlaf, ohne zu ahnen, dass es der letzte sein würde, was ich inzwischen ein wenig schade finde. Der vorletzte wäre ein aus meiner Sicht passenderes Finale gewesen...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 3409

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:10.04.18 23:15 IP: gespeichert Moderator melden


@ Miststück(m)

Nun denn, wollen wir mal hoffen!
Tja, im Käfig geht natürlich auch. Noch ist ja lange Zeit, ein letztes Mal ohne oder ein erstes Mal mit, Frau muss ja wissen was da noch geht.
Da gibt es schönere und nicht ganz so schöne Methoden ... (warum meine Herrin immer die letzteren auswählt, ach ja, weil SIE mich kennt).

So genug geschrieben, waren wir mal ab, was bei Dir passiert, ä nicht passiert.

Ihr_joe





Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys:
Vergewaltigt! beendet
Der Brief bendet
Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla beendet
Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG beendet/gekürzt
BDSM Kurzgeschichten beendet




Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Miststück(m)
Stamm-Gast

Wuppertal


Wenn man ein Spiel spielt muss man damit rechnen zu verlieren.

Beiträge: 259

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:11.04.18 09:30 IP: gespeichert Moderator melden


@Mike Orka:

"Endlich" ernst!?
Sie meint das die ganze Zeit schon ernst. Ich wäre ja jetzt auch gar nicht frei, sondern das ganze Jahr 2018 verschlossen, wenn ich nicht das Problem mit der stark anschwellenden Vorhaut gehabt hätte.
"Normalen" GS hatten wir seit einer Ewigkeit nicht mehr, daher ist das für meine Frau auch kein Problem "ihn" wegzusprengen. Sie braucht den Kleinen nicht um Spaß zu haben.

Und, vielleicht bin ich verrückt, aber ich habe meine Frau gebeten mich kurz vor dem Verschluss NICHT kommen zu lassen. Ich möchte nicht NÜCHTERN "für den neuen Lebensabschnitt" weggesperrt werden.

Auch in der Vergangenheit dürfte ich schon teilweise nur im KG kommen. Nur hatte ich in meinem CB-XS auch noch Platz mich auszubreiten. Das wird es beim Looker02 ja nicht geben. Diesbezüglich bin ich schon etwas nervös.

Noch ca. 4 Wochen. Die Warterei ist schon krass. Wie ein kleines Kind vor Weihnachten. Nur das sich zur Vorfreude auch noch ein mulmiges Gefühl gesellt. Bin ich mir wirklich im Klaren darüber auf was ich mich da eingelassen habe? Weiß ich wirklich was das für mich in Zukunft bedeutet? ... Aber jetzt ist es eh zu spät. .... und so werde ich mich fügen müssen .

Ich realisier grade, .... mit ein wenig Glück kommt der Looker pünktlich zum Hochzeitstag ... und da es der 10. Hochzeitstag ist, ist es doch sehr passend dann den neuen Lebensabschnitt einzuleuten.

Gruß
Miststück
Wenn man ein Spiel spielt muss man damit rechnen zu verlieren!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Leia
Stamm-Gast





Beiträge: 557

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:11.04.18 11:49 IP: gespeichert Moderator melden


Lieber Miststück m,
ich freue mich das ihr euren Weg gefunden habt, wie auch immer, er ist nicht alltäglich und wenn ihr damit zurecht kommt, glücklich seid, dann ist es gut.

Was mich berührt hat ist das St euer Kind länger im Krankenhaus war, es ihr jetzt besser geht hoffe ich zumindest.
Und ihr euch in dieser Zeit komplett um sie gekümmert habt, alles andere weg geschoben habt, das ist wirklich wunderbar, das zeigt mir das ihr wunderbare großartige und herzliche Menschen seid die sehr liebevoll mit ihren Kindern umgehen, sie umsorgen, ja von euch können sie viel lernen.
Das musste ich mal los werden war mir wichtig.

LG
Leia

Ps

Das gilt auch für so einige andere hier im Forum!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Mike Orca
Story-Writer





Beiträge: 420

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:11.04.18 14:17 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Miststück(m),
wenn es um dauerhaft Keuschhaltung geht wie bei dir, dann gehören für mich zum "Ernst machen" zwei Dinge: Die Bereitschaft, so etwas mit großer Konsequenz durchzuziehen - ich habe nach deinen Berichten keinen Zweifel, dass diese Bedingung bei deiner Frau schon lange erfüllt ist. Das Zweite ist für mich aber auch die Bereitschaft, einen KG zu beschaffen, der dauerhaft stabil und (fast) permanent tragbar ist - das habe ich bisher nicht gesehen. Eine Kunststoffschelle ohne Sicherung durch Plug oder Piercing sehe ich halt eher als Spielzeug und nur wegen dem Punkt hatte ich gewisse Zweifel, wie ernst es deiner Frau ist.

Alles Gute, Mike Orca
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Miststück(m)
Stamm-Gast

Wuppertal


Wenn man ein Spiel spielt muss man damit rechnen zu verlieren.

Beiträge: 259

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:12.04.18 13:58 IP: gespeichert Moderator melden


@Leia:
Danke für deine Zeilen. Aber ist es nicht selbstverständlich das man sich um seine Kinder kümmert?
Wie gesagt, ein Kind war 3 Wochen im Krankenhaus und das zweite Kind möchte ja auch dass man sich kümmert. Dazu sind wir dann noch beide berufstätig. Klar dass dann alles andere erst mal nach hinten fällt, wie z. B. die Bestellung des neuen KGs.
Ich hätte auch noch gar nichts gesagt (vielleicht hab ich mich auch wieder an meine Freiheit gewöhnt). Meine Frau war die, die das Thema wieder aufgegriffen hat und nun "endlich Nägel mit Köpfe" machen wollte.

@Mike Orka:
Auch die Kunststoffschelle hab ich nie als "Spielzeug" gesehen, sondern eher als Zeichen der Stellung (so wie ein Sklavenhalsband) und ich hab den CB-XS auch stolz und gerne getragen. Wenn ich letztendlich nicht so Probleme gehabt hätte, würde ich den auch noch das ganze Jahr tragen und auch so denke ich, dass die Dauer, die ich den KG bisher getragen habe, ein Spiel bereits ausschließt.

Gruß
Miststück


Wenn man ein Spiel spielt muss man damit rechnen zu verlieren!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
rubfish
KG-Träger

Region Basel




Beiträge: 333

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:12.04.18 14:12 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Mike Orca

Ich weiss nicht, was für einen KG Miststück (m) trägt. Ich habe aber das Gefühl, beiden, vor allem auch Miststück selber, ist es ernst mit der Keuschheit, und da denke ich nicht, dass er bei einem KG, der nicht 150%ig ausbruchsicher ist, versuchen wird, seine Frau zu hintergehen. Nicht alle wollen und können ein halbes Vermögen hinblättern, um diesem Spiel zu frönen.
Ich wünsche den beiden noch lange Zeit viel Spass miteinander und Miststück lange, lange, noch längere Verschlusszeiten und viele abgebrochene Stimulationen durch seine Frau, die ihn vor Geilheit an den Rand des Erträglichen bringen, sofern es beiden Erfüllung bedeutet. Und der Tochter, wie auch ihren Eltern, wünsche ich, dass sie nie wieder so einen Spitalaufenthalt durchmachen muss.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Leia
Stamm-Gast





Beiträge: 557

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:12.04.18 14:33 IP: gespeichert Moderator melden


Lieber Miststück m,
ich Stimme dir/euch da selbstverständlich voll und ganz zu das man sich um seine Kinder kümmert.
Für die meisten und ich denke für alle hier trifft das sicher zu, nur in der Realität sieht es leider nicht so aus da hab ich schon einiges in jungen Jahren gesehen und erlebt aber das gehört nicht hierher.
Wichtig ist mir nur das bei euch zu Hause wieder den normalen Gang läuft und natürlich das solch eine Krise nie wieder kommen möge, und ihr einen schönen Hochzeitstag demnächst feiern könnt, immerhin der 10.
Und jeder hier denke hofft das ihr noch sehr viele Feiern könnt.

LG
Leia
PS
Grüße an deine Tochter und gute Besserung, aber auch an den Rest deiner Familie.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Mike Orca
Story-Writer





Beiträge: 420

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:12.04.18 19:43 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Meine Frau war die, die das Thema wieder aufgegriffen hat und nun \"endlich Nägel mit Köpfe\" machen wollte.
Genau das hatte ich gemeint, nur etwas anders und vielleicht missverständlich formuliert. Jedenfalls bin ich schon sehr gespannt, wie es dir ergehen wird. Wenn das Bild stimmt, das sich bei mir aus deinem sehr schönen Bericht ergeben hat, könnte es ja durchaus noch intensiver weiter gehen als bisher.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Miststück(m)
Stamm-Gast

Wuppertal


Wenn man ein Spiel spielt muss man damit rechnen zu verlieren.

Beiträge: 259

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:13.04.18 12:42 IP: gespeichert Moderator melden


@Mike Orka:

Ich bin auch gespannt wie es mir ergehen wird . Immer wenn ich denke, dass der Höhepunkt erreicht ist, schafft meine Frau es immer wieder mich zu überraschen.

Sie hat auch schon diabolisch gesagt, dass ich mich schon freuen darf. Nicht auf die Zeit wenn der Looker endlich dran ist und es für sie und mich noch besonders ist, ... sondern auf die Zeit die devinitiv auch kommen wird, dass sie kein Interesse hat und den eingesperrten links liegen lässt. Sie hoft für mich, dass ich das bis dahin schon als Normalität angenommen habe. .... Wenn nicht, .... nun ja, sie hat eine sadistische Ader und der Gefanke dass ich dann leiden werde lässt es schon jetzt bei ihr kribbeln.

Bleibt noch zu hoffen, dass das mit dem Looker jetzt auch alles gut geht und ich keine langen Eingewöhnungsphase brauche.

KG
Miststück

Wenn man ein Spiel spielt muss man damit rechnen zu verlieren!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
FoG
KG-Träger

östlich Berlins




Beiträge: 613

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:13.04.18 13:11 IP: gespeichert Moderator melden


Also meine Eingewöhnungsphase damals in den Looker 2 ging genau eine Woche. Danach war er für knapp 5 Monate fast dauerhaft dran, abgesehen von 5 Tagen Heilungspause zwischendurch einmal, weil ich mir beim Versuch, es mir im Looker selbst zu machen was böse wundgerieben hatte (konnte ich damals nur nicht zugeben ).
_
Man muss sich zusammensetzen, ehe man sich auseinandersetzt.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Mike Orca
Story-Writer





Beiträge: 420

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:13.04.18 19:12 IP: gespeichert Moderator melden


Ich habe es schon bei einigen anderen KG-Trägern hier gelesen, kenne es von mir selbst und vermute, dass es dir schon jetzt oder in einigen Monaten ähnlich geht: Sobald man den Dauerverschluss und den Verlust von aktivem Sex (im Sinne von selbst machen und von f...en) wirklich akzeptiert, zieht man als einen gewissen Ersatz Befriedigung aus dem Vergnügen der Herrin / Partnerin. Jetzt könnte man zu dem Schluss kommen, damit wäre das Schlimmste überstanden, aber in Wirklichkeit wachsen nur die Möglichkeiten, den keusch gehaltenen Mann leiden zu lassen: Sie nicht ansehen, anfassen, riechen und / oder schmecken zu dürfen - auf ein Mal wirklich böse. Spätestens, wenn man anbietet, auf einen nach wochenlanger Keuschheit schon genehmigten Orgasmus zu verzichten, um die Erlaubnis zum Einsatz der Zunge zu bekommen, ist nichts mehr zu retten: Sie entscheidet, er leidet. Und das Sahnehäubchen: Man hat es sich selbst gewünscht, nur nicht geglaubt, dass es jemals so weit gehen könnte.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Miststück(m)
Stamm-Gast

Wuppertal


Wenn man ein Spiel spielt muss man damit rechnen zu verlieren.

Beiträge: 259

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:25.04.18 13:03 IP: gespeichert Moderator melden


Keine 14 Tage mehr bis das der Looker kommt und zum Start in einen neuen Lebensabschnitt.
Die Zeit will irgendwie nicht rumgehen, wobei sich zu der Vorfreude doch auch eine große Portion Unbehagen gesellt hat. Die Vorfreude bzw. Schadenfreude meiner Frau scheint sich jedoch jeden Tag mit dem der Verschluss näher rückt zu steigern.


Wenn man ein Spiel spielt muss man damit rechnen zu verlieren!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 3409

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:25.04.18 18:26 IP: gespeichert Moderator melden


@ Miststück(m)
Zitat

wobei sich zu der Vorfreude doch auch eine große Portion Unbehagen gesellt hat. Die Vorfreude bzw. Schadenfreude meiner Frau scheint sich jedoch jeden Tag mit dem der Verschluss näher rückt zu steigern.


Lach: Unbehagen, ich denke mal es ist Angst, Unbehagen hört sich so zahm an. Außerdem weiß ich von dem was Du bislang geschrieben hast, dass Du es Dir ja herbei sehnst und zum Glück - hast Du eine Frau, die genau das mit Dir macht.

Genieße das Gefühl, die Angst zusammen mit der Erwartung, eine tolle Kombination!

Viel Freude
Ihr_joe

Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys:
Vergewaltigt! beendet
Der Brief bendet
Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla beendet
Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG beendet/gekürzt
BDSM Kurzgeschichten beendet




Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Miststück(m)
Stamm-Gast

Wuppertal


Wenn man ein Spiel spielt muss man damit rechnen zu verlieren.

Beiträge: 259

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:26.04.18 07:38 IP: gespeichert Moderator melden


Ja ok, .... vielleicht ist das auch Angst .... und ja, ich genieße das Gefühl ...... irgendwie .

Es ist schon was anderes wenn man schon Wochen/Monate verschlossen ist und dann kommt die nächste Stufe, ... oder ob man wie ich jetzt noch mal ein paar Wochen die Freiheit gebnießen dürfte, bevor es jetzt entgültig ernst wird.

Oh wow. Während ich grade diese Nachricht schreibe habe ich eine Email bekommen und mein Herz schlägt jetzt doch ein bissel stärker. ... Dietmar hat sich wohl richtig beeilt. Ich bekam grade die "Statusänderung meiner Bestellung": Neuer Status "VERSENDET"

Ups, da war Steel Worxx aber mal richtig schnell (3 statt 5 Wochen). Gleich mal meine Frau anrufen und ihr die "guten" Nachrichten mitteilen. Eigentlich sollte ich ja erst in 2 Wochen verschlossen werden, zum 10jährigen Hochzeitstag. Aber ich denke mal, dass sie so lange nicht warten möchte, bzw. warten wird.

Sehr gespannt ich bin
Ich halte euch auf den Laufenden

Euer Miststück





Wenn man ein Spiel spielt muss man damit rechnen zu verlieren!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Miststück(m)
Stamm-Gast

Wuppertal


Wenn man ein Spiel spielt muss man damit rechnen zu verlieren.

Beiträge: 259

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:27.04.18 22:52 IP: gespeichert Moderator melden


Der Looker ist heute gekommen ..... und schon bin ich wieder verschlossen.
In Kürze mehr

KG
Miststück
Wenn man ein Spiel spielt muss man damit rechnen zu verlieren!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Leia
Stamm-Gast





Beiträge: 557

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:28.04.18 11:17 IP: gespeichert Moderator melden


Lieber Miststück m,
wow, doch so schnell schon wieder verschlossen, dachte mir ehrlich gesagt das würde zu eurem 10 Hochzeitstag passieren, aber ich bin wie sicher alle hier auf den Bericht gespannt.

LG
Leia
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
rubfish
KG-Träger

Region Basel




Beiträge: 333

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:29.04.18 00:05 IP: gespeichert Moderator melden


Herzliche Gratulation! Erstens für den Verschluss und zweitens zum kommenden Hochzeitstag!
Verschlossene Grüsse
rubfish
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Mike Orca
Story-Writer





Beiträge: 420

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Dauerhaft, verklebt, Schlüssel weg Datum:29.04.18 09:34 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
In Kürze mehr

Das mit der Kürze scheint passend, das "mehr" dagegen nicht - das wird ja wohl eher ein "nicht mehr". Nun, ich denke, Du weißt im Grunde, was auf dich zukommt und freust dich auch irgendwie auf ein Leben in völliger Keuschheit. F...en wird sowieso total überbewertet ...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Seiten(14) «8 9 10 11 [12] 13 14 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2024

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.32 sec davon SQL: 0.00 sec.