Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout


freiwilliger Selbstversuch Restriktive Foren Willkommen Gast


Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum

  Restriktive Foren
  Erfahrungen von Frauen (Moderatoren: Petra-H)
  freiwilliger Selbstversuch
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
m_MPVolljährigkeit geprüft
Staff-Member

CH / Aargau


Avatar-Bild © meister_p@hotmail.com ZSR 49102100 - Manche Menschen sind wie ein Spiegel, der uns hilft, in die verborgenen Winkel unserer Seele zu schauen.

Beiträge: 1438

Geschlecht:
User ist offline
0  0  m_MP_98  
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:23.02.07 17:17 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Harald,

Zitat
Ständiges einschmieren mit Hautsalbe gar heftig hilfreich und erleichternd.


bitte nicht verallgemeinern. Mir z.B. bringen jedliche Arten Salben eher mehr Empfindlichkeiten mit der Haut und ich komme sehr viel besser mit Puder oder "nichts" zurecht.

Nice weekend! miriam_MP

PS. Dani/all, meine Ausrüstung ist immer noch nicht zur Abholung terminiert.... seeeeeeeeehrrrrr zweischneidige Gefühle!
Es gehört zu einem der am besten gehüteten Geheimnisse, dass in jedem sadomasochistischen Verhältnis der \"Sklave\" stets der offensivere der beiden ist: Er verlangt seine Versklavung mit weitaus größerer Insistenz als der \"Herr\" seine Herrscherrolle. (E. Bornemann)

Infos zum Forum: \"Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z\"

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
MuwatalisVolljährigkeit geprüft
Story-Writer



Liebe ist so wundervoll!!!!!

Beiträge: 3430

Geschlecht:
User ist offline
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:23.02.07 18:50 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Miriam_MP!

Stimmt! Da hast du recht!
Nicht jeder kann mit Salbe und fährt mit Puder oder nichts besser!
Bleibt also im Einzelfall auszuprobieren!
Hatte ich nur nicht dran gedacht!
Sorry!

Herzlichst!


Harald


P.S.: Hoffe, dass Du bald den Liefertermin genannt bekommst! Dann kannst Du Dich wenigstens besser darauf einstellen und der Tanz auf dem zweischneidigen Schwert hat dann bald ein Ende!
Wünsche Dir viel Glück und alles Gute!

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Muwatalis am 23.02.07 um 18:54 geändert
Meiner liebsten Träumerin!
Sinke in Deine Arme und bin Daheim!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
SmartManVolljährigkeit geprüft
Staff-Member

Hamburger Randgebiet




Beiträge: 2136

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:23.02.07 19:05 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Dani,

reale Erfahrungen sind die beste Entscheidungsgrundlage! Und hieran hast Du in ebenso anschaulicher wie auch unterhaltsamer Manier viele teilhaben lassen. Ich bin mir sicher, daß für lange Zeit so manche/r auf Deine Zeilen verweisen wird, wenn man/frau sich fragend an diese Thematik herantastet. Auf etliches, daß aus Unerfahrenheit bei der Überlegung, ob das Spiel mit einem KG gewagt werden soll, bisher noch nicht berücksichtigt werden konnte, weist Du mit Deinen anschaulichen Schilderungen hin. Hierdurch kommen noch grundsätzliche Dinge hinzu, die bei den Überlegungen mit in die Waagschaale geworfen werden können, was somit die Pleiten-Pech-und-Pannen-Reihe der Probanden etwas verkürzen kann, bis dann letztendlich ein weiterer Profi zukünftig in seiner harten Unterwäsche durch die Gegend lustwandelt.

Alles Gute und viel Spaß auch weiterhin Euch zwei Beiden wünscht

SmartMan
...der schon fürchterlich darauf gespannt ist, wie es sich denn so lesen wird, wenn eines Tages Gianni mit den Schenkelbändern erscheint etc.........
Infos zum Forum: "Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
CharlyVolljährigkeit geprüft
Gast
Allgäu


Der Punkt an dem der Regenbogen die Erde berührt, ist dort, wo das Herz eines besonderen Menschen strahlt

Beiträge: 1733

User ist offline 0
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:23.02.07 19:46 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Daniela, hallo Smartman,

da kann ich meine Klappe nicht mehr halten!! Gianni mit Schenkelbändern etc - biiiiite Daniela, poste Giannis Kommentar dazu. *Jauuuul* ich glaub das wird das Sahnehäubchen. So in der Richtung: "Eh was SmarteMan, was du wolle mit mir mache, hee? Das ist nix für Gianni, da mache icke ganz pronto nach Italia!" usw,usw. *gggkreisch*

Liebe Daniela, bitte nicht schimpfen, aber der Gedanke ist einfach zu schön. *lachundkugluntermtisch* Wobei ein gewisser Reiz schon drin ist.

Herzlichst - Ralf
Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
ZwergleinVolljährigkeit geprüft
Sklavenhalter
Forum-Spender


Baden - Württemberg


alles kann - nichts muss

Beiträge: 2285

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:23.02.07 20:31 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Dani, Hallo Miriam!

Daniela Dir möchte ich ganz besonders für deine informativen Berichte danken.

Das 2monatige Wagnis von Dir wird ganz heftig ausfallen. Da Du das ja alles freiwillig machst, hoffe ich für dich das Du den Schlüssel daheim aufbewahrst, damit wenigstens alle 2-3 Tage gründlich geduscht werden kann.

Zitat

bitte nicht verallgemeinern. Mir z.B. bringen jedliche Arten Salben eher mehr Empfindlichkeiten mit der Haut und ich komme sehr viel besser mit Puder oder \"nichts\" zurecht.

Danke Miriam hab schon wieder etwas gelernt.
-----
-----

lichen Gruß vom Zwerglein.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Zwerglein am 23.02.07 um 20:33 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
SiroVolljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger

Nähe Zürich


Mache nie denselben Fehler zweimal.

Beiträge: 2962

Geschlecht:
User ist offline
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:23.02.07 21:16 IP: gespeichert Moderator melden


Guten Abend Dani
Zitat

Bin schon gespannt was passiert, wenn dir Gianni das Teil wegnimmt am 17.2. ob du den KG dann so vermisst, dass du Ihn wieder anziehen möchtest.*gg*


Hab ichs mir doch gedacht.Dauerte ja nicht lange.

Deine Erfahrungen sind ja schon ein richtiger Ratgeber.*nur noch drucken*

Wünsche dir mit der Blechhose weiter viel Spass.*gg*

Gruss siro
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
danijelle
Forumsjuristin

Roma


es gibt viele Menschen die über mich urteilen, aber nur wenige Menschen die mich wirklich kennen (Michael Schumacher)

Beiträge: 1925

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:25.02.07 17:19 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo

also der zweite Anlauf, hoffentliche auch Kürzere, verläuft eigentlich reibungslos, scheinbar gewöhne auch ich mich langsam an meinen Eisenslip.

Die Achterbahnfahrten werden langweiliger oder sind etwas entschärft, sicher aber kein Prob mehr. Vielleicht muss man dieses Scheissteil einfach nur lange genug tragen, bis man es endlich tragen mag.

Das alte Sprichwort: Cremen und Salben hilft allenthalben, stimmt bei mir auch nicht, hilft mir eigentlich gar nichts, höchstens nach dem KG tragen, während des Tragens überhaupt nicht. Eine gutes Polster an den gefährdeten Stellen sind da viel hilfreicher. Wie schon erwähnt seit ich KG trage stehe ich auch immer mehr auf Windeln oder Windelhosen, dicke Einlagen. Hilft sau gut!

@Miriam
Jetzt wirds dann aber Zeit Süsse, dass du wieder hinter Schloss und Riegel kommst, damit ich nicht so allein hier rumhänge im Metallhöschen. Außerdem denke ich das der psychische Druck, des Wartenmüssens viel schlimmer ist!

Naja bin trotzdem irgendwie froh, wenn ich wieder raus darf aus dem Ding hier.


Liebe Grüße aus Innsbruck
Daniela




Juristen wissen alles, nur leider selten etwas ganz genau



zu meiner HP und zu meinem neuen Forum

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
CharlyVolljährigkeit geprüft
Gast
Allgäu


Der Punkt an dem der Regenbogen die Erde berührt, ist dort, wo das Herz eines besonderen Menschen strahlt

Beiträge: 1733

User ist offline 0
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:25.02.07 17:39 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Daniela,

na was ist denn das????? Kaum aus dem Blechschlüpfer und schon wieder drin?? Und vorher hast du soo geschimpft! Ich glaube fast, du hast ein kleines Problem: Drinnen ist es nichts und draußen auch nicht. Wie lange soll es denn dieses Mal dauern, bis du wieder aufgeschlossen wirst? Und hast du den Schlüssel diesmal wenigstens in Reichweite?

Was hat eigentlich Gianni gesagt, als du den KG wieder angezogen hast?

So, nun hab ich dir einige Fragen an den Kopf geworfen. Ich bin mal gespannt, wie das weiter geht.

Viele Grüße - Ralf
Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Matzinger2
Keyholder



Was man(n) hat, braucht Frau nicht mehr!

Beiträge: 604

Geschlecht:
User ist offline
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:25.02.07 17:54 IP: gespeichert Moderator melden


fliegen mit dem KG geht noch....auch nach dem vermalledeiten Sept. .
Dani, wenn ich mich recht entsinne, hast du einen KG geliehen? also keinen angepassten??? ich denke, ein maß-KG würde besser sitzen UND da helfen Melkerfett etc. .
zudem sei für alle nochmal gesagt, einen KG tragen bedeutet auch, daß der/die betreffende Person leidensfähig sein muß (ist dani mit sicherheit).
Kommt allerdings auch auf die Intention, dem Ziel und dem KH an.
Um gewissen parameter zu erreichen, muß man/frau den KG schon eine ganze weile tragen. Hat dani ja auch erfahren. dies natürlich ohne großen aufschluß (vielleicht nur zum reinigen, kommt aufs modell an).

Wer den KG nur fürs kurze Spielen hat, sollte trotzdem mal die langzeitversion versuchen. aber konsequent. es hat was und ist wirklich nicht einfach.
die höhen und tiefen sind absolut hart.....und da muß auch der KH hart sein. dies alles ist aber wichtig zuvor zu besprechen, bzw auch währendessen. der KH darf seinen KG-Träger in der hinsicht nie alleine lassen (betreff offenem Ohr).

Aber wenn man/frau die Hürde der ersten 2-3 Monate überwunden hat, ist des eine schweben (meist) auch mit kleinen höhen und tiefen.
ganz speciell bei männern. dann kann eine rückenkraulen schon einen seelischen orgasmus erwirken.

nun gut, dani ihr selbstexperiment hat ihr viel gerbracht, hoffe ich. etwas anders sieht es aus, wenn da eine feste hand mithintersteht. da ist es komplizierter, den probanten motiviert zu halten!!!
auch wenn er es wollte oder will.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
m_MPVolljährigkeit geprüft
Staff-Member

CH / Aargau


Avatar-Bild © meister_p@hotmail.com ZSR 49102100 - Manche Menschen sind wie ein Spiegel, der uns hilft, in die verborgenen Winkel unserer Seele zu schauen.

Beiträge: 1438

Geschlecht:
User ist offline
0  0  m_MP_98  
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:25.02.07 20:46 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
also der zweite Anlauf,.....


Ja,ja, wer einmal Stahl geleckt ...... hihi ...


Zitat
@Miriam
Jetzt wirds dann aber Zeit Süsse, dass du wieder hinter Schloss und Riegel kommst, damit ich nicht so allein hier rumhänge im Metallhöschen. Außerdem denke ich das der psychische Druck, des Wartenmüssens viel schlimmer ist!


Im Moment könnte ich mich in den (_)(_) beissen. Gestern habe ich Bescheid bekommen, dass alles fertig ist. Das hätte ich mal zwei Tage eher wissen sollen, dann hätte ich meinen Flug am Freitag umgebucht und wäre mit dem Auto gefahren. So muss ich jetzt nächste Woche erst zurück in die Heimat und dann einen Abholtermin von dort ausgucken. Es wird also noch ein paar Tage dauern...

Liebe Grüsse und immer schön geniessen!

miriam_MP
Es gehört zu einem der am besten gehüteten Geheimnisse, dass in jedem sadomasochistischen Verhältnis der \"Sklave\" stets der offensivere der beiden ist: Er verlangt seine Versklavung mit weitaus größerer Insistenz als der \"Herr\" seine Herrscherrolle. (E. Bornemann)

Infos zum Forum: \"Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z\"

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
danijelle
Forumsjuristin

Roma


es gibt viele Menschen die über mich urteilen, aber nur wenige Menschen die mich wirklich kennen (Michael Schumacher)

Beiträge: 1925

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:26.02.07 08:31 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo @all,

nun ja was hat Gianni gesagt, als ich den Vorschlag mit dem neuerlichen tragen des KG`s machte?

Hierzu ist eine kleine Vorgeschichte von Nöten:

Also, wie ihr vielleicht wißt bin ich ein etwas wilderes Weibchen, eher kein stilles Wasser, ich trübe eigentlich nicht tief, sondern bin schon oben recht klar. Eben eine waschechte Triolerin.

So, war es nach meinem Aufschluss, auch vollkommen klar für mich, dass ich ersteinmal auf die Piste musste und mich austoben ging. Nun ist das bei mir etwas problematisch, denn gibt man der guten Daniela auch nur mehr als 2 Tropfen Alkohol, kennt sie keinen Abriss und keine Freunde, gibt es kein halten mehr. Das geht dann soweit, dass ich oft mehrere Tage nicht nach Hause komme und auch schon mal in der Kneipe "nackt auf dem Tisch tanze", also natürlich symbolisch gesprochen.

Und das hat meinem lieben Gianni überhaupt nicht gefallen, hat es ihm noch nie und diesmal schon gleich gar nicht, als ich Donnerstag gegen 6 Uhr morgens, recht gut betüttelt zu Hause einmarschiert, nochmal aus dem Haus bin ich Montagabend um 19Uhr! Hab ihn hocken lassen in meiner Wohnung allein!

Gut, am Donnerstag gab es dann natürlich ziemlichen Krach und ich sags zwar nur ungern, aber es gehört dazu: "Er hat mich nach Strich und Faden vermöbelt, mir tut heut noch alles weh". Dies bitte nicht falsch verstehen, dass ist schon o.k. so, ich bin nämlich wirklich ein Luder und im Rausch sehr wenig charmant mit der Auswahl meiner Worte. Außerdem bin ich nicht aus Zucker, dass schadet mir sicher nicht.

Danach hat er bis Donnerstagabend nicht mehr mit mir gesprochen und ich habe ihm daraufhin, des Freidenswillens und wahrscheinlich auch noch etwas "blau" ihm versprochen, dass wenn er nicht da ist dieses üble Teil zu tragen, damit er beruhigt seine LKW´s durch Italien dirigieren kann.

So und jetzt hab ich eben das Malheur!
Darf aber anmerken, dass es mir z.Zt. echt sogar ein wenig Spaß macht, damit unterwegs zu sein. Außerdem bin ich schon auch der Meinung, dass mein Verhalten beschissen war und ich schon bestraft werden muss/sollte!

Auja beinah vergessen: Hausarrest hab ich auch noch bis Mittwoch und ihr werdet es kaum glauben er kontrolliert mich vehement oder besser permanent!

Und nochmal, keine Sorge ich überlebe das, bin nicht aus Zucker!

freundlichst grüßt

Arrest-Dani




Juristen wissen alles, nur leider selten etwas ganz genau



zu meiner HP und zu meinem neuen Forum

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
nowalic
KG-Träger

Schwabenländle


Je länger ich über manche Dinge nachdenke, umso häufiger bin ich nicht mehr meiner Meinung.

Beiträge: 555

Geschlecht:
User ist offline
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:26.02.07 09:29 IP: gespeichert Moderator melden


KG-Trägers Achterbahn der Gefühle:

Bin ich drin, will ich raus.
Bin ich draußen, will ich wieder rein.

Sind wir nicht alle ein ganz klein wenig GA GA ?
Kann mir mal jemand erklären, weshalb da so ist ?

Sorry, kam mir nur eben in den Sinn, als ich Dani's hoch interessanten Bericht mit meinen eigenen Erfahrungen verglichen habe.

Aber Hallo Dani!
wenn ich da so dein letztes Posting lese -
erst den (wider Willen) Keyholder zu Hause sitzen lassen und alleine auf Tour gehen ...
dann "beduselt" nach Hause kommen und gleich wieder verschwinden ...
dann beim nach Hause kommen sich ordentlich vermöbeln lassen und
sich anschließend in Hausarrest nehmen lassen...

Da hast du doch auch gar nichts anderes verdient, als sofort wieder bis auf weiteres "rein gesteckt" zu werden

meint
nowalic
Nach meinem schwarzen Freitag vom 2.9.2004 freiwillig und dauerhaft eingeschlossen; zuerst im inzwischen verschrotteten CB3000 und 1 Jahr zeitweise im CB6000 (auch schon verschrottet). Seit Anfang 2008 dauerhaft im "Schlaffi" aus massivem Edelstahl.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
MuwatalisVolljährigkeit geprüft
Story-Writer



Liebe ist so wundervoll!!!!!

Beiträge: 3430

Geschlecht:
User ist offline
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:26.02.07 16:02 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Dani!

Nach erkennen eines schweren Fehlers meinerseits ( Aufgrund eines Missverständnisses meinerseits ) habe ich diesen Kommentar gestrichen!

Herzlichst!


Harald

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Muwatalis am 28.02.07 um 01:55 geändert
Meiner liebsten Träumerin!
Sinke in Deine Arme und bin Daheim!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
bluevelvetVolljährigkeit geprüft
Staff-Member



Ich kann allem widerstehen, nur nicht der Versuchung.

Beiträge: 5627

Geschlecht:
User ist offline
1  1  
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:26.02.07 16:33 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Dani,

ist ja richtig klasse. Säufst dir die Hucke voll, hast anschließend einen roten Po und eine Woche Hausknast. *gg*

Wer keinen Dom hat, erzieht sich eben einen!

Zum Trost: Dein neuer blauer Hut [auf dem Avatar] steht dir gut, macht dich geradezu damenhaft, vielleicht mit einem Anflug von schnippisch.

Schöne Grüße von

Blue
Hier könnt ihr Bücher und Filme vorstellen!

Neue Forumsteilnehmer könnt ihr im Board Ich bin neu hier begrüßen!

Infos zum Forum: Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
CharlyVolljährigkeit geprüft
Gast
Allgäu


Der Punkt an dem der Regenbogen die Erde berührt, ist dort, wo das Herz eines besonderen Menschen strahlt

Beiträge: 1733

User ist offline 0
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:26.02.07 16:49 IP: gespeichert Moderator melden


Uiiii Daniela,

wie sagt man im Allgäu: "da bischt aber neiglaufen"!! Das Gianni da stocksauer geworden ist, kann ich gut verstehen. Er kommt da extra angefahren und du läßt ihn sitzen und gehst auf die Piste. Das war gelinde gesagt nicht nett.

Das er dich nun kontrolliert, ist doch ok - würde ich auch *grins*. Verhauen hätte ich dich nicht, ich wäre einfach wieder gefahren und wäre erst mal auf Tauchstation gegangen. Aber Gianni ist halt Gianni - heißblütig, würde ich sagen.

Pass auf, dass er dich nicht eine ganze Weile in deiner Blechhose schmoren läßt. Mal soeben zur Strafe, bis du klein beigibst. Und das dürfte bei dir eine ganze Weile dauern! Also so richtig leid tust du mir dabei nicht, bis jetzt auf jeden Fall nicht. Mal sehen, wie weit das nun geht.

Viele Grüße an die ArrestbisMittwoch-Dani

Ralf
Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
MuwatalisVolljährigkeit geprüft
Story-Writer



Liebe ist so wundervoll!!!!!

Beiträge: 3430

Geschlecht:
User ist offline
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:26.02.07 17:27 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Dani! Hallo Blue!

Stimmt!
Mit dem Hut ist da plötzlich eine "Grande Dame"!
Steht Dir ausgezeichnet!
Wie für dich gemacht!

Herzlichst!


Harald
Meiner liebsten Träumerin!
Sinke in Deine Arme und bin Daheim!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
danijelle
Forumsjuristin

Roma


es gibt viele Menschen die über mich urteilen, aber nur wenige Menschen die mich wirklich kennen (Michael Schumacher)

Beiträge: 1925

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:26.02.07 18:09 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Jungs,

vielen Dank für eure Anteilnahme an meinen blauen Flecken

Die Aufnahme(Avantar) ist vom Freitag letzter Woche, muss meine roten Haare ein wenig verstecken, habe mich etwas vergriffen bei der neuen Tönung, bzw. nicht sondern mein Barbier. Also gar nicht Damenhaft!


Gruss
Daniela




Juristen wissen alles, nur leider selten etwas ganz genau



zu meiner HP und zu meinem neuen Forum

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
CharlyVolljährigkeit geprüft
Gast
Allgäu


Der Punkt an dem der Regenbogen die Erde berührt, ist dort, wo das Herz eines besonderen Menschen strahlt

Beiträge: 1733

User ist offline 0
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:26.02.07 18:14 IP: gespeichert Moderator melden


Ich würde sagen, der Feuerkopf drückt
wohl etwas dein Gemüt aus, oder? *grinsbreit*

DuckundwegistCharly
Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
bluevelvetVolljährigkeit geprüft
Staff-Member



Ich kann allem widerstehen, nur nicht der Versuchung.

Beiträge: 5627

Geschlecht:
User ist offline
1  1  
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:26.02.07 18:18 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat

Hallo Jungs,

vielen Dank für eure Anteilnahme an meinen blauen Flecken

So hast du den Hut also nach dem Prinzip des Ton-in-Ton ausgewählt ... *gg* - Steht dir aber trotzdem gut! -

... und du weißt doch, Dani, dass wir mit dir fühlen!

Blue
Hier könnt ihr Bücher und Filme vorstellen!

Neue Forumsteilnehmer könnt ihr im Board Ich bin neu hier begrüßen!

Infos zum Forum: Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
EXTREM-shop
KG-Träger





Beiträge: 830

Geschlecht:
User ist offline
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:26.02.07 22:15 IP: gespeichert Moderator melden


..... sorry, aber Frau "blau schlagen", find ich nicht gut.

Joachim
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Seiten(34) «7 8 9 10 [11] 12 13 14 15 16 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!

Wir unterstützen diese Aktion

Powered by Forennet.org v 1.2
© all rights reserved, 2017

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.07 sec davon SQL: 0.02 sec.